SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Darkman von der FSK geprüft

Nach Listenstreichung jetzt mit Jugendfreigabe

Sam Raimis Horrorfilm Darkman aus dem Jahr 1990 mit Liam Neeson in der Hauptrolle erschien nur leicht gekürzt mit FSK 18-Freigabe auf VHS (Schnittbericht) und wurde bereits 1991 von der BPjS indiziert.

Später brachte Universal Pictures Home Entertainment den Film auf DVD heraus, wo jedoch wieder eine kurze Szene fehlte, die auch auf den anderen europäischen DVDs von Universal fehlt. Vor etwas mehr als zwei Wochen gab die BPjM schließlich die vorzeitige Listenstreichung von Darkman bekannt, der in diesem Jahr von Koch Media mit den beiden Fortsetzungen auf Blu-ray erscheinen soll. Und die FSK prüfte den Titel nun und gibt ihn ab 16 Jahren frei. Einen genauen Termin für die Blu-ray von Koch Media gibt es allerdings noch nicht.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Peyton Westlakes Ziel war es, mit synthetischer Haut Verbrennungsopfern zu helfen. Nachdem er brutal überfallen und mit Säure entstellt wird, kennt er nur noch eines: Rache! Nur jeweils 100 Minuten bleiben ihm, bevor sich die täuschend echten Masken, mit denen er sich als "Darkman" fortan auf einen düsteren Rachefeldzug begibt, von selbst zersetzen. Zeit genug für den Anti-Superhelden, seinen Peinigern ein grausames Ende zu bereiten. (Koch Media)
Quelle: FSK

Kommentare

18.05.2013 00:04 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
Lässt sich ein Blick reinwerfen! :)

18.05.2013 00:05 Uhr - schmierwurst
5x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Super, endlich die richtige Freigabe!

18.05.2013 00:05 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Ich hatte es prophezeit :)))

18.05.2013 00:10 Uhr - Hordak
1x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Cool, und die Nunchaku Szene ist jetzt enthalten ?-)

18.05.2013 00:10 Uhr - Grosser_Wolf
2x
Na bitte! Das ist ein Comicfilm für erwachseneres Publikum, die Indizierung damals war mir ein Rätsel.

18.05.2013 00:14 Uhr - Scarecrow
2x
Remake bitte! Danke! xD

18.05.2013 00:15 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Ich konnte mich mit dem Film irgendwie nie richtig anfreunden! Ab 16 Jahren ist aber die richtige Freigabe für diesen "Superhelden" Film!

18.05.2013 00:18 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Bin gespannt ob Teil 2 auch runter von Index kommt.

18.05.2013 00:18 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Saugeil o_O

18.05.2013 00:23 Uhr - DARKHERO
3x
18.05.2013 00:10 Uhr schrieb Grosser_Wolf
Na bitte! Das ist ein Comicfilm für erwachseneres Publikum, die Indizierung damals war mir ein Rätsel.


Nur das es keine Comicverfilmung ist. Auch wenn der Film vermuten lässt das es eine wäre.

Ich liebe Darkman. Rasante Schnitte, derb schwarzer Humor und ein cooler Charakter coole Gegner und die Handschrift eines klassischen Raimis. Die Fortsetzungen waren auch noch OK, hätte mir ne Serie gewünscht, da Westlake echt cool ist. Ab 16 ist auch völlig OK, brutal ist der Film nicht, trotz Rachestory

18.05.2013 00:27 Uhr - Lykaon
3x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
mit Raimi-klassischen Ultranah-Aufnahmen... eben jener fantastischen Kamera :D

18.05.2013 00:30 Uhr - Caligula
6x
Solche News sind immer noch die schönsten.
Trotzdem sind noch etliche Filme zu unrecht aufm Index oder sogar beschlagnahmt!!!




18.05.2013 00:43 Uhr - Grosser_Wolf
@ DARKHERO
Nein, ich hoffe das war nicht mißverständlich. Aber es wirkt wie eine - eben ein Comicfilm. So wollte ich es ausdrücken.

