SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Cliffhanger nach Neuprüfung ab 16 Jahren freigegeben

Ist der Stallone-Actioner runter vom Index?

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien ist wohl die einzige Behörde Deutschlands, die systematisch ihre eigene Arbeit aus früheren Zeiten überprüft und mit aktuellen Maßstäben neu bewertet. So traurig die Neuindizierungen anderer Titel manchmal sind, freut man sich doch jedes Mal auch, wenn ein alter, bekannter und beliebter Titel wieder vom Index gestrichen wurde.

Und für Ende Januar kündigt sich hier wohl ein echtes Highlight an. Offensichtlich wurde Stallones Cliffhanger - Nur die Starken überleben vom Index gestrichen, denn die FSK listet jetzt tatsächlich eine Neuprüfung des Films, die genauso lange läuft wie die alte, indizierte FSK 18-Version. Nur jetzt mit einer FSK 16-Freigabe. Damit befindet sich der harte Actioner in guter Gesellschaft, wurden doch in letzter Zeit auch die ehemaligen Indexer Predator und Total Recall wieder freigegeben und dann mit einer 16er-Freigabe gesegnet.

Während seiner Indizierungszeit waren 16er-Fassungen von Cliffhanger erst um ca. 8 Minuten auf VHS gekürzt und später auf DVD immer noch um etwa 4 Minuten. Und das, obwohl der Film offensichtlich eh schon für die offizielle Kinofassung in den USA zensiert wurde, weil er für's R-Rating einfach zu brutal war.

Am Ende sei gesagt, dass Listenstreichung und "nun uncut ab 16" noch nicht absolut gesicherte Fakten, aber sehr wahrscheinlich sind. Am Ende des Monats werden wir die Listenstreichung wohl gelistet sehen. Und irgendwann gibt es dann vermutlich auch Neuauflagen auf DVD und Blu-ray.

 

Inhaltsangabe / Synopsis:

Gabe Walker gilt als der beste Mann der Bergwacht in den Rocky Mountains, doch nach einem tragischen Unfall hat er sich geschworen, nie wieder einen Fuß in die Berge zu setzen. Mehr als ein Jahr ist vergangen, als ein Flugzeug in den Rockys abstürzt, und nur der Beste kann die Überlebenden vor dem sicheren Tod bewahren. Für Walker eine Frage der Ehre und so entschließt er sich, erneut den Aufstieg zu wagen. Doch was Walker auf dem Gipfel erwartet, stellt sogar ihn auf eine harte Probe. (Kinowelt)
Mehr zu:

Cliffhanger - Nur die Starken überleben

(OT: Cliffhanger, 1993)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
Alle Neuheiten hier

Kommentare

25.01.2013 00:04 Uhr - Oberstarzt
1x
Das höre/lese ich gerne! Endlich haben sich die Damen und Herren diesem Actioner angenommen, wurde ja auch langsam mal Zeit, und scheinbar bekommt er eine zeitgemäße Freigabe. Der ist zwar schon hart, aber einem 16-jährigen absolut zuzumuten. Ich find's gut, dass die die Einsicht haben, alte, schon damals überzogene Entscheidungen immer mal wieder zu hinterfragen, und gegebenenfalls Konsequenzen zu ziehen, die bis jetzt immer im Sinne der Filmgemeinde ausfielen.

Ich finde es immer wieder seltsam, dass der zwei Jahre vorher erschienene Stirb langsam 2 direkt eine angemessene 16er Freigabe bekam, Cliffhanger, vom Härtegrat ähnlich, aber eine 18er nebst darauffolgender Indizierung. Offensichtlich rollten damals schon kräftig die Würfel in den Gremien :-)

25.01.2013 00:07 Uhr - BoondockSaint123
7x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Das ist doch mal die Nachricht des Tages!!!! Ich liebe den Film und es war sowieso total unnütz,dass dieser überhaupt auf dem Index gelandet ist.

FSK 16 total in Ordnung!

25.01.2013 00:10 Uhr - schmierwurst
3x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Super Nachricht, einer meiner absoluten Lieblings-Actioner bald endlich leichter und vor allem günstiger zu erwerben.

25.01.2013 00:10 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
absoluter Hammer =)

25.01.2013 00:13 Uhr - tomi2370
4x
sehr gute Nachrichten :-D jetzt fehlt nur noch Harte Ziele

25.01.2013 00:17 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
Für die R-Rated Version nach heutigem Standart angemessen :) Die Unrated (die es leider nie geben wird) ,wäre mit Sicherheit nach wie vor ab 18 bzw KJ.

25.01.2013 00:18 Uhr - schmierwurst
4x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
@tomi2370:

Genau, und noch Ricochet-Der Aufprall, Surviving the Game und ein paar Seagals. Dann gibts bestimmt ne neue Action Cult Reihe :)

25.01.2013 00:23 Uhr - tomi2370
2x
@ schmierwurst

und hoffentlich erscheint die Action Cult Reihe mal auf BD ;-)

25.01.2013 00:23 Uhr - KNBefxGroup
1x
25.01.2013 00:04 Uhr schrieb Oberstarzt


Ich finde es immer wieder seltsam, dass der zwei Jahre vorher erschienene Stirb langsam 2 direkt eine angemessene 16er Freigabe bekam, Cliffhanger, vom Härtegrat ähnlich, aber eine 18er nebst darauffolgender Indizierung. Offensichtlich rollten damals schon kräftig die Würfel in den Gremien :-)


Grüße,

meines Wissens war "Stirb langsam 2" früher ab 18 Jahren freigegeben; der erste auch. Erst auf DVD waren die ungekürzten Fassungen dann auf FSK 16 runtergestuft.

Cliffhanger ab 16 geht völlig in Ordnung; würde mich über eine Veröffentlichung der Unrated Fassung freuen..das wird aber wohl ein Traum bleiben.

25.01.2013 00:27 Uhr - KNBefxGroup
3x
25.01.2013 00:13 Uhr schrieb tomi2370
sehr gute Nachrichten :-D jetzt fehlt nur noch Harte Ziele

Harte Ziele wirds sicher nicht vom Index schaffen dafür ist der einfach zu hart. Würde mir davon endlich mal eine anständige Blu-Ray wünschen damit ich meine DVD mit nicht anamorphen Bild aussortieren kann.

25.01.2013 00:29 Uhr - babayarak
2x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Eine günstige Bluray würde ich mir sofort zulegen.

25.01.2013 00:55 Uhr - tomi2370
@KNBefxGroup

schön wäre es ;-) wie du sagst eine ordentliche BD mit ordentlichen DTS Sound :-)

25.01.2013 01:24 Uhr - Rated XXL
2x
Man oh man, mein "Index-Regal" schrumpft immer weiter ;-)
Na ja, abwarten, ob Neuzugänge zu verzeichnen sind... :-)

25.01.2013 01:30 Uhr - kondomi
3x
ja das ist doch wieder ne gute nachricht !
Den Film werd ich mir denke für günstig geld mal holen.
Finde es immer toll und spannend hier bei schnittberichte.com alle Neuigkeiten zum thema Zensur und Filme zu erfahren !

