SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

I Spit on Your Grave 2 läuft auf dem Frightfest in London...

... in einem Special Festival Cut

Es war das Jahr 2010, als das Frightfest in London mit A Serbian Film und I Spit on Your Grave gleich 2 Filme in sein Line-Up aufnehmen wollte, welche in Sachen (sexueller) Gewalt nicht gerade zurückhaltend waren. So kam es, dass die BBFC bei beiden Filmen Zensuren forderte. Das führte letztendlich dazu, dass die Veranstalter den serbischen Film wegen der starken Zensuren aus dem Programm nahmen und den modernen Rape'n'Revenge-Klassiker nur in der geschnittenen Fassung zeigen konnten.

Auf dem diesjährigen Frightfest wurde nun das Sequel I Spit on Your Grave 2 angekündigt, der dort am 25. August seine Premiere feiern soll. Soweit so gut. Doch es scheinen sich ähnliche Schwierigkeiten wie beim Vorgänger anzubahnen. Denn die Veranstalter kündigen von dem Film einen "Special Festival Cut" an, welcher von den Produzenten speziell für das Festival angefertigt wurde.

This very special festival cut has been over-seen by the producers specifically for FrightFest 2013 and will be the first time the film will be screened to audiences anywhere.

Das lässt natürlich Raum für Spekulationen und die naheliegendste ist wohl, dass auch die Fortsetzung nicht mit den Richtlinien der BBFC konform geht und die Produzenten deswegen eine angepasste Fassung für das Londoner Festivalpublikum erstellt haben. Klarheit dürfte da sicher eine für die nächsten Wochen erwartete BBFC-Prüfung bringen. Denn dort wird er im Oktober auch auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Komplett ungeschnitten wird die Unrated-Fassung sein. Diese kommt am 24. September in den USA von Anchor Bay.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die hübsche Kellnerin Katie versucht sich in New York nebenher als Fotomodel. Als sie an einen dubiosen Fotografen und sein Team gerät, befällt sie ein ungutes Gefühl und sie bricht die Foto-Session ab. Doch ihre Ängste bewahrheiten sich, als einer der Männer eines Nachts in ihr Haus eindringt ... [mehr]
Quelle: Bleeding Cool
Mehr zu:

I Spit on Your Grave 2

(OT: I Spit on Your Grave 2, 2013)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Starship Troopers 2: Held der Föderation ist vom Index
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.08.2013 00:06 Uhr - splatboy
2x
Wie ich mich auf diesen Film freue. Der erste Teil gehört für mich zu den besten Remakes

09.08.2013 00:07 Uhr - Unrated-Freak
User-Level von Unrated-Freak 1
Erfahrungspunkte von Unrated-Freak 13
Das Cover sieht doch schon mal gut aus. Hoffe der Film wird es auch.

09.08.2013 00:08 Uhr - Romero Morgue
3x
User-Level von Romero Morgue 3
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 119
Habe (leider oder auch dankend) den ersten Teil verpasst, da ich mir nicht die Deutsche Fassung ansehen wollte und die Importversion einfach zu teuer war für den Film. Aber bei der Inhaltsangabe zum zweiten Teil zieht es mir die Fußnägel hoch. Ich glaube fast, ich werde zu alt für diese Filme! ;)

09.08.2013 00:14 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
*bad cut* Unrated wird die beste Fassung bleiben schätz ich ma.. :D

09.08.2013 00:46 Uhr - PolloxTroy
1x
Sooo schlimm war die UK-Version vom ersten Teil ja nicht zensiert (speziell im Vergleich zum deutschen Torso), hab mir den damals in Wales für ein paar Pfund gekauft.

Der zweite klingt mit nach ein bisschen viel Rape (fand ich schon beim ersten Teil sehr hart), ich hoffe der Revenge-Part kommt nicht zu kurz...

09.08.2013 00:46 Uhr - Crypt_Keeper
2x
Was ist das? Blaues Licht.....

Ja, der musste sein^^ Ich bin gespannt auf den film, fand den ersten recht gut, befürchte allerdings einen immensen Teil an selbstwiederholung

09.08.2013 04:13 Uhr - sterbebegleiter
3x
@Crypt_Keeper:Das is so nen Elektroschocker. Keine Taschenlampe. Was will die mit einer Taschenlampe? Ihre Peiniger zu Tode leuchten? Für mich sieht das Cover sehr billig aus. Könnte von Great Movies sein.

09.08.2013 07:48 Uhr - Votava01
Her damit!

09.08.2013 08:27 Uhr - Fingerzeiger
Wieder ein Osteuropahostelnachmacher, diesmal ohne Folter, stattdessen Rape.

Langweilig....zumal in D. wieder nur die Hälfte zu sehen sein wird.

09.08.2013 08:44 Uhr - deNiro
3x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
Ich dachte eigentlich das mit Teil 1 bereits alles erzählt wurde! Ich verstehe immer nicht warum man bei solchen Filmen einen 2.Teil benötigt?

09.08.2013 08:48 Uhr - Dale_Cooper
@deNiro: Um Kohle zu machen, was denn sonst? :o/

Ich fand den ersten Teil schon relativ langweilig. Immer der gleiche Quark, und freilich muss der zweite Teil natürlich in Osteuropa spielen.

Warum eigentlich? Weil dort so viele Bösis hausen? Weil das Drehen dort billig und unkompliziert ist?

