SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Der New York Ripper von XT Video

Ende Mai auf DVD/Blu-ray im Mediabook

Ende diesen Monats wird Lucio Fulcis Der New York Ripper (Original: Lo Squartatore di New York) von XT Video auf DVD und Blu-ray veröffentlicht werden. Der Giallo von 1982 erschien damals sowohl ungeprüft (mit einem kurzen Handlungsschnitt) als auch als FSK 18 Fassung in Deutschland auf VHS (über 4 Minuten gekürzt). Die ungeprüfte VHS und später auch einige DVDs wurden nach §131 StGb beschlagnahmt.

Am 31. Mai wird der Film jetzt in zwei Mediabooks erscheinen, welche auf 2000 bzw. 500 Stück limitiert sein werden. Neben der deutschen Tonspur wird es auch die englische Sprachausgabe mit fest eingeblendeten, deutschen Untertiteln geben. Als Extras wird es folgendes geben:

  • Audiokommentar von Marcus Stiglegger
  • Tenebrarum-Mini-Feature
  • Werbematerial
  • Original Trailer
  • englischer Trailer
  • 16 seitiges Tenebrarum-Booklet

Inhaltsangabe / Synopsis:

New York wird von einem äußerst brutalen Serienmörder terrorisiert, der es nur auf Frauen abgesehen hat. Sein markantestes Merkmal ist die absurde Stimme, die an eine Ente erinnert. Da er seine Opfer scheinbar wahllos auswählt, fehlt dem ermittelnden Kommissar Lt. Fred Williams (Jack Hedley) bisher jede Spur und ... [mehr]
Mehr zu:

Der New York Ripper

(OT: Lo squartatore di New York, 1982)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.05.2013 00:08 Uhr - blackninja
endlich ... danke xt

04.05.2013 00:10 Uhr - babayarak
6x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
OHHHHHH schon wieder ein Mediabook, da versucht man wohl jeden Cent aus den Filmfans raus zu holen. Voll die Schweinerei.

04.05.2013 00:15 Uhr - Venga
Motiv 2 ist schon wieder bei vielen Händlern ausverkauft....
Mediabooks verkaufen sich wie geschnitten Brot.

04.05.2013 00:16 Uhr - FishezzZ
2x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
hmmm ich bin ja mehr auf das von ABC's of Death gespannt! :)

04.05.2013 00:27 Uhr - Catfather
11x
Mediabook "mit englische Sprachausgabe mit fest eingeblendeten, deutschen Untertiteln" und das für mindestens 30€, quak, quak, quak...

04.05.2013 00:43 Uhr - Hordak
4x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Mir reicht meine Dvd von Laser Paradise.
Ist zwar n guter Giallo aber diese überteuerten ,limitierten in mode gekommenen Mediabooks brauche ich nicht!

04.05.2013 00:43 Uhr - tin-tin
1x
...quak, quak, quak...bleibe bei meiner alten dvd die hatte wenigstens als Bonusmaterial noch den Soundtrack mit dabei / engl. Ton ist auch drauf (UT keine, braucht man auch nicht unbedingt). Und Bezahlt ist diese auch schon :-)) hehe
Trauf wetten bei dieser Limitierungsauflagen werden die Händler gleich alles Aufkaufen und diese somit als OOP teuer weiterverkaufen möchten. So wie bei Maniac kaum erschienen schon Out of Print (??), netter Marketing Gack aber diese Abzock Strategie funktioniert nicht bei allen :-(piss backe) haha

Tip zu Maniac BR kauft euch die 2er US BR die hat auch eine deutsche Tonspur ;-)

04.05.2013 00:45 Uhr - MainzerAK
Jetzt mal ne dumme Frage, hatte den irgend ein Händler Cover B das auf 500 Stück limitiert ist schon überhaupt gelistet ? Habs bei keinem einzigen gefunden, habe alle seiten wie dtm, mediaquelle, byond usw. abgecheckt, kann doch net sein das Cover B binnen paar Std. ausverkauft ist! Kennt jemand ne Seite wo die noch gelistet sind ?
Hab net mal en Fotro vom Cover B gefunden.

Freue mich auf Antwort

04.05.2013 00:49 Uhr - Zob Rombie
1x
DB-Helfer
User-Level von Zob Rombie 6
Erfahrungspunkte von Zob Rombie 489
@MainzerAK: cyber-pirates.org

Hier wird spätestens in nem halben/dreiviertel Jahr dann noch das Metalpak folgen.
War ja bei Woodoo, Ein Zombie hing am Glockenseil, Profondo Rosso und Phenomena auch so.

