SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 44,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Grotesque kommt in Österreich ungekürzt auf Blu-ray

XT bringt streng limitierte Auflage des Japano-Horrors

Der japanische Splatterfilm Grotesque erhielt ausnahmsweise mal keinen gekürzten Deutschland-Release, obwohl es ja genügend Labels gibt, die selbst vor übelsten Kürzungen nicht zurückschrecken, um eine FSK 18 oder gar FSK 16-Freigabe zu erhalten.

Selbst in Großbritannien an der BBFC gescheitert, veröffentlichte Illusions den Film beispielsweise in Österreich auf DVD. Und diese Fassung ist es auch, die die BPjM bereits 2010 auf Liste B indizierte.

XT Entertainment wird den Film nun am 3. Mai 2013 auf Blu-ray in einer großen Hartbox veröffentlichen. Offensichtlich ist das Interesse an dem Film aber so gering, dass man ihn nur auf 131 Stück limitiert hat. Wer den Film in HD möchte, hat u.a. hier seine Chance dazu.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein junges Liebespaar erwacht gefesselt an einem ihnen unbekannten Ort als Gefangene eines offensichtlich geistesgestörten Fremden. Der Unbekannte macht seinen beiden Opfern unmittelbar klar, dass sie nun eine Zeit des Schmerzes und der Pein erwartet. Er stellt ihnen aber ein Entkommen aus diesem Martyrium in Aussicht: Sie sollen ... [mehr]
Mehr zu:

Grotesque

(OT: Gurotesuku, 2009)
Meldung:

Kommentare

03.04.2013 00:10 Uhr - BoondockSaint123
3x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Ich liebe die Cat III Reihe,aber der Film war wirklich sehr schlecht.Hab mir besseres erhofft

03.04.2013 00:14 Uhr - AkiRawOne
2x
Also ich besitze die Japan DVD und die NL 1000 STK Sonderauflage. Auf BD brauche ich den nicht wirklich da die Qualität bei beiden sehr gut ist. Die BD wird auch auf jeden Fall teuer sein, wobei ich vermute das wenn sie vergriffen sein wird sie erheblich an Wert steigt.
Nichtsdestotrotz ist der Streifen für Gorehounds ein absolutes Muss.

03.04.2013 00:18 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Brutaler Saw verschnitt, war ganz O.K. aber kaufen werde ich den bestimmt nicht.

03.04.2013 00:20 Uhr - Nate
9x
auf (§) 131 stk limitiert *kicher* die jungs haben humor auch wenn der film eher naja ist

03.04.2013 00:24 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
1x
Der Hype ist verpufft, wer ihn sehen wollte hat sich schon längst eine der beiden DVD Auflagen geholt. Film fand ich ganz okay btw.

03.04.2013 00:44 Uhr - pimpf008
1x
Ich fand den Film eigentlich NUR scheiße...
Die BD hatte ein grottenschlechtes Bild, und die Effekte und alles drum herum waren es eigentlich nicht wert sich den zu geben. Dann doch lieber Filme wie Audition oder I Saw The Devil, auch wenn die bei weitem nicht so blutrünstig sind...

03.04.2013 01:12 Uhr - Nate
2x
03.04.2013 00:44 Uhr schrieb pimpf008
Ich fand den Film eigentlich NUR scheiße...
die Effekte und alles drum herum waren es eigentlich nicht wert sich den zu geben



beim drumherum gebe ich dir recht aber die effekte waren doch nicht schlecht



03.04.2013 01:24 Uhr - Marsmensch
User-Level von Marsmensch 1
Erfahrungspunkte von Marsmensch 17
Die Hälfte die hier rum schimpft, wird sich die Hartbox trotzdem zulegen! Da verwette ich meinen Arsch drauf! Allein schon, weil sie mal ziemlich teuer sein wird! Aber ich denke, dass durch die große HB, womöglich die kleine HB im Wert sinken wird! Naja, mir reicht meine Japan Shock-DVD vollkommen! :D

03.04.2013 01:46 Uhr - DriesVanHegen
2x
User-Level von DriesVanHegen 5
Erfahrungspunkte von DriesVanHegen 369
War anfangs sehr enttäuscht, aber mittlerweile finde ich ihn ganz OK. Das peinliche Finale stimmt jedes Mal auf's Neue missmutig...
Außerdem hatte der Film mir eine viel zu saubere Optik , da war Flowers of Flesh and Blood optisch einfach stimmiger weil schmuddliger.