Klasse !:)

25.01.2013 02:05 Uhr - spobob13
25.01.2013 00:23 Uhr schrieb tomi2370
@ schmierwurst

und hoffentlich erscheint die Action Cult Reihe mal auf BD ;-)


Der wurde doch schon vor ewigen Zeiten von StudioCanal / Kinowelt als UNCUT Blu-ray mit HD-Ton veröffentlicht.

Und klar ist der Film zu keiner Zeit ein echter Index Kanidat gewesen. Aber damals waren unsere Zesurbeauftragten eben noch eine Spur härter. Was nicht heißen soll - das wir irgendwie ober liberal geworden sind. Deutschland ist und bleibt der unangefochte Zensur-König in der freien Welt. Selbst einige Diktaturen verbeugen sich - bei Thema Zensur - erfurchtsvoll vor uns.

Eine Unrated von z.B. Saw III wird bei uns in diesem Jahrhundert niemals Uncut veröffentlicht - weder mit FSK-18 ,noch mit SPIO, noch mit Ungeprüft (wäre sofort verboten).

Zurück zum Thema:
FSK-16 geht voll in Ordnung. Auch viele 14-15 jährige dürften bei dem Film keine Probleme haben. Für 12 jährige ist der Film aber absolut nicht geeignet.

25.01.2013 03:52 Uhr - Martyrs666
5x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 341
@spobob13
Ist zwar richtig, dass deutschland von der westlich geprägten Ländern die schärfsten "jugendschutzvorschriften" (auch Zensur genannt) ;-) hat, aber uns mit einer Diktatur, im Bereich der Zensur, zu vergleichen, ist dann doch ein bisschen überzogen, denn:
1. Sprichst du von Zensur im allgemeinen, diese findet in Deutschland aber nur bei Filmen/Musik im
Rahmen der Jugendschutzbestimmungen statt, allerdings haben wir eine freie Presse etc. etc., dies
in einer Diktatur nicht der Fall, weswegen sich bestimmt keine Diktatur
in Sachen Zensur vor uns verneigt ( das hat da schon ganz andere Ausmaße)
2. Wir können uns über Importe aus dem Ausland relativ leicht und unkompliziert (FREIES Internet sei
dank) mit Filmen oder was auch immer eindecken, in den meisten Diktaturen ist das nicht legal
möglich, da schon alleine das Internet in so gut wie allen Diktaturen nur eingeschränkt verfügbar
ist!
Ich kann's echt verstehen, dass man sich über den deutschen Jugendschutzwahnsinn aufregt, aber man muss trotzdem ein bisschen auf seine Wortwahl achten und gefährliche Verallgemeinerungen vermeiden, da man sonst ganz schnell in sinnfreie Polemik verfällt!

25.01.2013 04:03 Uhr - Kaisa81
5x
doch wir sind eine Diktatur,Keine Abstimmungen,nur wählen zwischen das selbe Elend. Zensur und bevor mundung in jeder Hinsicht.

25.01.2013 05:15 Uhr - cgrage
1x
Die Neuprüfung wurde übrigens von Concorde Home Entertainment veranlasst.

25.01.2013 06:21 Uhr - babyface
Das Cover sieht ja aus als ob das der gute alte Casaro entworfen hat.

25.01.2013 06:58 Uhr - Ziyeno-Vollidiot
11x
25.01.2013 04:03 Uhr schrieb Kaisa81
doch wir sind eine Diktatur,Keine Abstimmungen,nur wählen zwischen das selbe Elend. Zensur und bevor mundung in jeder Hinsicht.

Und keine Schulbildung. Zumindest für einige, wie's aussieht.

25.01.2013 07:00 Uhr - ParamedicGrimey
2x
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Hab ich noch das schöne Uncut-Metalpack. Absoluter Klassiker.

25.01.2013 07:26 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Na endlich !!!
Schon bei Erscheinen des Films fand ich die FSK18-Freigabe arg übertrieben. Und gegenüber heutigen Action-Thrillern mit "ab 16 Jahre"-Alterbeschränkung sieht man im Gewaltgrad kaum Unterschriede, im Gegenteil, so mancher moderner 16er-Kandidat toppt "Cliffhanger" ohne weiteres in Sachen Härtegrad.

Wenn ich den Film nicht schon längst hätte, würde ich jubeln. Aber für Interessierte freut es mich ebenso.

25.01.2013 07:38 Uhr - Ralf2001
1x
Also da würden mir wohl hundert Filme einfallen, bei denen eine 18er-Freigabe mehr übertrieben war und wäre (z.B. diese ganzen Seagal-Klassiker).

Ich hab den Film erst letzte Woche nach längerer Zeit mal wieder gesehen und war über den Härtegrad doch überrascht, imho wäre der auch heute mit 18 nicht völlig falsch eingestuft.

Aber besser so als andersrum ;)

25.01.2013 08:11 Uhr - Art Vandelay
Gute News!

Vielleicht erhöhen sich die Chancen einer Unrated ja zumindest um ein Quentchen, wenn der Film nun hoffentlich mehr Aufmerksamkeit bekommt. Aber wirklich glauben tu ich es nicht, so sehr ich es herbeisehne. Die uncut-Version - so brutal sie immer noch ist - fühlt sich einfach cut an, sobald man sich über das fehlende Material informiert hat. Trotzdem geiler Film, der einmal im Jahr in den BD-Player wandert.

25.01.2013 08:20 Uhr - Thodde
Die 18er-Freigabe für den Film hab ich eh nie verstanden (die Indizierung schon gar nicht). War für mich schon in den 90ern klassisches FSK-16-Material.

25.01.2013 08:34 Uhr - John Wakefield
3x
25.01.2013 00:23 Uhr schrieb KNBefxGroup
25.01.2013 00:04 Uhr schrieb Oberstarzt


Ich finde es immer wieder seltsam, dass der zwei Jahre vorher erschienene Stirb langsam 2 direkt eine angemessene 16er Freigabe bekam, Cliffhanger, vom Härtegrat ähnlich, aber eine 18er nebst darauffolgender Indizierung. Offensichtlich rollten damals schon kräftig die Würfel in den Gremien :-)


Grüße,

meines Wissens war "Stirb langsam 2" früher ab 18 Jahren freigegeben; der erste auch.



DIE HARD 1+2 liefen seinerzeit mit FSK 16 in den Kinos und beide Teile waren gekürzt.
Auch die geschnittenen VHS bzw. DVD Erstauflagen hatten die gleiche Freigabe.

