SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Zombie World War ungeschnitten mit FSK-Freigabe

Keine Jugendfreigabe für Zombie-Horror

Bei den Zombies wurde der Kriegszustand ausgerufen. Auf der großen Kinoleinwand und in den Heimkinos. So auch im taiwanesischen Horrorfilm Z-108 qi cheng, der für Deutschland in Zombie World War umgetauft wurde und - im Bezug auf den Pitt-Blockbuster - einen Zombiekrieg suggerieren soll. Die Inhaltsangabe lässt allerdings nicht auf einen Weltkrieg mit Untoten schließen. Aber so etwas stört die Verleiher bekanntlich selten.

Verleihstart ist jedenfalls der 13. Juni 2013 und als FSK-Freigabe wird die DVD/BD das "keine Jugendfreigabe"-Siegel tragen. Die FSK listet den Film noch nicht, aber Intergroove versicherte uns, dass die deutsche Fassung ungeschnitten sein wird.

In den Verkauf geht es ab dem 28. Juni 2013.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nach dem Ausbruch eines tödlichen Virus steht der Wanhua District von Taipei, Taiwan unter strenger Quarantäne. Gefangen in dem Tumult sind eine SWAT - Einheit, die eigentlich auf die Hatz nach einem Gangsterboss und dessen Schergen geschickt wurden. Während sich die uneinigen Parteien erst nach und nach gegen den gemeinsamen Feind einigen können, befindet die sich gerade erst zur Witwe gewordene junge Mutter Linda händeringend auf der Suche nach ihrem kleinen Mädchen… (Intergroove)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Quelle: Intergroove
Mehr zu:

Zombie World War

(OT: Z-108 qi cheng, 2012)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Yummy - Ungeschnittener Kinostart mit Altersfreigabe ab 18 Jahren im Juli 2020
Die Nacht der lebenden Toten (1968) - BPjM streicht den Klassiker
Die Rückkehr der Untoten ist vom Index
The Last of Us: Part II erscheint laut Sony uncut
Guns Akimbo - Mit FSK 16-Freigabe nur geschnitten in den deutschen Kinos
Justice League - Snyder Cut offiziell angekündigt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.06.2013 00:06 Uhr - FishezzZ
3x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
Noch ne "Word War << Z(ombie)" verarsche?

12.06.2013 00:07 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Fällt mir leicht schwer das zu glauben, da der Film eine 50% ausmachende Torture-Handlung enthält und es dort echt widerlich (Frauen demütigen und vollpissen) zur Sache geht. Würde erst mal einen Vergleich abwarten.

12.06.2013 00:09 Uhr - Hordak
1x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
"Knallharte Kost"...für denjenigen der es schafft den Film von Anfang bis Ende anzusehen! ^^

12.06.2013 00:17 Uhr - Psy. Mantis
1x
User-Level von Psy. Mantis 10
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.569
Meine Fresse, jetzt wird World War Z richtig ausgeschlachtet.
Da holen die jetzt ein paar Schrottfilme raus, schneiden ihn wenn und
hauen dann einen Titel aufs Cover, welcher World War Z ähnelt.

Die Labels verdienen sich (mehr oder weniger) dumm und dämlich mit Etikettenschwindel und sowas sollte bestraft werden.

12.06.2013 00:46 Uhr -
Jetzt unabhängig von der fragwürdigen Veröffentlichungspolitik deutscher Labels, taugt der Film was? Durch das Herkunftsland durchaus nicht uninteressant.

12.06.2013 01:54 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Kotz! Abgesehen davon ist diese unsägliche Umbenennerei auch einfach nur verdammt respektlos gegenüber den Filmemachern. Vielleicht will sich ja wirklich jemand mal einen Zombiefilm aus Taiwan anschauen (ich wäre prinzipiell dabei bei der ungeschnittenen Originalfassung), aber welcher halbwegs anspruchsvolle Käufer schenkt so einem Titel auch nur einen Funken Beachtung?!

Wenn es mal irgendwo härtere Gesetze braucht, dann gerade hier, wo diese ekelhaften Schundlabels mit Filmen anstellen können, was sie wollen.

12.06.2013 01:57 Uhr - Laughing Vampire
3x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
"Eine von Gott aufgegebene Stadt"... Weil Monotheismus in Taiwan auch so stark vertreten ist. Vollidioten.

12.06.2013 02:10 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
12.06.2013 00:46 Uhr schrieb megakay
Jetzt unabhängig von der fragwürdigen Veröffentlichungspolitik deutscher Labels, taugt der Film was? Durch das Herkunftsland durchaus nicht uninteressant.


Nein, absoluter Mega-Trash. Absolut grottig, behämmert und strunzdumm.
Und dass trauriger Weise, obwohl da sogar ein sichtbar anständiges Budget verpulvert wurde.

