SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Jason goes to Hell nur R-Rated auf Blu-ray

Warner bringt den Film nicht Unrated im US-Box-Set und bei uns

Zum Kinostart des 2009er-Films brachten Warner Home Video und Paramount die ersten drei Teile der Freitag der 13.-Reihe auf Blu-ray heraus, auch in Deutschland. Danach kam nichts mehr und Paramount kündigte an, die Filme wohl erst weiter auf Blu-ray zu veröffentlichen wenn ein neuer Teil ins Kino kommt. Die Freude war bei vielen Fans groß, als Warner vor einigen Monaten ankündigte, sich die Rechte an den Teilen 1-8 zumindest in den USA für drei Jahre von Paramount gesichert zu haben.

Vor einigen Monaten kündigte Warner Home Video dann die Friday the 13th Collection auf Blu-ray an, die am 13. September 2013 erschien und alle 12 Filme, vom Original über Freddy vs. Jason bis zum Remake, enthält. Allerdings sorgten die ersten Laufzeitangaben zweier Teile und die R-Rated-Freigabe in der Produktbeschreibung auf diversen Seiten für Verwirrung. Jetzt kann man nach mehreren Userposts in den Filmforen sowie ersten Reviews Licht ins Dunkel bringen.

Demnach sind die ersten drei Teile die selben Discs wie von Paramount: der original Freitag der 13. von 1980 ist entgegen ersten Details doch als Unrated-Fassung enthalten und Freitag der 13. Teil 3 (aka Und wieder ist Freitag der 13.) gibt es wieder nicht in Real 3D, sondern ist nur im anaglyphen 3D zu sehen (die 2D-Fassung ist auch dabei).

Allerdings ist Jason goes to Hell (1993) im Blu-ray-Set nur in der um fast alle Schauwerte gekürzten R-Rated-Fassung (Schnittbericht) enthalten (laut bluray.com-Useraussagen enthält die UltraViolet Digital Copy jedoch die Unrated-Fassung und auch bei iTunes und Amazon Instant Video soll die Unrated in HD sein). Und das obwohl er noch auf DVD in der härteren Unrated-Version erschienen ist. Da die Box wegen des Erstlings sowieso Unrated ist, wäre es kein Problem gewesen, auch diesen Teil in der blutigeren Fassung zu bringen. Seit dem 6. September 2013 gibt es Jason goes to Hell und Jason X auch in Deutschland als Doppel-Set auf Blu-ray von Warner Home Video. Diese ist komplett identisch zur US-Veröffentlichung.

Das Freitag der 13.-Remake/Reboot von 2009 hat beide Versionen (Kinofassung und Killer Cut) an Bord. Falsche Hoffnungen braucht man sich bei den restlichen Teilen auch nicht zu machen: wie nicht anders zu erwarten war, sind es "nur" die ungekürzten Kinofassungen und nicht die von Fans seit Jahrzehnten herbeigesehnten, bis jetzt aber nie veröffentlichten Unrated Versionen.

Zumindest auf die Teile 4-8 und Jason X dürfen sich die Fans freuen, die weltweit erstmals in Full HD auf Blu-ray erscheinen. Auch genug Bonusmaterial gibt es: das Set befindet sich in einer geprägten Tin-Box und enthält noch ein 40-seitigen Auszug aus dem Buch "Crystal Lake Memories - The Complete History of Friday the 13th" und ein Aufnäher, sowie alle Extras der Deluxe Editionen und die "Killer Bonus"-DVD welche die selbe wie im 2004er DVD-Set ist. Neues Bonusmaterial wurde nicht erstellt. Die Box wird mit großer Wahrscheinlichkeit aber nicht bei uns veröffentlicht werden, da der Deal von Warner mit Paramount laut veröffentlichten Informationen nur für die USA und Kanada gilt. Theoretisch ist es aber möglich, dass Paramount die hier noch fehlenden Teile 4-8 in nächster Zeit ankündigt.

Mehr zu:

Jason Goes To Hell - Die Endabrechnung

(OT: Jason Goes To Hell: The Final Friday, 1993)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

15.09.2013 00:05 Uhr - FishezzZ
2x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
zum Glück hab ich die schöne Spio JK Unrated DVD hier! finde es schon schade das die es nicht zu stande bringen eine gute Unrated VÖ. zu machen!

15.09.2013 00:07 Uhr - Karatemietz
Schöne Aufmachung..und geschnitten*schnief*

15.09.2013 00:09 Uhr - Chuck Russell
Hab die Unrated ; )

15.09.2013 00:10 Uhr - Dinosaur Bob
3x
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
"Danach kam nichts mehr und Paramount kündigte an, die Filme wohl erst weiter auf Blu-ray zu veröffentlichen wenn ein neuer Teil ins Kino kommt."

Was soll denn der Schwachsinn???

15.09.2013 00:13 Uhr - FishezzZ
3x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
15.09.2013 00:10 Uhr schrieb Dinosaur Bob
"Danach kam nichts mehr und Paramount kündigte an, die Filme wohl erst weiter auf Blu-ray zu veröffentlichen wenn ein neuer Teil ins Kino kommt."