04.05.2013 00:58 Uhr - MainzerAK
@ el achiM

danke für den Tipp, leider ist Sie bei Cyber-Pirates auch schon vergriffen, schade steh auf die Mediabooks halt extrem, aber werd net mehr als 30€ dafür investiren! Muss mir dann wohl Cover A bestellen :-( Ist echt krass was für ne Geldmacherei das ist, morgen kostet Cover B überall dann glei 60er oder mehr! OHNE MICH !! Krass krass krass

04.05.2013 01:50 Uhr - MikeyMyers
Dieser Trend hin zu Mediabooks ist bescheuert!
Kann mir bitte mal jemand erklären, was für einen Sinn es macht, wenn ich den Film einerseits auf einer BluRay Disc habe und andererseits auch noch auf einer DVD?
Warum nicht Film auf BD und Bonusmaterial auf DVD?
Ich meine, das macht doch mehr Sinn (für uns Konsumenten), oder?

04.05.2013 02:04 Uhr - MarcCgn
6x
Meine Herren, dieses ewige "Mediabooks sind sooooo teuer..... Abzocke..... Geheule!
Einige User hier posten das wirklich bei jeder News über Neuveröffentlichung ebensolcher!
Langsam reichts! Wenn Ihr keine MB mögt ist es ja ok! Aber jedesmal wieder aufs neue euer rumgeheul!
Es zwingt euch keiner die MB's zu kaufen! Fast alle Titel gibt es auch als Singel VÖ für kleines Geld!
Diese ewige Geiz ist geil Mentalität.....
Jeder will 5000 € im Monat verdienen, aber keiner ist bereit für Qualitätsprodukte entsprechend zu bezahlen!

04.05.2013 02:10 Uhr - MarcCgn
1x
Zusatz: einige hier scheinen hier für 0 € im Monat nur für den gutenZweck zu arbeiten! Oder machen eure Arbeitgeber doch Umsatz und somit (hoffentlich für EUCH) auch Gewinn um EUREN Lohn bezahlen zu können! Filmlizenzen kosten ne Menge Geld! Jedes Unternehmen muss Gewinn machen!
Seit doch froh das es Filmfirmen gibt die diese Filme rausbringen!

04.05.2013 02:52 Uhr - studio-kiel
3x
braucht kein mensch den schund

04.05.2013 05:59 Uhr - KKinski
3x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
04.05.2013 02:04 Uhr schrieb MarcCgn
Meine Herren, dieses ewige "Mediabooks sind sooooo teuer..... Abzocke..... Geheule!
Einige User hier posten das wirklich bei jeder News über Neuveröffentlichung ebensolcher!
Langsam reichts! Wenn Ihr keine MB mögt ist es ja ok! Aber jedesmal wieder aufs neue euer rumgeheul!
Es zwingt euch keiner die MB's zu kaufen! Fast alle Titel gibt es auch als Singel VÖ für kleines Geld!
Diese ewige Geiz ist geil Mentalität.....
Jeder will 5000 € im Monat verdienen, aber keiner ist bereit für Qualitätsprodukte entsprechend zu bezahlen!

Der Preis eines Produktes hat nichts mit seiner Qualität zu tun. Ein Produkt wird immer mit dem maximal möglichen Preis verkauft. Wenn der maximal mögliche Preis unter den Herstellungskosten (+ erwarteten Gewinn) liegt, wird es nicht hergestellt. Durch künstliche Verknappung (Limitierung) weckt man das Bedürfnis des potentiellen Käufers dazugehören zu wollen, das ist ähnlich den angeblichen Lieferschwierigkeiten bei neuen Konsolen, die es bei Markstart immer gibt. Aus dieser künstlichen Verknappung entsteht natürlich die Möglichkeit den Preis hochzusetzen.
Allerdings für den Schwachsinn, das auf zwei Bildträger gleichzeitig auszuliefern habe ich keine Erklärung, außer, dass dies möglicherweise die Kosten sogar senkt, weil man nicht zwei Medien mit verschiedenen Covern produzieren muss und das Endprodukt sogar noch teurer verkaufen kann, da es ja jetzt sogar zwei Medien enthält.

