SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Das Haus an der Friedhofmauer erstmals auf Blu-ray

XT Video bringt Fulci-Film im September 2013

XT Video wird nächsten Monat Lucio Fulcis Horrorfilm Das Haus an der Friedhofmauer (Original: Quella villa accanto al cimitero) von 1981 erneut auf DVD und erstmals auch auf Blu-ray präsentieren. Nachdem der Film seiner Zeit noch ungeschnitten in den deutschen Kinos lief, erschien er nur gekürzt und zudem noch stark abgedunkelt auf VHS (Schnittbericht). Trotzdem wurde diese Fassung 1983 indiziert und 2008 folgeindiziert.

Später folgten ungekürzten Fassungen auf Video und DVD. Jetzt wird am 13. September 2013 XT Video wie bereits erwähnt auch eine HD-Veröffentlichung in Angriff nehmen und den Film im Mediabook mit zwei Covervarianten veröffentlichen. Als Extras wird es Deleted Scenes, deutsche Anfangs- und Endsequenzen, Trailer und Werbematerial geben, sowie ein 16-seitiges Booklet. Zudem deutschen und englischen Ton beim Hauptfilm. Beide Covervarianten werden dabei auf 1000 Stück limitiert sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Normann, ein junger Historiker, ist mit seiner Frau Lucy und seinem kleinen Sohn von New York nach Neu-England umgezogen, um dort gewisse Forschungen weiter zu führen. Sein Vorgänger hatte Selbstmord begangen. Norman mietet ein Haus, welches ihm die Agentin Laura Gittelson vermittelt. Seit dem Tode Petersons, der vorher ... [mehr]

Kommentare

18.08.2013 00:05 Uhr - Pater Thomas
6x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
Cover B bereits vorbestellt!
Zum Film: ein atmosphärisches Meisterwerk mit genialem Soundtrack.

18.08.2013 00:05 Uhr - FishezzZ
1x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
Sehr gute Sache! das Ding ist so gut wie in der Tasche! jez nur entscheiden welches Cover man nimmt die sehen iwie beide recht gut/gleich aus! :)

18.08.2013 00:07 Uhr - Crypt_Keeper
6x
Schade das Sie bei cover b den (völlig unpassenden) Kerl mit dem Messer nicht auch entfernt haben

18.08.2013 00:09 Uhr - CastleMasterNick
1x
Hab die blue underground blu ray bereits im Regal, die Bild und Ton Quali ist brilliant, so kommt der geniale Gruselschocker erst recht zur Geltung! Sehr sehenswert!!!

18.08.2013 00:09 Uhr - Pater Thomas
7x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 00:08 Uhr schrieb King Diamond
Hab den Film mal bei meiner Freundin geguckt, aber ich hab überhaupt nicht begriffen was da abging, Da hat sie mehr Ahnung von Horror.

Untoter Doktor lebt im Keller und tötet um zu überleben:D

18.08.2013 00:13 Uhr - silverhaze
1x
Der Film ist nicht schlecht aber da reicht die XT DVD völlig aus.

18.08.2013 00:15 Uhr - Romero Morgue
1x
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Wenn dann nur Cover A - das passt zu meinem Original Kinoplakat! ;)

18.08.2013 00:18 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Verdammt: Pflichtkauf
@ Romero Morgue
Verdammt: Du hast dieses Poster auch?:) Cover A!!!! Natürlich.
An Tagen wie diesen.....:)

18.08.2013 00:20 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Einer von Fulcis besseren Filmen, weil nicht nur auf möglichst grafische Splatterszenen gesetzt wird, sondern auch eine relativ spannende Geschichte erzählt wird und der Film ähnlich wie der geniale THE BEYOND (wahrscheinlich Fulcis Meisterstück) über eine großartige Atmosphäre verfügt.

Ich muss hier auch nochmal aufrüsten, da ich noch eine der bescheidenen Laser-Paradise-DVDs besitze. Danke für die Erinnerung, ich werde mich ebenfalls mal nach der XT-DVD umsehen.

18.08.2013 00:20 Uhr - Rated XXL
1x
18.08.2013 00:07 Uhr schrieb Crypt_Keeper
Schade das Sie bei cover b den (völlig unpassenden) Kerl mit dem Messer nicht auch entfernt haben

Genau: Meine Meinung ! Das Cover B ist sehr gut...aber der "Kerl mit dem Messer" ... furchtbar !!!
Eigentlich bin ich ein Fan dieses Filmes, aber mit dieser Cover-Auswahl warte ich vielleicht auf die Blu-Ray-Einzelveröffentlichung...