Was soll denn der Schwachsinn???

naja wenn ein neuer ins Kino kommt und nebenbei noch ein paar neu aufgelegt werden können die natürlich wieder schön Kasse machen ganz klar! ^^

15.09.2013 00:18 Uhr - Agregator
Und das ist dann 2030?Soweit ich weiss ist doch im Moment kein neuer geplant,oder?Dann brauchen die auch gar keinen mehr auf Bluray rausbringen!

15.09.2013 00:23 Uhr - Conner
Verstehe ich auch nicht ,ist mir auch egal habe alle Teile uncut

15.09.2013 00:24 Uhr - Conner
Habe gehört das ein neuer Teil gedreht werden soll

15.09.2013 00:26 Uhr - DayWalker86
15.09.2013 00:18 Uhr schrieb Agregator
Und das ist dann 2030?Soweit ich weiss ist doch im Moment kein neuer geplant,oder?Dann brauchen die auch gar keinen mehr auf Bluray rausbringen!


2014 soll ein weiterer Teil in die Kinos kommen.

Hab auch alle Teile uncut auf DVD und schön in der Freitag der 13. Leerbox einsortiert

15.09.2013 00:38 Uhr - Chuck Russell
6x
Ob nun ein neuer Teil rauskommt oder nicht ! ?
Die besten sind für mich immer noch Teil 3 & 4 ; )

The good Old '80 ! !

15.09.2013 00:46 Uhr - Raizo
Ein neuer Teil muss ja nun wirklich nicht sein, Die Reihe hat eh zu viele Teile, 3-4 hättens auch getan.

15.09.2013 00:48 Uhr - killerffm
Ja "uncut" es handelt sich nur um Kinofassungrn. original Unrated hmmm.... Also bootlegs gibts die aber unterstütze ich nicht !!

15.09.2013 00:57 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Teil 3 in real 3D, das wäre mal was feines. Die ersten 4 sind eh die besten der Reihe

Und jetzt bitte keine Kommentare vonwegen “der wäre doch nur nachkonvertiert“

15.09.2013 01:01 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
15.09.2013 00:38 Uhr schrieb Chuck Russell
Ob nun ein neuer Teil rauskommt oder nicht ! ?
Die besten sind für mich immer noch Teil 3 & 4 ; )

The good Old '80 ! !

AMEN ^^

15.09.2013 07:00 Uhr - braveheart
ich habe die sammelbox mit den teilen 1-8 aus der uk.bis auf den 1 teil habe alle eine deutsche tonspur.die anderen teile habe ich natürlich auch.darunter jason goes to hell als unrated auf dvd.schade das dieser teil erstmal nicht als unrated auf blu-ray erscheint.

15.09.2013 09:32 Uhr - Flufferine
1x
Super,hat die DMC ja doch ihre Berechtigung,schade ich dachte,die könnte endlich weg...

15.09.2013 09:59 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Ehrlich gesagt ist diese Reihe bisher ziemlich an mir vorbei gegangen. Den einzigen Teil, den ich habe, ist das Remake auf DVD, welches ich mir aber noch ansehen muss.

15.09.2013 10:07 Uhr - xMason Stormx
15.09.2013 09:59 Uhr schrieb nivraM
Ehrlich gesagt ist diese Reihe bisher ziemlich an mir vorbei gegangen. Den einzigen Teil, den ich habe, ist das Remake auf DVD, welches ich mir aber noch ansehen muss.

Lass mich raten................du bist erst 12 ^^ ;)

15.09.2013 10:08 Uhr - Jerry Dandridge
Ist der erste Teil in der Box Unrated oder nur R-Rated? Die DVD war so viel ich weiß unrated.

15.09.2013 10:47 Uhr - René
2x
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Deaktiviere mal Ad-block! Scheint bei Dir zusätzlich komplette Texte zu blocken!

15.09.2013 10:55 Uhr - Filmfreunde
Immer das selbe nur Geld Schneiderei wenn man alle in einer Box unrated bringt wäre das geschäft mit der Box beendet so nimmt man erst die unwissenheit aus und danach wenn überhaupt eine ungeprüfte Box kommt die Fans. Diese Collection sieht so hammer aus schade :(

15.09.2013 12:02 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
Die News kommt zwei Tage zu spät, heute ist Sonntag der 15. ;-)

Zur News selbst, ich warte seit dem BD-Release der Teile 1-3 auf den vierten, das ist für mich einfach die Kern-Serie.

15.09.2013 12:09 Uhr - demented
@ Fishezzz: Die Spio hat nen Tonfehler.

15.09.2013 12:16 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
15.09.2013 10:07 Uhr schrieb xMason Stormx
15.09.2013 09:59 Uhr schrieb nivraM
Ehrlich gesagt ist diese Reihe bisher ziemlich an mir vorbei gegangen. Den einzigen Teil, den ich habe, ist das Remake auf DVD, welches ich mir aber noch ansehen muss.

