SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 39,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Diese Woche neu in den Videotheken

Behind your Eyes, Blood Letter, Cannibal Rising, Rape & Revenge...

Hier finden Sie eine Auswahl der Filme, die diese Woche in die Videotheken kommen. Mehr Informationen, insbesondere detaillierte Fassungsinformationen, Inhaltsangaben und News finden Sie, wenn Sie auf den jeweiligen Link der Fassung klicken.

 

 
Release 15.11.2012, Blu-ray + DVD
Label WVG Medien, Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe

Inhalt: Eigentlich will das junge Paar Erika (Frida Farrell) und Steven (Tom Sandoval) nur Stevens Eltern in deren abgelegenen Wochenendhaus besuchen, doch das Ganze nimmt eine schreckliche Wendung an, als das Paar gekidnappt und in einer Hütte gefangen genommen wird. Es beginnt ein Kampf um Leben und Tod gegen ihren mysteriösen Entführer (Daniel Fanaberia), der ein schreckliches Geheimnis verbirgt... Unter Folter und nervenzerreißenden Qualen kommen dunkle Schatten der Vergangenheit ans Licht, die alles verändern. Als Erika die Flucht gelingt und sich im Haus der Eltern in Sicherheit wiegt, beginnt ein undurchsichtiges Verwirrspiel einer gnadenlosen Tyrannei... (WVG Medien)

Fassung: Ungekürzt, wie uns vom Label bestätigt wurde.
 
 
 
Release 15.11.2012, Blu-ray + DVD
Label Splendid, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Der starke, kluge und begabte Mann Tran Nguyen Vu lebt zurück gezogen auf einem einsamen Berg. Als er die tragische Geschichte seiner Familie erfährt, beschließt er sich Zugang zum Palast der Königinmutter Tuyen Tu Hoang zu verschaffen, um sich an seinen Feinden, die für die Ermordung seiner Familie verantwortlich sind, zu rächen. Im Palast stößt Nguyen Vu auf weitere Intrigen, geschmiedet zwischen der königlichen Armee und anderen Verschwörern. Doch Gerüchte über die Existenz eines Blutbriefes als Angriffsbefehl für das Massaker von Le Chi Vien lässt sie zögern, ihre Pläne umzusetzen. Mit der Hilfe von Hoa Xuan, die das Königshaus ebenfalls hasst, macht er sich auf die Suche nach dem Blutbrief. Gemeinsam kämpfen sie gegen die tödlichen Machenschaften ihrer Gegner, bis sie schließlich am Ziel sind. Doch nach all den Entbehrungen und all dem Leid stellt sich ihnen die entscheidende Frage: Ist Rache wirklich der einzige Weg zum inneren Frieden? (Splendid)

Fassung: Voraussichtlich ungekürzte Fassung.
 
 
 
Release 15.11.2012, Blu-ray + DVD
Label Intergroove, Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe

Inhalt: Wir schreiben das Jahr 1846: eine Gruppe von Siedlen wird in den östlichen Bergen der Sierra Nevada vom hereinbrechenden Winter überrascht. Den Siedlern bleibt keine andere Wahl: Kannibalismus ist ihre einzige Überlebenschance. Der Ort des Geschehens wird später als Donner Pass in die Geschichte eingehen, benannt nach George Donner, dem Führer des Trecks. 150 Jahre später begibt sich eine Gruppe junger Teenager auf einen Snowboardtrip an den Donner Pass. Der Legende nach lastet ein Fluch auf diesen Ort, der leibhaftige George Donner selbst streife immer noch durch die Wälder, auf der Suche nach Menschenfleisch. Als einer der Teenager nicht nur tot, sondern auch halb aufgefressen aufgefunden wird, wird der Gruppe allmählich klar, dass sich die Legende als grausame Realität entpuppt... (Intergroove)

Fassung: Ungekürzte Fassung laut Cover-Angabe.
 
 
 
Release 15.11.2012, Blu-ray + DVD
Label Universal Pictures, Deutschland
Freigabe FSK 12

