SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 38,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Der Hobbit - Warner rudert bei Extended Version zurück

Längere Fassung sei noch nicht offiziell bestätigt

Groß war die Überraschung, über die wir gestern berichteten. Obwohl Peter Jackson 3 Filme lang Zeit hat, seine Story von The Hobbit zu erzählen, kündigte Warner in seinem VÖ-Kalender für 2013 bereits vor dem Kinostart eine Extended Version von Eine Unerwartete Reise an. Das war durchaus denkbar, denn schon bei der Herr der Ringe-Trilogie wurde so verfahren. Warner Bros. reagierte kurz darauf und veröffentlichte eine kurze Erklärung, die das Ganze weniger definitiv macht:

In the recently distributed calendar included in the Warner Bros. 90th Anniversary press kit, there was an erroneous mention of an Extended Edition release for The Hobbit film. This product has not been confirmed yet and we apologize for any confusion.

Wie eine komplette Absage klingt das Statement nicht und die Tatsache, dass man die längere Fassung zunächst ankündigte, zeigt, dass man sich im Hause Warner zumindest eingehend mit dieser Möglichkeit beschäftigt. Man wird sehen, was sich in dieser Sache noch tut, aber im Moment sollte man seine Hoffnungen nicht direkt begraben.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Mittelpunkt steht der Titelheld Bilbo Beutlin, der unversehens an einer epischen Mission teilnehmen muss: Es gilt, dass Zwergenreich Erebor zu befreien, das vor langer Zeit vom Drachen Smaug unterworfen wurde. Überraschend taucht der Zauberer Gandalf bei Bilbo auf, und schon bald begleitet der Hobbit die Gruppe der ... [mehr]
Quelle: Warner Bros.
Mehr zu:

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

(OT: The Hobbit: An Unexpected Journey, 2012)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Guns Akimbo - Mit FSK 16-Freigabe nur geschnitten in den deutschen Kinos
Justice League - Snyder Cut offiziell angekündigt
Frightmare - Alptraum ist nicht mehr indiziert
The Hunt bekommt von der FSK uncut eine Altersfreigabe ab 18 Jahren
D-Tox - Im Auge der Angst - Ursprüngliche Fassung erstmals veröffentlicht
Southland Tales bekam in 2 Versionen ein 4K-Remaster
Alle Neuheiten hier

Kommentare

06.10.2012 15:28 Uhr - BLOODSHED
3x
Wir wissen doch alle, dass eine Extended DVD/BLU so sicher ist wie das Amen in der Kirche. Selbst wenn sie es jetzt noch verneinen würden, wird sie kommen.

$$$$$$

06.10.2012 15:40 Uhr - hacker
Das Statement verstehe ich auch nicht. Ein verzweifelter Versuch die Leute zum Kauf des ersten release zu bewegen und dann doch ein Jahr später den Ext. Cut nochmal zu verkaufen? Ist doch klar das es so kommt.
Naja, was ich von dem Film gesehen und gehört habe wird er bei weitem nicht an HDR kommen und ich werde nur auf zuverlässige empfehlung ihn mir zulegen. Ins Kino gehe ich schon lange nichtmehr.

06.10.2012 15:48 Uhr - Rorberto24
1x
Ich werd mir alle drei Filme im Kino anschauen und kauf mir dann die Extended Versions wenn sie rauskommen oder wünsch sie mir zum geburtstag oder weihnachten.

06.10.2012 15:49 Uhr - Rorberto24
Ich werd mir alle drei Filme im Kino anschauen und kauf mir dann die Extended Versions wenn sie rauskommen oder wünsch sie mir zum geburtstag oder weihnachten.

06.10.2012 16:19 Uhr - Mäx
2x
Moderator
User-Level von Mäx 14
Erfahrungspunkte von Mäx 3.139
06.10.2012 15:40 Uhr schrieb hacker
Naja, was ich von dem Film gesehen und gehört habe wird er bei weitem nicht an HDR kommen ...