Lass mich raten................du bist erst 12 ^^ ;)

18. Ich muss doch bitten.

15.09.2013 12:37 Uhr - tonstoerung
[g]15.09.2013 10:07 Uhr schrieb xMason Stormx
15.09.2013 09:59 Uhr schrieb nivraM
Ehrlich gesagt ist diese Reihe bisher ziemlich an mir vorbei gegangen. Den einzigen Teil, den ich habe, ist das Remake auf DVD, welches ich mir aber noch ansehen muss.

Lass mich raten................du bist erst 12 ^^ ;)

18. Ich muss doch bitten.


Welch Unterschied.... lol

15.09.2013 13:09 Uhr - Frank the Tank85
DB-Helfer
User-Level von Frank the Tank85 5
Erfahrungspunkte von Frank the Tank85 379
15.09.2013 09:32 Uhr schrieb Flufferine
Super,hat die DMC ja doch ihre Berechtigung,schade ich dachte,die könnte endlich weg...

Kannste aussortieren.Gibt doch ne uncut Veröffentlichung von Warner.

15.09.2013 13:38 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
15.09.2013 12:37 Uhr schrieb tonstoerung
[g]15.09.2013 10:07 Uhr schrieb xMason Stormx
15.09.2013 09:59 Uhr schrieb nivraM
Ehrlich gesagt ist diese Reihe bisher ziemlich an mir vorbei gegangen. Den einzigen Teil, den ich habe, ist das Remake auf DVD, welches ich mir aber noch ansehen muss.

Lass mich raten................du bist erst 12 ^^ ;)

18. Ich muss doch bitten.


Welch Unterschied.... lol

Das ist schon ein Riesenunterschied. Mit 12 dürfte ich diese Filme nämlich gesetzlich gesehen noch gar nicht kennen, mit 18 aber schon.

15.09.2013 14:09 Uhr - eyesore
User-Level von eyesore 2
Erfahrungspunkte von eyesore 93
Erst gestern habe ich auf ign.com gelesen, dass ein neuer Kinoilm fürnächstes oder übernächstes Jahr geplant ist und man auch über eine Webserie nachdenkt, die die Vorgeschichte von Jason erzählen soll.

15.09.2013 14:36 Uhr -
3x
Um mal die Fakten zu nennen da es hier ja scheinbar viel Verwirrung gibt was diese Box und den Franchise angeht:

-Nur Jason goes to Hell ist zensiert, ansonsten sind die Filme alle in der offiziell "ungekürzten" (= uncut Kinoversion) enthalten. Teil 1 ist Unrated, Remake sowohl als Kino als auch Killer Cut Version.

-Die so sehnlich herbeigewünschten Unrated Fassungen von Teil 2-8 wird es NIE geben da sie ganz einfach nicht existieren. Das ganze Unrated material wurde VOR release der Filme bereits entfernt um das R-rating zu bekommen und bis auf wenige Szenen in unterirdischer qualität (die auch dieser Box übrigens als Bonus beiliegen wie schon bei der UK Box) existiert das Unrated Material schlicht nicht mehr, da Paramount nie vorhatte dieses zu veröffentlichen. darum handelt es sich bei den Kinofassungen tatsächlich theoretisch um uncut versionen, da die Unrated szenen bereits vor release der Filme entfernt wurden. Lange Rede, kurzer Sinn: Die Unrated Fassungen von Teil 2-8 werden nie veröffentlicht werden. Das notwendige Material ist einfach nicht oder nur in Gammel-Qualität vorhanden.

-Die UK Box die Teil 1-8 enthielt, die hier von wem erwähnt wurde enthält Teil 1 übrigens nur in der R-rated Version.

-Sean S. Cunningham hat in einem Interview verlauten lassen das 2014 die Dreharbeiten zu einem neuem Friday the 13th Film beginnen werden, geplanter Release ist Frühling 2015.

- Es ist geplant (konkret ist da aber noch nichts!) eine Serie (entweder im Kabel-TV oder als Webserie) über die Jahre vor Teil 1 im Friday Franchise zu machen. Aber wie gesagt, das ist bislang nur eine Idee der Macher! Ebenso wie sie gerne ein Friday the 13th videogame machen wollen. Dies hat Cunningham im Interview verlauten lassen.

- Alle Fans der Reihe (sowie ich^^) sollten sich vor allem auf den Oktober freuen: Dann erscheint die brandneue Mega-Dokumentation "Crystal Lake Memories", die über 3 Stunden Laufzeit hat, neue Musik von Harry Manfredini sowie Interviews mit über 150 Cast und Crew Mitgliedern enthält und von Corey Feldman (Tommy Jarvis in The Final Chapter) moderiert wird. Sie ist von denselben Machern die zuvor schon die ultimative NIghtmare on Elm Street Doku "Never Sleep again" produziert haben.

-Obwohl Warner in Nordamerika die Rechte für das Verbreiten aller Friday-Filme für die nächsten 3 Jahre bekommen hat, liegen die Rechte für den Franchise inzwischen NICHT mehr bei Warner/new Line sondern wieder bei Paramount, welche auch zusammen mit Michael Bays Platinum Dunes den nächsten Friday the 13th Film produzieren und vertreiben werden. Leider wird das wohl heissen das es keine Unrated fassung von dem Film geben wird, da Paramount ja bekanntlich nicht an Unrated Fassungen intressiert ist. Allerdings waren ja auch Jason X, Freddy vs Jason und das Remake (Kino Fassung und Killer Cut) alle unzensiert in der R-rated Fassung. Vielleicht (hoffentlich) wird eine Unrated also gar nicht nötig sein.