18.05.2013 00:46 Uhr - DARKHERO
18.05.2013 00:43 Uhr schrieb Grosser_Wolf
@ DARKHERO
Nein, ich hoffe das war nicht mißverständlich. Aber es wirkt wie eine - eben ein Comicfilm. So wollte ich es ausdrücken.


Superheldenfilm passt besser ;)

18.05.2013 00:49 Uhr - BoondockSaint123
1x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Jetzt steht der Sichtung auch nichts mehr im Weg :)

18.05.2013 00:55 Uhr - Evil Wraith
Na büdde.

18.05.2013 01:58 Uhr - Tobayashi
Lustig dass hier der Begriff "Comicverfilmung" gefallen ist, denn das habe ich bei Darkman auch immer gedacht. Es gab bzw. gibt übrigens eine Comicadaption.
Wenn man aber Darkman mal mit Raimis Spiderman-Adaptionen vergleicht, wird man so manche Szene entdecken, die einem vertraut vorkommen.

Eine 16er-Freigabe... passt.

18.05.2013 02:47 Uhr - Thrax
5x
18.05.2013 00:14 Uhr schrieb Scarecrow
Remake bitte! Danke! xD


Mach dich nicht unbeliebt! XD


Die Indizierung hatte ich auch nie verstanden, nachdem ich den Film mal uncut gesehen habe. Ok, die Maske von Westlake sieht vielleicht schon etwas übel aus und der Film ist recht kompromisslos, aber abgesehen davon ist es ein einfacher Actionfilm ohne splatter, unnötigen Brutalitäten und wenn überhaupt sehr comichafter und daher nicht ernstzunehmender Szenen. Die 16er Freigabe hätte auch meiner Meinung nach schon damals gepasst.

18.05.2013 04:24 Uhr - D-Chan
2x
Wenn ein Film wie Stirb langsam 2, wo einen Typen im Nahaufnahme ein Eiszapfen in's Auge gerammt wird, damals schon eine ab 16 Freigabe bekommen hatte, dann passt die auch zu Darkman. Eigentlich sogar schon damals. ;3

Das die Comicserie erst nach den Filmen herauskam, wusste ich bisher gar nicht.

18.05.2013 04:27 Uhr - Tobayashi
2x
18.05.2013 04:24 Uhr schrieb D-Chan
Wenn ein Film wie Stirb langsam 2, wo einen Typen im Nahaufnahme ein Eiszapfen in's Auge gerammt wird, damals schon eine ab 16 Freigabe bekommen hatte, dann passt die auch zu Darkman. Eigentlich sogar schon damals. ;3

Das die Comicserie erst nach den Filmen herauskam, wusste ich bisher gar nicht.


Weiß nicht was Du mit "damals" meinst, denn gerade die Eiszapfen-Auge-Szene in Stirb Langsam 2 war eine der Sachen, die auf den älteren 16er-VÖs immer gefehlt hat. Guckst Du hier: http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=753787
So ging das zu, damals...

18.05.2013 04:49 Uhr - Doktor Trask
Sehr schön wird gekauft, habe den damals mal VHS gehabt (war aber halt zensiert) und auch gerne das Darkman-Spiel auf dem Amiga gespielt (Streets of Rage-Klon), auf den Nes war es dagegen ziemlich mieß.

18.05.2013 06:27 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Der hätte schon 1990 niemals eine höhere Freigabe als eine FSK 16 bekommen dürfen. Dass der leicht gekürzt trotzdem ab 18 Jahren freigegeben und dann obendrein noch indiziert wurde, habe ich nie auch nur ansatzweise verstehen können. Gleiches gilt auch für die beiden lahmarschigen Fortsetzungen - beide eigentlich lupenreine FSK-16-Filme.