12.06.2013 02:12 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Da is er wieder:.....Nach dem Ausbruch eines tödlichen Virus....! Der Running Gag der Saison=)
Ich zähle mittlerweile schon gar nicht mehr. Habe ich den Titel doch schnell verwechselt!
Zuerst dachte ich Marc Forster hätte es tatsächlich auf eine KJ gebracht.
Ich schätze seine Werke wirklich. Aber mit diesem Zombiestreifen hat er sich sicher keinen wahnsinns Gefallen getan. Zu sehr merkt man diesem Film den Leidensweg seiner Entstehung an.

12.06.2013 05:16 Uhr - radioactiveman
12.06.2013 00:07 Uhr schrieb wirsindviele
Fällt mir leicht schwer das zu glauben, da der Film eine 50% ausmachende Torture-Handlung enthält und es dort echt widerlich (Frauen demütigen und vollpissen) zur Sache geht. Würde erst mal einen Vergleich abwarten.

Soweit mir bekannt haben die bislang in ihrem Forum "Farbe bekannt". Wenn also cut, haben sie das auch zugegeben.

12.06.2013 06:48 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
ich fand den film nicht schlecht, der deutsche titel ist allerdings absolut schrott

12.06.2013 07:29 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Dieser Thread ist gerade mal knapp 8 Stunden offen und schon fehlen Einträge! Woher kommt sowas?
Kann auch sein, dass ich mich Irre und einfach falsche Post vorhanden sind, der Sinn erschliesst sich dadurch aber trotzdem nicht! Das macht das verstehen einiger Einträge extrem schwierig!

Jetzt zum Film: Etikettenschwindel hin oder her - hauptsache der Film als solches hat eine "Schauberechtigung"! Das Thema Titelfindung ist schon so alt wie meine VHS-Kassetten und wird sich auch im HD Zeitalter nicht ändern. Ob das natürlich so offensichtlich geschehen muss, sei mal dahin gestellt!

12.06.2013 09:43 Uhr - radioactiveman
12.06.2013 06:48 Uhr schrieb maneaterpsycho
ich fand den film nicht schlecht, der deutsche titel ist allerdings absolut schrott

Deutsche Titel sind meist Unsinn. Mal schaun, der hier ist beim ofdb Shop für 8,98 gelistet. Wenn man da vergleicht was so alles in Pappschachteln für 30 Ocken verhökert wird.......

12.06.2013 09:44 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Ich kotz gleich Zombies! Langsam verderben mir diese ganzen Low Budget-Schrott-VÖ's die Freude an dem Genre.

12.06.2013 09:51 Uhr - executor
12.06.2013 00:06 Uhr schrieb FishezzZ
Noch ne "Word War << Z(ombie)" verarsche?


Nein, das meinst du nur. Hat sicher gaaaaar nichts damit zu tun.... 8-o

12.06.2013 10:33 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Hier mal ein Trailer. Sieht irgendwie dann doch brauchbar aus.
https://www.youtube.com/watch?v=FIh1qIqQXU0

Aber wie man im Trailer sieht und wie "wirsindviele" schon sagte, wohl auch n bisschen Folter dabei und deswegen sollte man erst abwarten ob der wirklich Uncut ist. Nach dem Trailer bin ich mir da nicht mehr soo sicher.

12.06.2013 16:19 Uhr - spannick
also die "Folter" is wirklich harmlos.. man sieht eigentlich nur halbnackte Frauen auf nem Tisch liegen, und das "ins Gesicht urinieren" wird nur angedeutet und nicht gezeigt. das ist halt aus Taiwan, da gibt's auch nicht mal Bären zu sehen. alles schön mit Slip an ;)

Film is purer Trash, aber recht unterhaltsam. aber total sinnlos ... ne Story gibt's nicht.

13.06.2013 20:28 Uhr - AkiRawOne
1x
@Psy. Mantis
Bin ganz deiner Meinung das man diese ... verklagen sollte. Aber man darf selbst auf Schnittberichte nicht gegen diese ... vorgehen weil dann die Kommentare gelöscht werden. Schade aber ist halt so. Das mit dem eindeutigen Etikettenschwindel ist leider von diesen Mist-Labels gewollt und leider auch nicht strafbar. Sie wissen das es
Etikettenschwindel ist und sie wissen auch das sie es dürfen. Sie geben den gleichen Filmen immer wieder neue Namen und neue Cover. Sie haben praktisch die Erlaubnis,
dreckig zu lügen und unwissende Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

04.08.2015 15:07 Uhr - ngffgn
Entegegen der Coverangabe sind die deutschen Fassungen (BD und DVD) nicht ungeschnitten! Im Vergleich zur taiwanischen Version fehlen mindestens drei Szenenteile, von denen zwei sogar im Trailer zu sehen sind.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)