Die Box ist natürlich super aufgemacht und für alle Fans, welche die ganze Reihe auf Blu Ray haben möchten natürlich ein Muss - ganz besonders wenn man die Deluxe Editions noch nicht sein Eigen nennt. Die Jason goes to hell blu ray muss man dann halt durch die Unrated DVD in der Box ersetzen bis die Unrated Blu Ray kommt.

Leider wird man aber importieren müssen - ein deutscher Release ist nicht geplant (allein schon weil Warner hierzlande nicht die Vertriebsrechte für Teil 2-8 hat und Teil 4 weiterhin beschlagnahmt ist)




15.09.2013 16:07 Uhr - Bekim
Jason ist der beste. Bei dem weißt man, das es immer gut blutig wird.

Kill...Kill ;-)

15.09.2013 16:13 Uhr - Thrax
15.09.2013 14:36 Uhr schrieb Deathstroke
Um mal die Fakten zu nennen da es hier ja scheinbar viel Verwirrung gibt was diese Box und den Franchise angeht:

-Nur Jason goes to Hell ist zensiert, ansonsten sind die Filme alle in der offiziell "ungekürzten" (= uncut Kinoversion) enthalten. Teil 1 ist Unrated, Remake sowohl als Kino als auch Killer Cut Version.

-Die so sehnlich herbeigewünschten Unrated Fassungen von Teil 2-8 wird es NIE geben da sie ganz einfach nicht existieren. Das ganze Unrated material wurde VOR release der Filme bereits entfernt um das R-rating zu bekommen und bis auf wenige Szenen in unterirdischer qualität (die auch dieser Box übrigens als Bonus beiliegen wie schon bei der UK Box) existiert das Unrated Material schlicht nicht mehr, da Paramount nie vorhatte dieses zu veröffentlichen. darum handelt es sich bei den Kinofassungen tatsächlich theoretisch um uncut versionen, da die Unrated szenen bereits vor release der Filme entfernt wurden. Lange Rede, kurzer Sinn: Die Unrated Fassungen von Teil 2-8 werden nie veröffentlicht werden. Das notwendige Material ist einfach nicht oder nur in Gammel-Qualität vorhanden.

-Die UK Box die Teil 1-8 enthielt, die hier von wem erwähnt wurde enthält Teil 1 übrigens nur in der R-rated Version.

-Sean S. Cunningham hat in einem Interview verlauten lassen das 2014 die Dreharbeiten zu einem neuem Friday the 13th Film beginnen werden, geplanter Release ist Frühling 2015.

- Es ist geplant (konkret ist da aber noch nichts!) eine Serie (entweder im Kabel-TV oder als Webserie) über die Jahre vor Teil 1 im Friday Franchise zu machen. Aber wie gesagt, das ist bislang nur eine Idee der Macher! Ebenso wie sie gerne ein Friday the 13th videogame machen wollen. Dies hat Cunningham im Interview verlauten lassen.

- Alle Fans der Reihe (sowie ich^^) sollten sich vor allem auf den Oktober freuen: Dann erscheint die brandneue Mega-Dokumentation "Crystal Lake Memories", die über 3 Stunden Laufzeit hat, neue Musik von Harry Manfredini sowie Interviews mit über 150 Cast und Crew Mitgliedern enthält und von Corey Feldman (Tommy Jarvis in The Final Chapter) moderiert wird. Sie ist von denselben Machern die zuvor schon die ultimative NIghtmare on Elm Street Doku "Never Sleep again" produziert haben.

-Obwohl Warner in Nordamerika die Rechte für das Verbreiten aller Friday-Filme für die nächsten 3 Jahre bekommen hat, liegen die Rechte für den Franchise inzwischen NICHT mehr bei Warner/new Line sondern wieder bei Paramount, welche auch zusammen mit Michael Bays Platinum Dunes den nächsten Friday the 13th Film produzieren und vertreiben werden. Leider wird das wohl heissen das es keine Unrated fassung von dem Film geben wird, da Paramount ja bekanntlich nicht an Unrated Fassungen intressiert ist. Allerdings waren ja auch Jason X, Freddy vs Jason und das Remake (Kino Fassung und Killer Cut) alle unzensiert in der R-rated Fassung. Vielleicht (hoffentlich) wird eine Unrated also gar nicht nötig sein.


Die Box ist natürlich super aufgemacht und für alle Fans, welche die ganze Reihe auf Blu Ray haben möchten natürlich ein Muss - ganz besonders wenn man die Deluxe Editions noch nicht sein Eigen nennt. Die Jason goes to hell blu ray muss man dann halt durch die Unrated DVD in der Box ersetzen bis die Unrated Blu Ray kommt.