Hahahahahaha!! Immer diese Propheten!^^

06.10.2012 16:19 Uhr - Oberstarzt
5x
Wahrscheinlich haben die bei Warner die Kritiken auf schnittberichte.com gelesen und deswegen 'nen Rückzieher gemacht !

06.10.2012 16:51 Uhr - bone-fiesler
1x
Wahrscheinlich. Weltkonzerne sollen sich ja besonders für Nischenwebseiten von kleinen Ländern interessieren.

06.10.2012 17:08 Uhr - Brodie
User-Level von Brodie 1
Erfahrungspunkte von Brodie 12
Als HdR fertig war freute man sich auf die DVD-Auswertung. Eine weile später hieß es auf einmal es kommt eine Extended Fassung raus.
Spätestens wenn die erste DVD-Auswertung vom Hobbit herraus kommt, wird Warner nachziehen und erwähnen das es einen Extended Cut geben wird.

06.10.2012 17:35 Uhr - KosmoKiller
Die Hobbit Filme sind für mich Pflicht im Kino !

Allerdings werde ich mit dem Kauf erst einmal warten.
Wenn man an Harry Potter denkt so weiß man wie oft Warner seine Erfolgsfilme veröffentlicht.

Weihnachten 2020 gibt es dann die "Hobbit vs. Herr der Ringe ~ Ultimate Superduper Extra Spitzenklasse Box" mit allen 6 Filmen in jeweils 10 verschiedenen Fassungen und mit 200 Stunden Bunosmaterial + Landkarten, Kompass ... usw. !!! :)

06.10.2012 17:50 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Ich erinner mich noch, dass bei der Gefährten-DVD ein Werbetrailer für die Extended Cut - Edition drauf war.

06.10.2012 17:57 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 25
06.10.2012 17:08 Uhr schrieb Brodie
Als HdR fertig war freute man sich auf die DVD-Auswertung. Eine weile später hieß es auf einmal es kommt eine Extended Fassung raus.
Spätestens wenn die erste DVD-Auswertung vom Hobbit herraus kommt, wird Warner nachziehen und erwähnen das es einen Extended Cut geben wird.


Nicht ganz. Ich kann mich noch gut daran erinnern. Damals wurde VOR der DVD Veröffentlichung der Kinofassung schon gesagt das einige Monate später (ich glaube 3 Monate) die Extended Version auf dem Markt kommen wird.

Gab damals auch viele Leute, die zur Kinofassung gegriffen haben,weil ihnen diese genügt hat. Manche so wie ich,haben dann immer auf die Extended Version gewartet und wieder andere haben beide Fassungen gekauft. Noch dazu waren auf den damaligen DVD veröffentlichungen (Kinofassung & Extended) auch unterschiedliches Bonusmaterial drauf.

06.10.2012 18:29 Uhr - Mike Lowrey
4x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 42.619
06.10.2012 16:51 Uhr schrieb bone-fiesler
[...] Nischenwebseiten von kleinen Ländern [...]


HASS HASS HASS HASS HASS HASS HASS HASS HASS HASS HASS HASS HASS

06.10.2012 20:42 Uhr - hacker
06.10.2012 16:19 Uhr schrieb Mäx
06.10.2012 15:40 Uhr schrieb hacker
Naja, was ich von dem Film gesehen und gehört habe wird er bei weitem nicht an HDR kommen ...

Hahahahahaha!! Immer diese Propheten!^^


Meine Meinung du Troll! Musst das ja nicht für voll nehmen (@vorwegtrollen: "Tuhe ich auch nicht gnarr gnarr").