Zur Newsmeldung:
Angemessen und höchst erfreulich(wenn es dann auch wirklich stimmen sollte).

25.01.2013 08:36 Uhr - Fingerzeiger
Im TV wird sicherlich - so wie bei Predator und TR -weiterhin die verstümmelte Version zu sehen sein :(

25.01.2013 08:37 Uhr - wishmaster206xs
1x
Wieder ein Top Film aus meiner Jugend. Die 18er Freigabe war für mich immer in Ordnung, habe zwar nichts gegen die Herabsetzung aber da geht für mich immer ein bisschen Nostalgie verloren. Ich fand Cliffhanger um einiges härter als z.B Tango und Cash welcher auch eine 18er Freigabe hat, dieser klasse Actionfilm wäre eher ein 16er Kandidat.

25.01.2013 08:48 Uhr - Raskir
11x
25.01.2013 04:03 Uhr schrieb Kaisa81
doch wir sind eine Diktatur,Keine Abstimmungen,nur wählen zwischen das selbe Elend. Zensur und bevor mundung in jeder Hinsicht.


Ich weiss gerade wirklich nicht was ich amüsanter finden soll. Den Quark den Kaisaschmarrn mal wieder geschrieben hat, oder die Tatsache, dass es tatsächlich jemanden gibt, dem das auch noch gefällt.

25.01.2013 08:55 Uhr - Astonmartin
@ babyface
Genau an diesen musste ich auch gerade denken. Das wahren noch Zeiten.
Mein Rambo 3 Poster von Casaro aus der damaligen Zeit, hat einen Ehrenplatz in meinem
Filmraum. Wahre Kunstwerke.

25.01.2013 08:57 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Ach sooo sieht das richtige Plakat zu Cliffhanger aus? Hatte mich schon immer über dieses komische "Hang On"-Poster gewundert.

25.01.2013 09:09 Uhr - Freak
1x
25.01.2013 00:27 Uhr schrieb KNBefxGroup
25.01.2013 00:13 Uhr schrieb tomi2370
sehr gute Nachrichten :-D jetzt fehlt nur noch Harte Ziele

Harte Ziele wirds sicher nicht vom Index schaffen dafür ist der einfach zu hart.

Das hatten hier genug Leute auch bei Total Recall oder Phantom Kommando gemeint. ;)

7. 25.01.2013 00:18 Uhr - schmierwurst
Genau, und noch Ricochet-Der Aufprall, Surviving the Game und ein paar Seagals. Dann gibts bestimmt ne neue Action Cult Reihe :)

Ne Action Cult Reihe von Warner? Gerade von Warner? Sehr sehr sehr sehr unwahrscheinlich!!!
Ausserdem wäre nur Ricochet von Interesse. Alle anderen gibt's doch schon uncut. Oder kann das sein, dass hier mittlerweile alle minderjährig sind, und sich daher so über die Herabstufungen freuen???
Es ist zwar ok, diesen Schritt der Entwicklung bei BPjM und FSK mitzubekommen, aber jedesmal die großen Gefühle rauszulassen wenn ein Film vom Index fliegt, den fast jeder Sammler hier schon sein eigen nennt ist irgendwie sehr fragwürdig...
Seid Ihr alle schon so abgestumpft, sich immer darauf zu freuen, jetzt zum 50en Mal wieder die selben Standard-Sätze zu posten???
So wie: ''Jetzt fehlt nur noch FilmX''. Und das jedesmal.
Aber egal.

9. 25.01.2013 00:23 Uhr - KNBefxGroup
meines Wissens war "Stirb langsam 2" früher ab 18 Jahren freigegeben; der erste auch. Erst auf DVD waren die ungekürzten Fassungen dann auf FSK 16 runtergestuft.

Woher hast Du dieses Wissen? Beide waren immer schon ab 16 - und bis auf die zweite DVD-Auflage (und alle folgenden) auch cut.

1. 25.01.2013 00:04 Uhr - Oberstarzt
Ich finde es immer wieder seltsam, dass der zwei Jahre vorher erschienene Stirb langsam 2 direkt eine angemessene 16er Freigabe bekam, Cliffhanger, vom Härtegrat ähnlich, aber eine 18er nebst darauffolgender Indizierung.

Na ja. 'Direkt' bekam Stirb Langsam 2 die 16er eben nicht, sondern erst nach Kürzungen.

Schöne Entwicklung bei den Gremien. Ob's aber wirklich an deren Kompetenz etwas ändert bleibt mMn doch fragwürdig - und unwahrscheinlich.

25.01.2013 09:12 Uhr - göschle
Das war schon immer eine der bescheuertsten Indizierungen. Bei Last Boy Scout das gleiche...aber besser spät als nie. Und ja, die Kunstwerke von Casaro und Scotti waren schon cool - Angel Heart...

25.01.2013 09:30 Uhr - Doktor Trask
Der war wirklich indiziert? Das habe ich echt nicht gewußt, was war denn da dran das der Indiziert gehörte?! Man lernt auf jeden Fall nicht aus.

25.01.2013 09:36 Uhr - marx1201
4x
Asche über mein Haupt, aber ich habe den noch nie gesehen. Wird aber schnellstmöglich nachgeholt!

25.01.2013 04:03 Uhr schrieb Kaisa81
doch wir sind eine Diktatur,Keine Abstimmungen,nur wählen zwischen das selbe Elend. Zensur und bevor mundung in jeder Hinsicht.


Zitat Ralph Wiggum: 'Ich nix Sprache können? Das ist völlig unmölich' -Zitat Ende

Ach Kasia81, deine Kommentare sind einfach die beste Realsatire. Ich habe ja wirklich die Hoffnung, dass du einfach der ironischste Mensch bei SB bist und dein Account eine Art von Kunstfigur!

25.01.2013 09:55 Uhr - KNBefxGroup
25.01.2013 08:34 Uhr schrieb John Wakefield
25.01.2013 00:23 Uhr schrieb KNBefxGroup
25.01.2013 00:04 Uhr schrieb Oberstarzt


Ich finde es immer wieder seltsam, dass der zwei Jahre vorher erschienene Stirb langsam 2 direkt eine angemessene 16er Freigabe bekam, Cliffhanger, vom Härtegrat ähnlich, aber eine 18er nebst darauffolgender Indizierung. Offensichtlich rollten damals schon kräftig die Würfel in den Gremien :-)


Grüße,

meines Wissens war "Stirb langsam 2" früher ab 18 Jahren freigegeben; der erste auch.



DIE HARD 1+2 liefen seinerzeit mit FSK 16 in den Kinos und beide Teile waren gekürzt.
Auch die geschnittenen VHS bzw. DVD Erstauflagen hatten die gleiche Freigabe.