Leider wird man aber importieren müssen - ein deutscher Release ist nicht geplant (allein schon weil Warner hierzlande nicht die Vertriebsrechte für Teil 2-8 hat und Teil 4 weiterhin beschlagnahmt ist)





Nun, dass Unrated-Material kann durchaus noch existieren, aber wie von dir schon erwähnt vielleicht nur in schlechter Qualität. Allerdings würde ich jetzt nicht sagen das man es trotzdem nicht mehr rein theoretisch einfügen könnte. Bei MY BLOODY VALENTINE haben sie es ja auch geschafft und es eigentlich verhältnismäßig annehmbar wieder eingefügt, auch wenn man die Qualitätsunterschiede natürlich erkennt.

15.09.2013 17:41 Uhr -
1x
Nein das Unrated material ist verschollen. es existieren nur noch gewisse Bilder (bettszene in Part 2) sowie einige unrated szenen aus Part 4 und 7 (enthalten als bonus und es gibt glaub ich auch ein Boot von Part 4 welches diese szenen wieder eingefügt hat, was natürlich unterirdisch schlecht aussieht). Der Rest ist verschollen, zerstört oder ruiniert da sich Paramount nie darum gekümmert hat das Material sicher zu archivieren.

Es wird keine Unrated Varianten dieser teile geben, sich immer wieder der Hoffnung hinzugeben nur um beim nächsten release wieder enttäuscht zu werden ist unnötige Frustration die man vermeiden kann wenn man die harte Wahrheit akzeptiert. Zumal Paramount auch gar kein Intresse daran hat Unrated Versionen zu veröffentlichen. Die würden das nichtmal tun wenn das ganze Material in HD vorhanden wäre. Paramount ist total anti-unrated. ich wüsste keinen Film, von dem die je ne Unrated rausgebracht haben.

15.09.2013 17:57 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
15.09.2013 14:36 Uhr schrieb Deathstroke
Leider wird man aber importieren müssen - ein deutscher Release ist nicht geplant (allein schon weil Warner hierzlande nicht die Vertriebsrechte für Teil 2-8 hat und Teil 4 weiterhin beschlagnahmt ist)


Teil 3 ist ebenfalls beschlagnahmt

15.09.2013 18:24 Uhr - Crypt_Keeper
So schlecht finde ich die Qualität nicht... http://www.youtube.com/watch?v=D2B_Nf3Ow-0

15.09.2013 22:22 Uhr - Xaitax
Arschlöcher. So ne Megageile BOX aber fuckin-R-Rateds drin.

16.09.2013 00:48 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
15.09.2013 22:22 Uhr schrieb Xaitax
Arschlöcher. So ne Megageile BOX aber fuckin-R-Rateds drin.


Lies mal Deathstrokes Erläuterungen zur Unrated-Thematik.

16.09.2013 03:05 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
15.09.2013 12:09 Uhr schrieb demented
@ Fishezzz: Die Spio hat nen Tonfehler.

Lieber Tonfehler als ne'n geschnittenen Film.. ^^'

16.09.2013 08:59 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
Die offizielle SPIO von "Jason goes to Hell" hat zwar einen Tonfehler, aber ist trotzdem uncut. somitist auch die "daseins-berechtigung" für sämtliche Bootlegs erloschen, weg mit der DMC!
schade dass die Box dadurch verschandelt wurde aber ich muss DEATHSTROKE rechtgeben, die Box ansonsten ist TOP und in HD!

16.09.2013 10:24 Uhr - Xaitax
16.09.2013 00:48 Uhr schrieb KarateHenker
15.09.2013 22:22 Uhr schrieb Xaitax
Arschlöcher. So ne Megageile BOX aber fuckin-R-Rateds drin.


Lies mal Deathstrokes Erläuterungen zur Unrated-Thematik.


___Wieso? Das Unrated-Material exsestiert doch, wenn auch in fragwürdiger Quali. Es muss bloss noch auf High-Definition-Format gewidescreent werden. Und dann synchronisiert einfügen.

16.09.2013 11:18 Uhr -
2x
16.09.2013 10:24 Uhr schrieb Xaitax
16.09.2013 00:48 Uhr schrieb KarateHenker
15.09.2013 22:22 Uhr schrieb Xaitax
Arschlöcher. So ne Megageile BOX aber fuckin-R-Rateds drin.


Lies mal Deathstrokes Erläuterungen zur Unrated-Thematik.


___Wieso? Das Unrated-Material exsestiert doch, wenn auch in fragwürdiger Quali. Es muss bloss noch auf High-Definition-Format gewidescreent werden. Und dann synchronisiert einfügen.


Nein eben nicht. Das Unrated Material existiert NICHT. 90 % davon ist ruiniert, zerstört oder verschollen. Das Unrated Material von Part 2, 3, 5 und 6 existiert gar nicht mehr, von Part 4 existieren nur ein paar szenen (Die Unrated ist ironischerweise nicht wirklich allzuviel härter als die R-rated. part 4 ist der film bei dem am wenigsten entfernt wurde) sowie ein alternatives Ende und von Part 7 existieren 2 oder 3 szenen als Unrated (Ben und Russell Kill) - diese sind aber alle als Bonus bei dieser Box enthalten.

