SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Diese Woche neu in den Videotheken

Lincoln, Halo 4, Gangster Squad, Django Unchained, ...

Hier finden Sie eine Auswahl der Filme, die diese Woche in die Videotheken kommen. Mehr Informationen, insbesondere detaillierte Fassungsinformationen, Inhaltsangaben und News finden Sie, wenn Sie auf den jeweiligen Link der Fassung klicken.

 

 
Release 23.05.2013, Blu-ray
Label EuroVideo, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Steven Luisi war lange Zeit einer der angesehensten New Yorker Anwälte, doch ein schwerer Autounfall wirft ihn vollends aus der Bahn. Steven überlebt schwerverletzt, seine Frau und Tochter sterben. Die Verzweiflung über das "warum sie und nicht ich?" versucht er mit Drogen und Alkohol zu betäuben. Als sich ein Mordfall im Drogenmilieu ereignet, fällt der Verdacht auf seinen skrupellosen Dealer Bowen. Trotz zahlreicher Vorurteile wird Steven von seiner Kanzlei reaktiviert. Nur widerwillig übernimmt er den Fall und verbündet sich mit Bowens ehemaligen Gangmitglied Richard "Beanz" Allen. Gemeinsam wollen sie den Dealer ein für alle Mal aus dem Verkehr ziehen, doch der zwielichtige Bezirksstaatsanwalt Marty Berlin versucht ihre Ermittlungen mit aller Macht zu unterbinden. Mit Allens Hilfe entdeckt Steven einen scheinbar undurchdringlichen Sumpf aus Gewalt, korrupten Polizisten und Justizbeamten. Der Mordfall ist nur die Spitze des Eisbergs, und nun muss Steven nicht nur um seinen Mandanten kämpfen, sondern auch um sein eigenes Leben ... (EuroVideo)

Fassung: Voraussichtlich ungekürzte Fassung.
 
 
 
Release 23.05.2013, Blu-ray
Label Sony Pictures, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Angesiedelt in den Südstaaten, zwei Jahre vor dem Bürgerkrieg, erzählt DJANGO UNCHAINED die Geschichte von Django, ein Sklave, dessen brutale Vergangenheit mit seinen Vorbesitzern dazu führt, dass er dem deutschstämmigen Kopfgeldjäger Dr. King Schultz Auge in Auge gegenübersteht. Schultz verfolgt gerade die Spur der mordenden Brittle-Brüder und nur Django kann ihn ans Ziel führen. Der unorthodoxe Schultz sichert sich daher Djangos Hilfe, indem er ihm verspricht, ihn zu befreien, nachdem er die Brittles gefangen genommen hat – tot oder lebendig. Nach erfolgreicher Tat löst Schultz sein Versprechen ein und setzt Django auf freien Fuß. Dennoch gehen die beiden Männer ab jetzt nicht getrennte Wege. Stattdessen nehmen sie gemeinsam die meistgesuchten Verbrecher des Südens ins Visier. Während Django seine überlebensnotwendigen Jagdkünste weiter verfeinert, verliert er dabei sein größtes Ziel nicht aus den Augen: Er will seine Frau Broomhilda finden und retten, die er einst vor langer Zeit an einen Sklavenhändler verloren hat. Ihre Suche führt Django und Schultz zu Calvin Candie. Candie ist der Eigentümer von "Candyland", einer berüchtigten Plantage auf der Sklaven in sportlichen Wettkämpfen gegeneinander anzutreten. (Sony Pictures Internetseite)

Fassung: Ungekürzte Fassung. Gleichzeitig im Verkauf.

Bei Amazon.de bestellen: Blu-ray
 
 
 
Release 24.05.2013, Blu-ray
Label Warner Home Video, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Los Angeles 1949: Der skrupellose Gangsterboss Mickey Cohen (Sean Penn) aus Brooklyn beherrscht die Stadt und sahnt bei allen illegalen Geschäften ab: Drogen, Waffenhandel, Prostitution. Wenn es nach ihm ginge, würde er auch bei jeder Pferdewette westlich von Chicago seinen Anteil kassieren. Mickeys Imperium gründet sich nicht nur auf die von ihm bezahlte Schlägertruppe – auch die Polizei und die Politik tanzen nach seiner Pfeife. Das reicht, um selbst die unerschrockensten, mit allen Wassern gewaschenen ehrlichen Cops einzuschüchtern ... außer vielleicht eine kleine geheime Einheit von Außenseitern des LAPD unter der Leitung von Sgt. John O’Mara (Josh Brolin) und Jerry Wooters (Ryan Gosling), die Cohen gemeinsam von seinem Thron stürzen wollen. (Warner Bros.)