Die gekürzten früheren Auflagen von Stirb Langsam waren auf FSK 16 gekürzt; die FSK hat aber für die ungekürzte Fassung FSK 18 vergeben. Hab ich gerade nochmal bei Wikipedia nachgelesen. Bin mir auch sicher mal eine Stirb langsam 1 Videohülle mit dem roten FSK-Siegel gesehen zu haben.

Möchte mich hier jetzt auch nicht streiten.;)

25.01.2013 10:08 Uhr - Zubiac
8x
25.01.2013 03:52 Uhr schrieb Martyrs666
@spobob13


2. Wir können uns über Importe aus dem Ausland relativ leicht und unkompliziert (FREIES Internet sei
dank) mit Filmen oder was auch immer eindecken, in den meisten Diktaturen ist das nicht legal...


"freies internet" in deutschland ist mit vorsicht zu genießen(ist eher eine auslegungssache). meiner meinung nach.
Bestes Beispiel ist schnittberichte.com. Wenn man eine internet Seite von D ins ausland(österreich hier) verlegen muß ist daß eher bedenkenswert.
und das google.de quasi "zensiert" ist, ist auch weithin bekannt. nicht umsonst empfiehlt google daß deutsche bürger auf google.at suchen sollen um "uncut" suchergebnisse zu bekommen.

25.01.2013 10:10 Uhr - Reflex Blue
Dass ich das noch erleben darf ... *tränchenwegwisch* :)

25.01.2013 10:11 Uhr - T-1000
25.01.2013 08:36 Uhr schrieb Fingerzeiger
Im TV wird sicherlich - so wie bei Predator und TR -weiterhin die verstümmelte Version zu sehen sein :(

Anfangs vielleicht JA, wird aber bestimmt irgendwann - siehe Terminator 1 - auch als uncut-16er laufen.

Aaaaaaber... und da verwette ich meinen A***: warum die geschnittene Fassung entsorgen, wenn man sie nun als cut-12er um 20:15 Uhr senden kann? Wer wettet mit? Obwohl VOX (hier lief er m.W.n. zuletzt immer) nicht unbedingt zur Kategorie der üblen Schneider (siehe RTL2 oder Kabel1) gehört...

25.01.2013 10:21 Uhr - John Wakefield
25.01.2013 09:55 Uhr schrieb KNBefxGroup
25.01.2013 08:34 Uhr schrieb John Wakefield
25.01.2013 00:23 Uhr schrieb KNBefxGroup
25.01.2013 00:04 Uhr schrieb Oberstarzt


Ich finde es immer wieder seltsam, dass der zwei Jahre vorher erschienene Stirb langsam 2 direkt eine angemessene 16er Freigabe bekam, Cliffhanger, vom Härtegrat ähnlich, aber eine 18er nebst darauffolgender Indizierung. Offensichtlich rollten damals schon kräftig die Würfel in den Gremien :-)


Grüße,

meines Wissens war "Stirb langsam 2" früher ab 18 Jahren freigegeben; der erste auch.



DIE HARD 1+2 liefen seinerzeit mit FSK 16 in den Kinos und beide Teile waren gekürzt.
Auch die geschnittenen VHS bzw. DVD Erstauflagen hatten die gleiche Freigabe.

Die gekürzten früheren Auflagen von Stirb Langsam waren auf FSK 16 gekürzt; die FSK hat aber für die ungekürzte Fassung FSK 18 vergeben. Hab ich gerade nochmal bei Wikipedia nachgelesen. Bin mir auch sicher mal eine Stirb langsam 1 Videohülle mit dem roten FSK-Siegel gesehen zu haben.

Möchte mich hier jetzt auch nicht streiten.;)



Ich doch auch nicht. ;)
In der Wiki steht aber auch: .... "ursprünglich wollte die FSK den Film ab 18 Jahren freigeben". Und das OHNE Quellennachweis! Kann natürlich stimmen, FOX hat den Film gekürzt und somit die 16er Freigabe fürs Kino erhalten. Und diese Fassung habe ich damals im Kino gesehen. Eine 18er Videohülle ist mir zwar nicht unter die Augen gekommen, aber egal. Könnte sich um einen Fehldruck handeln. Von WILD AT HEART gibt es neben der regulären FSK 16 DVD auch noch eine mit einem roten FSK 18 Siegel. Was natürlich nicht korrekt ist.


25.01.2013 10:27 Uhr - MarS
1x
Absoluter Actionklassiker. Einer der besten Actioner überhaupt.

@Rated XXL
Ich weiß was du meinst. Für den Film ist das gut und richtig so, für mich ist es aber auch immer ein komisches Gefühl, wenn ein Film vom Index verschwindet. Viele der alten Action-Reißer inzwischen frei und oft ab 16 freigeben erhältlich, dass ist einfach ungewohnt und zeigt aber auch wie sinnlos Indizierungen eigentlich sind. Früher mussten die Filme in den Giftschrank und heute sind sie 16 Jährigen zumutbar.

25.01.2013 10:36 Uhr - TheEvilDead
Ein neue Veröffentlichung wäre super. Hab den Film noch nie ungekürzt gesehen und ne günstige Neuauflage wäre super und gekauft!

25.01.2013 10:45 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
@ Art Vandelay : Die Unrated is unwahrscheinlich,sofern sie nicht irgendwer illegal zusammenschnibelt. Aber die Aufmerksameit, von der du redest gibt es nur hier im Deutschspachigen Raum. Zweifelhaft, dass Renny Harlin was davon mitkriegt.

25.01.2013 11:01 Uhr - Der Dicke
2x
User-Level von Der Dicke 7
Erfahrungspunkte von Der Dicke 717
25.01.2013 09:30 Uhr schrieb Doktor Trask
Der war wirklich indiziert? Das habe ich echt nicht gewußt, was war denn da dran das der Indiziert gehörte?! Man lernt auf jeden Fall nicht aus.


Der Film hat schon einige Härten. Gerade die Bösewichter lassen sich in Sachen Brutalität nicht lumpen. Der alte Frank und der Snowboarder werden in Zeitlupe durchlöchert, Tucker wird als Fußball missbraucht, Qualen erschießt seine eigene Gespielin, nur damit außer ihm kein Pilot mehr übrig bleibt. Klar, dass das den FSK-Prüfern, die mit Action im Schnee damals wohl eher einen verstauchten Knöchel im “Forsthaus Falkenau” assoziierten, nicht gefiel.

FSK 16, besser spät als nie. In Großbritannien ist der Film bis heute nicht uncut zu haben.

25.01.2013 11:05 Uhr - Thodde
Wahrscheinlich landet dann aber nur wieder die bisherige BD mit neuem Cover in den Läden. Und bei der war doch der Ton vermurkst (vertauschte Kanäle, wenn ich mich recht erinnere).