06.10.2012 21:16 Uhr - Darth Bane
2x
hacker deine sogenannte Meinung basiert auf Unwissenheit. Die Trailer waren der hammer und fühlten wie LotR meiner Meinung nach an. es hatte sofort wieder dasselbe feeling und man merkte das wieder diejenigen am Steuer sitzen die auch die LotR trilogie gemacht haben. Ich finde es vielmehr geil das Jackson das eigentlich viel simplere kinderbuch was The Hobbit nunmal ist mehr auf den level von LotR mit den filmen bringen will so das alle 6 filme zusammen eine große fliessende einheitliche saga ergeben. Er wird ja auch einiges in die filme integrieren was es im Buch selbst nicht gab und aus den LotR Anhängen stammt. Noch genialer wäre natürlich wenn er Inhalte des Silmarillion hinzufügen könnte aber das ist aufgrund von rechten ja leider nicht möglich. Natürlich wird die Hobbit Trilogie wohl nicht die Ausmaße der schlachten und epik von LotR erreichen da es ja auch nur die vorgeschichte ist und LotR nunmal allein von der story her eine ganze stufe gigantischer ist. Aber nach den bisherigen trailern zu urteilen wird das eine Trilogie die sich stilistisch genauso anfühlen wird wie LotR und uns mehr abenteuer und enthüllungen über die vergangenheit von Middle Earth geben wird. Darüber sollte man sich freuen statt schon wieder so richtig online-kritiker typisch wieder von anfang an alles auseinanderzupflücken und unter dem mikroskop zu sezieren. Kann denn keiner einfach mehr SPAß an Filmen haben???

06.10.2012 23:38 Uhr - Diclonius86
Wahrscheinlich werde ich mir die Filme im Kino ansehen wenn sie erscheinen.
Doch mit dem kauf der BD warte ich noch bis die Extended's rauskommen, oder sie devinitiv dementiert werden.Ich denke ersteres wird der Fall sein, hoffe ich zumindest.
Ich erwarte nicht dass die Filme so episch wie HDR werden, doch so wie ich Peter Jackson kenne,
wird daraus sicher was ordentliches, denn für ihn ist Filme machen nicht nur ein Job, es ist seine Leidenschaft.

07.10.2012 00:14 Uhr - eytsch
Am Ende werden es wohl drei 90 Minüter und die Extended Fassungen sind jeweils 10 Minuten länger. Hahaha!!!

07.10.2012 01:55 Uhr - Thrax
06.10.2012 21:16 Uhr schrieb Darth Bane
hacker deine sogenannte Meinung basiert auf Unwissenheit. Die Trailer waren der hammer und fühlten wie LotR meiner Meinung nach an. es hatte sofort wieder dasselbe feeling und man merkte das wieder diejenigen am Steuer sitzen die auch die LotR trilogie gemacht haben. Ich finde es vielmehr geil das Jackson das eigentlich viel simplere kinderbuch was The Hobbit nunmal ist mehr auf den level von LotR mit den filmen bringen will so das alle 6 filme zusammen eine große fliessende einheitliche saga ergeben. Er wird ja auch einiges in die filme integrieren was es im Buch selbst nicht gab und aus den LotR Anhängen stammt. Noch genialer wäre natürlich wenn er Inhalte des Silmarillion hinzufügen könnte aber das ist aufgrund von rechten ja leider nicht möglich. Natürlich wird die Hobbit Trilogie wohl nicht die Ausmaße der schlachten und epik von LotR erreichen da es ja auch nur die vorgeschichte ist und LotR nunmal allein von der story her eine ganze stufe gigantischer ist. Aber nach den bisherigen trailern zu urteilen wird das eine Trilogie die sich stilistisch genauso anfühlen wird wie LotR und uns mehr abenteuer und enthüllungen über die vergangenheit von Middle Earth geben wird. Darüber sollte man sich freuen statt schon wieder so richtig online-kritiker typisch wieder von anfang an alles auseinanderzupflücken und unter dem mikroskop zu sezieren. Kann denn keiner einfach mehr SPAß an Filmen haben???


