SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Society - Splatterfilm wurde vom Index gestrichen

Capelight erfolgreich mit Antrag auf Listenstreichung

Der Splatterfilm Dark Society von Brian Yuzna ereilte in den 90ern das gleiche Schicksal wie viele seiner Genrekollegen. Zwar wurde er in Deutschland ungeschnitten mit FSK 18-Freigabe veröffentlicht - und das sogar in seiner Unrated-Fassung - aber die Bundesprüfstelle setzte ihn schon kurz nach seiner Veröffentlichung auf den Index.

Nach Veröffentlichungen von Laser Paradise und CMV sicherte sich Capelight vor einigen Monaten die Rechte an Society und kündigte gleich ein Release auf DVD und Blu-ray an. Problematisch war da nur noch die Indizierung, weshalb das Label einen Antrag auf Listenstreichung gestellt hat. Wie Capelight nun auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben hat, war man mit dem Antrag erfolgreich und der Film wurde von der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Einen Releasetermin gibt es noch nicht.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der junge Bill Whitney hat alles, was sich ein Teenager wünschen kann. Er ist beliebt, schwimmt im Geld und hat eine hübsche Freundin. Doch plötzlich beginnen sich die Menschen in seiner Umgebung zu verändern. Als sein bester Freund Milo unter mysteriösen Umständen stirbt, stellt Bill Nachforschungen an und ... [mehr]
Quelle: Capelight
Mehr zu:

Dark Society

(OT: Society, 1989)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Caligula (1979) - Gore Vidals Originaldrehbuch soll zu neuer Fassung interpretiert werden
Bad Boys for Life - FSK vergibt Altersfreigabe ab 16 Jahren
Wrong Turn - US-Collection mit den Teilen 1-5 wurde beschlagnahmt
Left 4 Dead 2 - Beschlagnahmen aufgehoben
Bullet in the Head - BPjM hebt Indizierung auf
Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

15.07.2013 14:29 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.217
Yipikayey Schweinebacke !!!

15.07.2013 14:54 Uhr - Erik
DB-Co-Admin
User-Level von Erik 15
Erfahrungspunkte von Erik 4.017
Naja, ich fand den Film echt nicht so gut ( so richtige Gewalt gab es da glaube ich auch nicht, nur viel Schleim, wundert also nicht dass der runter ist)

15.07.2013 15:16 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Fand den auch eher unterdurchschnittlich verglichen mit anderen Yuzna-Filmen wie Return of the Living Dead III o.ä.

15.07.2013 15:28 Uhr - babayarak
1x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
War nicht so der Bringer, aber auch kein schlechter Film.

15.07.2013 15:47 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.986
Ich fand den bis auf ein, zwei Szenen und den netten Hintergedanken auch eher fade. Die lustige Splatterszene finde ich im Vergleich mit dem Finale von Friedhof der Kuscheltiere eher FSK 16-Like, als FDK!

15.07.2013 16:01 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.217
Is ein netter Partyfilm und keine Splattergranate...

15.07.2013 16:22 Uhr - Oberstarzt
Wundert mich zum Teil. Allerdings bei genauerer Betrachtung des Deindizierungsverhaltens seitens der BPjM in den letzten Jahren dann doch nicht, da er klar der Fantastik zugeordnet werden kann, siehe auch The Thing, Terminator oder Predator. Ach ja, die BPjM feierte ja gestern ihren 60. Vielleicht wollten die uns Fans auch ein "Geschenk" machen.

Denn leider ist der nicht allzudolle, wie die meisten Yuzna-Streifen, nein Night of the Living Dead 3 ist auch nicht gut, und wird/wurde, auch hier im Forum, völlig überhyped. Aus der Thematik der "Oberschichtenkritik" machte Yuzna, wie nur allzuoft, eine laue Gummipuppen-Effektorgie ohne jegwede Dramatik oder gar Gesellschaftskritik.

15.07.2013 16:32 Uhr - Matti1969
1x
@Oberstarzt
Du meinst sicherlich Return Of The Living Dead 3 und nicht Night Of The Living Dead 3 !!!

