SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Imbor Ed

Die Nacht der Creeps im Director's Cut im Juni

Details der neuen deutschen DVD

Dass es der Director's Cut des Kultfilms Die Nacht der Creeps nach Deutschland schafft, konnten wir ja bereits berichten. Mittlerweile gibt es aber auch weitere Details zur Ausstattung, Cover-Artwork und einen genauen Termin. Am 7. Juni 2013 steht die DVD im Handel. Somit über 3 Jahre später als in den USA.

Einst im Kino und auch auf VHS in Deutschland nur gekürzt, zeigte man ausgerechnet im deutschen Fernsehen schon recht früh die ungekürzte Kinofassung und war dadurch allen Kaufmedien gegenüber im Vorteil. Aber auch diese Version stellte nie die Wunschfassung des Regisseurs dar und erst mehr als 20 Jahre nach dem Kinostart konnte er seinen Director's Cut anfertigen. Einen Vergleich zu dieser Fassung, die jetzt auch in Deutschland erscheint, finden Sie hier.

Bonusausstattung der DVD:

  • Making-Of
  • Featurette Tom Atkins
  • Deleted Scenes
  • Audiokommentar mit Regisseur Fred Dekker (Englisch ohne Untertitel)
  • Audiokommentar mit Schauspielern (Englisch ohne Untertitel)
  • Original Kinoende
  • Deutscher Trailer
  • US-Kinotrailer
  • Trivia-Untertitelspur

Inhaltsangabe / Synopsis:

In einer Nacht im Jahre 1959 passiert es. Der Student Johnny wird von einem "Creep" in Besitz genommen und wird zu einer lebenden Leiche. 27 Jahre später "erwacht" Johnny durch einen dummen Streich wieder. Er ist zu einer tödlichen Bedrohung geworden. In seinem Körper hat sich der Creep ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:

Kommentare

10.04.2013 00:07 Uhr - babayarak
4x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Pflichtkauf!!!!!

Einer der Filme, die man sich hin und wieder reinziehen kann. Das Massaker am Ende finde ich sehr gelungen.

10.04.2013 00:11 Uhr - Oberstarzt
4x
10.04.2013 00:07 Uhr schrieb babayarak
Pflichtkauf!!!!!

Absolute Zustimmung, ein schöner oldschool Klassiker aus den 80ern. Kann man ruhig in einem Atemzug mit Reanimator, The Thing und Der Blob nennen.

10.04.2013 00:12 Uhr - D-Chan
Und sogar wirklich zu 101% Uncut? Mit FSK 16 Freigabe? (。ヘ°)

10.04.2013 00:13 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Als Director's Cut werd ich mir den auch mal zulegen. Das weckt irgendwie die Hoffnung, das noch weitere alte Filme in einer neuen, eventuell besseren Fassung erscheinen.

10.04.2013 00:15 Uhr - Hordak
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Eigentlich hätte ich ne Blu-ray Fassung vorgezogen...aber naja egal. Ich schließe mich an und sage auch "Pflichtkauf!" :)

10.04.2013 00:20 Uhr - speedcorefreak
Da Lacht das Herz Zeit wird es :)

10.04.2013 00:23 Uhr - tenebrarum
Ein großartiger Film! Über die Covergestaltung sage ich jetzt mal nichts, ist ja Geschmackssache. Optimal wäre natürlich eine Veröffentlichung mit beiden Versionen des Films gewesen, und das dann auf Blu-ray ... aber man kann wohl nicht alles haben.

10.04.2013 00:34 Uhr - Joker1978
Fantastischer Film, wenn die Bildqualität besser ist als die des hdnet Movies bootleg wird der nochmal gekauft!
Obwohl, bei dem Film sollte man auf jeden fall zuschlagen, bei dem ganzen bonusmaterial und directors cut...

10.04.2013 00:59 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.819
Absoluter Pflichtkauf!!!!

Ist schon in meinen Kalender notiert.
Ein Klassiker der nun endlich in der Form hier auf DVD erscheint die der Regisseur Fred Dekker wollte. Er hat auch bei diesem Film das Drehbuch geschrieben, und hat auch bei dem Kultfilm Monster Busters Regie geführt auch ein klasse Film.