25.01.2013 11:07 Uhr - teento
Genial. Hab noch die ungeschnittene VHS-Erstauflage hier EINGESCHWEISST stehen. Dann kann ich die ja zurück bringen. Ob ich den Kassenbon noch hab??? LACH

25.01.2013 11:39 Uhr - watmo
hab mir die indizierte dvd erst vor ein paar wochen für 3 euro bei ner videothek geholt, aber trotzdem gut das er vom index ist, da gibts ja noch einiges was folgen darf.

25.01.2013 12:34 Uhr - DukeMan
Wow das der nun vom Index kommen wird is mal echt geil! Da werden erinnerungen wach wie beim Terminator als kleiner Bub ihn abends ohne die einwilligung der Eltern gekuckt zu haben auf ARD ^^

Bin mal echt gespannt dadrauf.

MfG

25.01.2013 12:37 Uhr - xxNeonBlackxx
Super Neuigkeiten, kam ja neulich auf ORF 1 absolut ungekürzt.

25.01.2013 13:32 Uhr - fmd
2x
User-Level von fmd 1
Erfahrungspunkte von fmd 30
25.01.2013 10:21 Uhr schrieb John Wakefield
25.01.2013 09:55 Uhr schrieb KNBefxGroup
25.01.2013 08:34 Uhr schrieb John Wakefield
25.01.2013 00:23 Uhr schrieb KNBefxGroup
25.01.2013 00:04 Uhr schrieb Oberstarzt


Ich finde es immer wieder seltsam, dass der zwei Jahre vorher erschienene Stirb langsam 2 direkt eine angemessene 16er Freigabe bekam, Cliffhanger, vom Härtegrat ähnlich, aber eine 18er nebst darauffolgender Indizierung. Offensichtlich rollten damals schon kräftig die Würfel in den Gremien :-)


Grüße,

meines Wissens war "Stirb langsam 2" früher ab 18 Jahren freigegeben; der erste auch.



DIE HARD 1+2 liefen seinerzeit mit FSK 16 in den Kinos und beide Teile waren gekürzt.
Auch die geschnittenen VHS bzw. DVD Erstauflagen hatten die gleiche Freigabe.

Die gekürzten früheren Auflagen von Stirb Langsam waren auf FSK 16 gekürzt; die FSK hat aber für die ungekürzte Fassung FSK 18 vergeben. Hab ich gerade nochmal bei Wikipedia nachgelesen. Bin mir auch sicher mal eine Stirb langsam 1 Videohülle mit dem roten FSK-Siegel gesehen zu haben.

Möchte mich hier jetzt auch nicht streiten.;)



Ich doch auch nicht. ;)
In der Wiki steht aber auch: .... "ursprünglich wollte die FSK den Film ab 18 Jahren freigeben". Und das OHNE Quellennachweis! Kann natürlich stimmen, FOX hat den Film gekürzt und somit die 16er Freigabe fürs Kino erhalten. Und diese Fassung habe ich damals im Kino gesehen.



Stirb langsam hat in der Tat ungekürzt ursprünglich FSK 18 bekommen. Hier ist die FSK 18-Freigabebescheinigung: http://www.fsk-online.de/fskonline/PDF/8809/60488K.pdf
Kurze Zeit später wurde dann eine gekürzte Fassung mit FSK 16 freigegeben und lief letztenendes auch so im Kino.

25.01.2013 13:47 Uhr - Bazooka
Geil, geil, geil! Endlich tritt Cliffhanger in die Fußstapfen von Terminator, Predator, Total Recall u.s.w Damit gehören alle alten gekürzten FSK 16-Fassungen nur noch der Vergangenheit an! Super!

Freue mich schon auf ein ungeschnittenes Release mit blauem Siegel und eine Uncut-Ausstrahlung ab 22:00 Uhr im TV!

25.01.2013 14:00 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
STRIKE!!!

Und jetzt bitte als schönes Steelbook auf BD!

25.01.2013 14:20 Uhr - Thrax
25.01.2013 11:01 Uhr schrieb Der Dicke
25.01.2013 09:30 Uhr schrieb Doktor Trask
Der war wirklich indiziert? Das habe ich echt nicht gewußt, was war denn da dran das der Indiziert gehörte?! Man lernt auf jeden Fall nicht aus.


Der Film hat schon einige Härten. Gerade die Bösewichter lassen sich in Sachen Brutalität nicht lumpen. Der alte Frank und der Snowboarder werden in Zeitlupe durchlöchert, Tucker wird als Fußball missbraucht, Qualen erschießt seine eigene Gespielin, nur damit außer ihm kein Pilot mehr übrig bleibt. Klar, dass das den FSK-Prüfern, die mit Action im Schnee damals wohl eher einen verstauchten Knöchel im “Forsthaus Falkenau” assoziierten, nicht gefiel.

FSK 16, besser spät als nie. In Großbritannien ist der Film bis heute nicht uncut zu haben.



Ich denke auch das es die Kaltblütigkeit und Kompromisslosigkeit mit der die Gangster hier vorgehen dem damaligen Gremium recht übel aufgestoßen ist.

Zu den News: Hab den Film zwar schon uncut hier daheim, aber für diejenigen die ihn noch nicht besitzen freut es mich das sie ihn sich voraussichtlich bald problemlos uncut zulegen können.

25.01.2013 15:23 Uhr - COOGAN
25.01.2013 09:30 Uhr schrieb Doktor Trask
Der war wirklich indiziert? Das habe ich echt nicht gewußt, was war denn da dran das der Indiziert gehörte?! Man lernt auf jeden Fall nicht aus.



Ich habe noch einen BPjM-Report aus den 90ern, in welchem auf die Gründe für die Indizierung eingegangen wird. Hauptgrund war das Footballspiel von Craig Fairbrass mit Michael Rooker als lebenden Football.

25.01.2013 15:26 Uhr - KielerKai
3x
25.01.2013 00:18 Uhr schrieb schmierwurst
@tomi2370:

Genau, und noch Ricochet-Der Aufprall, Surviving the Game und ein paar Seagals. Dann gibts bestimmt ne neue Action Cult Reihe :)


Oh, yes! RICOCHET hat wirklich mal eine gute DVD/BD-Umsetzung verdient!

25.01.2013 15:31 Uhr - ThePhil
Eine gute Nachricht! Hoffentlich keine Eintagsfliege... BTW...das alte Filmposter ist ja der Hammer! :-D

25.01.2013 17:08 Uhr - bone-fiesler
FSK 16, besser spät als nie. In Großbritannien ist der Film bis heute nicht uncut zu haben
Seltsam, gerade habe ich die Cliffhanger Blu-Ray aus GB vor mir liegen. Diese trägt übrigens eine 15er Freigabe und ist definitif ungekürzt.

25.01.2013 17:09 Uhr - chucky1988
Super!!!
Und was ist mit "Men of War"???