Allerdings muss man den Labels zugute halten, dass eine 10000er Auflage hier wohl auch zu riskant wäre, da der Marktlücke im Vollpreissegment nicht allzu groß sein dürfte.

04.05.2013 07:50 Uhr - Zubiac
2x
Filme wie diese sind nunmal absoluter Underground und nur was für hardcore-horrorfilm fans und Sammler.
Für ein Label macht es weit mehr Sinn diese Filme in streng limitierter Auflage(sprich als Sammlerobjekt) in einem mehr oder weniger schönen Mediabook zu veröffentlichen.
Sammler greifen dann viel lieber zu.


04.05.2013 08:34 Uhr - göschle
Wenn ein Film ein MB verdient, dann Fulcis schlüpfriger Slasher.

04.05.2013 08:43 Uhr - Trollhunter
1x
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
04.05.2013 02:04 Uhr schrieb MarcCgn
....
Es zwingt euch keiner die MB's zu kaufen! Fast alle Titel gibt es auch als Singel VÖ für kleines Geld!
.....


wenn es so wäre, würde sich niemand aufregen ... ;-) aber diese "nur als MB, streng limitiert"-Veröffentlichungen führen regelmäßig zu Preistreiberei, Wucher, und damit auch zu Unmutsbekundungen

Es gibt ja auch positive Überraschungen, wie MBs mit echtem Mehrwert, vernünftigem Booklet, Soundtrack auf CD als Beigabe etc...,

BD und DVD ein und derselben Filmversion benötigen vermutlich die wenigsten bis niemand

04.05.2013 08:57 Uhr - MarcCgn
1x
Wo ist das Problem? XT hat NYR im schicken Steel raus gebracht! Oder sind 14 € immer noch zu teuer?

04.05.2013 09:31 Uhr - Hate_Society
04.05.2013 00:45 Uhr schrieb MainzerAK
Jetzt mal ne dumme Frage, hatte den irgend ein Händler Cover B das auf 500 Stück limitiert ist schon überhaupt gelistet ? Habs bei keinem einzigen gefunden, habe alle seiten wie dtm, mediaquelle, byond usw. abgecheckt, kann doch net sein das Cover B binnen paar Std. ausverkauft ist! Kennt jemand ne Seite wo die noch gelistet sind ?
Hab net mal en Fotro vom Cover B gefunden.

Freue mich auf Antwort


Ich hab meines bei DTM bestellt, also hatten sie es wohl auch gelistet :P ;)

04.05.2013 10:42 Uhr - MainzerAK
04.05.2013 09:31 Uhr schrieb Hate_Society
04.05.2013 00:45 Uhr schrieb MainzerAK
Jetzt mal ne dumme Frage, hatte den irgend ein Händler Cover B das auf 500 Stück limitiert ist schon überhaupt gelistet ? Habs bei keinem einzigen gefunden, habe alle seiten wie dtm, mediaquelle, byond usw. abgecheckt, kann doch net sein das Cover B binnen paar Std. ausverkauft ist! Kennt jemand ne Seite wo die noch gelistet sind ?
Hab net mal en Fotro vom Cover B gefunden.

Freue mich auf Antwort


Ich hab meines bei DTM bestellt, also hatten sie es wohl auch gelistet :P ;)




Cool, aber trotzdem hart, die Meldung kam hier bei schnittberichte gegen 00:20h raus und 15min später ha ich kein COver B mehr gefunden nirgends!!! Es gibt net mal überteuerte jetzt! Sau der scheiß, hätte das echt gern gehabt !! Hat jemand zufällig 2x bestellt, wovon er eins abdrücken will ??

04.05.2013 11:23 Uhr - Matt²
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
04.05.2013 02:04 Uhr schrieb MarcCgn
Diese ewige Geiz ist geil Mentalität.....
Jeder will 5000 € im Monat verdienen, aber keiner ist bereit für Qualitätsprodukte entsprechend zu bezahlen!


Da hast du schon recht, allerdings muss die Qualität dann aber auch stimmen.

04.05.2013 12:09 Uhr - cyco e
Der einzige Fulci Film , den ich noch nicht gesehen habe...

04.05.2013 13:24 Uhr - MarcCgn
Na bei den MB's von XT stimmt die Qualität schon finde ich!
Und wenn's mir zu teuer ist greif ich zur Einzel Vö. Gib's doch mittlerweile von jedem Film den es als MB gibt!

