SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Hostel 2 - Kinofassung erscheint auch auf DVD

Sony bringt auch die gekürzte FSK Fassung auf den Markt

Wie wir schonmal berichtet haben ( News) plante man im Hause Sony neben der Extended Version mit SPIO/JK Freigabe auch noch die gekürzte deutsche Kinofassung des umstrittenen Films Hostel 2 zu veröffentlichen.
Nun hat Sony einen Termin für die FSK geprüfte Fassung bekannt gegeben. Diese wird nun am 06.12.2007 ihren Weg in den Handel finden. Im Gegensatz zur JK-Fassung wird Version mit "keine Jugendfreigabe" gut 3 Minuten kürzer gehen.

Von der Ausstattung her wird die KJ Ausgabe identisch mit der Extended Verison sein. Im einzelnen sind das

  • Filmkommentare: Eli Roth, Quentin Tarantino, Gabe Roth
  • Filmdokumentationen: Hostel 2 – The Next Level, KNB EFX – Special Effects, Produktions-Design, Hostel 2 – Internationales TV-Special
  • Blut & Eingeweide (Gag-Reel)
  • Entfallene Szenen
  • Radio Interview mit Eli Roth
  • Verschiedene Trailer

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Fortsetzung des sensationell erfolgreichen Horrorhits begibt sich auf die Spur von drei jungen Amerikanerinnen, die während des Sommersemesters in Rom Kunst studieren. Bei einem Wochenendausflug werden sie in das berüchtigte slowakische Hostel gelockt. Schon bald erfahren sie das düstere Geheimnis dieses Ortes äußerst schmerzhaft am eigenen Leib – und erleben die Hölle auf Erden ... (Sony)
Quelle: SonyPictures
Mehr zu:

Hostel 2

(OT: Hostel: Part II, 2007)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.11.2007 14:24 Uhr - Hakanator
Die deutschen Fassungen sind cut, also interessieren sie mich nicht. Egal, wie leicht die Spio-Fassung cut ist!
Aber den Film würde ich sowieso nicht kaufen - einmal uncut gesehen, das reicht schon.

09.11.2007 14:35 Uhr - Snooper
What...die Spio-Fassung ist auch Cut???
Verdammt ich hatte gehofft das auch Teil2 wie sein Vorgänger nochmal durchrutscht und Uncut Veröffentlicht wird.Naja.....man kennt es ja schon!Also hoffe ich mal das früher oder später in Österreich oder der Schweiz mal ne Uncut DVD Veröffentlicht wird.

09.11.2007 14:37 Uhr -
darüber braucht sich hier bitte niemand wieder künstlich aufregen. ist doch nur logisch, dass man den film auch in einer kj fassung bringt.

09.11.2007 14:45 Uhr - Snooper
@Raoul

klar ist es logisch das der Film in mindestens 2 Fassungen erscheint.Die Geldkuh muss gemolken werden solange sie Geld abwirft.Da es im laufe der Jahre ja auch schon zur gewohnheit wurde Filme "Uncut" über Umwege in Össterreich zu Veröffentlichen, wird sich hier auch bestimmt niemand mehr künstlich aufregen.
Enttäuschend ist es aber dennoch!Da schöpft man gerade neuen Mut das es mit den Prüfstellen wieder Bergauf geht und dann nach 1 Uncut Release folgen gleich 5 geschnittene Fassungen.
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

09.11.2007 14:46 Uhr - Gorebert
Da hat wohl Sony was falsch verstanden! Wir wollen die UNCUT-Version und nicht genau das Gegenteil.Na, die Bootlegger wird´s freuen,siehe Wrong Turn 2 und President Evil.

09.11.2007 14:54 Uhr - Tony Soprano
So, nochmal an alle, die hier meinen mit ihren Öserreich-Fassungen-Rufen Verwirrung stiften zu müssen: Eine VÖ im Nachbarland ist nicht geplant und schlichtweg utopischer Mumpitz! Ich zitiere hier an der Stelle nochmal Glogcke, der das ganze sehr treffend formuliert hat:

10.10.2007 - 18:42 Uhr schrieb Glogcke
Mal generell zu unzensierten Ösi-Versionen, die auch hier angesprochen wurden:

In letzter Zeit liest man immer wieder, wie Leute ganz gewieft meinen einfach auf ein Österreich-Release zu warten, dass „dann schon ungekürzt sein wird“. Diese Leute verkennen die derzeitige Veröffentlichungssituation vollkommen.