Freue mich sehr auf dem Film.

10.04.2013 01:31 Uhr - mulder69
1x
Da kommen Erinnerungen aus der Jugend wieder hoch.Würde zwar auch sagen"Pflichtkauf",hoffe aber noch auf eine Blu-Ray.

10.04.2013 03:59 Uhr - TRAXX
1x
Im Intro steht: "Einst im Kino und auch auf VHS in Deutschland nur gekürzt..." - das stimmt nicht ganz, denn im Kino lief eben die ungekürzte 18er-Fassung auf der auch die ungekürzten TV-Ausstrahlungen basieren.

10.04.2013 04:13 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
warum nicht das geile vhs-cover???
den vogel schießt allerdings bis jetzt für mich das bd-cover von "big trouble in little china" ab. man, wie mich diese zeit ankotzt, in der alles superstylisch aussehen muss..
..wobei das in diesem fall noch klar geht

10.04.2013 05:31 Uhr - silverhaze
Ja endlich hat ja lang genug gedauert, einer der lustigsten und skurrielsten Zombiefilme ever!!!! Aber wie, keine Blu-ray?!?!
Trotzdem darf dieser Film in keiner Sammlung fehlen, Pflichtkauf!

10.04.2013 05:48 Uhr - Odessa-James
Na toll, gerade bei dem Film bekommen wir das US Cover! :(

Film wird aber gekauft, ist ein muss!

10.04.2013 07:25 Uhr - Ich hasse Idioten!
Ich meine mich zu erinnern, daß die US-Fans die Auswahl zwischen drei Covern treffen konnten. Das Gelbe gab's dann für die DVD und das bessere blau/dunkle für die BD. Diese ist auch erste Sahne.

10.04.2013 07:36 Uhr - radioactiveman
10.04.2013 03:59 Uhr schrieb TRAXX
Im Intro steht: "Einst im Kino und auch auf VHS in Deutschland nur gekürzt..." - das stimmt nicht ganz, denn im Kino lief eben die ungekürzte 18er-Fassung auf der auch die ungekürzten TV-Ausstrahlungen basieren.


Das mit dem total zensierten Tape war FOX. Dies wurde damit begründet, dass man die "original Kinofassung" werwendet hätte. Mir insofern nicht bekannt, dass der uncut im Kino lief.

10.04.2013 08:04 Uhr - Dale_Cooper
Hab ich als Kind mal im Kino gesehen (auf dem Land wurde oft nicht so genau hingeschaut früher, was das Alter der Besucher anging). Fand ich damals sehr, sehr gut. Weiß nicht mehr, ob der Film mir heute noch gefällt, aber anschauen werde ich ihn auf jeden Fall noch mal. Der neue Release sieht sehr gut aus,

10.04.2013 08:42 Uhr - Rambo...John J.
Ein weiterer Klassiker, welcher in meiner Sammlung landen wird.
Schade ist ist, das hier schon mehrmals angesprochene Cover...da hätte ich mir eher das VHS Cover gewünscht.

10.04.2013 08:58 Uhr - dankenobi
1x
Genial, freu mich richtig auf diesen Release.

Nun wird es aber langsam Zeit das irgend ein Label endlich mal
The Hidden rausbringt. Der steht bei mir noch immer gaaanz weit oben auf
meiner Most Wanted Liste.


http://www.ofdb.de/film/941,The-Hidden---Das-unsagbar-Böse

10.04.2013 09:11 Uhr - LinguaMendax
So schlimm ist The Hidden heute auch nicht mehr. Der sollte mit 'ner regulären FSK 18 durchgehen.Her mit 'ner DVD/BD und natürlich restauriert :-))
Warum hat man eigentlich zum Release der DVD nicht das alte geniale Filmplakatmotiv verwendet ???
Das neue sieht ja schlimm aus...

10.04.2013 09:40 Uhr - Bison
Ich stimme den anderen zu es ist ein Pflichtkauf!