Der Rest existiert nicht. Und es ist übrigens auch nicht so einfach mal eben Film Material das 20 Jahre lang rumgegammelt hat mal eben schnell neu in HD zu mastern. Als man die Star Wars DVDs damals gemacht hat, hat das richtig viel geld gekostet das ganze Material ordentlich zu mastern - und das war nur für DVD. Da hatte man zudem das Glück das es die Special editions vorher gab. Bei den Friday Filmen reden wir von Material was nie wirklich sicher archiviert wurde sondern im Grunde von Paramount in die nächste Ecke geworfen wurde und dann dort 20 jahre lang auf Halde lag. Versuch das mal ordentlich zu remastern.

Aber es ist natürlich immer einfacher Parolen zu gröhlen wie "Arschlöcher! Einfach das Material neu mastern und gut ist" als sich wirklich mit der Thematik zu befassen.

Es wird nie Unrated Fassungen von teil 2-8 geben. Ausserdem weisst du wieviele Filme in den 80ern vor release gekürzt wurden um ein R rating zu erhalten? Die R-rated fassungen sind die ungekürzten Fassungen, es sind die einzigen Fassungen die je erschienen sind. Es gibt keine Unrated Fassungen. Und wie man diese erstellen soll wenn 90 % nicht vorhanden und 10 % unbrauchbar sind für einen HD release weiss ich nicht. Wenn du es weisst kannst du Paramount ja gerne mal anschreiben statt hier Hass-Parolen zu schwingen.


@FishezzZ

den Tonfehler hat man aber auch nur auf der deutschen Tonspur ;) da ich eh immer auf englisch schaue, muss ich mich damit gar nicht rumärgern :)

@schmierwurst

ja Teil 3 ist auch beschlagnahmt, ist aber trotzdem zusammen mit Teil 1 und 2 hier auf blu ray erschienen.

16.09.2013 16:18 Uhr - Bronson
Eigentlich wollte ich garnichts dazu schreiben, aber ich tue es doch. Es scheint notwendig. Ich verstehe nicht wieso Leute, das was @Deathstroke schreibt, nicht richtig lesen bzw. verstehen. Noch genauer kann doch Keiner die Thematik erklären. Was nicht ist kann auch nicht werden. Dieses ständige am Mythos Unrated festhalten ändert nichts. Und wer meint Filme werden von den Studios/Verleihern für uns Konsumenten gemacht, der glaubt auch das ein Zitronenfalter Zitronen faltet ;-) Ist ironisch gemeint.
Also an Alle die hier Hass-Parolen schwingen, cut this shit.

16.09.2013 17:41 Uhr -
da hat Bronson natürlich vollkommen Recht. der Grund für die R-rated fassungen ist nichts als geld. Paramount war nicht gerade stolz auf die Friday Reihe in den 80ern. Im Gegenteil, sie haben sich sogar für die Reihe geschämt. Das war für die execs im Grunde eine reine Schund-Reihe. Aber sie hat Geld gemacht und das ist der einzige Grund warum Paramount Jahr für Jahr nen neuen Teil rausgehauen hat. Da aber X-rated Versionen (wie sie damals hiessen) WESENTLICH weniger Geld einfahren als R-rated Versionen war Paramount nie daran intressiert etwas anderes als R-rated Versionen zu veröffentlichen. Die einzigen Unrated Versionen die es von Friday Filmen bisher gab (Original und Jason goes to Hell) sind von Warner, nicht Paramount.

Es ist also wirklich kein Wunder das Paramount schon vor 20 Jahren keine Lust hatte Unrated Versionen dieser Filme zu haben weil denen die Filme und Fans damals ohnehin egal waren und nur der Profit bei dieser Reihe zählte. Paramount hat die Reihe in den 80ern sehr schlecht behandelt und als sie nicht mehr genug abwarf sie an Warner/New Line verkauft.

Heute ist die Situation aber eine andere. Paramount verachtet die Reihe heute nicht mehr so wie früher, ist sogar ein bisschen stolz auf den Franchise. Zudem sie heute mit Leuten zusammenarbeiten denen viel an dem Franchise liegt wie etwa Sean S. Cunningham (der in den 80ern in kein einziges der sequels involviert war) oder den Leuten bei Platinum Dunes, denen man zwar einiges zur Last legen kann was bisherige Remakes angeht aber Leute wie Andy Form und Brad Fuller sind Fans der Reihe.

Und Paramount hätte die Rechte zu der Reihe ja sicher auch nicht zurückgekauft wenn sie heute immer noch so zu Friday the 13th stehen würden wie 1988.

Aber Unrated Fassungen wird es von diesem Studio nicht geben.

16.09.2013 22:15 Uhr - Xaitax
Jaa... aber ich meinte ja auch nur die die als Bonus auf DVDs mit Kommentaren drauf sind.