18.08.2013 00:25 Uhr - silverhaze
1x
Die XT ist wirklich klasse bezweifle das die BD wirklich besser ist, so wie bei Kannibalen unter Zombies oder Ein Zombie hing am Glockenseil, das Update war überflüssig.

18.08.2013 00:27 Uhr - Pater Thomas
3x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 00:25 Uhr schrieb silverhaze
Die XT ist wirklich klasse bezweifle das die BD wirklich besser ist, so wie bei Kannibalen unter Zombies oder Ein Zombie hing am Glockenseil, das Update war überflüssig.

Das Update bei EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL war überflüssig? Bitte vergleiche DVD und BD nochmal...

18.08.2013 00:29 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.08.2013 00:25 Uhr schrieb silverhaze
Die XT ist wirklich klasse bezweifle das die BD wirklich besser ist, so wie bei Kannibalen unter Zombies oder Ein Zombie hing am Glockenseil, das Update war überflüssig.


Ist ein etwas besserer Italo-Transfer, aber alles andere als optimal. Das Material dürfte bei entsprechender Behandlung mehr hergeben, dafür ist der Titel aber leider zu unbedeutend.

18.08.2013 00:29 Uhr - Dr herbert west
Ich denke ich werde mir den auch zulegen! Top Film!

18.08.2013 00:30 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.08.2013 00:27 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 00:25 Uhr schrieb silverhaze
Die XT ist wirklich klasse bezweifle das die BD wirklich besser ist, so wie bei Kannibalen unter Zombies oder Ein Zombie hing am Glockenseil, das Update war überflüssig.

Das Update bei EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL war überflüssig? Bitte vergleiche DVD und BD nochmal...


Die BD ist totaler Schrott. Arrow hat mit "Woodoo" vorgemacht, wie es richtig geht.

18.08.2013 00:32 Uhr - silverhaze
1x
Das war aber in meinen Augen nur ein upscal, ja das Bild ist ein bisschen besser im vergleich zu DVD aber nicht das was ich erwartet habe, leider. Vom Ton ganz zu schweigen!

18.08.2013 00:33 Uhr - Matt²
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Hat aber hoffentlich ein anders Master als die von Arrow, die Bildqualität war nämlich nicht besonders pralle und hat extremes Bildrauschen.

18.08.2013 00:38 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.08.2013 00:32 Uhr schrieb silverhaze
Das war aber in meinen Augen nur ein upscal, ja das Bild ist ein bisschen besser im vergleich zu DVD aber nicht das was ich erwartet habe, leider. Vom Ton ganz zu schweigen!


Ne, das ist schon echtes HD, allerdings von unfähigen Technikern auf 'nem uralten Scanner abgetastet. Die XT-Schrottscheibe wurde dann zusätzlich noch von einem hier recht bekannten Labelchef verschlimmbessert.

18.08.2013 00:39 Uhr - Pater Thomas
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 00:38 Uhr schrieb KarateHenker
18.08.2013 00:32 Uhr schrieb silverhaze
Das war aber in meinen Augen nur ein upscal, ja das Bild ist ein bisschen besser im vergleich zu DVD aber nicht das was ich erwartet habe, leider. Vom Ton ganz zu schweigen!


Ne, das ist schon echtes HD, allerdings von unfähigen Technikern auf 'nem uralten Scanner abgetastet. Die XT-Schrottscheibe wurde dann zusätzlich noch von einem hier recht bekannten Labelchef verschlimmbessert.

Und der wäre?

18.08.2013 00:39 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.08.2013 00:33 Uhr schrieb Matt²
Hat aber hoffentlich ein anders Master als die von Arrow, die Bildqualität war nämlich nicht besonders pralle und hat extremes Bildrauschen.


Woher soll ein anderes Master kommen? XT rippt doch nur vorhandenes Material.

18.08.2013 00:39 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.08.2013 00:39 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 00:38 Uhr schrieb KarateHenker
18.08.2013 00:32 Uhr schrieb silverhaze
Das war aber in meinen Augen nur ein upscal, ja das Bild ist ein bisschen besser im vergleich zu DVD aber nicht das was ich erwartet habe, leider. Vom Ton ganz zu schweigen!


