SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware Star Wars Squadrons · Stürze dich ins rasante Pilotenerlebnis · ab 39,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Captivity erscheint als Unrated Edition

Der Folterhorror mit Elisha Cuthbert kommt Unrated

Pünktlich zu Halloween erscheint in den USA der Folterhorror Captivity auf DVD. Der mit Elisha Cuthbert in der Hauptrolle besetzte Thriller bekommt neben der R-Rated Kinofassung auch eine längere Unrated Version spendiert.
In Captivity geht es um ein junges Model, dargestellt von Elisha Cuthbert, welches von einen Psychopathen entführt wird und in dessen Keller gefoltert wird. Als Extras hat Lions Gate Home Entertainment neben einem Making of lediglich eine Trailershow angekündigt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Das Supermodel Jennifer Tree (Elisha Cuthbert) wird von einem psychopatischen Serienkiller entführt, in einer Zelle gefangen gehalten und von ihrem Entführer psychisch gefoltert. Auf ihrer verzweifelten Suche nach einer Fluchtmöglichkeit entdeckt Jennifer, dass sich in unmittelbarer Nähe eine weitere Zelle befindet, in der Gary (Daniel Gillies) festgehalten wird. ... [mehr]
Quelle: DavisDVD
Mehr zu:

Captivity - Tödliches Spiel

(OT: Captivity, 2007)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Rocky IV - Director
Mortal Kombat 3 - Ex-131er ist jetzt vom Index
Blast Heroes - BPjM streicht John Woos Actionfilm
Texas Chainsaw Massacre-Reboot: Regisseure wegen kreativer Differenzen gefeuert
Darkman - Sam Raimis heimliche Schnittfassung
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.08.2007 12:54 Uhr -
Wie bitte? Lediglich ein Trailer und ein Making Of? Wozu sollte ich mir dann bitte diesen unterdurchschnittlichen Film auf DVD holen, wenn die Featurettes so mies sind...? O_o

PS: Erster! ;)

14.08.2007 13:10 Uhr - executor
Langsam kann ich aber irgendwie anhand solcher "Filmhandlungen" nachvollziehen wieso die FSK hierzulande wieder etwas mehr auf die Filme schaut. Da ist es kein weiter Schritt mehr zu: "Natasha Kampusch - The Movie". Oh. Mein. Gott!

14.08.2007 13:30 Uhr - metalarm
@Der Professor: hmmm na um den film zu sehn !? das macht mann nähmlich mit dvd's .. filme gucken ! :-)

14.08.2007 13:30 Uhr -
@ Der Professor: Wozu sollte ich mir dann bitte diesen unterdurchschnittlichen Film auf DVD holen, wenn die Featurettes so mies sind...?

Hmm.. hab ich das richtig verstanden, ansonsten würdest Du ihn Dir holen, wenn die Featurettes mehr und besser wären? Das macht doch den Film selbst dann aber auch nicht besser?! Also ich würde mir jedenfalls keinen Film, der mir nicht gefällt zulegen, nur wegen der Specials, etc.!

@ executor: Da ist es kein weiter Schritt mehr zu: "Natasha Kampusch - The Movie".

Wenn da man nicht schon längst über die Rechte usw. verhandelt und an diversen Drebüchern geschrieben wird?! Siehe "Rothenburg" (oder besser gesagt *Rohtenburg*)! Ansonsten wird es halt wieder, mit leichten Änderungen von Ort, Zeit und Namen verfilmt.

14.08.2007 13:56 Uhr - Totally Blind Mule
omg der Kaufgrund schlechthin *additional Features*. Wenn der Film schlecht ist, kauf ich ihn auch nicht, wenn Elishas Tagebuch dabei ist..... oh erm schlechtes Beispiel :D

14.08.2007 14:26 Uhr - karacho
User-Level von karacho 2
Erfahrungspunkte von karacho 53
versteh ichs also richtig und es kommen 3 fassungen des films:
kinofassung r-rated
kinofassung unrated
"splatter"fassung
?
(ich ziehe den schluss daraus dass afair die "splatter"fassung insgesamt kürzer sein soll und in der news steht die unrated sei länger)

14.08.2007 14:30 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 35.438
@ Karacho
Also die Unrated ist die NC-17 Version der "Folterfassung". Die R-Rated ist die Kinofassung der "Folterfassung". Die "Thrillerfassung" erscheint vorerst nicht in den USA auf DVD. So wie ich es nun verstanden habe. Alles sehr verwirrend mit dem Streifen^^

14.08.2007 14:36 Uhr -
Laut Kritiken soll sich der Film ja nahtlos an die Torture-Gurken Hostel und Hostel 2 einreihen. Naja, schau ma mal, ich mach mir zwar lieber selber ein Bild davon, erwarte aber herzlich wenig.

14.08.2007 17:00 Uhr -
Ich find Elisha Cuthbert, daher werd ich mir den mal ansehen. Horrorfolterfilme sind ja sowieso mein Ding.
Wann kommt der denn in Deutschland auf DVD?

15.08.2007 02:17 Uhr - Bl00dShed
DB-Helfer
User-Level von Bl00dShed 7
Erfahrungspunkte von Bl00dShed 631
7. 14.08.2007 - 14:30 Uhr schrieb blade41
@ Karacho
Also die Unrated ist die NC-17 Version der "Folterfassung". Die R-Rated ist die Kinofassung der "Folterfassung". Die "Thrillerfassung" erscheint vorerst nicht in den USA auf DVD. So wie ich es nun verstanden habe. Alles sehr verwirrend mit dem Streifen^^


Und die vorerst nach Deutschland kommende Fassung ist aber die Thrillerfassung oder?

15.08.2007 13:07 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 35.438
Der Laufzeit der FSK-Freigabekarte zufolge wird es die "Thrillerfassung". Leider.

15.08.2007 13:52 Uhr - Bl00dShed
DB-Helfer
User-Level von Bl00dShed 7
Erfahrungspunkte von Bl00dShed 631
11. 15.08.2007 - 13:07 Uhr schrieb blade41
Der Laufzeit der FSK-Freigabekarte zufolge wird es die "Thrillerfassung". Leider.


Die "Folterfassung" wird es, denk und hoffe ich, trotzdem irgendwann zu uns schaffen. Von mir aus als DVD-Edition mit beiden Versionen und nem Küsschen von Elisha. Aber das bleibt wahrscheinlich nur Wunschdenken... ;)

15.08.2007 19:33 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
ach quatsch ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)