Inhalt: Genau ein Jahr nachdem sie sich bei einer Silvesterparty kennen gelernt haben, überrascht Tom (Jason Segel) seine Freundin Violet (Emily Blunt) mit einem Verlobungsring. Und auch wenn der Heiratsantrag ein wenig anders über die Bühne geht als geplant, sagt sie ohne zu zögern ja. Das gemeinsame Leben als Verlobte gestaltet sich für die beiden nahezu perfekt: Er steht in einem der angesagtesten Restaurants der Stadt kurz vor einer Beförderung zum Chefkoch, sie arbeitet fleißig an ihrer Akademiker-Laufbahn und die ersten Hochzeitsvorbereitungen laufen auch nach Plan. Dann aber platzt Violets Traum von einem Job in San Francisco und sie bekommt stattdessen eine befristete Stelle an der University of Michigan. Um ihrer Karriere nicht im Weg zu stehen, begleitet Tom seine Verlobte in die Provinz. Die Hochzeit wird dafür verschoben, wenn auch natürlich nur vorübergehend. Schließlich planen die beiden, in zwei Jahren wieder zurück in Kalifornien zu sein. Der Alltag im winterlichen Norden der USA gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht: Während Violet rund um die Uhr von ihrem Professor Winton (Rhys Ifans) auf Trab gehalten wird, findet Tom bloß einen Job im Sandwich-Laden um die Ecke und beginnt bald, sich zu langweilen. Ein möglicher Hochzeitstermin rückt in immer weitere Ferne – und auch die beiden Verlobten scheinen sich langsam voneinander zu entfernen. (Universal Pictures)

Fassung: In Deutschland gibt es leider nur die Kinofassung. Der Schnittbericht zum Extended Cut.

Bei Amazon.de bestellen: Blu-ray
 
 
 
Release 15.11.2012, Blu-ray + DVD
Label Cultmovies, Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe (beantragt)
Fassung: Wir haben keine Ahnung, was hier abgeht.
 
 
 
Release 15.11.2012, Blu-ray + DVD
Label MIG Film, Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe

Inhalt: Le Saint ist neu in der Stadt und neu in der Polizeistation. Aber er glaubt schon, im justament grassierenden Fall von Serienmord eine bessere Theorie zu haben als die Fachleute, die daran arbeiten. Der Chef faltet ihn zusammen und gibt ihm einen anderen Auftrag. Le Saint soll einen Mafiaspitzel finden und ausfragen. Gegen den erklärten Willen des Chefs trifft sich Le Saint mit dem Kontakt in einem verlassenen Fort. Dort bereiten sich gerade ein paar Jäger auf das Wochenende vor. Ihre Beute ist die gefährlichste von allen. (MIG)

Fassung: Ungekürzte Fassung.
 
 
 
Release 15.11.2012, DVD
Label Musketier Media , Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe

Inhalt: Achtung !! Achtung !! Achtung !! Als kleines Vorwort möchten wir den Zuschauer darauf hinweisen, das dieser Film nicht für schwache Nerven, labile Menschen sowie schwangere Frauen geeignet ist. Gucken also auf eigene Gefahr !! Nehmen sie immer den direkten Weg. Nehmen sie nie Abkürzungen. ...und vor allem nehmen sie keine Anhalter mit, denn dann passiert...diese Warnung nahmen folgende Personen nicht ernst: Brandon, Dawn und ihr Freund. Auf dem Weg zu Alicia beginnt für Sie der Trip in die Hölle. Von nun an ist nichts mehr wie es war und ein mörderisches Katz und Maus Spiel beginnt, das den Zuschauer garantiert bis zur letzten Minute fesseln wird und mit erschreckender Realitätsnähe konfrontiert. (Musketier Media)

Fassung: Ungekürzt, wie uns vom Label bestätigt wurde. War schon mal im Oktober für den Verleih angekündigt und steht vielleicht schon irgendwo. Aber hat auch einen neuen Verleihtermin. Jetze.
 
 
 
Release 16.11.2012, Blu-ray + DVD
Label I-ON New Media, Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe

Inhalt: Kinuta ist alles andere als ein Glückspilz. Nicht nur, dass seine erhoffte Karriere als Schauspieler nicht in die Gänge kommt, er hat auch erhebliche Spielschulden bei der Yakuza. Um jene abzuarbeiten, wird er dazu gezwungen, sich als »Schmuggler« zu betätigen. Seine Aufgabe besteht darin, die aus den alltäglichen Yakuza-Geschäften hervorgehenden Leichen schnell und sauber zu entsorgen. Als ob das alles noch nicht schlimm genug wäre, kreuzen sich die Wege von Kinuta zusätzlich noch mit dem der beiden legendären Auftragsmörder Vertebrae und Viscera, die gerade einen berüchtigten Gangsterboss umgebracht haben. Der Anfang eines komplexen Verwirrspiels um Lug, Betrug und Totschlag. (I-ON New Media)

Fassung: Die Laufzeit lässt auf eine ca. 10 Minuten gekürzte Fassung schließen.
 