03.04.2013 02:11 Uhr - Tom Öozen
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Ein sehr brutaler Sicko Streifen, der interessant und auch gelungen ist. Man kennt ja aus dem Land der aufgehenden Sonne genug Mist, aber der war verstörend und wie gesagt, nicht schlecht.

03.04.2013 02:47 Uhr - cut-suck
1x
ich fand den auch überraschend unterhaltsam und teilweise recht böse...uncut ist der nun echt nicht schlecht

03.04.2013 02:51 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
131 Stück. <3

Na ja, der Film... Ich habe ja die französische DVD; er ist eigentlich ganz OK und erfüllt seinen Zweck. Klassischer Ero-Guro-Nonsense (ja, das ist ein feststehender Begriff) eben, maximal pervers, aber irgendwo auch wieder zu abgefahren, um wirklich ernst genommen zu werden (das will der Film auch nicht), auch wenn die sexuellen Szenen wirklich kaum erträglich sind. Ist für mich etwa auf einer Ebene mit dem ersten Human Centipede. Hübsches Finale. Wer etwas Gutes vom selben Regisseur sehen will, gebe sich Noroi: Klassischer japanischer Grusel im Found-Footage-Stil. Den mag ich wirklich sehr und der ist auch in Deutschland leicht zu bekommen (FSK 16).

Und auf Bluray brauche ich sowas auf keinen Fall zusätzlich.

03.04.2013 02:52 Uhr - DeineMuddaStinkt
Ich mochte den Film.
Er hat das Genre nicht neu erfunden ,war aber dennoch ein unterhaltsamer Torture-Sicko.

03.04.2013 02:55 Uhr - Laughing Vampire
1x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
03.04.2013 01:46 Uhr schrieb DriesVanHegen
Außerdem hatte der Film mir eine viel zu saubere Optik , da war Flowers of Flesh and Blood optisch einfach stimmiger weil schmuddliger.

Dem kann ich mich anschließen! Die Guinea-Pig-Reihe muss man auch nicht mögen, aber die Atmosphäre, die diese Filme erzeugen, ist schon nicht ohne. Hideshi Hino, der Regisseur, ist übrigens auch ein toller Comiczeichner; wer will, suche mal dem Panorama of Hell, einer meiner Lieblingscomics. :)

03.04.2013 04:28 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
Vielleicht hätte in der Neuigkeit deutlicher gemacht werden sollen, dass es sich um eine Umverpackung der Shock Blu-ray handelt und nicht um eine eigenständige Veröffentlichung.

03.04.2013 06:53 Uhr - Brodie
2x
User-Level von Brodie 1
Erfahrungspunkte von Brodie 12
Irgendwie geht die Faszination Japano Sicko völlig an mir vorbei.

03.04.2013 08:21 Uhr - trustno1
1x
Also ich fand "Grotesque" ganz okay, auf BR werde ich ihn mir aber nicht kaufen. Die Illusions-DVD reicht mir völlig. Schliesslich besitze ich alle bisher in der CAT-III-Serie erschienenen Filme und falls die Reihe fortgesetzt wird, diese auch weiterhin in der DVD-Version ins Regal stellen.

03.04.2013 08:33 Uhr - Cool_McCool
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43
Schlecht nicht unbedingt, aber einmal gucken reicht mir bei dem Streifen... :D

03.04.2013 08:35 Uhr - Mad Paddy
DB-Helfer
User-Level von Mad Paddy 6
Erfahrungspunkte von Mad Paddy 565
Den gibbet doch schon länger von den Holländern als BD.

Film ist ziemlich öde. Aber das Ende ist ein Knüller ;D

03.04.2013 10:43 Uhr - wieauchimmer
Das wird dann wohl die 6. Auflage des Films sein- für die ganz harten Sammler unter uns.
Die BD und die 2000er Auflage auf DVD hab ich neulich noch auf ´ner Börse rumfliegen sehen. Für 15.- bzw. 10 Euro.
Bin mal gespannt, was diese VÖ kosten wird.