Ne, das ist schon echtes HD, allerdings von unfähigen Technikern auf 'nem uralten Scanner abgetastet. Die XT-Schrottscheibe wurde dann zusätzlich noch von einem hier recht bekannten Labelchef verschlimmbessert.

Und der wäre?


O.K. Das Ding wurde von DigiDreams bearbeitet.

18.08.2013 00:44 Uhr - silverhaze
1x
Nebenbei von Laser Paradise wurde Thinner Der Fluch veröffentlicht in wirklich guter Quali!

18.08.2013 00:44 Uhr - Pater Thomas
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 00:39 Uhr schrieb KarateHenker
18.08.2013 00:39 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 00:38 Uhr schrieb KarateHenker
18.08.2013 00:32 Uhr schrieb silverhaze
Das war aber in meinen Augen nur ein upscal, ja das Bild ist ein bisschen besser im vergleich zu DVD aber nicht das was ich erwartet habe, leider. Vom Ton ganz zu schweigen!


Ne, das ist schon echtes HD, allerdings von unfähigen Technikern auf 'nem uralten Scanner abgetastet. Die XT-Schrottscheibe wurde dann zusätzlich noch von einem hier recht bekannten Labelchef verschlimmbessert.

Und der wäre?


O.K. Das Ding wurde von DigiDreams bearbeitet.

Wenn du das sagst/schreibst, muss es natürlich stimmen;)

18.08.2013 00:49 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.08.2013 00:44 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 00:39 Uhr schrieb KarateHenker
18.08.2013 00:39 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 00:38 Uhr schrieb KarateHenker
18.08.2013 00:32 Uhr schrieb silverhaze
Das war aber in meinen Augen nur ein upscal, ja das Bild ist ein bisschen besser im vergleich zu DVD aber nicht das was ich erwartet habe, leider. Vom Ton ganz zu schweigen!


Ne, das ist schon echtes HD, allerdings von unfähigen Technikern auf 'nem uralten Scanner abgetastet. Die XT-Schrottscheibe wurde dann zusätzlich noch von einem hier recht bekannten Labelchef verschlimmbessert.

Und der wäre?


O.K. Das Ding wurde von DigiDreams bearbeitet.

Wenn du das sagst/schreibst, muss es natürlich stimmen;)


Das tut es auch. Als Krekel noch sein Labelforum bei Cinefacts hatte, gab es einen ellenlangen Thread zu dem Thema.

18.08.2013 03:07 Uhr - trustno1
2x
Nein, nein und nochmals nein! Nachdem ich über Jahre hinweg meine komplette VHS-Sammlung auf DVD umgerüstet habe und dafür eine Riesensumme Geld aufgewendet hatte, soll ich jetzt das selbe hinsichtlich eines Upgrades auf BluRay tun. Da wird einerseits bei jedem neuen Film, der als Mediabook erscheint, in der Community gezetert und getobt, andererseits stürzt sich diese aber wie die Geier auf jede BluRay eines alten Schinkens, den die meisten bereits als DVD im Schrank stehen haben. Ich freue mich schon jetzt darauf, wenn 4K Standard sein wird und dann alles noch einmal in diesem Super-Dupi-High-End-Format erscheint. Vom "Haus an der Friedhofsmauer" besitze ich eine Deluxe-Ausgabe in der King-Size-Hartbox auf DVD von '84 Entertainment (die mit den Gummi-Maden als Gimmick), wobei ich die Bildqualität absolut in Ordnung finde. Der Wechsel von VHS auf DVD war damals wirklich ein Quantensprung, aber dass heute alles noch einmal auf BluRay auf den Markt geworfen werden muss, finde ich masslos übertrieben. Und gerade XT ist es, die nach dem unsäglich miesen Nightmare-Mediabook von letzter Woche nun mit der HD-Version des obigen Fulci-Klassikers um die Ecke stinken. Das Nightmare-Mediabook hatte ich mir nur deshalb gekauft, weil ich von diesem Film bislang nur einen miesen Bootleg hatte und ich Bootlegs grundsätzlich hasse. Und was muss ich nach Betrachten des ach so tollen XT-Mediabooks ernüchtert feststellen? Die Qualität ist keinen Deut besser und das Mediabook hätte ich mir schenken können. Mich würde es nicht wundern, wenn "Nightmare" in ein paar Wochen noch als BluRay nachgeschoben wird.

