SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

El Topo von Bildstörung demnächst auf DVD und Blu-ray

Ungekürzte Fassung in Deutschland

1971 drehte der nonkonformistische Filmemacher Alejandro Jodorowsky einen surrealen, religiösen Western namens El Topo. In den Ländern, in denen dieses Meisterwerk aufgeführt wurde, bejubelten Kritiker den Film als kompromisslose Weiterentwicklung von religiösem Symbolismus à la Luis Bunuel, gepaart mit aufregend gestalteten Bildern, die an eine Reihe anderer Surrealisten erinnern.

Leider war der Film in Deutschland of nur gekürzt und auch noch lange Zeit indiziert. Erst Anfang 2012 kam die Erlösung in Form einer Listenstreichung durch die BPjM. Davor schon eine vollständige Ausstrahlung auf arte. Nach etlichen Bootlegs folgt nun 2 Jahre später endlich eine ungekürze offizielle Veröffentlichung des Films in Deutschland vom Label Bildstörung. Und zwar auf DVD und Blu-ray.

Einen Termin, Artwork oder Infos zur Ausstattung gibt es noch nicht, allerdings ist aktuell der Herbst für die Veröffentlichung angedacht. Weitere Informationen wird es sicher demnächst geben.

Ebenfalls erscheinen werden Jodorowskys Montana Sacre (AT: The Holy Mountain) und Fando & Lis (OT: Fando y lis).

Inhaltsangabe / Synopsis:

In der Zeit, in der sich die amerikanische Zivilisation entwickelt, reitet ein in Schwarz gekleideter Mann durch das Land. Der Mann möchte die einzig richtige Philosophie kennen lernen, die dem Sinn des Lebens entspricht. Bei seiner Suche danach lässt er seinen Sohn und seine Freundin hinter sich.Er begegnet aber vielen anderen Menschen und erlebt dabei viel Gewalt, Unterdrückung und erhabene Philosophien. Und er wird oft ein Teil dieser Begebenheiten. (cecil b)
Mehr zu:

El Topo

(OT: El Topo, 1970)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Starship Troopers 2: Held der Föderation ist vom Index
Alle Neuheiten hier

Kommentare

21.05.2013 00:06 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
Kauf dürfte sich lohnen!

21.05.2013 00:08 Uhr - Scarecrow
1x
Endlich. ENDLICH! Gerade die überragenden Meinungen zum neuen Coen-Film aus Cannes gelesen und jetzt diese Mega-News hier. Besser kann man (alleine) nicht ins Bett gehen.

21.05.2013 00:11 Uhr - cecil b
3x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.901
Einer der intelligentesten Filme aller Zeiten ! Hoffentlich ist der Ton überarbeitet, denn der war vorher grausam.

21.05.2013 00:17 Uhr - babayarak
2x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Es gibt wirklich wenige Filme, welche zwischen Wahnsinn und Genialität schwanken, aber wo das überwältigend Interessante gewinnt. Dieser ist einer davon, hatt zu seiner Zeit die ARTE Fassung gesehen und war überwältigt von der Bilderflut.

Als Höhepunkt sehe ich die Kämpfe gegen die verschiedenen Meister an, wo jeder Sieg eine philosophische Erkenntnis mit sich bringt.

Schon jetzt, danke Bildstörung.

21.05.2013 00:24 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Ah, der LSD Western. Geil das der auch mal offiziell erscheint :-)

21.05.2013 00:38 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
WOOOOO!!! Geil, darauf habe ich ja schon ewig gewartet!!

21.05.2013 00:39 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
absolut geil o_O preorder-Sabber in den Mundwinkeln o_O

21.05.2013 00:45 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.898
Für mich persönlich einer der besten Filme überhaupt. Schön dass auch "Montana Sacra" rauskommen soll.

Tja, Jodorowsky hat seine Filme sowieso immer mit seinen Eiern gemacht ;)

21.05.2013 00:50 Uhr - Catfather
Ein Klassiker den man unbedingt gesehen haben sollte, obwohl ich befürchte, dass auch einige, gerade von den jüngeren Jahrgängen, nichts damit anzufangen wissen werden.