25.01.2013 17:10 Uhr - CastleMasterNick
SPOILERGEFAHR!!!

Alles schön und gut, dennoch bleibt der unrated-cut immer noch aus und Travers stirbt nach wie vor fälschlicherweise durch (mehrfachen!!!) Beschuß mit der Bolzenpistole.
Dennoch beispielhaft perfekte Actionunterhaltung!

25.01.2013 18:34 Uhr - Belluss
Hier sprechen ja viele von Szenen aus der Unrated Fassung, wo kann man denn ein paar Bilder mit den entsprechenden Szenen zu sehen bekommen? oder gibt es nur eine Auflistung dieser Szenen? oder habt ihr etwa alle die Ami-VHS? oder bin ich blind und es gibt hier einen SB?

25.01.2013 18:58 Uhr - Jack Bauer
6x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ich glaube, das ist noch vor DIE HARD 2 mein absoluter Lieblingsfilm von Renny Harlin - und im Gegensatz zu vielen anderen schätze ich bis einschließlich MINDHUNTERS alles außer DRIVEN von ihm, die Schrottfilme hat er erst in jüngerer Zeit inszeniert. Da war er jedenfalls auf dem absoluten Zenit seines Schaffens und wären nicht die finanziellen Megaflops CUTTHROAT ISLAND und THE LONG KISS GOODNIGHT gefolgt (die qualitativ auch beide gut bis großartig waren), würde der vielleicht heute noch so arschgeile Actionfilme für's Kino drehen, anstatt sich sein Brot mit Sachen wie THE CLEANER oder THE COVENANT verdienen zu müssen. Eine sehr bedauerliche Wendung, die seine Karriere da genommen hat, der Mann gehört zu den am meisten unterschätzten Actionregisseuren Hollywoods.

Und saubrutal waren seine Filme. Was würde ich dafür geben, von CLIFFHANGER mal eine waschechte Unrated-Fassung zu sehen. In heutigen Zeiten, in denen jeder unwichtige Scheißfilm seine längere Version spendiert bekommt, muss es doch einfach möglich sein, auch von den Klassikern wie diesem oder auch TOTAL RECALL mal eine Unrated-Fassung zu bringen - und dabei würde es sich dann um richtige Unrated-Fassungen handeln, tatsächlich voller brutaler Szenen, die damals für eine niedrigere Freigabe (oder überhaupt für eine Freigabe) zensiert werden mussten. Zumindest träumen darf man ja noch. ;-)

Die FSK 16 finde ich übrigens mal wieder unangemessen. Nicht, weil ich generell dagegen bin, CLIFFHANGER ab 16 Jahren freizugeben, sondern weil die Freigabe im Vergleich zur 18er-Freigabe von zum Beispiel THE EXPENDABLES oder THE MECHANIC einfach unangebracht ist. Da CLIFFHANGER oder auch TOTAL RECALL mindestens die gleichen Hektoliter Blut vergossen haben, da aber realistischeres Kunstblut statt diesem megasterilen CGI-Blut genommen wurde, finde ich, dass die Filme heute noch sehr roh und rabiat wirken, während dieses CGI-Blut eben nach dem aussieht, was es ist: nachträglich reinkopiert.

25.01.2013 19:14 Uhr - DeineMuddaStinkt
Wie homoerotisch er dort blickt auf dem Cover:D
Der Film ist top! Hab den damals in England im Kino gesehen...!mit 12 :D

25.01.2013 19:25 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
Der lief übriegens vor ein paar Tagen UNCUT im Free TV (ORF,schon was schönes),vlt ziehen die deutschen Sender nach. ;)

25.01.2013 19:49 Uhr - Lamar
Was nicht alles so nach Jahren geht.

Viele Spio/JK geprüfte und indizierte FSK 18 Filme auf einmal (Uncut) FSK 16 ?

Komisch das es nicht direkt beim ersten prüfen dazu kommt.

Alles nur verarsche und Geld Macherei. Denn auf einmal soll ein CLIFFHANGER nicht mehr so schlimm sein ? Cliffhanger ist noch genauso blutig und hart wie vor 15 Jahren. An dem Film hat sich nichts geändert. Aber jetzt auf einmal ist ne FSK 16 drin.

25.01.2013 20:25 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
@Jack Bauer

Stimme dir absolut zu. Renny Harlin gehört für mich ebenfalls zu Meistern seines Faches, da können sich Wiseman und Konsorten ruhig mal 2 Scheiben abschneiden. Long Kiss Goodnight ist so ziemlich der geilste Action Film! Heftige Shootouts, rasantes Tempo, klasse Schauspieler, coole Sprüche! Verdammt ist das ein geiler Film!

@Belluss
Bildmaterial nicht, aber hier eine Auflistung der Szenen:

http://www.imdb.com/title/tt0106582/alternateversions

Auch ganz interessant.

25.01.2013 20:39 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
25.01.2013 09:09 Uhr schrieb Freak

7. 25.01.2013 00:18 Uhr - schmierwurst
Genau, und noch Ricochet-Der Aufprall, Surviving the Game und ein paar Seagals. Dann gibts bestimmt ne neue Action Cult Reihe :)

Ne Action Cult Reihe von Warner? Gerade von Warner? Sehr sehr sehr sehr unwahrscheinlich!!!
Ausserdem wäre nur Ricochet von Interesse. Alle anderen gibt's doch schon uncut. Oder kann das sein, dass hier mittlerweile alle minderjährig sind, und sich daher so über die Herabstufungen freuen???
Es ist zwar ok, diesen Schritt der Entwicklung bei BPjM und FSK mitzubekommen, aber jedesmal die großen Gefühle rauszulassen wenn ein Film vom Index fliegt, den fast jeder Sammler hier schon sein eigen nennt ist irgendwie sehr fragwürdig...
Seid Ihr alle schon so abgestumpft, sich immer darauf zu freuen, jetzt zum 50en Mal wieder die selben Standard-Sätze zu posten???
So wie: ''Jetzt fehlt nur noch FilmX''. Und das jedesmal.
Aber egal.


Ey Du Freak ;)
also erstmal bin ich nicht minderjährig (Baujahr 1981), und von Warner sind ja nur die Seagals. Das schrieb ich, weil mir grade nichts mehr einfiel. Ricochet ist mittlerweile Concorde und Surviving the Game gibts glaub ich nicht offiziell. Daher wärs doch super, wenn die mal ordentlich erscheinen, meinetwegen auch nur auf DVD. Und reg dich doch nicht so über die Standard Sätze auf, es gibt hier schlimmeres, was man tagein tagaus lesen muss :)

25.01.2013 20:43 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
@Schmierwurst

Tja, der Gute scheint grad mitten in seiner Menstruation zu sein, hat sich gestern auch schon künstlich aufgeregt;))

25.01.2013 20:48 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Ja manchmal fällt man hier echt vom Glauben ab! :D

25.01.2013 21:06 Uhr - Freak
@ schmierwurst:

surviving the game gibt's auch von warner.
Ich reg mich übrigens nur auf, weil ich schon lange nicht mehr alle Posts bei ner news durchgelesen hab, und einige Kommentare daher nicht mehr gewohnt bin.
Das mit dem Alter war hier nicht direkt an Dich gerichtet. Sorry.