Das liest man mittlerweile so oft, dass man meinen könnte, der Großteil aller DVDs, die in Deutschland zensiert erscheinen, kommen in Österreich unzensiert heraus. Das ist mit Nichten der Fall. Genau das Gegenteil ist richtig. Die Ösi-Uncut-Versionen sind eine absolute Ausnahme, die nur von wenigen Labels angeboten werden. Am meisten wird das wohl von MIB praktiziert. Vollends berühmt wurde das ganze jetzt durch Kinowelts Vorstoß mit Saw3. Ob Kinowelt das wiederholt bleibt abzuwarten. Sicher aber nur für Filme, wo es sich wirklich lohnt - sprich absoluten Mainstream wie eben Saw und nicht für kleinere Streifen wie See no Evil, wo die unzensierte Ösi-Version ebenfalls schon von einigen findigen Leuten herbei-orakelt wurde.

Genauso wird es auch keine Ösi-Version von Wrong Turn 2 geben. Wie kommt man überhaupt darauf? Dafür gibt es keinen einzigen Anhaltspunkt. Nur wenn ein ungekürztes Ösi-Release die Regel wäre, dann hätte man einen Anhaltspunkt. Aber das ist wie eingangs erwähnt gerade nicht der Fall. Vielmehr hat Highlight noch keine einzige Ösi-DVD herausgebracht. Und wieso sollte man den Weg auch gehen, wenn man doch schon kein Interesse an einer Spio/JK-Version hat?

Genauso die gekürzte Masters of Horror-Serie, die demnächst in die zweite, wohl auch wieder zensierte Runde geht – auch hier haben einige längst die Ösi-Version im Auge, auf die man dann eben wartet: „Kauf ich’s halt in Österreich“. Es spielt auch keine Rolle, das Splendid noch keine einzige Österreich-DVD rausgebracht hat geschweige denn irgendein anderes Indiz gegeben ist, was auf so etwas schließen lässt.

Vollkommen absurd wird der Wahn aber bei Filmen wie Hostel 2 – auch dort sind gewiefte Leute am hoffen, um doch noch den deutschen Staat triumphierend mit einer deutschen Uncut-Version auszutricksen, und die kommt natürlich – woher auch sonst – aus Österreich. Ob ein Riesenunternehmen wie Sony jemals auf die Idee kommen wird, für ein kleineres Land wie Österreich mit entsprechend kleinem Absatzmarkt eine separate Version zu veröffentlichen, obwohl man dort genauso gut die gekürzte bundesdeutsche Fassung verkaufen könnte, die ohnehin vom unwissenden Pöbel gekauft wird, interessiert diese Leute scheinbar nicht. Es ist wichtiger den Ösi-Spruch auf den Tisch zu kotzen und andere Leute damit zu verwirren.

Der Beitrag richtet sich insofern nicht an Leute, die bloß nach so einer Ösi-Version fragen, sondern vor allem an all die Leute mit Kristallkugel, die eine solche Fassung als schon sicher geplant darstellen.

Gruß
Glogcke


09.11.2007 15:00 Uhr -
Ich dachte ich hätte hier mal gelesen, dass die Kinofassung für eine DVD-Veröffentlichung auch nur eine JK-Freigaben erhalten hat. Hat sich das nun geändert, bzw. die FSK ihre Meinung, oder habe ich mich verlesen?

gruß

09.11.2007 15:15 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Wie debil...

09.11.2007 15:27 Uhr - El_Hadschi
Lassen wir den Film einfach in den Regalen verrotten...

09.11.2007 15:31 Uhr -
LOL!
2 verschiedene fassungen die BEIDE! erst ab 18 erhältlich sind und trotzdem sind BEIDE! cut!
WELCOME TO GERMANY!
*heul*

-> FUA!!!

09.11.2007 15:49 Uhr - Scat
SB.com-Autor
User-Level von Scat 13
Erfahrungspunkte von Scat 2.934
"Gleiche Extras"? Schwer zu glauben... Wollen die da die Audiokommentare zurechtschneiden?