16.09.2013 22:43 Uhr - Thrax
16.09.2013 17:41 Uhr schrieb Deathstroke
da hat Bronson natürlich vollkommen Recht. der Grund für die R-rated fassungen ist nichts als geld. Paramount war nicht gerade stolz auf die Friday Reihe in den 80ern. Im Gegenteil, sie haben sich sogar für die Reihe geschämt. Das war für die execs im Grunde eine reine Schund-Reihe. Aber sie hat Geld gemacht und das ist der einzige Grund warum Paramount Jahr für Jahr nen neuen Teil rausgehauen hat. Da aber X-rated Versionen (wie sie damals hiessen) WESENTLICH weniger Geld einfahren als R-rated Versionen war Paramount nie daran intressiert etwas anderes als R-rated Versionen zu veröffentlichen. Die einzigen Unrated Versionen die es von Friday Filmen bisher gab (Original und Jason goes to Hell) sind von Warner, nicht Paramount.

Es ist also wirklich kein Wunder das Paramount schon vor 20 Jahren keine Lust hatte Unrated Versionen dieser Filme zu haben weil denen die Filme und Fans damals ohnehin egal waren und nur der Profit bei dieser Reihe zählte. Paramount hat die Reihe in den 80ern sehr schlecht behandelt und als sie nicht mehr genug abwarf sie an Warner/New Line verkauft.

Heute ist die Situation aber eine andere. Paramount verachtet die Reihe heute nicht mehr so wie früher, ist sogar ein bisschen stolz auf den Franchise. Zudem sie heute mit Leuten zusammenarbeiten denen viel an dem Franchise liegt wie etwa Sean S. Cunningham (der in den 80ern in kein einziges der sequels involviert war) oder den Leuten bei Platinum Dunes, denen man zwar einiges zur Last legen kann was bisherige Remakes angeht aber Leute wie Andy Form und Brad Fuller sind Fans der Reihe.

Und Paramount hätte die Rechte zu der Reihe ja sicher auch nicht zurückgekauft wenn sie heute immer noch so zu Friday the 13th stehen würden wie 1988.

Aber Unrated Fassungen wird es von diesem Studio nicht geben.


Wo hast du denn die Belege für deine Fakten her? Wäre vielleicht interessant die sich mal selber zu Gemüte führen zu können.

17.09.2013 13:32 Uhr -
Zahlreiche quellen die man sich im Laufe der Jahre angeeignet hat. Die Bücher "Das Freitag der 13. Kompendium" und das US Buch "Crystal Lake Memories" sind sehr zu empfehlen, ebenso wie die Doku "His name was Jason"

In der kommenden Doku "Crystal Lake Memories" wird das auch sicher sehr detailliert beleuchtet werden (die geht über 3 Stunden).

Und ansonsten bin ich halt seit fast 14 jahren Jason-Fan, da eignet man sich einiges an Wissen und Informationen über die Jahre an. Natürlich auch durch Kommunikation mit vielen anderen Friday Fans weltweit in US-foren, websites etc. die sich um die Reihe drehen.

17.09.2013 19:59 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
16.09.2013 11:18 Uhr schrieb Deathstroke
@FishezzZ

den Tonfehler hat man aber auch nur auf der deutschen Tonspur ;) da ich eh immer auf englisch schaue, muss ich mich damit gar nicht rumärgern :)


naja englisch is auch ne gudde Idee! aber glaub mir nach der Synchro von Wishmaster 4 kann mich nix mehr schockieren!

17.09.2013 21:23 Uhr - diamond
Bis auf den einen Schönheitsfehler sicher eine gute Veröffentlichung.Aber ich sehe solche News immer ganz entspannt (was meinen Geldbeutel betrifft).Wenn man seit etlichen Jahren Filme sammelt,hat man sicher so ziemlich alles zu Hause was man haben will.Die Friday Filme hab ich alle in den längstmöglichen Fassungen.Zwar 'nur' auf DVD,aber das reicht mir völlig.
Ein Mehrwert wäre für mich bei der Reihe dann wirklich nur eine Real 3D der 3.Teils.

17.09.2013 22:02 Uhr - prometheuslover
Nicht das ich dieses Jason-Teil unbedingt auf Blu haben muss, aber typisch Warner; siehe auch die R-Rated von "A History of Violence", geht komplett am Kundenwunsch vorbei! Aber hauptsache "Das zauberhafte Land" in 3D konvertiert! Danke Warner! "Be Warned" sollte öfters auf Euren DVDs erscheinen...

17.09.2013 23:22 Uhr -
17.09.2013 21:23 Uhr schrieb diamond
Bis auf den einen Schönheitsfehler sicher eine gute Veröffentlichung.Aber ich sehe solche News immer ganz entspannt (was meinen Geldbeutel betrifft).Wenn man seit etlichen Jahren Filme sammelt,hat man sicher so ziemlich alles zu Hause was man haben will.Die Friday Filme hab ich alle in den längstmöglichen Fassungen.Zwar 'nur' auf DVD,aber das reicht mir völlig.
Ein Mehrwert wäre für mich bei der Reihe dann wirklich nur eine Real 3D der 3.Teils.


Für die meisten ist die Box auch hauptsächlich wegen der tollen Aufmachung intressant und wegen dem Bonusmaterial (vor allem für diejenigen welche nur die Erstveröffentlichungen auf DVD haben und nicht die superben Deluxe Editions)

Zum Thema Paramount und Unrated ist mir auch nochmal aufgefallen das Paramount ja nichtmal den härteren Killer Cut vom remake veröffentlicht hat (In den USA ist Warner für den Vertrieb zuständig) - obwohl der nichtmal unrated sondern auch R-rated ist. Die sind scheinbar echt allergisch gegen Fassungen die härter sind als die Kinofassung.

