SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 58,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Vacation-Fortsetzung verzögert sich wegen Altersfreigabe

Die schrillen Vier auf Achse mit PG-13 oder doch lieber R-Rating?

Über den Sinn und Zweck von Chevy Chase in der Serie Community streiten nicht nur Fans, auch hinter den Kulissen scheint es öfter mal zu Zoff zu kommen. Die Blütezeit des Komikers liegt einfach schon mehr als zwei Jahrzehnte hinter ihm. Einer der beliebtesten Filme ist hier mit Sicherheit Die schrillen vier auf Achse, der bis 1997 insgesamt 3 Fortsetzungen erhalten hat und für viele wohl auch die beste Weihnachtskomödie aller Zeiten, Schöne Bescherung, beinhaltet. Allen vier Filmen ist gemein, dass der gutmütige Vater Clark Griswold (Chase) seiner Familie ein optimales Urlaubserlebnis bieten möchte, dies aber vor allem auch wegen der eigenen Tollpatschigkeit regelmäßig in einer Katastrophe endet.

16 Jahre seit dem letzten Teil, für Hollywood eigentlich ein optimaler Zeitpunkt für ein Remake, entschied man sich aber trotzdem lieber für eine Fortsetzung mit dem mittlerweile erwachsenen Sohn Rusty Griswold (Ed Helms) als Hauptdarsteller. So kann man auch die Originaleltern in Kurzauftritten noch mit unterbringen.

Eigentlich sollten die Dreharbeiten diesen Sommer beginnen, aber nun kommt es zu Verzögerungen. Denn den Machern wäre ein R-Rating für den Film am liebsten, ist man doch bei den Scherzen dann doch nicht so sehr eingegrenzt und vor allem die Hangover-Filme zeigen ja die Erfolgsmöglichkeiten. Und schließlich hatte ja auch das Original ein R-Rating (die folgenden Filme aber PG-13, PG-13, PG). Dem Studio dagegen wäre ein komerziell wohl vielversprechenderes PG-13 lieber.

Und eben weil man sich uneins ist, ob es ein R-Rating oder ein PG-13 sein soll, kommt es nun zu Verzögerungen beim Drehstart, die sich sogar bis ins nächste Jahr hinauszögern könnten, wie Collider berichtet.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Rusty Griswold tritt in die Fußstapfen seines Vaters. Damit die Familie wieder mehr zusammenrückt, macht er mit seiner Frau Debbie und ihren beiden Söhnen eine Reise durch das Land zur „Walley World“, Amerikas beliebtestem Familien-Erlebnispark. (Warner Bros. Germany)
Quelle: Collider
Mehr zu:

Vacation - Wir sind die Griswolds

(OT: Vacation, 2015)
Meldung:

Kommentare

28.04.2013 00:10 Uhr - David_Lynch
5x
Also wenn es schon um die erwachsenen Kinder geht, dann will ich nur die aus "Christmas Vacation" sehen (Juliette Lewis und Johnny 'Big Bang' Galecki). Wer zur Hölle ist denn bitteschön Ed Helms?

28.04.2013 00:10 Uhr - Matt²
2x
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
DAS waren damals noch richtig gute Komödien, da hatten es die Amis noch drauf bevor sie sich billigen Tittenwitzchen verloren haben.

Aber ganz ehrlich, ich brauche da keinen neuen Teil von, der Las Vegas Abstecher der Familie Griswold war auch schon eher dürftig und hatte selbst für mich als Fanboy nur wenige wirkliche Lacher zu bieten.

28.04.2013 00:13 Uhr - Scarecrow
2x
Diese Filme lebten ganz klar vom großartigen Chevy Chase. Wobei Teil 3, Christmas Vacation, ja ohnehin DER Griswold-Film ist. Der landet alle Jahre wieder im Player. Der gehört mittlweile zu Weihnachten dazu wie der Weihnachtsbaum. Immer wieder ein Brüller. "Ich bin nur so am fummeln ähh bummeln. Haben sie was mit Ritzen, ähh Spitzen ..." Das funktioniert heutzutage eh nicht mehr. Jetzt kommen aktuelle Hangover-Stars und Viagra- und Schwulenwitze dazu und fertig ist die Mega-Komödie, für ein gewisses Publikum zumindest.

Von mir aus eine Verzögerung auf EWIG ...