09.11.2007 15:53 Uhr - Snooper
@Tony

wie immer eine sehr schöne Ansage!Das Zitat ist sogar noch besser ;)
Veröffentlichungssituation hin oder her, Fakt ist das man über Österreich und Schweiz häufiger an UNcut Fassung kommt als in DE!Ob es jetzt Bootlegs sind sei jetzt mal nicht das Thema.Ich gehöre zwar nicht zu denen die behaupten über Österreich o.ä. so ziemlich jeden Film Uncut zubekommen.Sei es von Kinowelt,Universal,Paramount oder Fox etc...!Aber trotzdem bin ich mir absolut sicher das früher oder später ne Uncut DVD von "Hostel2" erhältlich sein wird.
Daher ist es nicht zu leugnen das man über Österreich und Schweiz ziemlicher wahrscheinlichkeit ne Uncut Version bekommt!Ob jetzt lizensiert oder nicht ist ne andere Frage!Ich persönlich halte nichts von Bootlegs und unterstütze die Produktion von solch Teils extrem hochwertigen VÖs(Jason goes to Hell,TCM:The Beginning) in keinster Weise!Aber Hostel 2 wird zu 1000% Uncut irgendwo auftauchen.

09.11.2007 15:54 Uhr - Snooper
Anmerkung:
Wie halt zu (fast)jeden Film.

09.11.2007 15:58 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Wer hat denn was anderes behauptet, Snooper?

Der Beitrag weiter oben beschäftigt sich mit offiziellen Veröffentlichungen. Nicht mit Bootlegs. Wenn du jetzt über Bootlegs redest und einfach mal erklärst, dass das jetzt nicht "das Thema" sei, dann redest über einen anderen Sachverhalt.Du vergleichst hier pralle Äpfel mit faulen und gammeligen Birnen. Letztere schießen wie Pilze aus dem Boden, das ist ja kein Geheimnis und bereits seit den alten Kassettenrecordern eine traurige Wahrheit. Übrigens gibt es Bootlegs in Deutschland genauso wie in Österreich. Selbst von dieser Warte aus, ist der Ösi-Hype daher übertrieben.

Glogcke

09.11.2007 16:02 Uhr - Tony Soprano
09.11.2007 - 15:53 Uhr schrieb Snooper
Ich persönlich halte nichts von Bootlegs und unterstütze die Produktion von solch Teils extrem hochwertigen VÖs(Jason goes to Hell,TCM:The Beginning) in keinster Weise!Aber Hostel 2 wird zu 1000% Uncut irgendwo auftauchen.


Ja, irgendwo, da magst du Recht haben; Fakt ist aber auch, und das weißt du sicher, das Bootlegs illegal sind und daher nicht offiziell und davon reden wird hier. Hier schmeißt so ziemlich jeder Zweite mit Ösi-VÖ um sich, als wäre es von vorneherein klar, dass es eine geben würde, aber das ist falsch: Dass ein Bootleg kommt, ist so sicher, wie das Amen in der Kirche, dann kannst du aber auch nicht sagen:"Ja, das ist eine VÖ über Österreich", denn Bootlegs erscheinen hier in Deutschland genauso!

Edit: Da war der Chef schneller;-)

09.11.2007 16:12 Uhr - David_Lynch
einfach ein bissel das tempo anziehen dann passts wieder...ist doch nicht schlimm wenn roth, roth oder tarantino ein bisschen höher reden...nur wärs peinlich wenn sie über splatter und thematik reden die nicht vorhanden sind^^

09.11.2007 16:18 Uhr - Snooper
@Tony & Glocke

Ok....ich wollte damit sagen das früher oder später ne Uncut Version erscheint(egal welcher Film)!Ob Bootleg oder Lizensiert sei dahingestellt.Und da fast alles an Bootlegs scheinbar aus Össterreich und Schweiz kommen ist es logisch das man Uncut Versionen automatisch mit Österreich oder Schweiz assoziiert.Klar gibbet auch in DE Bootlegs allerdings eher sehr selten!Zumindest bekomme ich das so mit."Bootlegs" wollte ich eigentlich auchg nicht zum Thema machen, sondern wollte sie nur erwähnen damit ich mit meiner Veröffentlichungs Theorie nicht falsch verstanden werde.

09.11.2007 16:20 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 695
Das Teil bleibt von mir aus gesehen sowieso im Regal stehen, egal ob Cut, Uncut oder Super-Duper-Mega-Extrem-Rarely-Extended-Director's-Cut^^.

