SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 23,95 € bei gameware
Veröffentlicht am von Imbor Ed

Hannibal - Die Serie als Blu-ray mit allen Episoden

Auch die in in den USA übersprungene Folge ist mit an Bord

Die Krimi-Serie Hannibal, die die Vorgeschichte des Serienkillers und Kannibalen Hannibal Lecter (u.a. Schweigen der Lämmer) erzählt, gehört für viele zu den besten neuen Serien des Jahres, war aber für einen großen Quotenerfolg zu anspruchsvoll. Daran änderte auch ein wenig Publicity nichts, als man die 4. Folge nach dem Bonbenanschlag in Boston lieber aus dem Programm nahm. Vermutlich nur knapp schaffte man die Verlängerung in eine 2. Season. Wobei sicherlich nicht nur die Zahlen dafür verantwortlich waren, sondern auch die Überlegung von NBC, dass es hier die Fans einem besonders übel nehmen könnten, wenn man diese Qualitätsserie jetzt schon wieder absetzt.

Ob sich mehr Menschen von der Serie begeistern lassen, wird die Blu-ray- und DVD-Veröffentlichung am 24. September 2013 in den USA zeigen. Und hier wird dann auch die zuvor entfernte 4. Episode Œuf selbstverständlich zu sehen sein, wie schon auf iTunes oder in anderen Ländern.

Einen Schnittbericht zwischen der vollständigen 4. Episode und den Webisodes, die für NBC-Zuschauer wichtige Handlungsstränge fortführen sollten, finden Sie hier.

Inhaltsangabe / Synopsis:

FBI-Agent Will Graham hat eine besondere Gabe. Er kann tief in den Verstand anderer Personen eindringen und deren Erlebnisse zu seinen eigenen machen. Eine Fähigkeit, die ihm einerseits bei der Aufklärung von perfiden Mordfällen hilft, ihn andererseits aber auch an den Rand des Wahnsinns bringt. Als eine neue ... [mehr]
Mehr zu:

Hannibal

(OT: Hannibal, 2013)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

28.07.2013 00:14 Uhr - Hordak
4x
User-Level von Hordak 1
Erfahrungspunkte von Hordak 8
Warte sehnsüchtig auf den Release in Deutschland! :-)

28.07.2013 00:17 Uhr - kevin1020
Laut Bryan Fuller gab es genug andere Sender die die Serie nur allzu gern übernommen hätten wenn NBC nicht zugesagt hätte. Letztendlich ist es mir egal wo sie läuft, hauptsache die Serie wird fortgesetzt.

28.07.2013 00:25 Uhr - DARKHERO
Sehr geile Serie, hab sie verschlungen (leider aber waren UT ein muss, dieses Fachenglisch ist ja mal sehr derb).
Freue mich auf den Deutschen Release, und das sollte jeder der was mit Hannibal anfangen kann. Weil an schauwerten und Eckelszenen gibt es einiges derbes. Bei einigen Psychos in der Serie sind Buffallo-Bill oder die Zahnfee (bzw Zahntunte) echt harmlos ;)
Zudem genial gespielt von Mads Mikkelsen, ein großes Erbe von nach Anthony Hopkins, aber er hat es mit bravour gemeistert. Dieser Mimiklose Gesichtseindruck von Mads ist wirklich noch erschreckender

28.07.2013 00:32 Uhr - FaceJunkies
Habe ja noch nie was von der Serie gehört O.o .
Der wird mal sowas von gekauft!

28.07.2013 06:38 Uhr - Thrax
4x
28.07.2013 00:25 Uhr schrieb DARKHERO
Sehr geile Serie, hab sie verschlungen (leider aber waren UT ein muss, dieses Fachenglisch ist ja mal sehr derb).
Freue mich auf den Deutschen Release, und das sollte jeder der was mit Hannibal anfangen kann. Weil an schauwerten und Eckelszenen gibt es einiges derbes. Bei einigen Psychos in der Serie sind Buffallo-Bill oder die Zahnfee (bzw Zahntunte) echt harmlos ;)
Zudem genial gespielt von Mads Mikkelsen, ein großes Erbe von nach Anthony Hopkins, aber er hat es mit bravour gemeistert. Dieser Mimiklose Gesichtseindruck von Mads ist wirklich noch erschreckender


Deswegen lache ich mir immer gerne einen ins Fäustchen wenn manche hier so großspurig tönen das sie Filme nur im O-Ton schauen als wären sie Muttersprachler und würden nahtlos alles verstehen was im Film von sich gegeben wird. Das ist quasi unmöglich, ich selber habe mal für die Amis 3 1/2 Jahre gearbeitet und gucke auch Filme und Serien immer im O-Ton und trotz meines dementsprechenden sehr guten Englisch und daher resultierenden Vokabular verstehe ich trotzdem nicht absolut alles und muss trotzdem die einen oder anderen Worte, Sprichworte, Satzzusammenstellungen oder wie auch immer mal nachschlagen um zu 100% mitzukommen. Für uns die nunmal keine Muttersprachler in Englisch sind wird es nie möglich sein absolut alles und jeden einzelnen Satz im englischen zu verstehen, weil deren Vokabular halt auch sehr weiträumig und breitgefächert ist. Wer Serien wie DR. HOUSE mal im Original geschaut hat weiß was ich meine. Die Fachbegriffe mit denen schon alleine in der deutschen Synchro um sich geschmissen wird sind schon für Laien schwer zu verstehen, da ist es im Original gleich doppelt so schwer. Bei zweisprachig aufgewachsenen lasse ich das gelten, aber nicht bei jenen die wie ich nur rein einsprachig erzogen wurden. Die lache ich bei so Behauptungen leider nur aus.