04.05.2013 14:55 Uhr - Captian Wow
User-Level von Captian Wow 2
Erfahrungspunkte von Captian Wow 54
Film is tatsächlich ganz ok..selten bei Fulci;)
Wenns als Buchbox draußen is, oder als Steelbook-so gut wie gekauft...irgendwann is jede Red Edition oder...Blood Edition mal soweit ausgetauscht zu werden;)

04.05.2013 15:01 Uhr - Emore
User-Level von Emore 1
Erfahrungspunkte von Emore 7
@MarcCgn

Nein, gibt es halt nicht.
Bsp.: Battle Royal. Wenn man den auf deutsch und als Blu Ray haben will, muss man das Mediabook kaufen.

04.05.2013 15:05 Uhr - MarcCgn
1x
Ok.... Ausnahmen gibt's! Aber BR kostet nicht mal 20 Euro...... Das ist jetzt nicht so teuer, oder?

04.05.2013 15:16 Uhr - Emore
User-Level von Emore 1
Erfahrungspunkte von Emore 7
Nun schon. Habe selber noch über 40€ dafür ausgegeben. Und eine single BD würde sicherlich nichtmal 15€ kosten ;)

04.05.2013 15:24 Uhr - Hate_Society
04.05.2013 10:42 Uhr schrieb MainzerAK
04.05.2013 09:31 Uhr schrieb Hate_Society
04.05.2013 00:45 Uhr schrieb MainzerAK
Jetzt mal ne dumme Frage, hatte den irgend ein Händler Cover B das auf 500 Stück limitiert ist schon überhaupt gelistet ? Habs bei keinem einzigen gefunden, habe alle seiten wie dtm, mediaquelle, byond usw. abgecheckt, kann doch net sein das Cover B binnen paar Std. ausverkauft ist! Kennt jemand ne Seite wo die noch gelistet sind ?
Hab net mal en Fotro vom Cover B gefunden.

Freue mich auf Antwort


Ich hab meines bei DTM bestellt, also hatten sie es wohl auch gelistet :P ;)




Cool, aber trotzdem hart, die Meldung kam hier bei schnittberichte gegen 00:20h raus und 15min später ha ich kein COver B mehr gefunden nirgends!!! Es gibt net mal überteuerte jetzt! Sau der scheiß, hätte das echt gern gehabt !! Hat jemand zufällig 2x bestellt, wovon er eins abdrücken will ??


Genau deshalb gucke ich regelmäßig ins XT Forum bei DTM. Dort erfährt man sowas früher als 0 Uhr Nachts ;)

04.05.2013 16:30 Uhr - Hate_Society
3x
04.05.2013 13:24 Uhr schrieb MarcCgn
Na bei den MB's von XT stimmt die Qualität schon finde ich!
Und wenn's mir zu teuer ist greif ich zur Einzel Vö. Gib's doch mittlerweile von jedem Film den es als MB gibt!


Ich denke es gibt mehr MBs von denen es keine einzel VÖ gibt als welche, von denen es eine gibt.

Da fallen mir spontan fast alle MBs von NSM ein oder fast alle von Dragon.

04.05.2013 21:17 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.737
Fand den Film noch nie besonders gut. Geht also an mir vorbei. *wink*

05.05.2013 14:45 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
von dem NYR gibt es doch mittlerweile 1000+x VÖs. Wer braucht da noch ein Mediabook?? Hab schon seit Jahren die Shameless-Version. Reicht mir völlig. Seit Ende 2011 gibt es davon auch eine ungekürzte BD. Und fest-eingestellte UT gibts da auch nicht :-)

05.05.2013 22:47 Uhr - FranzBauer
04.05.2013 00:58 Uhr schrieb MainzerAK
@ el achiM

danke für den Tipp, leider ist Sie bei Cyber-Pirates auch schon vergriffen, schade steh auf die Mediabooks halt extrem, aber werd net mehr als 30€ dafür investiren! Muss mir dann wohl Cover A bestellen :-( Ist echt krass was für ne Geldmacherei das ist, morgen kostet Cover B überall dann glei 60er oder mehr! OHNE MICH !! Krass krass krass


Cover B ist jetzt neuerdings allerdings auch immer teurer als Cover A, heißt mit 30€ wärst du sowieso nicht ausgekommen.

