SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Resident Evil 4 Remake · Erlebe den Albtraum. · ab 67,99 € bei gameware Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Taken 2 - Universum Film bringt die Unrated-Fassung

Extended Cut schafft den Sprung nach Deutschland

Wenig überraschend war es, dass nach dem riesigen Erfolg von Taken eine Fortsetzung angekündigt wurde. Diese kam im vergangenen Herbst in die Kinos und konnte ebenso vollends an den Kinokassen überzeugen. Nicht unschuldig daran dürfte die Tatsache gewesen sein, dass Taken 2 in den USA für ein lukrativeres PG-13 zensiert werden musste. Blöd nur, dass auch der Rest der Welt mit der geschnittenen Fassung vorlieb nehmen musste. Das war beim Vorgänger noch anders.

Glücklicherweise gibt es ja noch das Heimkino. Denn dort wird 20th Century Fox am 15. Januar 2013 den Unrated Extended Cut auf DVD und Blu-ray auf den US-Markt werfen. Nicht nur die Amerikaner werden in den Genuss der Unrated-Fassung kommen, sondern auch die deutschen Filmfans. Jüngst hat der deutsche Rechteinhaber Universum Film die längere Fassung von der FSK prüfen lassen. Wie schon die Kinofassung wird der Unrated-Cut eine FSK 16-Freigabe tragen.

Am 15. März soll es soweit sein. Dann steht Taken 2 in den Regalen der deutschen Händler.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Eineinhalb Jahre ist es her, dass der pensionierte CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson) seine Tochter Kim (Maggie Grace) aus den Fängen brutaler albanischer Mädchenhändler gerettet hat. Inzwischen lebt er zurückgezogen als Leibwächter eines Scheichs in Istanbul. Als ihn seine Frau Lenore (Famke Janssen) und Kim in der Weltmetropole ... [mehr]

Mehr zu: 96 Hours - Taken 2 (OT: Taken 2, 2012)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Infinity Pool in deutschen Kinos als Uncut-/NC-17-Version
High Tension - Horrorthriller ist nicht mehr indiziert
Resident Evil 4 - Remake kommt unzensiert nach Deutschland (Update)
The Sunset Warrior - John Woos Originalfassung kommt auf Blu-ray (exklusiv)
Woodoo - Die Schreckensinsel der Zombies ist vom Index
Im Blutrausch des Satans ist nicht mehr beschlagnahmt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

06.01.2013 00:56 Uhr - Moviefreak120
1x
Ich weiss der soll viel schlechter sein als Teil 1 ~
Aber ich will mich lieber selbst davon überzeugen xD

06.01.2013 00:59 Uhr - deNiro
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 339
macht Sinn!

06.01.2013 01:12 Uhr - The Terminator
1x
Wir haben den gestern gesehen,..irgend so ne dubiose Blu-ray aus Osteuropa. Der Film is einfach nur n totaler Reinfall. Nich das man aus der nich ganz neuen Story mehr hätte machen können. Aber der Regiesseur zeigt absolut kein Talent für Timing ne ordentliche Montage, der Film brauch ewig bis er an Fahrt aufnimmt. Und mir persönlich am schlimmsten aufgestoßen sind die Soundeffekte. Ich sag nur Schere über Haut, Auto fährt über Apfel, barfuß Treppe, Türknaufkampf etc. Schnitt und Vertonung haben keine Meisterleistung abgeliefert. Da saßen gestern n Haufen Leute die beim TV sind und nich eine Person mochte den Streifen, sonst wird ja irgendwie alles tolelriert: Taken 2 is komplett durchgefallen. Teil 1 hatte Dampf, Emotionen, straighte Action, coolen Schnitt. Teil 2 is einfach nur verkrampft und will zu keinem Zeitpunkt zünden.

06.01.2013 01:12 Uhr - wirsindviele
2x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Ich bin richtig gespannt, ob die Extendet da noch was reißen kann.
Der Film war in der PG-13 so mies, dass ich da meine Zweifel habe.

06.01.2013 01:23 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 12
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 2.075
Wird gekauft und schön das die Unrated Version hier erscheint. Dachte schon hier erscheint nur die Kinofassung auf DVD bin froh das es, aber die Unrated Version ist.

06.01.2013 01:46 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ja, der war wirklich richtig schlecht.
So schlecht, dass auch einige zusätzliche Gewaltszenen kaum noch was am Gesamteindruck ändern können werden. Das ist ja das richtig Ärgerliche an TAKEN 2: der Film war nicht (nur) deshalb so enttäuschend, weil ihm - zumindest in der Kinofassung - jede Härte abging, sondern vor allem, weil die Action einfach sauschlecht in Szene gesetzt ist. Kein Vergleich zum ersten Film. Aber Megaton ist leider kein Morel.