09.08.2013 09:11 Uhr - Frank the Tank85
4x
DB-Helfer
User-Level von Frank the Tank85 5
Erfahrungspunkte von Frank the Tank85 367
@sterbebegleiter
ich glaub das war ne anspielung auf rambo 3 ;-)

09.08.2013 09:37 Uhr - sterbebegleiter
@Frank the Tank85: Ah, ok. Das ging an mir vorbei. Hab nämlich die ersten 3 Rambos noch net gesehen. :-/

09.08.2013 10:07 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
09.08.2013 08:48 Uhr schrieb Dale_Cooper
@deNiro: Um Kohle zu machen, was denn sonst? :o/


Wie? Und als nächstes willst du mir wohl erzählen das unsere Hoffnungen auf Weltfrieden wohl umsonst sind?;))

Nein, im Ernst, meine Anmerkung ging eigentlich mehr in Richtung Konsument. Denn wenn es niemanden gäbe der sich diese Fortsetzungen anschaut (das trifft übrigens auch auf die in meinen Augen unnötigen Fortsetzungen zu "Die Hard" zu) ,würden die Studios auch kein Geld damit verdienen. Ich hoffe du weißt worauf ich hinaus wollte.

09.08.2013 10:10 Uhr - Dvdfre@k
Beim Cover hätten sie sich im Gegensatz zum ersten Teil etwas mehr Mühe geben dürfen!

Hoffe der Film reisst das etwas lieblose Cover wieder raus ;)!?

09.08.2013 10:16 Uhr - Kable Tillman
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Das Covergirl ist heiß...

Davon abgesehen interessieren mich bei solchen Filmen eher die Revenge-Abschnitte, mit dem Rape am Anfang (der sich wahrscheinlich wieder über die Hälfte des Films zieht) kann ich gar nichts anfangen.

09.08.2013 11:06 Uhr - Undead
1x
Der erste Film hat mir richtig gut gefallen, fast so gut wie das Original. Da werd ich mir den zweiten Teil auch noch ansehen. Vor allem klingt das so, als würden sie die Gewaltschraube auch noch ordentlich anziehen. Ich bin gespannt...

09.08.2013 12:28 Uhr - The Cruel
Schade, das es die Story um Jenifer Hills nicht weiterführt, wobei das Ende im ersten Teil wie ein Clifhanger wirkte. Dennoch hoffe ich, das der 2te mit dem ersten mithalten kann.

09.08.2013 19:32 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Der erste Teil war schon scheiße, meine Vorfreude auf die Fortsetzung hält sich in Grenzen. Irgendwie habe ich einfach keine Lust, mir anzusehen, wie eine junge Frau eine quälende Viertelstunde oder länger ausgiebigst und auf detaillierteste Art und Weise vergewaltigt, verprügelt und sonstwie gedemütigt wird. Das kann man sich mal angucken, um die persönlichen Grenzen auszuloten, aber wenn die Filme dann wie Pilze aus dem Boden schießen und allesamt sonst so gar nichts zu bieten haben, was das Anschauen rechtfertigt, dann bin ich etwas erschüttert darüber, dass darüber die Begeisterung noch so groß ist.

Weniger ist manchmal mehr.

09.08.2013 22:34 Uhr - karlthebutcher
Da schließe ich mich Jack Bauer an. Ich finde es auch erstaunlich wie viele Leute auf diese Rape and Revenge-Movies abfahren. Diese Filme hätten mMn sogar eine Daseinsberechtigung, wenn die Vergewaltigungen, etc. nur angedeutet würden. Das hat schon den sonst sehr spannenden "Last House on the Left" eher geschadet wie ich finde. Aber wie heißt es so schön: Jedem das seine...

09.08.2013 22:57 Uhr - FranzBauer
1x
09.08.2013 00:08 Uhr schrieb Romero Morgue
Habe (leider oder auch dankend) den ersten Teil verpasst, da ich mir nicht die Deutsche Fassung ansehen wollte und die Importversion einfach zu teuer war für den Film. Aber bei der Inhaltsangabe zum zweiten Teil zieht es mir die Fußnägel hoch. Ich glaube fast, ich werde zu alt für diese Filme! ;)


Auf die Verschleppungsgeschichte hätte man wohl besser verzichtet...

10.08.2013 10:09 Uhr - HiTek
Kannste behalten...Direct to DVD Sequels sind zu 90% immer für die Tonne.

10.08.2013 12:28 Uhr - Blinkboy182
Freu mich wirklich auf den Film. WAHRE Filmfreunde schauen sich auch diesen Film an!!!

10.08.2013 12:53 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.000
Ein zweiter Teil birgt immer das Risiko, dass daraus eine endlose Reihe wird...

10.08.2013 15:05 Uhr - thom
Freue mich wahnsinnig auf den Film
Hoffe auf eine schnelle veröffentlichung in Österreich
In Deutschland wird bestimmt wieder stark zensiert

10.08.2013 20:54 Uhr - MikeyMyers
Auf den Film freue ich mich auch sehr! Allerdings dachte ich, daß Sarah Butler wieder dabei sein würde, nachdem, was ich gelesen habe.
Aber wenn eine andere Darstellerin schon die Chance kriegt, so eine extreme Rolle zu spielen, soll's mir auch recht sein. Aber bitte "ohne Zähne, Pferdchen!" (hehe)

11.08.2013 10:12 Uhr - DemonSlayer78
09.08.2013 00:06 Uhr schrieb splatboy
Wie ich mich auf diesen Film freue. Der erste Teil gehört für mich zu den besten Remakes

Jep das stimmt, fand den ersten auch ziemlich gut. Hab aber Angst, dass der zweite teil ein absoluter Rohrkrepierer wird!

11.08.2013 19:34 Uhr - hatmessj
Na da erwarte ich nicht sehr viel. Nur einen durchschnittlichen R&R Film.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)