03.04.2013 11:26 Uhr - MarS
Die Limitierungen locken doch keinen mehr hinter dem Ofen vor. Nachdem diese Veröffentlichung oop ist kommt die nächste Veröffentlichung mit einer kleinen Verpackungsänderung, natürlich wieder streng limitiert. Grotesque ist immer noch ohne Probleme erhältlich, obwohl auch hier jede Auflage streng limitiert war.

Der Film war schon ziemlich sick (Torture Porn trifft es schon ziemlich genau), obwohl er nicht ganz so stark mit graphischer Gewalt glänzte, wie man aufgrund der Meinungen im Vorfeld annehmen konnte. Die Stimmung war ziemlich pervers und wurde aber ausgerechnet durch das blöde Ende in den absoluten Nonsens getrieben. Im Endeffekt war der Film aber nicht mehr als Mittelmaß, da außer Gewalt nichts geboten wurden. Wieder ein Film bei dem der Hype nicht gerechtfertigt war.

03.04.2013 11:27 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.491
Nö, also man braucht den Film nicht wirklich.

03.04.2013 14:40 Uhr - Rated XXL
03.04.2013 11:27 Uhr schrieb sonyericssohn
Nö, also man braucht den Film nicht wirklich.

Stimmt, ich hatte mich von dem Hype anstecken lassen und habe die NL-DVD und war sehr enttäuscht...gut, man kann ihn sich ansehen, aber ein Hit ist er nicht.

03.04.2013 15:14 Uhr - crankster
Fand den nicht so schlecht,
Ami Blu Ray steht schon lange,lange im Regal und war bestimmt billiger als diese Auflage.

03.04.2013 16:29 Uhr - radioactiveman
3x
03.04.2013 11:27 Uhr schrieb sonyericssohn
Nö, also man braucht den Film nicht wirklich.


Ist wohl immer Ansichtssache. Aber ich hab vor Grotesque über viele Jahre noch nie einen Film gesehen, der keinerlei Handlung aufweist. Zwei Personen werden über 73 Minuten zerstückelt. Dann geht der Täter - ENDE. Absolut sinnfrei. Nur für Zuschauer zu empfehlen, die lediglich nach Blutgehalt kaufen. Daher auch meine Meinung "idiotischer Schwachsinn".

03.04.2013 16:37 Uhr - AuD!
2x
brutaler, aber storyloser und unlogischer film. das finale setzt dem ganzen noch die krone auf. unfreiwillige komik will man in so einem film nicht.

03.04.2013 16:58 Uhr - ChowYunFat
User-Level von ChowYunFat 2
Erfahrungspunkte von ChowYunFat 34
Ja man sollte auch den Hintergrund dazu Wissen... Der Film ist sowas wie ein Versuch die Guinea-Pig Filme (Und das waren auch nur Teil 1 sowie 2 die sich mit der gleichen Thematik wie dieser Film hier beschäftigen, der Rest der Film geht von Trash bis genial Effeckte aber beschissener Inhalt. Ich weis auch nicht was alle am 2ten Teil so haben. Da sieht man oft genug das es recht gestellt ist. Klar sind da ein paar nette Sachen dabei aber wirklich verstörend wirkt der Streifen auch nicht wenn man oefter mal verrueckter Asiatische Filme gesehen hat. Teil 1 ist der Knackpunkt. Teil 1 war fies, lustig und abartig zu gleich manchmal. Recht heftige Mischung die aber gelungen ist und sehr realistisch rueber kommt) wieder auf erstehen zu lassen. Es gibt auch bei dem Film so weit ich das noch weis ein gleiches Intro wie bei GP 1 und 2. Die Story sowie das Ende sind weit aus besser als die Botschaften in GP 1 und 2. Ich meine solche Filme werden nicht aus Spass gemacht. Ich glaube dann sollte der Herr mal zu einem Psychiater. Oft haben bestimmte Dinge oder Handlungen tiefere Bedeutungen. Aber wie schon ueber mir gesagt wurde. Solche FIlme werden sehr gehyped sind aber nicht jedem sein Kaliber. Der Film weist ja sowas wie eine Story auf. GP 1 und 2 waren ja wirklich wie ein "Snuff Film" auf gebaut. Von daher halt auch schwer zu vergleichen mit der GP Reihe. Ich fand den Film derbe und Fies sowie lustig zu gleich manchmal. Das was GP 1 geschafft hat. Wo man sich fragen sollte warum man eigentlich lacht. Aber ist halt lustig wenn die japaner immer so rumm stammeln. Klingt wie wenn sie reden. Ich mochte den Film wie gesagt und das Ende hat ziemlich geflasht. Fieser Scheiss aber gut um gesetzt. Doch mehr als einmal schaun isser halt uch net wert. Fuer Kinners vielleicht. Da is sowas noch aufregender. Vorallem wegen den netten Kommentaren von den Gegners des Filmes. :( Frankreich ist das einzige Land was Filme noch als Kunst an sieht! Kauf lohnt sich nicht von solchen Hartboxen wie ich finde. Die Qualität hat mich jetzt schon oefter enttäuscht. Da lass ich die Finger von. Lieber ausm Ami Land bestellen oder halt direkt die Japanische DVD wenn die Überhaupt noch Verfügbar ist. ;)