28.07.2013 09:51 Uhr - Nate
ich fand nicht das das (fach)englisch bei hannibal sooo schwierig war. allerdings bin ich auch muttersprachler und arbeite in einer psychiatrischen einrichtung... stellenweise schwierig hingegen war es mikkelsens ausgeprägten akzent zu verstehen. ich mag den kerl als schauspieler wirklich gerne (the hunt ist ein sehr sehenswerter streifen btw) aber der akzent und sein genuschel machen mich fertig

28.07.2013 10:30 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Medizinisches, forensisches und psychologisches Fachenglisch... ist schon im deutschen kaum Verständlich.

Glücklicherweise habe ich Mediin studiert, und habe die Serie so ohne UT verstehen können.

Atemberaubend düster insziniert Serie. Tiefenpsychiologische Gespräche, toll herausgearbeitete Charaktere. Eine Serie in Perfektion.

Klar, dass sie schwach ankommt... Ist halt nicht der sonstige Soft Mist.

28.07.2013 10:36 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Ich habe sie bereits auf iTunes gesehen (und demgemäß dort gekauft, sonst wäre die BD sofort fällig) und war völlig begeistert. Horrorfans und Fans erstklassiger - harter - Fernsehunterhaltung müssen hier einfach zuschlagen!

28.07.2013 13:05 Uhr - Teddybear
ich kenne auch nur die ersten 3 Folgen..
und bin gespannt auf den Rest...
kommt auf jeden Fall in meine Sammlung !

28.07.2013 16:31 Uhr - rudi_rukkler
Ich fand die erste Staffel auch sehr geil. Auf die BD freue ich mich auch schon wahnsinnig. Mads Mikkelsen hat mich mit seiner Interpretation der Figur Hannibal wirklich beeindruckt. Was die Verständlichkeit anbelangt, hatte ich mit Mikkelsens Akzent jetzt nicht so das Problem. Der nuschelt halt sehr oft und spricht im Vergleich zu der Gesamtlautstärke eher leise. Da muss man etwas aufdrehen;-)
Die medizinisch-biologischen Fachbegriffe waren da schon schwerer verständlich. Persönlich habe ich auch eine wie ich finde gute Vorbildung der englischen Sprache betreffend, aber auch mit Erfahrung in der Anwendung in anderen Fachbereichen kann das kaum ausreichen. Ich bin gespannt auf die deutsche Synchro, und vielleicht auf das ein oder andere Aha-Erlebnis :-)

28.07.2013 17:00 Uhr - Predator1981
Klingt ja mal sehr interessant.Bin gespannt.
Hab erst vor kurzem wieder Das Schweigen der Lämmer und Hannibal verschlungen.

29.07.2013 01:29 Uhr - Dale_Cooper
Bin schon lange gespannt auf die Serie, weil ich gute Kritiken gelesen habe, die auch in eine Richtung gingen, dass die Serie für mich was Interessantes ist - ausserdem bin ich Fan von Mads Mikkelsen.

Am 02. September kommt die Serie in UK raus, die hol ich mir - englisch kann ich gut, ist kein Problem, freu mich schon drauf. Auch was die User hier schreiben, welche die Serie schon gesehen haben, klingt ja meist sehr positiv.

29.07.2013 11:24 Uhr - Rantanplan1980
28.07.2013 06:38 Uhr schrieb Thrax
28.07.2013 00:25 Uhr schrieb DARKHERO
Sehr geile Serie, hab sie verschlungen (leider aber waren UT ein muss, dieses Fachenglisch ist ja mal sehr derb).
Freue mich auf den Deutschen Release, und das sollte jeder der was mit Hannibal anfangen kann. Weil an schauwerten und Eckelszenen gibt es einiges derbes. Bei einigen Psychos in der Serie sind Buffallo-Bill oder die Zahnfee (bzw Zahntunte) echt harmlos ;)
Zudem genial gespielt von Mads Mikkelsen, ein großes Erbe von nach Anthony Hopkins, aber er hat es mit bravour gemeistert. Dieser Mimiklose Gesichtseindruck von Mads ist wirklich noch erschreckender


Deswegen lache ich mir immer gerne einen ins Fäustchen wenn manche hier so großspurig tönen das sie Filme nur im O-Ton schauen als wären sie Muttersprachler und würden nahtlos alles verstehen was im Film von sich gegeben wird. Das ist quasi unmöglich, ich selber habe mal für die Amis 3 1/2 Jahre gearbeitet und gucke auch Filme und Serien immer im O-Ton und trotz meines dementsprechenden sehr guten Englisch und daher resultierenden Vokabular verstehe ich trotzdem nicht absolut alles und muss trotzdem die einen oder anderen Worte, Sprichworte, Satzzusammenstellungen oder wie auch immer mal nachschlagen um zu 100% mitzukommen.


Da stimme ich dir zwar prinzipiell zwar zu, jedoch sind die Dialoge immer so geschrieben, dass du auch ohne die ganzen Fachbegriffe zu kennen der Handlung noch folgen kannst. Liegt nämlich daran, dass selbst Muttersprachler nicht unbedingt mit der Fachsprache vertraut sind.
Aber ja, Untertitel helfen da schon weiter.

Und bei House M.D. war es doch noch einfacher. Dadurch, dass House zu jeder Krankheit auch immer die passenden Allegorien parat hatte, musste man die Fachbegriffe überhaupt nicht kennen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)