Return 3, war jedenfalls der letzte wirklich gute Film der Reihe...

Society ist einfach viel zu glatt und an richtige Splatterszenen kann ich mich hier auch nicht erinnern. Zum Ende hin viel rumgeschleime ,was durchaus gut von Screaming Mad George inzeniert war, ein hübsches Mädel und ansonsten viel Langeweile.

15.07.2013 16:45 Uhr - Oberstarzt
15.07.2013 16:32 Uhr schrieb Matti1969
@Oberstarzt
Du meinst sicherlich Return Of The Living Dead 3 und nicht Night Of The Living Dead 3 !!!

Ja, den meinte ich natürlich, leider kann ich das jetzt nicht mehr nachkorrigieren.

15.07.2013 16:54 Uhr - The.Vampyre
@sonyerissohn: Ist der freundliche Geselle auf deinem Profilbild etwa Remzy von "Obszön Geschöpf"? :-)

Sorry, wegen dem Off-Topic, aber zum Film kann ich nix sagen, da ich ihn noch nicht gesehn habe!

15.07.2013 17:40 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.217
15.07.2013 16:54 Uhr schrieb The.Vampyre
@sonyerissohn: Ist der freundliche Geselle auf deinem Profilbild etwa Remzy von "Obszön Geschöpf"? :-)


Äääääähm.....ganz ehrlich ? Ich hab keine Ahnung wer das ist. Mir hats gefallen weil es so verrückt aussah.

Sorry, wegen dem Off-Topic, aber zum Film kann ich nix sagen, da ich ihn noch nicht gesehn habe!


15.07.2013 17:45 Uhr - The.Vampyre
Ah ok. Naja, ich kenn den. Die Musik ist auch ganz von ihm und seiner Band ist auch ganz ok, wenn man Industrial-Metal mit sehr lustigen Splattertexten mag. Kannst ja bei Gelegenheit bei Youtube reinhören.

15.07.2013 17:49 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.217
Das wäre dann wohl eher ein Thema fürs Forum. Aber mal sehen...

15.07.2013 17:54 Uhr - Billy Berserker
1x
Der Film ist irgendwie sehr Pervers aber auch sehr geil !

15.07.2013 18:13 Uhr - Frank the Tank85
DB-Helfer
User-Level von Frank the Tank85 5
Erfahrungspunkte von Frank the Tank85 379
Find den auch net so doll,die letzten 20 Minuten sind ganz nett wo z.b. der Typ auf links gedreht wird,aber ansonst eher flaches Filmchen

15.07.2013 18:16 Uhr - dok
alleine die 80er jahre klamotten/frisuren und gehabe sind das geld wert . ob der wortwitz ins deutsche rübergerettet worden ist weiss ich allerdings nicht , könnte mir vorstellen , dass der deutschdub (wie so oft) ziemlich platt daherkommt .

ja , ich find den gut , im orginal :)

15.07.2013 18:41 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
*freuaufneuprüfung* :D

15.07.2013 19:39 Uhr - McCoy
Letztens erst noch gesehen. Fand ihn ganz gut. Alleine schon wegen der 80er Atmo.

Der Hauptdarsteller ist, wenn ich mich Recht erinnere, dass Flieger Ass aus der stählerne Adler.

Das mit der Deindizierung wird wirklich langsam lächerlich. In zwei Jahren stehen dann nur noch C64 Spiele und Ryan Nicholson Filme auf dem Index. Da sollte man doch die Scheinheiligkeit mal ablegen und die Verleiher ganz offiziell die Freigaben selbst festlegen lassen.

15.07.2013 20:52 Uhr - Evil Wraith
2x
Heil dem Arschgesicht :-> .

15.07.2013 21:37 Uhr - Lamar
Vom Index runter ist immer gut, jedenfalls bei den meisten Filmen.


15.07.2013 22:06 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Schöne News. "Keine Jugendfreigabe" ist völlig ausreichend, der splattert ja nichtmal richtig, sondern schleimt eher. ;-)

Schade, dass der Film - abgesehen von einigen tollen handgemachten Schleim- und Ekeleffekten von Screaming Mad George - wie fast alle anderen Yuzna-Filme nichts zu bieten hat, was das Ansehen überhaupt lohnenswert machen würde.