09.11.2007 16:38 Uhr - Lamar
Weiß jemand ob eine völlig ungeschnittene DVD mit deutscher Tonspur erscheint ??

vielleicht über Österreich oder Schweiz oder Niederlande ??

Ich kaufe nämlich auch nur die ungeschnittene Version, also die wo der Kehlschnitt drinne ist, sonst kauf ich dat Dingen nämlich gar net, oder auf englisch.

09.11.2007 16:52 Uhr -
Mein Gott, mein Gott hat es hier immer noch keiner kapiert, das die Full uncut NICHT in der schweiz oder osi-land erscheint!!!

PS: Die news sind alt


09.11.2007 16:58 Uhr - Snooper
@sawhostel
yeahhh...jetzt kann das WE kommen!Nach so einem Lacher!!!
Da hat aber einer die Weisheit mit Löffeln gegessen ;)
Nichts für ungut aber woher hast du diese Info?

09.11.2007 17:27 Uhr - Tony Soprano
@Snooper: Und woher hast du deine Info das es so ist?
Bootleg bleibt Bootleg bleibt illegal!

09.11.2007 17:29 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
ps: die news sind alt

Sowas hab ich immer gerne. Die Leute, die immer am meisten rumpöbeln, Deutschland verfluchen, "UNCUT FOREVER!!!!!" schreien und dann diese Sprüche bringen.

Das eine KJ-Version erscheint ist natürlich längst bekannt und wurde von uns auch schon in der alten News berichtet, die hier sogar verlinkt ist. Jetzt gab es aber den offiziellen Termin, nähere Angaben zur VÖ und eine ungefähre Schnittzeit. Daher ein News-Update. Bei Cinefacts z.B. stand es auch erst gestern.

Grandios... Davon das jemand nach einer dt. Uncut-VÖ fragt, nachdem gerade über mehrere Kommentare hinweg darüber diskutiert wird, dass es keine (offizielle) VÖ gibt, ganz zu schweigen.

09.11.2007 17:30 Uhr - Xaitax

Ach leihe ich mir trotzdem aus!
In videothek.

09.11.2007 17:31 Uhr - Snooper
@Tony

meine Info ist ein Resultat aus erfahrung!
Ich selbst werde mir auch niemals n Bootleg kaufen aber kommen wird Sie zu 1000%!
Wie gesagt entweder Offiziell oder als Bootleg!Obwohl man von Bootlegs abstand nehmen sollte.

09.11.2007 17:33 Uhr - Tony Soprano
@Snooper: Klar wird ein Bootleg kommen, da müssen wir uns nichts vormachen, aber man kann dann solche Aussagen, wie:" Ja siehste, ich wusste, dass da was über Österreich kommt!" nicht machen, denn illegal kann jeder und ist halt nicht offiziell!

09.11.2007 17:36 Uhr -
@glogcke

Wenn du meine kommentare im gesamten forum richtig gelesen hättest, dann wüstest du, das ich noch nie "Deutschland verflucht" habe!

Die schnittzeit ist die ,der Kinoversion!

09.11.2007 17:39 Uhr - Tony Montana
User-Level von Tony Montana 34
Erfahrungspunkte von Tony Montana 28.491
@Snooper: es geht aber nicht darum, ob ein Bootleg kommt oder nicht. Es geht um eine offizielle deutschsprachige Uncut-DVD, und um nichts anderes. Bzw. darum, daß du behauptest, sie würde erscheinen. Da kannst du noch so viel Erfahrung haben, es gibt keine Ankündigung für eine Uncut - weder in Deutschland noch in Österreich. Und mit höchst wahrscheinlich erscheinenden Uncut-Bootlegs hat das mal überhaupt nichts zu tun. Abgesehen davon gibt es auch in Deutschland Boots en masse. Aber das nur nebenbei.

09.11.2007 17:47 Uhr - Lamar
Na dann wird es wohl oder übel wieder mal ein Bootleg für mich. Hauptsache der Film ist UNCUT !
Wie bei TCM The Beginning, Wrong Turn 2, hoffentlich President Evil usw.