18.09.2013 20:30 Uhr - Kartoffelarsch
User-Level von Kartoffelarsch 3
Erfahrungspunkte von Kartoffelarsch 105

WARNER kann mich eh am Arsch lecken. Ich habe viele Blu-rays von denen
beim Kauf boykottiert, da die meistens nur Müllqualli auf den Markt bringen.
Mal haut was mit dem Ton nicht hin, dann ist die Bildqualli mies, und nie bekommt man
ein Wendecover zur Blu-ray geliefert. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus.
Aber hauptsache Kohle sparen. So kann man sich sein Image auch kaputtmachen.
Habe alle Freitag Teile als uncut DVD - das reicht aus.

18.09.2013 23:53 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.09.2013 20:30 Uhr schrieb Kartoffelarsch

WARNER kann mich eh am Arsch lecken. Ich habe viele Blu-rays von denen
beim Kauf boykottiert, da die meistens nur Müllqualli auf den Markt bringen.
Mal haut was mit dem Ton nicht hin, dann ist die Bildqualli mies, und nie bekommt man
ein Wendecover zur Blu-ray geliefert. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus.
Aber hauptsache Kohle sparen. So kann man sich sein Image auch kaputtmachen.
Habe alle Freitag Teile als uncut DVD - das reicht aus.


Warner bringt vergleichsweise oft solide Qualität. Wenn ich da an die Filterorgien von Universal oder die anfangs immer zu tiefen Tonspuren bei MGM denke, steht WB erstaunlich gut da...

19.09.2013 14:31 Uhr -
Ach was waren das noch Zeiten wo man liebend gerne 50 Mark oder mehr für ein total mieses VHS Tape von Filmen auf Börsen ausgegeben hat und sich einfach nur gefreut hat wie blöde den Film uncut zu haben. Heute undenkbar wo Ton und Bildqualität immer das beste vom besten sein müssen...

04.11.2013 04:19 Uhr - ikron
16.09.2013 11:18 Uhr schrieb Deathstroke
Nein eben nicht. Das Unrated Material existiert NICHT. 90 % davon ist ruiniert, zerstört oder verschollen. Das Unrated Material von Part 2, 3, 5 und 6 existiert gar nicht mehr, von Part 4 existieren nur ein paar szenen (Die Unrated ist ironischerweise nicht wirklich allzuviel härter als die R-rated. part 4 ist der film bei dem am wenigsten entfernt wurde) sowie ein alternatives Ende und von Part 7 existieren 2 oder 3 szenen als Unrated (Ben und Russell Kill) - diese sind aber alle als Bonus bei dieser Box enthalten.

Der Rest existiert nicht. Und es ist übrigens auch nicht so einfach mal eben Film Material das 20 Jahre lang rumgegammelt hat mal eben schnell neu in HD zu mastern. Als man die Star Wars DVDs damals gemacht hat, hat das richtig viel geld gekostet das ganze Material ordentlich zu mastern - und das war nur für DVD. Da hatte man zudem das Glück das es die Special editions vorher gab. Bei den Friday Filmen reden wir von Material was nie wirklich sicher archiviert wurde sondern im Grunde von Paramount in die nächste Ecke geworfen wurde und dann dort 20 jahre lang auf Halde lag. Versuch das mal ordentlich zu remastern.

Aber es ist natürlich immer einfacher Parolen zu gröhlen wie "Arschlöcher! Einfach das Material neu mastern und gut ist" als sich wirklich mit der Thematik zu befassen.

Es wird nie Unrated Fassungen von teil 2-8 geben. Ausserdem weisst du wieviele Filme in den 80ern vor release gekürzt wurden um ein R rating zu erhalten? Die R-rated fassungen sind die ungekürzten Fassungen, es sind die einzigen Fassungen die je erschienen sind. Es gibt keine Unrated Fassungen. Und wie man diese erstellen soll wenn 90 % nicht vorhanden und 10 % unbrauchbar sind für einen HD release weiss ich nicht. Wenn du es weisst kannst du Paramount ja gerne mal anschreiben statt hier Hass-Parolen zu schwingen.


Von Teil 1,4,6,7,8 und 9 existiert schon einmal 100 Prozentig Unrated Material. Bin hier auf eine Seite gestoßen die alle Unrated Szenen aus den oben genannten Teilen zeigt. Es gibt dort auch alternative Enden: http://www.campblood.net/gallery/thumbnails.php?album=68
Es würde mich nicht wundern wenn es von den Teilen 2,3 und 5 auch Unrated Material gibt. Diese Unrated Szenen sind in den Extras der Deluxe Edition die es in US zu kaufen gibt. Unrated Fassungen sind also möglich, nur nicht bei diesem bekloppten Label Paramount. Hätte ein anderes Label die Rechte wären wahrscheinlich von allen Teilen bereits Unrated Fassungen raus.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)