15.07.2013 23:29 Uhr - göschle
Jetzt noch Reanimator runter und die Party ist gerettet.

16.07.2013 02:06 Uhr - Isegrim
Das ist kein Splatter... ^^

16.07.2013 10:50 Uhr - Catfather
Wie der überhaupt auf dem Index gekommen ist wüßte ich mal gerne? Wieder ein gutes Beispiel dafür, wie willkürlich der Deutsche Jugendschutz immer schon war! Ist ja heute auch nicht viel besser geworden, ist wirklich das reinste Lotterie Spiel...

16.07.2013 11:39 Uhr - Guilala
Ein weiteres Beispiel für eine wirklich lächerliche Indizierung.
Der kommt bestimmt ab 16, da wette ich drauf!

16.07.2013 12:36 Uhr - Bountyhunter
1x
Tolle News zu einem tollen und offenbar - zumindest was den beinahe einstimmigen Kanon der Kommentare in diesem Thread anbelangt - maßlos unterschätzten Film. Yuzna verbindet Teenage Angst mit einer Kritik an dem gesellschaftlichen Entwicklungen der Reagan-Ära und einer im furiosen Show Down sich vollkommen ungehemmt entfaltenden Lust an Schleim und Gekröse. Die mangelnde Subtilität ist keine Schwäche, sondern das Strukturprinzip des Films, dessen skurriler Humor nicht zuletzt darin besteht, dass er immer wieder sprachliche Bilder beim Wort nimmt. Das "Arschgesicht" und die Erkenntnis, dass in der bösen Erwachsenenwelt tatsächlich "alles zusammenhängt" bieten lediglich den finalen Kulminationspunkt dieses Prinzips. Wenn am Schluß das Innerste eben ganz buchstäblich nach Außen gekehrt wird, geht es dabei eben zugleich um den Blick unter die Oberfläche, in einer Realität, die mehr und mehr nur aus durchgestylten (nicht zuletzt Körper-)Oberflächen zu bestehen scheint und um die betont lustvolle Zerstörung dieser Oberfläche.

Schön, wenn eine, bei Capelight ja üblicherweise recht hochwertige, VÖ, nun dabei hilft, dieses kleine Meisterwerk (wieder) zu entdecken. Ich selbst habe mir für sehr kleines Geld auf der letzten Börse die ziemlich gute CMV-DVD geholt und bin also versorgt...

16.07.2013 14:42 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Der Film war eigentlich ganz okay, mit einigen derben Schockeffekten. Ich äussere mich nicht zur Listenstreichung und zukünftigen Freigabe nicht mehr weiter! Aber ich denke, er schafft eine FSK6 Freigabe!

16.07.2013 15:55 Uhr - Flufferine
1x
15.07.2013 19:39 Uhr schrieb McCoy
Letztens erst noch gesehen. Fand ihn ganz gut. Alleine schon wegen der 80er Atmo.

Der Hauptdarsteller ist, wenn ich mich Recht erinnere, dass Flieger Ass aus der stählerne Adler.

Das mit der Deindizierung wird wirklich langsam lächerlich. In zwei Jahren stehen dann nur noch C64 Spiele und Ryan Nicholson Filme auf dem Index. Da sollte man doch die Scheinheiligkeit mal ablegen und die Verleiher ganz offiziell die Freigaben selbst festlegen lassen.


War der nicht bei Baywatch dabei ... ?

16.07.2013 15:56 Uhr - Flufferine
16.07.2013 11:39 Uhr schrieb Guilala
Ein weiteres Beispiel für eine wirklich lächerliche Indizierung.
Der kommt bestimmt ab 16, da wette ich drauf!


Die Laser-Paradise DVD ist doch mit FSK-16 freigegeben und UNCUT,die FSK-18 zu VHS Zeiten war doch beim DVD Release schon (anscheinend) überholt,oder ist das ein Druckfehler auf der DVD ? Upps,habs gerade bei OFDB nachgelesen,jap ich hab nen Pressfehler,sorry...