28.04.2013 00:17 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ed Helms als Rusty? Die hätten lieber Johnny Galecki die Rolle wieder spielen lassen sollen. Der hat schon in CHRISTMAS VACATION einen großartigen Rusty gegeben und dürfte durch THE BIG BANG THEORY mittlerweile auch über den nötigen Bekanntheitsgrad verfügen. So lustig ich Helms in den THE HANGOVER-Filmen auch finde, als Rusty ist er eine Fehlbesetzung - Galecki wäre ein Traum gewesen.

Dass es in den letzten Jahr(zehnt)en so ruhig um Chevy Chase geworden ist, ist wirklich ein Trauerspiel. Mit Leichtigkeit mein Lieblings-US-Komiker. Bei seinen 80er-Komödien kann man noch heute bedenkenlos zugreifen, eine besser als die andere.
Von den Griswold-Filmen gefällt mir natürlich auch CHRISTMAS VACATION am besten. Der ist jedes Jahr zu Weihnachten absolutes Pflichtprogramm. Ich kenne kaum eine andere Komödie mit derartiger Gagdichte. Dazu sind die Sachen auch beim zehnten Anschauen noch witzig und nutzen sich nicht im geringsten ab. Die Witze haben eine Qualität, von der ein Großteil heutiger Komödien nur träumen kann. John Hughes at his best.
Der erste Teil ist aber auch grandios, ein Klassiker. Auch der hat unzählige Gags für die Ewigkeit. Allein die tote Oma auf dem Dach des Autos - ich habe Tränen gelacht.

Ob ich eine so späte Fortsetzung noch sehen will, wage ich zu bezweifeln. Ist mir mit Sicherheit lieber als ein weiteres Remake, aber die Idee, den Fokus auf Rusty zu legen, finde ich bescheiden. Auch wenn Chase seit vielen Jahren keinen Kinohit vorzuweisen hat, kann ich mir durchaus vorstellen, dass für einen neuen Griswold-Film die alten Fans auch in den neuen Film gegangen wären. Zudem dürfte die Zahl der Liebhaber der alten Filme stetig gestiegen sein, weil die auch heute noch regelmäßig im Fernsehen laufen und qualitativ meilenweit aus dem sonstigen Einheitsbrei herausragen.

28.04.2013 00:28 Uhr - Romero Morgue
1x
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Der erste Film mit den Griswolds ist im Bereich der Komödie ein echter "Kultstreifen" und auch heute noch sehenswert! Die Zeit ist aber nicht stehengeblieben und somit dürfte ein vierter Teil heutzutage wohl eher nicht mehr das (damalige) Publikum ansprechen. Solche Filme funktionieren heute einfach nicht mehr so wie früher. Deshalb wird daraus dann auch wahrscheinlich ein Film, der mit den Originalfilmen nichts mehr zu tun hat, geschweige denn damit überhaupt mithalten kann.
Ob sich dieses bewahrheitet oder nicht kann man dann wohl erst im Kino entscheiden!

Das "Die schrillen vier auf Achse" ein R-Rating hatte, war mir gar nicht bekannt! Ich wüsste auch gar nicht warum!? ;)

28.04.2013 00:32 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
So sehr ich die Griswold's auch liebe. Mein Chevy Chase Juwel ist und bleibt John Landis Spione wie Wir! Aber absolut: Galecki IST Rusty:)
Hatte im ersten Teil nicht auch noch -neben diversen anderen- der Deutsche Volksschauspieler Willy Millowitch (oder so ähnlich, sorry bin Schweizer) eine Nebenrolle als vermeintlicher Verwandter?!

28.04.2013 01:32 Uhr - evolinag
Schöne Bescherung ist generationsübergreifender Kult!
Die anderen kent doch im deutschsprachigen Raum kaum einer.

28.04.2013 02:59 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Teil 2 finde ich besser als Teil 1 -.-' Das ist der Film, der in Deutschland spielt (teilweise^^)... der Barettwurf auf dem Eifelturm ist ein Klassiker (oder Eric Idle als viel zu höflicher Radfahrer in UK o_O)

28.04.2013 05:56 Uhr - okaynet
Ich liebe Chevy Chase in Community. So elegant hat sich vorher noch keiner selbst an die Wand gespielt. Wenn schon Fortsetzung, dann bitte mit CC als Hauptdarsteller, alles andere wäre ne Frechheit.

28.04.2013 10:46 Uhr - HUANSOAHN
Vacation ist einer der besten Filme aller Zeiten.Wir brauchen keine Fortsetzung ohne Chevy Chase und auch keine mit ihm!
Und ja Christmas Vacation ist der beste Weihnach5sfilm.