Wie auch immer, bei alten Filmen, bei denen für mich Bild- und Tonqualität der DVD stimmen, verzichte ich auf einen Neukauf in Form einer BluRay. Und bei XT bin ich nach dem Nightmare-Debakel sowieso vorsichtig geworden. Da freue ich mich lieber auf das nächste Mediabook einer Neuverlffentlichung aus dem Hause Illusions oder Dragon. Wir dürfen uns dann gerne wieder ums "Abzocken mit dreissig Ocken" streiten...

18.08.2013 05:58 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.482
Na,egal. Ich oute mich hier übrigens jetzt mal als jemand, der mit den Horrorfilmen von Lucio Fulci nie viel anfangen konnte. Klar, für viele Splatter-Freunde standen seine Filme (nicht ganz unberechtigt übrigens) auf den Suchlisten lange Zeit ganz weit oben, aber meinen Geschmack treffen sie leider nur bedingt. Wobei ich gar nicht mal genau definieren kann, warum. Wenn schon Fulci, dann bevorzuge ich eher seine Italo-Western wie "SILBERSATTEL" oder "VERDAMMT ZU LEBEN - VERDAMMT ZU STERBEN".

18.08.2013 08:48 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 25
Einer der schlechteren Film von Fulci. Leider teilweise totlangweilig und lücken in der Handlung.
Dazu noch dieser leider etwas nervige kleine Junge.

Aber lieber diesen Film,als den quatsch der in den letzten Jahren so verzapft wird. Denn dieser Film hat etwas,was andere Filme nicht haben,nämlich Atmosphäre.

18.08.2013 09:13 Uhr - göschle
Definitiv einer von Fulci's Top 10 .
Wenn die Bildqualität genauso gut wie bei der NYR BD ist, bin ich schon ganz zufrieden.

18.08.2013 09:14 Uhr - Jaegermeisster
@ trustno1:

Es zwingt dich doch keiner den Film nochmal zu kaufen.

@ Jack Bauer:

"relavitv spannende Geschichte"?? Das ist ja wohl ein Scherz.


18.08.2013 10:39 Uhr - Hakanator
NEIN, NEIN UND NOCHMALS NEIN!!!

18.08.2013 12:41 Uhr - tenebrarum
1x
18.08.2013 00:07 Uhr schrieb Crypt_Keeper
Schade das Sie bei cover b den (völlig unpassenden) Kerl mit dem Messer nicht auch entfernt haben


Hallo Crypt_Keeper,
zum in der Tat unpassenden Typen mit dem Messer hier mal eine Anmerkung aus meinem Booklet:

Das italienische Plakatmotiv wurde von Enzo Sciotti gestaltet, der besonders seine Horrorfilmplakate (Phenomena, Demons, Two Evil Eyes) – aber passenderweise auch seine Plakatgrafik zu Blue Velvet – in ein kaltes Blau taucht. Sein Motiv für Quella villa accanto al cimitero kombiniert die beiden Elemente des Titels im Mondschein mit der Darstellung eines bewaffneten Mannes, dessen irre Mimik ein wenig an Jack Nicholson in Stanley Kubricks The Shining erinnert, womit bereits auf ein Fulcis Film beeinflussendes Werk hingewiesen wird. Eine besonders bezüglich der „Frisur“ sehr ähnliche Gestalt tauchte zuvor bereits auf Sciottis Plakat zu L’aldilà (Die Geisterstadt der Zombies, 1980) auf, mit dem gleichen aggressiven Habitus. Das Motiv kam nicht nur bei allen drei gängigen italienischen Plakatgrößen, sondern unverändert auch in Spanien und Australien zum Einsatz; es wurde darüber hinaus in verschiedenen Ländern wie Deutschland, Amerika, England und Dänemark variiert, wobei verschiedene Elemente mal hinzugefügt, mal weggelassen wurden.

Martin

18.08.2013 12:51 Uhr - Dr. Vincent Van Gore
Kann mir jemand sagen ob sich eine Anschaffung der XT DVD lohnt wenn man schon die Astro besitzt?

18.08.2013 13:14 Uhr - Pater Thomas
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 12:51 Uhr schrieb Dr. Vincent Van Gore
Kann mir jemand sagen ob sich eine Anschaffung der XT DVD lohnt wenn man schon die Astro besitzt?

Auf jeden Fall!
Die XT ist nicht nor vom Bild besser als die Astro (und die schon sehr gute CMV DVD), sondern auch einige Sekunden länger als alle anderen uncut Fassungen davor.
Sind zwar nur wenige Sekunden in der Szene im Keller, allerdings sehr unheimliche Sekunden;)

18.08.2013 13:22 Uhr - Dr. Vincent Van Gore
Dann muss ich mir die XT wohl doch noch anschaffen... eigentlich hasse ich es mir Filme doppelt und dreifach zu kaufen, aber Friedhofsmauer ist mein absoluter Lieblings-Fulci!