16.07.2013 17:08 Uhr - EnemyJack
Ist nun frei ab 16!

Freigabekarte (PDF):

http://www.fsk.de/fskonline/PDF/1307/63116bV.pdf

16.07.2013 18:00 Uhr - D-Chan
16.07.2013 15:55 Uhr schrieb Flufferine
15.07.2013 19:39 Uhr schrieb McCoy
Letztens erst noch gesehen. Fand ihn ganz gut. Alleine schon wegen der 80er Atmo.

Der Hauptdarsteller ist, wenn ich mich Recht erinnere, dass Flieger Ass aus der stählerne Adler.

Das mit der Deindizierung wird wirklich langsam lächerlich. In zwei Jahren stehen dann nur noch C64 Spiele und Ryan Nicholson Filme auf dem Index. Da sollte man doch die Scheinheiligkeit mal ablegen und die Verleiher ganz offiziell die Freigaben selbst festlegen lassen.


War der nicht bei Baywatch dabei ... ?


Als ich den Film zum ersten mal gesehen hatte, habe ich gedacht er wäre der Rock 'n Roll Onkel aus Full House gewesen.

16.07.2013 21:35 Uhr - McCoy
1x
16.07.2013 15:55 Uhr schrieb Flufferine
15.07.2013 19:39 Uhr schrieb McCoy
Letztens erst noch gesehen. Fand ihn ganz gut. Alleine schon wegen der 80er Atmo.

Der Hauptdarsteller ist, wenn ich mich Recht erinnere, dass Flieger Ass aus der stählerne Adler.

Das mit der Deindizierung wird wirklich langsam lächerlich. In zwei Jahren stehen dann nur noch C64 Spiele und Ryan Nicholson Filme auf dem Index. Da sollte man doch die Scheinheiligkeit mal ablegen und die Verleiher ganz offiziell die Freigaben selbst festlegen lassen.


War der nicht bei Baywatch dabei ... ?


Stimmt, jetzt erinnere ich mich wieder. War der Typ der Erika Eleniak an die Glocken durfte. Die Zeit löscht alle Erinnerungen...

16.07.2013 22:33 Uhr - WEBOLA
Hat der Typ auf dem Cover nicht mal bei Baywatch mitgespielt?

16.07.2013 22:34 Uhr - WEBOLA

16.07.2013 22:35 Uhr - WEBOLA

16.07.2013 22:41 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.217
Gibts hier ein Echo oder was ???

16.07.2013 22:44 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.217
16.07.2013 21:35 Uhr schrieb McCoy
16.07.2013 15:55 Uhr schrieb Flufferine
15.07.2013 19:39 Uhr schrieb McCoy
Letztens erst noch gesehen. Fand ihn ganz gut. Alleine schon wegen der 80er Atmo.

Der Hauptdarsteller ist, wenn ich mich Recht erinnere, dass Flieger Ass aus der stählerne Adler.

Das mit der Deindizierung wird wirklich langsam lächerlich. In zwei Jahren stehen dann nur noch C64 Spiele und Ryan Nicholson Filme auf dem Index. Da sollte man doch die Scheinheiligkeit mal ablegen und die Verleiher ganz offiziell die Freigaben selbst festlegen lassen.


War der nicht bei Baywatch dabei ... ?


Stimmt, jetzt erinnere ich mich wieder. War der Typ der Erika Eleniak an die Glocken durfte. Die Zeit löscht alle Erinnerungen...

Also die Zeit hat mir die Erinnerung an Erika nicht genommen rrrrrrrrrrrrrf

17.07.2013 01:32 Uhr - hammerman69
User-Level von hammerman69 1
Erfahrungspunkte von hammerman69 4
Gibts hier ein Echo oder was ???[7g]

von ihr (erika) hatte ich den original playboy !

und dann gabs ein hochwasser im keller

17.07.2013 11:10 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.217
Hochwasser hm ? *zwinker*

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2020)