Fassung: Ungekürzte Fassung. Gleichzeitig im Verkauf. Informationen zur Änderung einer Actioszene vor dem Kinostart finden Sie hier.

Bei Amazon.de bestellen: Blu-ray
 
 
 
Release 23.05.2013, Blu-ray
Label polyband, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Im Jahr 2525 hat die Menschheit begonnen, fremde Planeten zu besiedeln. Doch ein Bürgerkrieg hat die gesamte Galaxie erfasst. An der Seite eines mysteriösen Verbündeten - einem bewaffneten Supersoldaten - müssen die Kadetten der United States Space Command (UNSC) Militärakademie gegen einen übermächtigen Feind kämpfen – das Schicksal der gesamten Menschheit steht auf dem Spiel. (WVG)

Fassung: Ungekürzte Extended-Version der Webserie. Schnittbericht.

Bei Amazon.de bestellen: Blu-ray
 
 
 
Lincoln (2012)
Release 24.05.2013, Blu-ray
Label 20th Century Fox, Deutschland
Freigabe FSK 12

Inhalt: LINCOLN ist eine aufregende Chronologie der letzten vier Monate im Leben des einflussreichsten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Als Lincoln 1864 seine zweite Amtsperiode als 16. Präsident antritt, steht die junge Nation durch den blutigen Bürgerkrieg vor der Zerreißprobe. Mit Mut und Entschlossenheit widmet sich der republikanische Politiker der fast unlösbaren Aufgabe, den Krieg zu beenden, Nord- und Südstaaten zu versöhnen und die Sklaverei abzuschaffen. In jenen wenigen Monaten vor seiner Ermordung am 15. April 1865 durch einen Attentäter wird Lincoln in einem unerhörten Kraftakt die entscheidenden Weichen für das Schicksal kommender Generationen stellen. (20th Century Fox)

Fassung: Ungekürzte Fassung mit einer Besonderheit. Die internationalen Version, auch die deutsche Fassung, ist zu Beginn etwas länger. Mehr dazu hier.

Bei Amazon.de bestellen: Blu-ray
 
 
 
Release 23.05.2013, Blu-ray
Label Splendid Film, Deutschland
Freigabe FSK 16

Inhalt: Japan, 1878: Das Land öffnet sich nach jahrhundertelanger Isolation dem Westen. In diesen Zeiten des Aufruhrs zieht der einsame Samurai Kenshin durch das Land, geplagt von einem dunklen Geheimnis: Als gnadenloser Killer namens "Battosai" löschte er unzählige Leben aus. Jetzt greift der ausgezeichnete Schwertkämpfer nur noch zu seiner Waffe, um Unschuldige zu schützen. Seine Vergangenheit holt ihn wieder ein, als er erfährt, dass in Tokio ein unheimlicher Mörder unter seinem alten Decknamen reihenweise Menschen exekutiert! Auf seiner Suche nach dem wahren Täter stößt er auf alte Feinde und kommt einem Komplott auf die Spur, das ihn in tödliche Gefahr bringt … (Splendid Film Internetseite/Cover)

Fassung: Voraussichtlich ungekürzte Fassung.

 

Alle Informationen, insbesondere zu eventuellen Kürzungen, erfolgen ohne Gewähr und wir geben keine Garantie auf ihre Korrektheit. Bei Fehlern schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder eine Nachricht.

Aktuelle Meldungen

3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Alle Neuheiten hier

Kommentare

20.05.2013 00:07 Uhr - BoondockSaint123
1x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Lincol war total langweillig.Hab mir mehr erhofft!