 
 
Release 15.11.2012, Blu-ray + DVD
Label Splendid, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Die Tatortreiniger Leo und Elvis werden zu einer abgelegenen Waldhütte geschickt, wo sie sich um die Leiche des verstorbenen Besitzers kümmern sollen. Zufällig entdecken sie einen verborgenen Keller, vollgestopft mit seltsamen Skizzen und mysteriösen Tonbandaufnahmen. Das Stöbern findet ein abruptes Ende, als sie plötzlich von einer jungen Frau angegriffen werden, die sich hier versteckt hielt! Schnell finden die beiden heraus, dass die stumme Frau namens Thale für Jahrzehnte in diesem Keller vor der Außenwelt abgeschottet wurde! Nach und nach wird ihnen auch der Grund dafür klar. Doch jetzt steht die Kellertür weit offen, und es dauert nicht lang, bis ungebetene Gäste vor der Hütte auftauchen ... (Splendid)

Fassung: Voraussichtlich ungekürzte Fassung.
 
 
 
Release 16.11.2012, DVD
Label Universum Film, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Der Anthropologiestudent Nathan lädt seinen Professor und seine partysüchtigen Kommilitonen für ein Wochenende auf seine verlassene Familienranch ein, um ein altertümliches Ritual zu zelebrieren. Das Anwesen, das auf einem ehemaligen Indianerfriedhof liegt, wird von zwei seltsamen Gestalten bewohnt: Benny, ein totaler Verlierer, befindet sich in einer psychotischen Spirale aus Drogenabhängigkeit und Schuld, die ihn zunehmend unberechenbar und gefährlich macht. Der andere heißt Delgado und ist von einem manischen Rachedurst erfüllt, seitdem seine Frau und sein Sohn von einem Betrunkenen überfahren wurden. Die beiden Freaks reagieren nicht gerade höflich, als die ungeladenen Gäste auf der Ranch eintreffen... (Universum Film)

Fassung: Voraussichtlich ungekürzte Fassung. Auch im Handel.

Bei Amazon.de bestellen: DVD

 

Alle Informationen, insbesondere zu eventuellen Kürzungen, erfolgen ohne Gewähr und wir geben keine Garantie auf ihre Korrektheit. Bei Fehlern schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder eine Nachricht.

Aktuelle Meldungen

John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Starship Troopers 2: Held der Föderation ist vom Index
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.11.2012 00:25 Uhr - D-Chan
Interessant:
"Fassung: Wir haben keine Ahnung, was hier abgeht."

Übrigens, es sollte doch demnächst eine neu Veröffentlichung von Stuart Gordon's "Dagon" erscheinen, die laut OFdB-Eintrag ungekürzt sein soll. Stimmt dies?

12.11.2012 00:37 Uhr - Dragon50
3x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.021
Humans Versus Zombies

"Fassung: Wir haben keine Ahnung, was hier abgeht."

Ha ha ha........ Wir brauchen echt mal ein paar Smilies . ;D


12.11.2012 06:22 Uhr - Delfman
Dann warten wir doch einfach mal ab was "Humans Versus Zombies " sein soll und wird.

Hab mich grad übrigens köstlich amüsiert :-D

Delfman

12.11.2012 11:16 Uhr - Tobayashi
1x
Naja, bei einem Label wie "Cult Movies" muss man ja auch hoffen dass zumindest die wissen, was da abgeht...

12.11.2012 15:17 Uhr -
2x
Bei einigen Covers hier frage ich mich was sich dt. Labels dabei gedacht haben. Da kriegt man ja Augenkrebs. Von den idiotischen Titeln ganz zu schweigen.

12.11.2012 17:21 Uhr - executor
12.11.2012 06:22 Uhr schrieb Delfman
Dann warten wir doch einfach mal ab was "Humans Versus Zombies " sein soll und wird.

Hab mich grad übrigens köstlich amüsiert :-D

Delfman

"Humans Vs. Zombies" ist ein ziemlich nerviger und gar nicht mal sonderlich saftiger B- oder eher C-Movie, bei dem die größten Nervlinge leider überleben. Kann man vergessen das Teil.

12.11.2012 22:35 Uhr - KurzeZündschnur
"Achtung !! Achtung !! Achtung !! Als kleines Vorwort möchten wir den Zuschauer darauf hinweisen, das dieser Film nicht für schwache Nerven, labile Menschen sowie schwangere Frauen geeignet ist. Gucken also auf eigene Gefahr !! "
Aua,übelster Verleih-Spruch seit langem.Seit Zarchis'I spit on your grave'oder Craven's'Last house on the left' ist doch eh alles gesagt,was rape&revenge betrifft.Wer's braucht...

13.11.2012 00:27 Uhr - Tobayashi
Naja, "gucken auf eigene Gefahr" kann man jetzt so oder so interpretieren... aber wahrscheinlich hauptsächlich so. ;)

14.11.2012 19:06 Uhr - Devil83
Hat die Jäger schon jemand gesehen?Der Inhalt klingt jetzt nicht sonderlich spetziel.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)