10.04.2013 10:06 Uhr - diamond
Jahrelang war ich stolz die TV-Fassung auf VHS zu haben.Seit einiger Zeit hab ich eine Hardcover-DVD,die ja wohl ein Bootleg ist.Wird jetzt aber definitiv neu gekauft

10.04.2013 10:24 Uhr - Catfather
10.04.2013 09:11 Uhr schrieb LinguaMendax
So schlimm ist The Hidden heute auch nicht mehr. Der sollte mit 'ner regulären FSK 18 durchgehen.


Wie bitte, FSK 18???? Der geht doch heutzutage uncut locker ab 16 Jahren durch bei einer Neuprüfung!

10.04.2013 10:51 Uhr - AQ2
Klasse Nachricht. Finde das der Film einfach super ist. Hat mir damals schon gefallen. Wird auf alle Fälle in meiner Sammlung einziehen.

10.04.2013 10:56 Uhr - Ulic
Klassiker der 80er Jahre!!

Die US-Blu-Ray (laut auch in Europa) beinhaltet den Director's Cut - das ursprüngliche Ende ist im Bonus zu finden - sehr gutes Bild!!!!

Könnte ich mir mal wieder reinziehen - ein Film der einfach immer wieder Spass macht!!!

10.04.2013 11:59 Uhr - LoBo
Ich hab gerade ne Anfrage an das Label geschickt, ob es noch ne BluRay geben wird. Ich bin gespannt. Wenn es keine geben wird, werde ich wohl zur DVD greifen, wenn auch eher ungern.

10.04.2013 12:03 Uhr - tenebrarum
10.04.2013 03:59 Uhr schrieb TRAXX
Im Intro steht: "Einst im Kino und auch auf VHS in Deutschland nur gekürzt..." - das stimmt nicht ganz, denn im Kino lief eben die ungekürzte 18er-Fassung auf der auch die ungekürzten TV-Ausstrahlungen basieren.


Ich habe den Film damals im Kino gesehen; die Kopie war definitiv geschnitten, einige Szenen habe ich später erstmals durch die britische VHS-Fassung gesehen.

10.04.2013 12:22 Uhr - Matt²
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
10.04.2013 00:11 Uhr schrieb Oberstarzt
10.04.2013 00:07 Uhr schrieb babayarak
Pflichtkauf!!!!!

Absolute Zustimmung, ein schöner oldschool Klassiker aus den 80ern. Kann man ruhig in einem Atemzug mit Reanimator, The Thing und Der Blob nennen.

Vollste Zustimmung.

10.04.2013 14:58 Uhr - Flufferine
Wie sieht es mit den fehlenden Dialogen aus ??? englisch und gesubbed,oder nachgesyncht ??? Wundert mich,dass es den jetzt erst geben soll,es gab damals (nach Veröffentlichung der US-DVD) zahlreiche gedubbte im Netz und sogar bei manchen Auktionshäusern ...

10.04.2013 16:57 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
10.04.2013 14:58 Uhr schrieb Flufferine
Wie sieht es mit den fehlenden Dialogen aus ??? englisch und gesubbed,oder nachgesyncht ??? Wundert mich,dass es den jetzt erst geben soll,es gab damals (nach Veröffentlichung der US-DVD) zahlreiche gedubbte im Netz und sogar bei manchen Auktionshäusern ...


Hierzulande lässt man sich halt gerne "etwas" länger Zeit - gut Ding will Weile haben. Die Blu-ray kommt dann in 5 Jahren.

10.04.2013 17:14 Uhr - LoBo
Es ist keine BluRay geplant. Hab eben die Antwort bekommen.

10.04.2013 17:26 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
10.04.2013 17:14 Uhr schrieb LoBo
Es ist keine BluRay geplant. Hab eben die Antwort bekommen.


Tja, dann freuen sich wohl die Bootlegger.

10.04.2013 18:52 Uhr - spannick
1x
@Flufferine: in der DF fehlen keine Dialoge. nur auf der VHS-Version, im TV war alles enthalten.