20.05.2013 00:09 Uhr - FishezzZ
4x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
Django! ich komme!! :)

20.05.2013 00:09 Uhr - Scarecrow
1x
"Lincoln", "Gangster Squad" und auch "Django Unchained" haben mich im Kino schon an den Rand des Wahnsinns getrieben. Elegant inszenierte Fehlgriffe dreier immer schwächer werdenden Regisseure. Gut, einem Ruben Fleischer sei es nochmal verziehen. So lang ist seine Filmografie ja auch noch nicht.

"Halo 4: Forward Unto Dawn" werde ich mir bei Gelegenheit mal leihen. Ich mag diese Animationsstreifen, welche auf Computerspiele beruhen. Mir gefielen schon die "Dead Space"-Filme ganz gut.

20.05.2013 00:12 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Django ist vorbestellt, aber Rurouni Kenshin reizt mich auch :)

20.05.2013 00:14 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Ich liebe Django, der landet definitiv in meinem Regal.

20.05.2013 00:24 Uhr - Slasher006
Lincoln steht mal definitiv auf meiner Liste. Auch wenns nur Amerikanische Geschichte ist mag ich politische Filme. Und Tommy Lee Jones ist genial in dem Streifen.

Django muss natürlich auch in meine Sammlung.

20.05.2013 00:47 Uhr - Voodoo-Zombie
2x
Django, Django

20.05.2013 01:32 Uhr - Hordak
1x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Django und Gangster Squad lege ich mir definitiv zu!!!
Lincoln ist super langweilig, leider :(

20.05.2013 09:03 Uhr - RapBert
1x
20.05.2013 00:09 Uhr schrieb Scarecrow
"Halo 4: Forward Unto Dawn" werde ich mir bei Gelegenheit mal leihen. Ich mag diese Animationsstreifen, welche auf Computerspiele beruhen. Mir gefielen schon die "Dead Space"-Filme ganz gut.


"Forward Unto Dawn" ist aber keine Animation, sondern ein Live-Action-Film. Gelungen ist er trotzdem. Der andere Film im Halo-Universum hingegen, "Legends", ist ein Animationsfilm, und auch nicht zu verachten.

20.05.2013 09:27 Uhr - Webchiller
User-Level von Webchiller 2
Erfahrungspunkte von Webchiller 74
Yeah, Kenshin. Bin echt mal gespannt. Vom Trailer her sieht das für ne Live-Action garnicht mal so schlecht aus.

20.05.2013 10:07 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Oh man, was hätte wohl aus Gangster Squad werden können! Nach längerer Zeit mal wieder ein Gangster Film der alten Schule, hatte ich gedacht!

Leider hat der Film den Charme vergangener Tage nicht einfangen können. Er wirkt irgendwie zu clean um wirklich Atmosphäre aufkommen zu lassen. Schade!
Da hat mir Lawless um einiges besser gefallen.
Wann kann ich endlich mal wieder mit einem Klassiker ala Goodfellas rechnen?

20.05.2013 10:07 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Django wandert aber in die Sammlung;)

20.05.2013 12:35 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Halo 4 sieht nach immens billigem Schrott aus... Wundert mich, dass Microsoft seine TOP Marke so verramschen läßt.

LINCOLN und DJANGO waren beide TOP und sind schon lange vorbestellt.

20.05.2013 12:41 Uhr - babayarak
1x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Django ist echt super, wäre der Film nur eine halbe Stunde kürzer wäre es einer der besten Filmerlebnisse gewesen, die ich je im Kino hatte.

20.05.2013 15:07 Uhr - Hordak
1x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Ne halbe Stunde kürzer? Um Himmels Willen ich will keine Sekunde versäumen von irgendwelchen Tarantinos Streifen! Das gehört einfach dazu, die langen Dialoge u.s.w das ist Standard bei Quentin. Ich habe mich von Anfang bis Ende sehr gut unterhalten gefühlt!

20.05.2013 19:43 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.738
Django Unchained hab ich damals nicht im Kino gesehen. Lohnt sich die Anschaffung oder sollte man ihn vorher besser leihen ?

20.05.2013 23:05 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
20.05.2013 19:43 Uhr schrieb sonyericssohn
Django Unchained hab ich damals nicht im Kino gesehen. Lohnt sich die Anschaffung oder sollte man ihn vorher besser leihen ?