21.05.2013 01:13 Uhr - Hordak
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Ich bin zwar kein jüngerer Jahrgang kenne den Streifen trotzdem nicht ^^
Asche auf mein Haupt, ich weiß ;)
Hab aber früher schon gelesen das es ein Klassiker ist den man im Leben gesehen haben muss.
Dann weiß ich ja was ich zu tun habe! :)

21.05.2013 01:16 Uhr - peacekeepa
Der war indiziert? Unfassbar!

21.05.2013 04:12 Uhr - jasiemichauch
The Holy Mountain BluRay ist gekauft!!
Hab schon die Anchor Bay DVD aber ne schöne BluRay wäre auch nett.

21.05.2013 06:40 Uhr - D-Chan
Hat der Film eigentlich Stephen King, bei der Erschaffung seiner "Dunkle Turm-Saga", beeinflusst?

21.05.2013 09:20 Uhr - ChowYunFat
User-Level von ChowYunFat 2
Erfahrungspunkte von ChowYunFat 34
Ein sehr geiler Western. Auch wenn ich mit Sicherheit nicht jede Anspielung verstanden habe. Aber der Film ist so genial und Erdrückend zu gleich. Ich mochte den Film sehr. Aber ich muss ehrlich sagen hier hatte mich der Splatter gelockt. Naja ich war halt noch Jungs und brauchte die Gewalt. :D Kleine Scherz...

21.05.2013 10:40 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.901
ChowYunFat
Zum Verständnis dieses Films ist die Stopptaste und etwas Geduld hilfreich, denn JEDE Szene, jeder Satz, jede Kamera-Einstellung hat eine Bedeutung.Da hätte auch Einstein nen DVD Player mit Stopptaste gebraucht. Ich habe dass in einer Review mal angeschnitten, aber der Film hat noch genug Philosophien über die man Bücher schreiben könnte.

George Harisson (Beatles) nannte diesen Film den Besten den es gäbe und John Lennon wollte den chilenischen Regisseur ab dann produzieren. Die Informationen darüber sind sehr unterschiedlich. Ursprünglich hatte ich in der TV Spielfilm gelesen dass Harrison den Regisseur nach El Topo produziert hatte.

21.05.2013 10:46 Uhr - göschle
Und wieder einmal beweist das Label Bildstörung ein stilsicheres Näschen für die ganz besonderen Film-Perlen, welche hierzulande die Verbissenheit und Ignoranz einschlägiger Moralhardliner überdauert haben. Gekauft !

21.05.2013 13:30 Uhr - CastleMasterNick
21.05.2013 01:16 Uhr schrieb peacekeepa
Der war indiziert? Unfassbar!


Ja teilweise auch wahrlich unfaßbar was einem da vorgesetzt wird! :P

Ich finde den Film gerade deshalb absolut genial und wenn Bildstörung ein
ordentliches Release ausspuckt ist das ein brauchbares Upgrade
zur Tartan UK DVD, die schon bildmäßig fantastisch daherkommt.

ACHTUNG SPOILER!!!

Meine all-time-favorite scene ist die, als der Colonel nach der Scherenkur in einer langsamen Halbtotale zu seinem Gewehr und Ende schreitet und dazu die überragende, tieftraurige Sounduntermalung von Shades of Joy. Absolut Epic!!! Uneingeschränkte Empfehlung an dieser Stelle, besonders weil Jodorowsky auch Mitbegründer der kultigen Midnight Movies in den 70ern war!!!

21.05.2013 13:56 Uhr - N0ir
wow endlich!
und eine veröffentlichung von genialen Montana Sacra folgt auch noch!
ich bin begeistert kanns kaum erwarten.
blus im ausland gibts angeblich schon aber ich hab nie welche gefunden? weis wer was?

21.05.2013 14:40 Uhr - messerschmidt
1x
Ein gewaltiges, episches Meisterwerk!!

Ich habe seit Jahren die italienische DVD und kann auch nur empfehlen, den Film im O-Ton mit ggf. Untertiteln zu guggen.

Bin echt gespannt auf die weiteren Werke des Regisseurs und kann zumindest diesen Film jedem Cineasten ans Herz legen. Unerreichbar fern jedes Mainstreams und eine wahre Wohltat fürs Herz und Auge.

