SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Smuggler wohl nur stark geschnitten in Deutschland

Japanischem Actionfilm fehlen womöglich über 10 Minuten

Wenn ein Film vom Label als Mischung aus Sin City und Ichi the Killer beschrieben wird, ist die Assoziation mit entsprechenden Schauwerten nicht allzu unangebracht. Glaubt man Reviews, enthält der japanische Actionfilm Smuggler - Willkommen in der Unterwelt neben komödiantischen Elementen aber auch blutige Action und harte Foltereinlagen. Dinge, die bei der FSK nur selten auf Gegenliebe stoßen.

Der deutsche Rechteinhaber I-ON New Media legte den Film nun der FSK vor und ein oberflächlicher Vergleich der Laufzeiten zwischen der deutschen FSK Keine Jugendfreigabe-Fassung (101:38 für DVD bzw. 105:20 für Blu-ray) und der japanischen DVD (114 Min) lässt umfangreiche Zensuren bei der deutschen Fassung von Smuggler befürchten.

Immerhin ist es vielleicht ein kleiner Trost, dass I-ONs deutsche Cut-Titel in der Vergangenheit mit einigen Monaten Verspätung in Österreich einen deutschsprachigen Uncut-Release erfuhren. Die Chancen dürften für Smuggler demnach nicht zu schlecht stehen. Bei soviel fehlendem Material ist das aber wohl auch dringend nötig.

Die deutsche Fassung erscheint am 30. November 2012.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Kinuta ist alles andere als ein Glückspilz. Nicht nur, dass seine erhoffte Karriere als Schauspieler nicht in die Gänge kommt, er hat auch erhebliche Spielschulden bei der Yakuza. Um jene abzuarbeiten, wird er dazu gezwungen, sich als »Schmuggler« zu betätigen. Seine Aufgabe besteht darin, die aus den alltäglichen ... [mehr]

Kommentare

01.10.2012 00:23 Uhr - Catfather
3x
I-ON mal wieder, war ja klar was dabei heraus kommen wird! Der Film selbst scheint interessant zu sein, schade nur, dass er durch die Zensur nun völlig entwertet und damit inaktzeptable wird. :-(

01.10.2012 00:42 Uhr - cb21091975
Dachte zuerst bei "Smuggler," an Syndicat des Grauens"

01.10.2012 10:12 Uhr - radioactiveman
1x
01.10.2012 00:23 Uhr schrieb Catfather
I-ON mal wieder, war ja klar was dabei heraus kommen wird! Der Film selbst scheint interessant zu sein, schade nur, dass er durch die Zensur nun völlig entwertet und damit inaktzeptable wird. :-(

Das ist aber üblich. Unter dem Label I-ON erscheinen die Filme in Deutschland immer nur mit FSK, ggfl. zensiert als Kaufhausware. Daneben über Österreich unter Dragon oder Raptor uncut. Klar, für die User hier ist der FSK-Müll uninteressant. Warten wir also noch ein wenig.

01.10.2012 18:49 Uhr - lucky#slevin
Grrr, ich warte da auch noch auf ne Uncut von Revenge - Sympathy for the Devil von I-ON, da hat sich bisher auch nichts getan. Den Film hier find ich auch interessant, aber dann nicht in dieser geschnittenen Form. Also kommt der auch auf die Uncut-Wunschliste und ich hoffe, dass die bei I-ON dann auch mal in die Gänge kommen bei beiden in Sachen Ösi-Release...

01.10.2012 21:52 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.752
Man toll ich hab mich schon auf eine gute ungeschnitte Veröffentlichung gefreut und nun lese ich das in der Fassung in Deutschland über 10 Minuten fehlen. Hoffentlich erscheint der Film dann aber bald ungeschnitten in Österreich.

02.10.2012 12:06 Uhr - MrGoodcat
1x
Ich kauf grundsätzlich geschnittene Filme weil ich überflüssige Gewalt verabscheue !

02.10.2012 22:46 Uhr - Catfather
Aha, dann mußt Du ja verdammt wohlhabend sein, wenn Du hier in Deutschland wohnst... ;-)

10.10.2012 03:19 Uhr - daywalker999
User-Level von daywalker999 1
Erfahrungspunkte von daywalker999 12
@ MrGoodcat
Sorry, aber dann weiß ich nicht so recht was du auf dieser Seite willst. Oder guckst du hier immer nach ob die Filme auch in einer "für-dich-tauglichen-Form" erscheinen? Das wäre dann glaube ich nicht im Sinne des Erfinders.

24.11.2012 18:19 Uhr - Cool_McCool
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43
oh ja, hab ihn gestern für 15 min angehabt, bis ich mit erschrecken festgestellt habe, dass die FSK 18 Fassung sehr stark geschnitten ist. Das wird auch gar nicht erst versucht zu vertuschen, denn die Schnitte sind sehr grob gesetzt und man kann lediglich erahnen was genau passiert ist.

Fazit: Finger weg!!!

25.11.2012 17:24 Uhr - Terminator20
Die BluRay Fassung hat 25 fps und geht nur 97 Minuten also wurde noch mehr gekürzt. Wieso die BD 25 fps hat genau wie die DVD weiß ich ehrlich gesagt auch nicht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)