Geschmäcker sind ja durchaus verschieden, aber mMn ist der Film auch definitiv nen Blindkauf wert (wenn Du Tarantino-Fan bist)!

21.05.2013 11:49 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.738
Okay, danke

21.05.2013 18:22 Uhr - AkiRawOne
1x
Rurouni Kenshin ist für mich interessanter als alles andere. Hoffentlich taugt der was.
Laut der Famitsu soll er ja eine der besten Anime Verfilmungen sein.

24.05.2013 00:05 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
21.05.2013 18:22 Uhr schrieb AkiRawOne
Rurouni Kenshin ist für mich interessanter als alles andere. Hoffentlich taugt der was.
Laut der Famitsu soll er ja eine der besten Anime Verfilmungen sein.


Ich bin da extrem skeptisch, das aber, weil ich die Comics vor 10 Jahren gelesen habe, die Anime-Serie hab ich nicht angeschaut, irgendwie hatten Kumpels nur schrottige Bootlegs davon, aber die OVAs könnte ich mir nochmal organisieren.

24.05.2013 01:00 Uhr - Kaisa81
Django jetzt erst im Verleih? oh meine güte hängen die zurück.Der ist schon lange im laden

24.05.2013 08:36 Uhr - e1m0r
Also hier in Erfurt steht er erst seit Mittwoch in den Geschäften und am Dienstag hatte ich ihn in Berlin auch noch nicht endeckt...von "lange im Laden" kann da keine Rede sein.

24.05.2013 10:16 Uhr - hardcore1982
User-Level von hardcore1982 2
Erfahrungspunkte von hardcore1982 76
Gestern habe ich meine Django Unchained Blu-Ray bekommen.
Heute Abend wird erstmal Filmabend gemacht.
Erst Django und danach den guten alten Pulp Fiction um den Abend ausklingen zu lassen.

24.05.2013 10:34 Uhr - Critic
20.05.2013 00:07 Uhr schrieb BoondockSaint123
Lincol war total langweillig.Hab mir mehr erhofft!


Sah ich auch so. Habe gehofft, das Ganze zeigt authentisch die Behandlung von Sklaven und beleuchtet beide Seiten, stattdessen gammelten alle den ganzen Tag im Weißen Haus herum und redeten oberflächlich darüber. Das gleiche gilt für den Krieg. Der Konflikt im Film findet im Grunde gar nicht sichtbar statt. Und dann wurd der Film noch auf familienfreundlich getrimmt - Lincoln wird im Off erschossen!? Was soll das denn? Das ist doch das worauf alles aufbaut/ wo alles hinführt in der Story und hätte die finale Szene sein müssen - DAS hätte wenigstens ein paar Emotionen erzeugt.

24.05.2013 10:35 Uhr - Critic
24.05.2013 01:00 Uhr schrieb Kaisa81
Django jetzt erst im Verleih? oh meine güte hängen die zurück.Der ist schon lange im laden


Komisch, die Vorbesteller hatten ihn gestern noch nicht.

24.05.2013 13:11 Uhr - Hate_Society
3x
24.05.2013 01:00 Uhr schrieb Kaisa81
Django jetzt erst im Verleih? oh meine güte hängen die zurück.Der ist schon lange im laden


Illegale Downloads sind kein Laden ;)

24.05.2013 19:53 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.738
Tja, da bekommt der Ausdruck Bin Laden ne ganz neue Bedeutung....

24.05.2013 21:13 Uhr - FaceJunkies
Django Unchained habe ich mir direkt nach dem Release im Steelbook geholt :)
Mein lieblingsfilm :D

24.05.2013 23:38 Uhr - AkiRawOne
Rurouni Kenshin habe ich mir heute besorgt und gleich angeschaut. Er ist wirklich extrem gut, für eine Anime Verfilmung auch nicht so ins lächerliche gezogen. Jetz hab ich voll Bock mir wieder die Serie anzuschauen.
Zu Django muss ich sagen das ich eher skeptisch war weil für mich Django Franco Nero ist, aber auch Herr Foxx spielt sagenhaft gut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)