Na ja, aber genauso wie Leute die den Film jetzt schon kritisieren gibt es auch jetzt schon Leute die den Film jetzt schon in den Himmel loben ohne jetzt schon wissen zu können ob es wirklich "der" Kracher wird nur weil Peter Jackson draufsteht obwohl der Mann auch die einen oder anderen nicht so tollen Filme in seinem Repertoire hat. Und diese Lobhudeleien im Vorfeld sind genauso zu früh ausgespuckt wie die negativen Kritiken im Vorfeld. Und auch wenn ich die Trailer bisher weit weg von "Hammer" finde schaue ich mir den/die Filme trotzdem mal an und urteile dann.
Aber ich kann den Missmut hier einiger den Filmen gegenüber so langsam doch auch nachvollziehen, wegen dem wieder mal durchgekauten und nie enden wollenden Thema mit der Extended Edition und sich viele durchaus berechtigt fragen ob es unbedingt not tut die Adaption eines Buches das bei weitem nicht so umfangreich wie LOTR ist sooooo dermaßen zu strecken oder ob es mit den ursprünglich geplanten zwei Teilen und einer späteren eventuellen Extended Edition nicht auch gegangen wäre?
Die Frage darf man sich durchaus stellen und das hat nichts mit keinen Spaß mehr an Filme haben zu tun. Da ist nunmal nicht jeder so gestrickt wie du oder auch ich der immer erst endgültig urteilt wenn er einen Film gesehen hat. Es gibt nunmal solche Filmfans und solche Filmfans.

07.10.2012 08:35 Uhr - Roughale
06.10.2012 16:19 Uhr schrieb Oberstarzt
Wahrscheinlich haben die bei Warner die Kritiken auf schnittberichte.com gelesen und deswegen 'nen Rückzieher gemacht !


6 - für Abschreiben^^

07.10.2012 14:29 Uhr - dok
06.10.2012 17:08 Uhr schrieb Brodie
Als HdR fertig war freute man sich auf die DVD-Auswertung. Eine weile später hieß es auf einmal es kommt eine Extended Fassung raus.
Spätestens wenn die erste DVD-Auswertung vom Hobbit herraus kommt, wird Warner nachziehen und erwähnen das es einen Extended Cut geben wird.

ach was , ich bin sicher , die werden die fans nicht für dumm verkaufen und die extended version jeweils zeitgleich mit der kinofassung auf bluray/dvd anbieten .

und ja , ich glaube auch ans christkind und schneewittchen usw .

08.10.2012 01:52 Uhr - Deafmobil
Doppelt kassieren ist immer besser, so ist bei Warner. Erst bringen die Kinofassung raus und 1 Jahr später Extended Cut. Ich harre lieber 1 Jahr länger aus. Ich möchte ja nicht 2 Filme kaufen.

08.10.2012 03:09 Uhr - spobob13
HdR - ja da waren prima Filme - ich werd den Hype aber nie verstehen. Eine super Umsetzung eines harmlosen Kinderbuches. Dramaturgisch erinnert mich das Ganze ein wenig an Benjamin Blümchen - die bösen Orks sind blöd und lassen sich ordentlich verkloppen. selbst eine Fantasttriallarde hätte es geben die Helden nie geschafft + Witzchen wer am meisten Doffköppe umbringt. Einfach nur schnarchend - zumindest wenn man über 10 ist.

Der Hobbit - ich hab es im zarten Kindesalter teils gelesen - war noch harmloser. Alle Bösen gehen drauf - alle Guten überleben - halt ein Kindermärchen.

Ist mir sowas von egal, ob extended oder Kinofassung. Die Filme werden bestimmt genauso "fantastisch" wie bei der HdR werden - öde Story aber toll superb verfilmt - schenk ich mir.. Vielleicht im Free-TV - wie gesagt verstehe ich den Hype eh nicht.

PS: Peter Jackson ist genial - er wird sicher das beste aus dem Script herausholen. Bei weniger Kinderbuch - wie King Kong oder früheren Werken zeigt der Mann was er auf dem Kasten hat.

08.10.2012 15:05 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
...und das von jemanden der sich Spobob13 nennt;)geil

08.10.2012 17:42 Uhr - hardcore1982
User-Level von hardcore1982 2
Erfahrungspunkte von hardcore1982 76
Werde mir den Hobbit definitiv im Kino antuen ist nach HDR pflicht.
Habe Tolkin's Bücher rauf und runter gelesen, die Filme werden immer zur Weihnachtszeit geschaut.
Ich lasse mich überraschen.
Sollte ein extended Cut angekündigt werden warte ich darauf.
Bin sehr gespannt was aus "der Hobbit" alles raus geholt wird und wie es als Film funktioniert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)