Mir isset Sch.....Egal wer im Endeffekt dat geld für den Film kriegt, hauptsache der Film ist ungeschnitten. Ich habe als mündiger und vielfach Volljähriger unbescholtener Bürger ohne Dreck am Stecken ein Anrecht auf eine Version von Film die mir zusagt, und die auch ursprünglich (bevor die Schere angesetzt wurde) anders vorhanden war.

In keinem anderen Land bei OFDB sieht man nur eine Schere vor "Hostel 2". Aber abschiessen tut mal wieder Deutschland den Adler, indem gleich beide DVD`S eine Schere davor haben.

Aber die Firmen werden es noch merken wenn immer mehr und mehr Boots und Raubkopien auf den Markt kommen, und sie auch merken das sich die Leute dafür mehr interessieren als an den Originalen, und das nicht weil sie billiger sind, sondern weil sie einfach nur ungeschnitten sind.

09.11.2007 18:01 Uhr - Piggsy xxx
@Lamar - super einstellung ... -bist da ja auf ner echt noblen mission...

09.11.2007 18:10 Uhr - Venga
@Lamar: Sei dir sicher: Die Firmen merken die Bootlegs kaum, solange die geschnittenen Versionen in Kaufhäusern zu zehntausenden verkauft werden.

Ansonsten bleibt nur zu sagen, das nahezu alle Bootlegs/Raubkopien die man auf Börsen findet, aus Deutschland kommen.


09.11.2007 18:11 Uhr - Chris Redfield
Moinsen ,

könnt ihr mal wo anders über Bootlegs diskutieren da diese Diskussion (welche schon aber und abermals geführt wurde und jeder da seine eigene Meinung hat) hier mal überhaupt GAR NICHTS zu suchen hat !

MfG

09.11.2007 18:14 Uhr - Snooper
@ beide Tony´s

ich glaube ich werde immer noch missverstanden.
Da es nicht bekannt ist ob es irgendwann mal ne offizielle Uncut Version(was ich sehr schade finde)
geben wird, bin ich mir sicher das irgendeine Uncut Version auftauchen wird!(Bootleg!Was doppelt schade ist)Zudem möchte ich auch ausdrücklich davon abstand nehmen auch nur im entferntesten zu behaupten es erscheine eine Offizielle Uncut DVD!!!!!!!!!!!!!!!

Meine Fakten nochmal in kurzen Sätzen:

1.Uncut Vö in DE ist nicht bekannt!
2.!NICHT OFFIZIELLE!Uncut Vö im Ausland mit DE Tonspur wahrscheinlich!
3.Es fällt oft "Osterreich" & "Schweiz" weil halt prozentual gesehen die meisten Uncut Versionen dort auftauchen.(Unabhängig ob Boot oder Original)

Also.....ich bin immernoch sehr traurig über die schlechten Nachrichten bezüglich der DE Hostel 2 Vö und warte auf ein irgendwann auftauchendes Uncut Rel!Wo auch immer!


09.11.2007 18:29 Uhr -
ALARM
ALARM
..Psst HEY....Richt ihr das auch..Geil es ist bald wider so weit....::::Yeah!!!!!!!!!.....Bootleggrundsatzblabla
HEY RUFT MICH WENN DER DOC WIDER EINGREIFEN MUSS;oder wenn der fiktive "DeadBrainevilsawhatchet89" so putzige Sachen postet wie z.b.

"Verfickte Fsk-Ich werde mir Hostel 2 als Boot kaufen oder ich werde alle mit einen Download strafen damit Deutschland endlich kapiert das wir genug von derverfluchten Scheiße haben.Dann kommt Saw 4 bei uns garantiert ungeschnitten auf Dvd.Also macht mit"
In diesem Sinne
Happy Weekend Swingers

09.11.2007 18:38 Uhr - Hickhack
Könnten jetzt bitte alle Seiten zu dem Thema Bootleg schweigen, ich glaube, dieses Thema haben wir alle langsam satt...
Ansonsten fang ich an mit illegalen Downloads! ;o)

09.11.2007 18:48 Uhr -
So Leute. Niveau ist am Boden. Hier ist dicht. Komisch, dass es immer den voyeuristischen Mainstream-Horror Marke Tortureporn wie Saw, Hostel und Co trifft. Das sagt irgendwie doch was über die Zielgruppe aus.

kommentar schreiben
Es können keine Kommentare geschrieben werden.
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)