18.05.2013 06:39 Uhr - Freeman
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.696
Wow, nur 22 Jahre später ist Darkman vom Index runter und sogar für Jugendliche geeignet! Respekt. Das hätte eigentlich schon vor zehn Jahren passieren können. Wobei die BPjM ja nach wie vor in ihrer eigenen Traumwelt lebt, wenn es um Jugendgefährdung durch Filme geht.
Zum Film selber - sehr guter Sam Raimi Streifen und ein genialer Liam Neeson als Darkman. Einer meiner Favoriten. Die FSK 16 Freigabe ist angemessen für heutige Verhältnisse und in den 90er Jahren hätte eine 18er Freigabe vollkommen ausgereicht. Wird gekauft als BD!

18.05.2013 07:27 Uhr - göschle
8x
Bei der FSK hat sich offenbar eine ganze Prüfer-Generation verabschiedet - und das ist auch gut so !

18.05.2013 09:02 Uhr - KielerKai
1x
Good news, everyone!

18.05.2013 09:19 Uhr - HUANSOAHN
Super Film, endlich!

18.05.2013 09:20 Uhr - TheCineblue
User-Level von TheCineblue 1
Erfahrungspunkte von TheCineblue 2
Ja!!! Das ist so super!!!!

18.05.2013 10:28 Uhr - Oberstarzt
18.05.2013 07:27 Uhr schrieb göschle
Bei der FSK hat sich offenbar eine ganze Prüfer-Generation verabschiedet...

Ja, das hat wirklich den Anschein.

18.05.2013 10:55 Uhr - Jack Bauer
4x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Bei den ganzen Freigabeverweigerungen bei aktuellen Filmen kann man davon ausgehen, dass da immer noch mehr als genug Holzköpfe sitzen. Lasst bloß die Kirche im Dorf.

18.05.2013 11:15 Uhr - Hate_Society
Geplant war ja eine Trilogy, wenn aber Teil 2 nicht vom Index gestrichen wird, dann kommt diese wieder über NSM und wird den Ösi Preisaufschlag bekommen.

18.05.2013 12:23 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
War schon lange überfällig.
Warum der überhaupt auf dem Index gelandet ist, ist mir bis heute nicht wirklich klar..

18.05.2013 13:09 Uhr - Nietzsche
4x
Diese Neuprüfungen beweisen, wie unsinnig das alles ist. Es ist einfach totaler Schwachsinn zu glauben, "Darkman" hätte bis vor ein paar Wochen die Jugend noch gefährdet.

18.05.2013 14:42 Uhr - CastleMasterNick
Geil, der Darkman! Auch ein klassischer Vertreter der Filme, die immer völlig behindert gekürzt in der Glotze ihr Unwesen trieben. Uncut eigentlich sogar ziemlich fies stellenweise und natürlich unumstritten genial gemacht! Kann man der heutigen Jugend getrost zur Verfügung stellen, nur das es die Meisten überhauptnicht interessiert.

18.05.2013 15:47 Uhr - Guilala
Dann steht einer schönen VÖ nichts mehr im Wege. :-)

18.05.2013 16:38 Uhr - xMason Stormx
18.05.2013 00:14 Uhr schrieb Scarecrow
Remake bitte! Danke! xD

Bitte verschont mich mit Remakes......da bekomm ich Ausschlag ;) aber ich hoff mal auf ne legale Darman Uncut Trilogy die ist längst überfällig DANKE!

18.05.2013 20:12 Uhr - Thai_Man
1x
User-Level von Thai_Man 1
Erfahrungspunkte von Thai_Man 14
Auf ein Remake kann ich verzichten. Wie ich schon in der vorigen Darkman News geschrieben habe, würde es wohl so aussehen:

Zitat:
Naja, ein Remake braucht es meiner Meinung nach von dem Film nicht, zumal heute doch die Milchbubis in Hollywood regieren. Der Darkman würde dann wohl von Taylor Lautner gespielt werden, der Bösewicht ist Robert Pattinson und Durant wird von Zac Efron gespielt. Hinzu kommen haufenweise Special Effects bei einem Budget von warhscheinlich 150 Millionen Dollar. Nein, danke. Ich bin mit Darkman so zufrieden wie es ist. Der beste Sam Raimi Film.