10.04.2013 18:57 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Da ich bisher leider auch nur ein Bootleg besitze, das nur über deutschen Ton verfügt (eigentlich gar nicht ganz so wild, weil vor allem Atkins eine Synchro zum Niederknien bekommen hat) und zudem auch noch in Vollbild ist, werde ich mir den auch zulegen.

Der Film ist nicht ganz so gut wie sein Ruf und qualitativ natürlich viele Klassen unter THE BLOB und vor allem unter THE THING anzusiedeln, aber als sinnfreies Splatterfilmchen für Zwischendurch taugt der sicherlich mehr als die meisten Sachen, die aktuell an Zombiekomödien im Wochentakt die Videotheken überschwemmen.
Der Fred Dekker ist aber auch ein guter Mann, abgesehen von ROBOCOP 3 hat der nur ordentliche Sachen gedreht.

10.04.2013 20:23 Uhr - Dan the Man #13
Den hab ich damals im Kino gesehen. War ganz alleine. Die haben den extra wegen mir angemacht. Als die Kassiererin gesagt hat:" RESI 4 muss auch laufen" , war der Vorführer voll angepisst.
Fand das so geil. Den Film übrigens auch. :-)

10.04.2013 20:24 Uhr - Isegrim
Yeeeeeehaaaaa.... gekauft!!! :D

Ach ja und... "Ich bin gespant" :)))

10.04.2013 20:56 Uhr - Rompeprop
dann hat das Boot ausgedient, schön. Aber hoffentlich kommt ne Auflage mit dem "Hand Cover"

10.04.2013 21:05 Uhr - Guilala
Eine schöne Nachricht, das kann ich heute gut gebrauchen.
Ich liebe diesen Film! :-)


10.04.2013 22:46 Uhr - Flufferine
10.04.2013 18:52 Uhr schrieb spannick
@Flufferine: in der DF fehlen keine Dialoge. nur auf der VHS-Version, im TV war alles enthalten.


@spannick,
na gut,dann weiss ich Bescheid,bin gespannt,auf deine Arbeit ;)

10.04.2013 22:51 Uhr - Flufferine
1x
10.04.2013 18:57 Uhr schrieb Jack Bauer
Da ich bisher leider auch nur ein Bootleg besitze, das nur über deutschen Ton verfügt (eigentlich gar nicht ganz so wild, weil vor allem Atkins eine Synchro zum Niederknien bekommen hat) und zudem auch noch in Vollbild ist, werde ich mir den auch zulegen.

Der Film ist nicht ganz so gut wie sein Ruf und qualitativ natürlich viele Klassen unter THE BLOB und vor allem unter THE THING anzusiedeln, aber als sinnfreies Splatterfilmchen für Zwischendurch taugt der sicherlich mehr als die meisten Sachen, die aktuell an Zombiekomödien im Wochentakt die Videotheken überschwemmen.
Der Fred Dekker ist aber auch ein guter Mann, abgesehen von ROBOCOP 3 hat der nur ordentliche Sachen gedreht.


Ich weiss nicht,wie du deine Vergleiche anstellst,würde aber einfach mal in den Raum schmeissen,das weder THE THING,noch DER BLOB geschweige denn NIGHT OF THE CREEPS equal sind,weder von der Zeit,noch vom Budget,oder von den Geschichten-lediglich SCi/FI sind sie alle...bei 2 von den 3 Titeln handelt es sich um Re-Makes,bei Night nicht und der ist gut gelungen-alles drin,was Filme zu der Zeit haben sollten,gute F/X,Humor,gute Darsteller...Night of the Creeps hat auch funktioniert,ohne ein Re-Make zu sein-die anderen wohl eher nicht...

11.04.2013 00:27 Uhr - Guilala
2x
@Flufferine

So gerne ich deinen Beitrag liken möchte, aber dem letzten Satz kann ich nicht ganz zustimmen.
DER BLOB und DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT funktionieren auch, als durchaus eigenständige Neuinterpretationen.

Miteinander vergleichen, sollte man die drei Filme aber nicht, wie Du ja auch schon gesagt hast.