03.04.2013 20:03 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.491
03.04.2013 16:29 Uhr schrieb radioactiveman
03.04.2013 11:27 Uhr schrieb sonyericssohn
Nö, also man braucht den Film nicht wirklich.


Ist wohl immer Ansichtssache. Aber ich hab vor Grotesque über viele Jahre noch nie einen Film gesehen, der keinerlei Handlung aufweist. Zwei Personen werden über 73 Minuten zerstückelt. Dann geht der Täter - ENDE. Absolut sinnfrei. Nur für Zuschauer zu empfehlen, die lediglich nach Blutgehalt kaufen. Daher auch meine Meinung "idiotischer Schwachsinn".


Sach ich doch :-)

03.04.2013 21:36 Uhr - msix
1x
Auf You Tube gibts den Film uncut zu sehen. Ich habe mal reingeschaut, aber bei dem Film hört es für mich denn doch auf.

03.04.2013 22:05 Uhr - spobob13
2x
Habe gerade den Trailer auf YouTube gesehen. Einfach nur grotesk - mag ich nicht.

03.04.2013 22:47 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.491
03.04.2013 21:36 Uhr schrieb msix
Auf You Tube gibts den Film uncut zu sehen. Ich habe mal reingeschaut, aber bei dem Film hört es für mich denn doch auf.

Nennt mich jetzt irre, aber ich hab den Film uncut auf deutsch gesehen und mich nach der Hälfte fast weggeschmissen vor lachen. Wer diesem Film ernst nimmt braucht...Humor ?
Im Ernst, der Film ist so überzogen, daß er echt ins komische abdriftet.

03.04.2013 23:47 Uhr - kditd
der film ist einfach "grotesk"! ich fand ihn unterhaltsam.

04.04.2013 00:08 Uhr - sv1976
Ja, die Japaner können nicht nur Sushi machen...

04.04.2013 20:18 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.491
Hmm, hät mich auch nicht gewundert wenn in dem Film die Opfer gezwungen würden lebendigen Tintenfisch zu essen...
Lalalalalala

05.04.2013 11:05 Uhr - tin-tin
XT & Streng Limitiert :-)) LÖL das machte den FIlm auch nicht gerade besser.
Da würde ich lieber auf die zweite Streng Limitierte Veröffentlichung warten kostet bestimmt weniger und noch weniger wenn nicht Str.Limi. :-))

05.04.2013 22:51 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.491
Man sollte sich das Geld sparen und sich in Zypern ein Haus kaufen....
Äääääh....

08.04.2013 23:16 Uhr - tin-tin
Vergiss es da sind zuviele Bänker & Griechen, ich weiß nicht was da mehr von beiden fürchten müsste. Die Bänker nehmen dein Geld & die Griechen dein Leben. :-))
Glück zum Unglück haben die statt einem Deutschen einen Holländer halbtot gebrügelt...da sieht man schon für die Klingt auch jeder Sprache wie Deutsch. Dämlich-Bödes Volk kann ich da nur sagen. Der arme Holländer wird das Land nun auch meiden :-) wie ich einmal & nie wieder. Dort wird man als "Anständiger" Deutsche so oder so nur schamlos Abgezockt, das war schon immer so. Aber das Thema gehört eigentlich nicht hierher ;-) MFG

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)