@ deNiro:

Distanzier Dich mal a bissl von Deinem Nickname. Du bist hier net der Held, der auf SB.com aufräumt. Interessant, dass Du anderen vorwifst, was Du wohl selbst net unter Kontrolle hast. :D

25.01.2013 21:07 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
25.01.2013 20:25 Uhr schrieb deNiro
@Jack Bauer

Stimme dir absolut zu. Renny Harlin gehört für mich ebenfalls zu Meistern seines Faches, da können sich Wiseman und Konsorten ruhig mal 2 Scheiben abschneiden. Long Kiss Goodnight ist so ziemlich der geilste Action Film! Heftige Shootouts, rasantes Tempo, klasse Schauspieler, coole Sprüche! Verdammt ist das ein geiler Film!

@Belluss
Bildmaterial nicht, aber hier eine Auflistung der Szenen:

http://www.imdb.com/title/tt0106582/alternateversions

Auch ganz interessant.


Waaahhh, jetzt will ich unbedingt die Unrated sehen^^

25.01.2013 21:14 Uhr - Rated XXL
1x
25.01.2013 10:27 Uhr schrieb MarS
Absoluter Actionklassiker. Einer der besten Actioner überhaupt.

@Rated XXL
Ich weiß was du meinst. Für den Film ist das gut und richtig so, für mich ist es aber auch immer ein komisches Gefühl, wenn ein Film vom Index verschwindet. Viele der alten Action-Reißer inzwischen frei und oft ab 16 freigeben erhältlich, dass ist einfach ungewohnt und zeigt aber auch wie sinnlos Indizierungen eigentlich sind. Früher mussten die Filme in den Giftschrank und heute sind sie 16 Jährigen zumutbar.


Ja, natürlich waren auch damals schon die Indizierungen unnötig...aber es hat auch Spaß gemacht, wenn man "Unwissende" zu besuch hatte und dann sagen konnte: "Der Film ist verboten, der steht auf dem Index" ;-)
...und dann die Enttäuschung, wenn die Filme auch nicht "schlimmer" sind, als manche andere, die frei erhältlich sind.

25.01.2013 21:38 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
@Freak

Wüsste nicht das ich dir was vorgeworfen habe, ich habe festgestellt!

Wenn du schon versuchst zu argumentieren, dann bitte auch mit Argumenten;)

25.01.2013 22:15 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 341
@zubiac
Hast schon recht, hätte da vielleicht etwas einschränken sollen, aber im Vergleich zu diktatorisch geführten Länder ( war demletzt erst in China) kann man das FREI gar nicht groß genug schreiben. So fühlt es sich nach ein paar Wochen absoluter staatlicher medienkontrolle nämlich an ( nur staatlich sanktioniertes Fernsehen/ keine ausländischen Zeitungen / massenhaft gesperrte Internetseiten). Wollte nur anmerken dass man teilweise auf seine Wortwahl achten sollte, wobei deine Beispiele natürlich nicht von der Hand zu weisen sind, wenn der Jugendschutz mal wieder als Deckmäntelchen benutzt wird, um das Grundgesetz zu umgehen ("eine Zensur findet nicht statt" etc.)

@kaisa81
Ohne Worte....soviel zum Thema sinnfreie Polemik!

26.01.2013 00:53 Uhr - contaminator
1x
Mir sind die neuen Freigaben sowas von wurscht oder ob ein Film vom Index runter is.. wieso soll ich mich da freuen.. Ich bin jedenfalls mit jeder 18er bzw. indizierten Fassung zufrieden die ich besitze. Verbotene Früchte schmecken eh am besten.

26.01.2013 05:24 Uhr - cgrage
2x
25.01.2013 18:34 Uhr schrieb Belluss
Hier sprechen ja viele von Szenen aus der Unrated Fassung, wo kann man denn ein paar Bilder mit den entsprechenden Szenen zu sehen bekommen? oder gibt es nur eine Auflistung dieser Szenen? oder habt ihr etwa alle die Ami-VHS? oder bin ich blind und es gibt hier einen SB?

http://imageshack.us/photo/my-images/333/0066pluu7.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0083eisk0.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0092itca0.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0102lbcx8.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0116efvt7.jpg/

26.01.2013 05:27 Uhr - cgrage
25.01.2013 11:05 Uhr schrieb Thodde
Wahrscheinlich landet dann aber nur wieder die bisherige BD mit neuem Cover in den Läden. Und bei der war doch der Ton vermurkst (vertauschte Kanäle, wenn ich mich recht erinnere).

Aber nur wenn Concorde dir alte BD 1:1 übernimmt.

26.01.2013 10:07 Uhr - Freak
25.01.2013 21:38 Uhr schrieb deNiro
@Freak

Wüsste nicht das ich dir was vorgeworfen habe, ich habe festgestellt!

Wenn du schon versuchst zu argumentieren, dann bitte auch mit Argumenten;)

Alles klar.
Erst den Ober-Starken mimen, der sich jemanden zum niedermachen sucht, und dann den Pseudo-Gelehrten raushängen lassen, der argumentieren will...

Also Du Typ machst ja mal meinem Nickname echt alle Ehre. :)))

Lass gut sein, Großer.


@ Thodde:
Wenn das mit dem Tonfehler (so wie's aussieht) bekannt ist, schätze ich nicht, dass die die BD unbearbeitet nochmal auf den Markt schmeissen.