Unter Einfluss von gewissen Rauschmitteln (der Regisseur soll selbst unter Rauschmitteleinfluss gestanden haben) ist der Film unbeschreiblich trippy:-)

"Sein ganzes Leben verbringt der Maulwurf unter Erde auf der Suche nach Licht. Wenn er dann die Sonne erblickt, erblindet er"

oder so ähnlich:-)


21.05.2013 15:17 Uhr - John_Creasy
DB-Helfer
User-Level von John_Creasy 4
Erfahrungspunkte von John_Creasy 268
Steht schon länger auf meiner "to watch"-Liste und wird dann jetzt wohl auch gekauft, wenn man die Chance jetzt schonmal so geliefert kriegt. Die anderen Werke von dem Regisseur könnten dann folgen.

21.05.2013 21:40 Uhr - MALDOROR
Großartige Neuigkeiten!!! Sei jedem Cineasten ans Herz gelegt, der diese Perle (und weitere Filme Jodorowsky's, z.B. "Holy Mountain", "Santa Sangre" etc.) noch nicht kennt!!!

21.05.2013 23:02 Uhr - David_Lynch
einen surrealen, religiösen Western


Also religiöse Symbolik (so wie ihr es etwas weiter unten im Text ja auch korrekt benannt habt) würde ich nicht mit einem religiösen Film gleichsetzen.

22.05.2013 10:34 Uhr - ChowYunFat
User-Level von ChowYunFat 2
Erfahrungspunkte von ChowYunFat 34
21.05.2013 10:40 Uhr schrieb cecil b
ChowYunFat
Zum Verständnis dieses Films ist die Stopptaste und etwas Geduld hilfreich, denn JEDE Szene, jeder Satz, jede Kamera-Einstellung hat eine Bedeutung.Da hätte auch Einstein nen DVD Player mit Stopptaste gebraucht. Ich habe dass in einer Review mal angeschnitten, aber der Film hat noch genug Philosophien über die man Bücher schreiben könnte.

George Harisson (Beatles) nannte diesen Film den Besten den es gäbe und John Lennon wollte den chilenischen Regisseur ab dann produzieren. Die Informationen darüber sind sehr unterschiedlich. Ursprünglich hatte ich in der TV Spielfilm gelesen dass Harrison den Regisseur nach El Topo produziert hatte.

Das ist mir damals gar nicht aufgefallen. Lag wohl an dem guten Gras. Da werd ich mir das Teil noch ein mal anschauen. Danke für die kurze Info. Und ein echt gutes Review dazu. ;)

22.05.2013 21:25 Uhr - Jerry Dandridge
Ich wollte mir eigentlich die Hartbox kaufen, doch nun kaufe ich natürlich die BD.

23.05.2013 18:37 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.901
22.05.2013 10:34 Uhr schrieb ChowYunFat
21.05.2013 10:40 Uhr schrieb cecil b
ChowYunFat
Zum Verständnis dieses Films ist die Stopptaste und etwas Geduld hilfreich, denn JEDE Szene, jeder Satz, jede Kamera-Einstellung hat eine Bedeutung.Da hätte auch Einstein nen DVD Player mit Stopptaste gebraucht. Ich habe dass in einer Review mal angeschnitten, aber der Film hat noch genug Philosophien über die man Bücher schreiben könnte.

George Harisson (Beatles) nannte diesen Film den Besten den es gäbe und John Lennon wollte den chilenischen Regisseur ab dann produzieren. Die Informationen darüber sind sehr unterschiedlich. Ursprünglich hatte ich in der TV Spielfilm gelesen dass Harrison den Regisseur nach El Topo produziert hatte.

Das ist mir damals gar nicht aufgefallen. Lag wohl an dem guten Gras. Da werd ich mir das Teil noch ein mal anschauen. Danke für die kurze Info. Und ein echt gutes Review dazu. ;)

Ich danke auch. Mein Review ist leider etwas weniger strukturiert, aber bei diesen Film ist ein klassischer Stil fast unangebracht. Reviews zu metaphorischen Filmen sind eben anders, aber bei Enter the Void, Antichrist, Stratosphere Girl und Schrei in der Stille viel es mir leichter den Inhalt wiederzugeben. Vielleicht allein schon daher, weil El Topo zehn Seiten verlangen würde. Wie auch immer, ein `damaliger Besuch in Holland`macht den Film wohl weniger greifbar. Der verlangt Konzentration. Ciao !

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)