Darüberhinaus war der Handlungsverlauf oftmals natürlich auch einfach zum Erbrechen unlogisch, wodurch leider auch niemals echte Spannung aufkam. Aber dieses Manko rückt angesichts der dilettantisch inszenierten Actionsequenzen fast schon in den Hintergrund.

06.01.2013 02:54 Uhr - wirsindviele
2x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
@ Bauer: Wo du in der Inszenierung Dilettantismus siehst, werde ich wohl nie verstehen.
Aber zumindest sind wir uns darin einig, dass die Handlung unter aller Kanone unlogisch verlief. :D

06.01.2013 05:03 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Da kommt der Film in seiner Unrated-Fassung nach Deutschland, und jeder ist am motzen. Seid doch froh drüber. Ob der jetzt Scheisse ist oder nicht.....

06.01.2013 06:08 Uhr - wirsindviele
1x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
06.01.2013 05:03 Uhr schrieb schmierwurst
Da kommt der Film in seiner Unrated-Fassung nach Deutschland, und jeder ist am motzen. Seid doch froh drüber. Ob der jetzt Scheisse ist oder nicht.....


Was hat den das eine mit dem Anderen zu tun. Ist ja schön, dass der Film als Extendet kommt.
Ändert aber nichts, dass er (im Vergleich zum ersten Teil) kacke ist! Und es wohl auch so in der Extendet-Fassung bleiben wird.

ACHTUNG SPOILER:
Es sei denn, in der Extendet foltert Neeson am Ende noch Jemanden, um an den Standort seiner Frau zu kommen und knallt den Cheff dann sofort ab und bietet ihm keinen Waffenstillstand an.
...Aber selbst das würde nur einen kleinen Teil des Schadens beheben

06.01.2013 09:44 Uhr - Kabukiman
Bin mal gespannt auf den Schnittbericht.

Taken 2 war in der Tat eine Enttäuschung verglichen mit dem ersten.

06.01.2013 09:58 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 2
06.01.2013 01:23 Uhr schrieb Der DVD Sammler
Wird gekauft und schön das die Unrated Version hier erscheint. Dachte schon hier erscheint nur die Kinofassung auf DVD bin froh das es, aber die Unrated Version ist.

Nicht Universal mit Universum verwechseln.

06.01.2013 10:00 Uhr - Sammler
War im Kino schon sehr enttäuscht und werde mir diese Extended hier gar nicht erst antun. Im Vergleich zum genialen ersten Teil ist der einfach nur noch lausig. Das die Story nix hergibt war vom Trailer weg klar aber das man dann so einen Mist daraus fabrizieren kann... Schade um die Kohle! Spannungsarm und absolut nicht das was ich mir erwartet hatte.

06.01.2013 11:14 Uhr - astaroth
Was für ein Glück, dass ich mir den Film doch nicht im Kino gegeben habe. Auf BR dürfte der mal gesichtet werden, und wenns mir nicht gefällt, ist ja eh nur geliehen.

Schade eigentlich, denn den ersten Teil fand ich hammergeil. Liam Neeson als Actionheld, das gefällt mir ziemlich gut. Siehe The Gray.

06.01.2013 12:30 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
06.01.2013 02:54 Uhr schrieb wirsindviele
@ Bauer: Wo du in der Inszenierung Dilettantismus siehst, werde ich wohl nie verstehen.
Aber zumindest sind wir uns darin einig, dass die Handlung unter aller Kanone unlogisch verlief. :D


Der Megaton-Spast ist offensichtlich der Meinung, je wilder er mit der Kamera wackelt und je epileptischer die Schnittfolge ausfällt, desto spektakulärer und schneller wirken Verfolgungsjagden und andere Actionsequenzen. Wer so ausgesprochen wenig von seinem Handwerk versteht, ist in meinen Augen ein Dilettant.

06.01.2013 14:00 Uhr - Oifox
2x
Zustimmung in nahezu allen oben genannten Punkten. Ein Totalausfall nach dem genialen Teil 1. Aber Nicht-Kenner sollten zumindest die 1,50 € Leihgebür investieren. Denn erst dann macht eine Diskussion über die Daseinsberechtigung dieses Sequels und seine Machart auch wirklich was her. ;)

06.01.2013 14:11 Uhr - Dr.Herbert West
1x
Geile Sache,teil 1 habe ich schon, de Zweite wird dann auch gekauft! Geiler Film!!!!!!!