Ich finde gerade DIE NACHT DER CREEPS war seiner Zeit etwas voraus. Er hatte schon diese coole Selbstironie und das fundierte Zitatenspiel eines Quentin Tarantino. Könnte fast sein Debütfilm sein, finde ich.

11.04.2013 13:10 Uhr - mautzine
nix als Blue Ray?

11.04.2013 13:35 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
11.04.2013 13:10 Uhr schrieb mautzine
nix als Blue Ray?


Lies mal Post 31. Nix Blu-ray.

11.04.2013 17:36 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
10.04.2013 22:51 Uhr schrieb Flufferine
Ich weiss nicht,wie du deine Vergleiche anstellst,würde aber einfach mal in den Raum schmeissen,das weder THE THING,noch DER BLOB geschweige denn NIGHT OF THE CREEPS equal sind,weder von der Zeit,noch vom Budget,oder von den Geschichten-lediglich SCi/FI sind sie alle...bei 2 von den 3 Titeln handelt es sich um Re-Makes,bei Night nicht und der ist gut gelungen-alles drin,was Filme zu der Zeit haben sollten,gute F/X,Humor,gute Darsteller...Night of the Creeps hat auch funktioniert,ohne ein Re-Make zu sein-die anderen wohl eher nicht...


Vielleicht solltest Du aufhören, irgendwelche Sachen "in den Raum zu schmeißen" und stattdessen anfangen, Kommentare und Kommentarverläufe vollständig zu lesen. Dann müsstest Du Dich (und mich) nicht fragen, wie ich auf THE BLOB und THE THING komme.

Wie pflegte schon meine Oma immer zu sagen: wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

12.04.2013 20:58 Uhr - Flufferine
11.04.2013 00:27 Uhr schrieb Guilala
@Flufferine

So gerne ich deinen Beitrag liken möchte, aber dem letzten Satz kann ich nicht ganz zustimmen.
DER BLOB und DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT funktionieren auch, als durchaus eigenständige Neuinterpretationen.

Miteinander vergleichen, sollte man die drei Filme aber nicht, wie Du ja auch schon gesagt hast.

Ich finde gerade DIE NACHT DER CREEPS war seiner Zeit etwas voraus. Er hatte schon diese coole Selbstironie und das fundierte Zitatenspiel eines Quentin Tarantino. Könnte fast sein Debütfilm sein, finde ich.



Ich stimme dir zu,dass auch die Re-Makes funktionieren,meinte allerdings das Nacht der Creeps kein Re-Make,sondern eine eigene Idee hat und nicht geremaked wurde,nur von der Warte aus meinte ich es mit dem nicht vergleichen ;)

@Jack Bauer

vom Vergleich her meinte ich,was oben bereits erklärt,und noch dazu fällt mir das Budget ein,was bei beiden von dir genannten Titeln auch viel höher ist ...



13.04.2013 13:09 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Langsam wird's nun aber peinlich. Selbst nach dem Wink mit Zaunpfahl hast Du nicht begriffen, wie ich auf THE THING und THE BLOB komme. Das heißt, Du hast nach wie vor nicht mal bis Kommentar #2 gelesen.

13.04.2013 19:11 Uhr - Flufferine
Nein,mir wird nicht peinlich (wer legt das denn fest,DU ???)...Gewisse Kommentare fallen mir ins Auge,auf die steige ich dann ein...mir ist es auch egal,wie du darauf gekommen bist,ich habe es ja bei Kommentar 45 erklärt,wie ich jenes meinte und wo ich es nicht nachvollziehen kann...
Und wie du es dann immer machst,wirst du beleidigend,aber gut,so scheinst du zu sein,viel Spass damit...

15.04.2013 21:28 Uhr - LoBo
Hab gerade ne Mail bekommen :
Hallo,
Wegen des starken Interesses an einer Blu-ray haben wir uns jetzt
entschieden zeitglich mit der DVD eine Blu-ray von "Die Nacht der Creeps" zu
veröffentlichen.
Beste Grüße,
Winkler Film

VOLL TOLL!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)