06.05.2013 09:47 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
05.05.2013 22:47 Uhr schrieb FranzBauer
04.05.2013 00:58 Uhr schrieb MainzerAK
@ el achiM

danke für den Tipp, leider ist Sie bei Cyber-Pirates auch schon vergriffen, schade steh auf die Mediabooks halt extrem, aber werd net mehr als 30€ dafür investiren! Muss mir dann wohl Cover A bestellen :-( Ist echt krass was für ne Geldmacherei das ist, morgen kostet Cover B überall dann glei 60er oder mehr! OHNE MICH !! Krass krass krass


Cover B ist jetzt neuerdings allerdings auch immer teurer als Cover A, heißt mit 30€ wärst du sowieso nicht ausgekommen.


ist das cover nicht egal ;-). BD von Shameless gibts für 12€. Sorry, Leutz, aber 30 Öcken und Media-Book. Das ist DIESER Film sicher nicht wert. Klar, es ist ein klasse Giallo, aber eben häufig und ungeschnitten verfügbar.

06.05.2013 15:00 Uhr - Hate_Society
05.05.2013 22:47 Uhr schrieb FranzBauer
04.05.2013 00:58 Uhr schrieb MainzerAK
@ el achiM

danke für den Tipp, leider ist Sie bei Cyber-Pirates auch schon vergriffen, schade steh auf die Mediabooks halt extrem, aber werd net mehr als 30€ dafür investiren! Muss mir dann wohl Cover A bestellen :-( Ist echt krass was für ne Geldmacherei das ist, morgen kostet Cover B überall dann glei 60er oder mehr! OHNE MICH !! Krass krass krass


Cover B ist jetzt neuerdings allerdings auch immer teurer als Cover A, heißt mit 30€ wärst du sowieso nicht ausgekommen.


Nö, Cover B hat genau so 29,99 gekostet wie Cover A.

06.05.2013 17:21 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
04.05.2013 00:45 Uhr schrieb MainzerAK
Jetzt mal ne dumme Frage, hatte den irgend ein Händler Cover B das auf 500 Stück limitiert ist schon überhaupt gelistet ? Habs bei keinem einzigen gefunden, habe alle seiten wie dtm, mediaquelle, byond usw. abgecheckt, kann doch net sein das Cover B binnen paar Std. ausverkauft ist! Kennt jemand ne Seite wo die noch gelistet sind ?
Hab net mal en Fotro vom Cover B gefunden.

Freue mich auf Antwort


DTM.at hatte welche und BEYOND-MEDIA.AT hat sogar noch welche mit Cover B.

06.05.2013 18:19 Uhr - Tarantel
04.05.2013 02:04 Uhr schrieb MarcCgn
Meine Herren, dieses ewige "Mediabooks sind sooooo teuer..... Abzocke..... Geheule!
Einige User hier posten das wirklich bei jeder News über Neuveröffentlichung ebensolcher!
Langsam reichts! Wenn Ihr keine MB mögt ist es ja ok! Aber jedesmal wieder aufs neue euer rumgeheul!
Es zwingt euch keiner die MB's zu kaufen! Fast alle Titel gibt es auch als Singel VÖ für kleines Geld!
Diese ewige Geiz ist geil Mentalität.....
Jeder will 5000 € im Monat verdienen, aber keiner ist bereit für Qualitätsprodukte entsprechend zu bezahlen!


Dazu zitiere ich mich mal selbst:

-------------------

Und wiedermal kapiert anscheinend KEINER, um was es den Nörglern wirklich geht...

Es geht kein Stück um die MBs an sich, es geht einfach um die konsumentenunfreundliche Lösung, den Film nur limitiert in einer wirklich sündhaft teuren Auflage zu bringen und dann JAHRELANG oder auch NIE eine "normale" Veröffentlichung hinterher zu schieben! (In diesem Fall jetzt nicht wirklich, aber in genug anderen!)

Das ist mittlerweile ein Friss oder Stirb, und die Leute hier JUBELN auch noch drüber!

Ist euch eigentlich klar, dass jeder einzelne MB Käufer (egal wie rotzig der Film ist, ist es ein MB wird´s anscheinend blind gekauft) durch die Unterstützung solcher Geschäftspraktiken dafür sorgt, dass JEDER Sammler, der nicht unbedingt auf englischsprachige Versionen zurück greifen kann oder will, auf gut deutsch gefickt ist?