28.04.2013 10:47 Uhr - PaulBearer
1x
28.04.2013 00:32 Uhr schrieb NICOTERO
Hatte im ersten Teil nicht auch noch -neben diversen anderen- der Deutsche Volksschauspieler Willy Millowitch (oder so ähnlich, sorry bin Schweizer) eine Nebenrolle als vermeintlicher Verwandter?!

Der Millowitcher. :)
Nein, da fehlte nur ein "s" - Millowitsch war als "Fritz Spritz" in "Hilfe, die Amis kommen" dabei.

28.04.2013 12:04 Uhr - Dr Tennant
Ich finde, da es sich um Teil 5 handeln wird, soll man auf jeden Fall bei dem running gag bleiben, daß Rusty und Audrey von Film zu Film von neuen Schauspielern verkörpert werden. Hätte man sich für einen der früheren Rustys entschieden, gäbe es für mich nur Anthony Michael Hall.
Teil 1 ist für mich, mega-knapp vor Teil 3, der beste der Reihe.

28.04.2013 12:12 Uhr - Dr Tennant
@Romero Morgue:

Das "Die schrillen vier auf Achse" ein R-Rating hatte, war mir gar nicht bekannt! Ich wüsste auch gar nicht warum!? ;)


Sicher unter anderem wegen nackten Brüsten. Ich glaube, das PG13-Rating kam erst kurz danach, somit war Vaction für ein PG-Rating eindeutig zu hart (tote Tante und so). (:

28.04.2013 13:00 Uhr - McMurphy
2x
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
vielleicht auch durch sprüche wie
"...und ich küsse französisch. daddy sagt, ich bin absolut konkurrenzlos."

28.04.2013 15:08 Uhr - Der Dicke
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 19
Erfahrungspunkte von Der Dicke 7.373
"Do you ever bop the baloney?" :)'

28.04.2013 22:30 Uhr - commandertaylor
Möchte nur dezent darauf hinweisen, dass die Serie ja EIGENTLICH noch 'nen Teil mehr hat.
SCHÖNE BESCHERUNG hat selbst einen Spin-Off/Direct-to-DVD-Film losgetreten.
SCHÖNE BESCHERUNG 2 - COUSIN EDDIE GEHT BADEN ist allerdings wirklich nur was für GANZ Hartgesottene. Um nicht zu sagen, dass es eine der miesesten US-Comedies von Warner ist, die ich in den letzten 20 Jahren gesehen habe.
Ich gehe einfach mal davon aus, dass der neue Film nur besser werden KANN.
Ein Cameo von Christie Brinkley wäre nett.

Achja, und falls jemand den Werbefilm HOTEL HELL VACATION noch nicht kennt:
http://www.youtube.com/watch?v=ObwFosm6ExU
Ist allerdings auch kein wirklicher Brüller. Aber immer noch um WELTEN besser als dieser Cousin Eddie-Streifen.
Den werde ich wohl nie ganz verdauen. ;)

29.04.2013 14:47 Uhr - D-Chan
Ein bisschen verwirrend, das der erste Teil ein R-Rating bekommen hatte. Aber vermutlich war die MPAA damals etwas Dünnhäutiger als heute. :|

29.04.2013 17:22 Uhr - BigPandaOfDeath
Oh Gott liebe ich diese Filme -- und Chevy Chase, was hat man über ihn gelacht ... damals!
Alleine solche Dinge wie das Musikvideo mit Paul Simon!Ganz großes Tennis ... Damals!

Aber will man einen derartige Fortsetzung? In diesem Genre? Und in diesen Zeiten (?), in denen man über Brüste, Bier und untergürtelige Witze nur noch betroffen lacht, wohl eher schämt und weg schaut?

Und auch muss ich Jack Bauer Recht geben - wer will einen Ed Helms als erwachsenen Rusty und nur in (kleinen) Nebenrollen die glorreichen Eltern? Der Film lebte doch vom Pack Grießkopf...Griswold!

Meiner Meinung nach hat diese Serie schon mit dem Ausflug nach Vegas ihren besten Moment fast überschritten. Noch ein Teil läßt diese Filmereihe zu einem Scary Movie werden, den will auch keiner mehr ...

Ps.: "Eine schöne Bescherung" gehört in jede Weihnachtsammlung!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)