18.05.2013 22:02 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.160
Mir ist aber immer noch nicht klar ob der Showdown auf der Wolkenkratzerbaustelle geschnitten wurde. Warum sonst würde die Kamera den Baustahl auf dem Boden einfangen ???

19.05.2013 19:34 Uhr - Scarecrow
"Naja, ein Remake braucht es meiner Meinung nach von dem Film nicht, zumal heute doch die Milchbubis in Hollywood regieren. Der Darkman würde dann wohl von Taylor Lautner gespielt werden, der Bösewicht ist Robert Pattinson und Durant wird von Zac Efron gespielt. Hinzu kommen haufenweise Special Effects bei einem Budget von warhscheinlich 150 Millionen Dollar. Nein, danke. Ich bin mit Darkman so zufrieden wie es ist. Der beste Sam Raimi Film."

Jup. Efron hat ja schon das "Evil Dead"-Remake versaut. Die von dir genannten Herren sind ja mittlerweile in jedem Remake zu sehen. Eine Frechheit!

Oh Herr, schmeiß Hirn, eine Menge davon bitte ... Vl. finden es sogar mal die richtigen deiner Geschöpfe!

Aja würde mit einer Neuinterpretation auch dieses langweilige Raimi-Filmchen schlagen. Da kann man soviel mehr rausholen ...

19.05.2013 20:22 Uhr - Paragraph131
1x
Bitte kein Remake!

Hoffentlich vermasselt Koch nicht wieder einen Titel! (Siehe Punisher u.ä.)

Ein netter Bonus wäre ja auch der Pilot zur nie realisierten TV-Serie. Wer den Piloten gesehen hat, weiß warum es nie die Serie gab. Wäre aber um sämtlichen Darkman-Kram komplett zuhaben ein Muss für eine Trilogie-Box.


21.05.2013 09:31 Uhr - ChowYunFat
User-Level von ChowYunFat 2
Erfahrungspunkte von ChowYunFat 34
Hauptsache der Film ist Ungeschnitten. Mehr will Mann oder Frau doch nicht. Da ist es egal ob ab 16 oder ab 18. Ich denke mal hier sind alle Erwachsen. Aber wenn man es nüchtern betrachtet ist der Film defintiv schon seitdem er existiert ab 16! Aber naja die Zensur in Deutschland muss keiner verstehen. Und ich Wette die schauen sich die Filme nur zum Teil an oder vielleicht sogar nur die Gewaltspitzen damit sie einen "Gesamteindruck" haben.... Keine Ahnung aber normal ist das bei denen nicht. Und immer wieder ein anderes Team führt zu keinen guten Resultaten. Vorallem wenn Religion und andere Wahnbilder sich mit einfinden in der Bewertung. "Mama Papa Zombie" war ne lustige Dokumentation wie man es genau Falsch macht. Ich hab auch King of New York (FSK 18 Tape, der müsste Uncut gewesen sein ist schon lange her) schon mit 9 Jahren gesehen. Meine Eltern wussten davon aber nichts. Geschadet hat es mir nicht. Ich weis aber worauf diese Leute hinaus wollen. Ich bin durch Bruce Lee mit 7 Jahren und Shaolin Filme zum Kampfsport gekommen. Auch Spiele wie Street Fighter II für SNES haben mich ein wenig geprägt. Aber das diese Filme gewalt bereit machen oder Unzurechnungsfähig halte ich für ein Gerücht! Es gibt aber immer Ausnahmen. Das ist klar nicht jeder Geist ist gleuch geformt oder gleich Stark.

21.05.2013 11:40 Uhr - Ulic
diese Freigabe ist längst überfällig!!!

13.07.2013 15:09 Uhr - Darklord666
Die Frage ist jetzt nur, "Uncut" Schriftzug hin oder her, auf welchem Master die Blu Ray beruht...
Wenn wieder nur das geschnittene UK Master verwendet wird, kann ich auch bei meiner dt.DVD bleiben
..

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)