26.01.2013 11:36 Uhr - CastleMasterNick
26.01.2013 05:24 Uhr schrieb cgrage
25.01.2013 18:34 Uhr schrieb Belluss
Hier sprechen ja viele von Szenen aus der Unrated Fassung, wo kann man denn ein paar Bilder mit den entsprechenden Szenen zu sehen bekommen? oder gibt es nur eine Auflistung dieser Szenen? oder habt ihr etwa alle die Ami-VHS? oder bin ich blind und es gibt hier einen SB?

http://imageshack.us/photo/my-images/333/0066pluu7.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0083eisk0.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0092itca0.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0102lbcx8.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/333/0116efvt7.jpg/


Japp, die Bilder stammen vom unrated workprint, dessen einzelne Szenen man sogar mal auf youtube bewundern konnte. In beinahe jeder Actionszene wurde mehr oder weniger die Schere angesetzt:

The following was edited for an R rating:

On the plane shootout an agent is shot twice in the chest, in the NC-17 work print it shows a second or so more of him feeling the impacts in slow-motion.
Another agent is shot in the head, blood and brain matter splats on the wall behind him but in the R rated version you only briefly see the aftermath of him falling back.
When the co-pilot is shot in the NC-17 work print you see a different angle of blood and brains splattering on the window with him slumping back in the chair in slow-motion in the R rated version the scene is considerably shorter and just shows the pistol put to his head and fired.
When the co-pilot is shot in the R rated version you see him wriggling about and then falling backwards out of the plane with some bloody wounds on his back, in the work print you can clearly see multiple bloody bullet holes appearing in slow-motion as he is being shot by the agent.
When Brett is shot in the R rated version you see two bloody bullet hits on his back before he falls to the ground. In the work print he takes two bloody bullet hits in the back and then there is another shot of 3 more coming out of his chest and as he falls to the ground you can see another shot of him from behind taking another 3 hits before hitting the ground.
In the R rated version Evan is fired upon and doesn't appear to be hit until Frank finds him later. In the work print Kynette forces Travers shoot at Evan you then see Evan take a bullet through the shoulder in slow-motion which explains why he appears to have been shot when Frank finds him later on.
The fight between Gabe and Kynette has been shortened for the R rated version which misses shots of Gabe and Jessie being beaten further after Kynette asks for the *third* time where the money is (this is missing in the R rated version which leads to a continuity error as he said he would ask three times)The impaling of Kynette has been shortened, in the work print there is more focus on Kynette's eyes going back into his head and Gabe gritting his teeth holding Kynette up on the stalagmite as he is dying before finally dropping him.
When Hal and Delmar fight the R rated version has removed a shot of Delmar kicking Hal hard in the kidneys and saying "Tell me how are we feeling so far?" as opposed to the R rated version "Tell me do you like soccer" they have been edited together and this now explains why Delmar appears out of breath when he asks the soccer question.
When Hal shoots Delmar with the shotgun in the work print you see Craig Fairbrass get shot with a large splatter of blood behind him and a bloody shotgun wound to his chest as he dives off the mountain. The R rated version shows a different angle with a stuntman falling off the mountain. Additionally the work print shows Delmar's body slamming into the rocks below where as the R rated version cuts away just before.
When Qualen shoots Kristel in the work print all three bloody bullet impacts are shown, in the R rated version it cuts away after the first shot to show Traver's reaction.
The Gabe and Travers fight has been edited (this might not be censorship, apparently the filmmakers decided it would be better to have Gabe shoot Traver's with his piton gun before falling under the ice as per the R rated version) in the work print Gabe shoots Traver's once with the piton gun and Traver's gets up and tries to shoot Gabe through the ice and is then shot by Hal three times with a shotgun before falling under the ice (this explains why Hal appears with a shotgun in the R rated version).
The ending fight with Gabe and Qualen has been shortened so kidney punches, an arm break and a longer shot of a terrified Qualen crashing to his death in the helicopter were taken out.

26.01.2013 11:46 Uhr - deNiro
3x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
@Freak
Junge, laberst du ein Müll!

26.01.2013 12:09 Uhr - Raskir
26.01.2013 10:07 Uhr schrieb Freak
Wenn das mit dem Tonfehler (so wie's aussieht) bekannt ist, schätze ich nicht, dass die die BD unbearbeitet nochmal auf den Markt schmeissen.


Das glaube ich erst, wenn ich es sehe...ich meine höre ;-)

26.01.2013 12:53 Uhr - Garcia
@cgrage: Da liegt wohl ein Fehler bei der FSK-Info vor. Die Deindizierung wurde von Studiocanal beantragt und der Film wird auch weiterhin dort ausgewertet.

26.01.2013 14:57 Uhr - Hazeefdemino
Sicherlich lobenswert den film ener neuprüfung zu unterziehen und vom index zu streichen aber 16 er frage meines erachtens zu lasch .. Jedoch wenn man bedenkt was sich die 14 jährigen schon im internet anschauen ist der film nicht mal mehr brutal

26.01.2013 17:16 Uhr - JimCastle
Endlich darauf habe ich gewartet. Sly ist ima cool.

26.01.2013 17:50 Uhr - John Hatcher
Habe Cliffhanger damals im Kino gesehen und bin verwundert über die Herabstufung, da ich den Streifen auch in der R hübsch brutal finde.

26.01.2013 20:39 Uhr - Punisher1970
Hoffentlich wird er wenigstens mal in der Original Kinofassung veröffentlicht, wenn schon die Workprintfassung keine Chance hat, jemals veröffentlicht zu werden.
Ich hab den Film damals bestimmt vier oder fünfmal im Kino gesehen, und bin mir zu 100% sicher, das bei der Heimkinoveröffentlichung geschnitten wurde. Und zwar betrifft es die Szene in der Hal als Fussball herhalten muss, und anschliessend seinen Angreifer eine Schrotflinte an den Bauch hält und abdrückt. Im Kino war deutlich eine Blutfontäne zu sehen, die aus seinen Rücken herausspritzt. Und wehe, jetzt kommt mir einer mit der Kopf in der Schachtel geschichte. Diese Szene war drin. Da lass ich nicht mit mir diskutieren.

26.01.2013 22:57 Uhr - McCoy
2x
26.01.2013 00:53 Uhr schrieb contaminator
Mir sind die neuen Freigaben sowas von wurscht oder ob ein Film vom Index runter is.. wieso soll ich mich da freuen.. Ich bin jedenfalls mit jeder 18er bzw. indizierten Fassung zufrieden die ich besitze. Verbotene Früchte schmecken eh am besten.


So siehts aus. Die News ist in etwa genauso interessant wie der berühmte umgefallene Sack Reis in China. Warum der Ü30 Club hier so begeistert ist weiss der Himmel, denn ich gehe mal davon aus, dass die meisten hier die uncut (R Rated DVD) genau wie ich seit 10 Jahren zu Hause im Regal stehen haben. So what's the difference?

Wirkliche Begeisterung ist gerechtfertigt, wenn endlich mal die vielen noch ausstehenden Unrated Fassungen mal auf den Markt kommen würden. Neben Cliffhanger wäre hier noch Harte Ziele zu nennen und insbesondere mehrere Teile von Freitag der 13.

By the way: Ein Hubschrauberunternehmen bei uns in der Nähe war damals bei den Cliffhanger Dreharbeiten in den Alpen beteiligt. Die haben sich für Werbezwecke eine FSK 12 Fassung auf VHS schneiden lassen. Hab das Ding vor Jahren mal gesehen und es fehlen etwa 20 Minuten.

27.01.2013 01:22 Uhr - Der Duke
2x
@ McCoy
Die Unrated von Harte Ziele gibts doch schon :P

27.01.2013 08:09 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
Sogar mit SB!;))

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)