06.01.2013 14:30 Uhr - slixx
also ich hab die unrated gesehen und muss sagen das sie mir sehr viel spaß gemacht hat. hab mir zum vergleich auch mal die normale version geholt. welche ja mit abspann 92min läuft. die unrated läuft mit abspann 98min und ist ohne abspann ca. 93min lang. da die normale version ca. 83 min geht. bestätigt sich auch die aussage von oliver megaton(oder wie der jetzt hieß)

06.01.2013 14:41 Uhr - Venga
Peinlich ist es irgendwie auch, dass es im Film ZWEI Songs aus dem Soundtrack zu DRIVE zu hören gibt.
Dies zeigt eigentlich schon sehr deutlich, wie unkreativ die Macher hier vorgegangen sind.

06.01.2013 14:58 Uhr - Dante89
Wenn der wirklich noch schlechter sein sollte als Teil 1, werde ich den Film wohl getrost ignorieren...

06.01.2013 15:31 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 12
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 2.075
@´René: Hast natürlich Recht hab es verwechselt. Danke das du mich daran erinnert hast.

06.01.2013 19:23 Uhr - Matty
2x
Zwar schlechter als der erste, aber trotzdem ganz unterhaltsame old school Action. Werd mir den auf jeden Fall zulegen.

06.01.2013 19:34 Uhr - oLo
User-Level von oLo 2
Erfahrungspunkte von oLo 39
Der erste war super, den zweiten kenne ich noch nicht. Wäre schön wenn sie beide Filme zusätzlich als Doublefeature bringen würden, gefiele mir besser als nur 2 Einzelveröffentlichungen.

06.01.2013 22:13 Uhr - McCoy
1x
Das Teil 2 an den genialen ersten nicht herankommen wird, war ja schon vorher klar, dass aber bei ca. 5 Jahren Vorbereitung des zweiten Teils ein derart maues Drehbuch bei rausgekommen ist, macht in der Tat betroffen.

Wenigstens wurde handwerklich noch gute Arbeit geleistet, so dass die Hoffnung bleibt, wenn er dann uncut erscheint, man wenigstens noch einen soliden B Actioner hat.

07.01.2013 10:30 Uhr - e1m0r
06.01.2013 22:13 Uhr schrieb McCoy

Wenigstens wurde handwerklich noch gute Arbeit geleistet, so dass die Hoffnung bleibt, wenn er dann uncut erscheint, man wenigstens noch einen soliden B Actioner hat.

Hab ihn leider noch nicht gesehen, aber grade das wurde doch größtenteils bemängelt, oder?

07.01.2013 12:53 Uhr - McCoy
1x
07.01.2013 10:30 Uhr schrieb e1m0r
06.01.2013 22:13 Uhr schrieb McCoy

Wenigstens wurde handwerklich noch gute Arbeit geleistet, so dass die Hoffnung bleibt, wenn er dann uncut erscheint, man wenigstens noch einen soliden B Actioner hat.

Hab ihn leider noch nicht gesehen, aber grade das wurde doch größtenteils bemängelt, oder?


Ist eher das, was die Oliver Megaton Hater bemängeln. Ich fand die Actionszenen solide umgesetzt, nicht die Neuerfindung des Rades aber auch bei weitem nicht schlecht.

Was einfach negativ hängenbleibt ist der schwachsinnige Kontext in dem sich die meisten Actionszenen bewegen. Aber wenn z.B. die Handgranaten - Aufenthaltsort - Ortungsszene so im Drehbuch steht, muss sie halt auch umgesetzt werden.

07.01.2013 13:08 Uhr - kroenen77
Was habe ich mich auf "Taken 2" gefreut...der erste Teil ist echt super.Spannend,kompromisslos und brutal gut.
Taken 2 ist ein spannungsarmer kruder Mix aus viel zu langen Einstellungen und einigen ganz gelungenen Actionszenen.Die Darsteller machen ihren Job wie gewohnt sehr gut,aber durch die Unfähigkeit des Regisseurs kommt nie wirklich Tempo auf.Und als am Ende mal ein Funken bedrückende Stimmung aufkommt,wird das ganze durch den witzlosen Waffenstillstand Neesons komplett ruiniert.Von den endlosen krassen Logiklöchern will ich garnicht erst reden.Am Beispiel dieses Films sieht man mal wieder,welch einen Wert eine gute Regie hat.

09.01.2013 22:30 Uhr - AkiRawOne
Ich bekomm jetzt echt langsam Angst. Der erste Teil war voll die Bombe. Haben wir damals von nem Kumpel ausgeliehen und dan gleich selber bestellt. Ich muss mir den aber auch kaufen damit ich beide Teile hab.

09.01.2013 22:30 Uhr - AkiRawOne

31.01.2013 11:29 Uhr - schneemann2503
Da kann man ja ja froh sein das es Universum-Film und nicht Universal ist!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)