Die Leute, die hier nörgeln wären wohl großteils SOFORT bereit, ihr Geld in einen Film zu investieren, wenn die Relation Preis/Leistung stimmen würde!

Die Nörgler sind NICHT zu arm oder zu fein dazu, sowas zu kaufen, sie sind einfach KRITISCHE KONSUMENTEN!

Sollte eigentlich JEDER hier sein, ist aber wohl nicht drin...

Traurig.

06.05.2013 21:48 Uhr - MarcCgn
Könnte auch was damit zu tun haben das die Anzahl der Kunden, die sich eine ungeprüfte Fassung bestellen so gering ist das die Filmfirmen eine VÖ einfach teurer verkaufen müssen um rentabel zu arbeiten! Ich kann mir nicht vorstellen das XT und Co. im Geld schwimmen weil sie so einen riesigen Gewinn mit Ihren Vö`s machen!

07.05.2013 11:41 Uhr - burzel
1x
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
06.05.2013 21:48 Uhr schrieb MarcCgn
Könnte auch was damit zu tun haben das die Anzahl der Kunden, die sich eine ungeprüfte Fassung bestellen so gering ist das die Filmfirmen eine VÖ einfach teurer verkaufen müssen um rentabel zu arbeiten! Ich kann mir nicht vorstellen das XT und Co. im Geld schwimmen weil sie so einen riesigen Gewinn mit Ihren Vö`s machen!


das stimmt nicht, denn Labels wie Shameless oder Arrow schaffen es auch, die Dinger relativ preiswert zu verkaufen (DVD, max. 12, BD max 14,--) Und im Falle von Arrow gibts nen Pappshuber,noch einen Satz Postkarten, ein Poster und ein recht dickes Booklet und ein Wendecover dabei. Bei Shameless gibt es dann und wann mal speziell hergestellte Versionen und immer Wendecover.

Bestes Beispiel: Deep Red von Arrow als BD. Ich mußte den nehmen, weil es die DVD grad nict gab, ich den Film aber endlich ungeschnitten haben wollte: Incl. Versand 15,00 €, BD allleine 12,00 € (und im Falle von Deep Red das war ne Doppel-BD, weil es die US-Kino-Version auch noch dazu gab)

Andererseits hilf manchmal echt warten: Bunny Game, über den hier mal viel geschrieben wurde, gibt es inzwischen ungeschnitten bei amazon.fr, nur als BD für 17.00 €

Das zeigt mE, dass es auch anders geht. Und auch die Verknappung/Limitierung kann kein Argument sein, denn z.B. Shameless legt auch selten mehr als 5000 Einheiten für eine DVD auf.

Ich bin nicht generell gegen Media-Books, versuche nur möglichst diese zu vermeiden, weil ich den Kosten-Nutzen-Faktor nicht verstehe: Die Filme sind meist älter als ich, und bedingt durch die kostensparende Produktion seinerzeit nicht auf hochwertiges Filmmaterial gebannt. Da ist es klar, das eine Nachbearbeitung und VÖ auf einem digitalen Medium Unzulänglichkeiten zeigt, die auch durch eine noch so super-tolle Verpackung nicht kaschiert werden können. Mir ist die Verpackung eh egal, mich interessiert der Inhalt.

Ich interessiere mich nun mal besonders für dieses Genre (Sleaze/Trash), aber mittlerweile überwiegen die nicht-deutschen Veröffentlichungen (auch italienische und französische), weil ich keine Lust habe, zu warten, ob der oder oder jener Film mal in einer deutschen VÖ erscheint und ich auch nicht diese horrenden Preise für Boxen zahlen möchte, die im besten Falle den selben Film auf DVD und BD enthalten (da steckt dann für mich kein Mehrwert drin).

Weiterhin bleibt hinsichtlich der Preise auch zu bedenken, dass z.B. X-Rated von nicht indizierten/nicht ungeprüften Filmen oft auch preislich ganz anders gestaltete Veröffentlichungen für den deutschen Handel rausbringt. Da scheint dann doch Spielraum zu sein

11.05.2013 14:43 Uhr - Chris Redfield
Tach,

habe mir beide Cover geordert, warum? Ist halt so!

@Emore:
Oha, 40,00€ für das "Battle Royal" Mediabook ist in der Tat schon sehr happig. Für'n 5er mehr bekommst du ja schon die "Limited Ultimate Edition" o.O .

Besten Gruß, Chris

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)