18.08.2013 13:24 Uhr - Pater Thomas
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 13:22 Uhr schrieb Dr. Vincent Van Gore
Dann muss ich mir die XT wohl doch noch anschaffen... eigentlich hasse ich es mir Filme doppelt und dreifach zu kaufen, aber Friedhofsmauer ist mein absoluter Lieblings-Fulci!

Dann schlag doch gleich bei der BD zu?
Bei der weiss ich allerdings nicht, ob sie auch die längere Fassung enthält.

18.08.2013 13:29 Uhr - Dr. Vincent Van Gore
18.08.2013 13:24 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 13:22 Uhr schrieb Dr. Vincent Van Gore
Dann muss ich mir die XT wohl doch noch anschaffen... eigentlich hasse ich es mir Filme doppelt und dreifach zu kaufen, aber Friedhofsmauer ist mein absoluter Lieblings-Fulci!

Dann schlag doch gleich bei der BD zu?
Bei der weiss ich allerdings nicht, ob sie auch die längere Fassung enthält.


Na ja, Blu Rays kaufe ich eigentlich nur bei aktuellen Filmen. Bei so alten Schinken wie Friedhofsmauer genügt mir meistens eine sehr gute DVD. Mal sehen was die Blu Ray kosten soll.

18.08.2013 13:34 Uhr - Pater Thomas
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 13:29 Uhr schrieb Dr. Vincent Van Gore
18.08.2013 13:24 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 13:22 Uhr schrieb Dr. Vincent Van Gore
Dann muss ich mir die XT wohl doch noch anschaffen... eigentlich hasse ich es mir Filme doppelt und dreifach zu kaufen, aber Friedhofsmauer ist mein absoluter Lieblings-Fulci!

Dann schlag doch gleich bei der BD zu?
Bei der weiss ich allerdings nicht, ob sie auch die längere Fassung enthält.


Na ja, Blu Rays kaufe ich eigentlich nur bei aktuellen Filmen. Bei so alten Schinken wie Friedhofsmauer genügt mir meistens eine sehr gute DVD. Mal sehen was die Blu Ray kosten soll.

29,99€

kleine XT Hartbox ca. 16€
große XT Hartbox ab 50€

18.08.2013 13:38 Uhr - Dr. Vincent Van Gore
18.08.2013 13:34 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 13:29 Uhr schrieb Dr. Vincent Van Gore
18.08.2013 13:24 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 13:22 Uhr schrieb Dr. Vincent Van Gore
Dann muss ich mir die XT wohl doch noch anschaffen... eigentlich hasse ich es mir Filme doppelt und dreifach zu kaufen, aber Friedhofsmauer ist mein absoluter Lieblings-Fulci!

Dann schlag doch gleich bei der BD zu?
Bei der weiss ich allerdings nicht, ob sie auch die längere Fassung enthält.


Na ja, Blu Rays kaufe ich eigentlich nur bei aktuellen Filmen. Bei so alten Schinken wie Friedhofsmauer genügt mir meistens eine sehr gute DVD. Mal sehen was die Blu Ray kosten soll.

29,99€


Okay, dann hat sich das erledigt:) Die DVD bekommt man ja für ca 15€. Hab mir gerade die Hellraiser Trilogy auf BD für 25€ gekauft, da sind mir 30€ für Friedhofsmauer deutlich zu viel.

18.08.2013 13:59 Uhr - Jerry Dandridge
Der Film ist echt super, obwohl das Ende echt merkwürdig war. Ich denke ich kauf mir Cover B. Das Deutsche Cover hab ich schon auf DVD, also kauf ich mir auf Blu Ray das italienische.

18.08.2013 16:18 Uhr - Exitus
Konnte den ganzen Fulci Filmen noch nie etwas abgewinnen. Blöde Geschichten, schlechte Schauspieler, teilweise sehr billige Effekte (ja ja, die Bohrerszene ist gut... genau so gut, wie sie ansich völlig überflüssig für den Film ist) und die von vielen so gelobte Atmosphäre konnte ich bei keinem seiner Filme ausmachen. Muss wohl irgendwie ein Phänomen der 70er/80er sein.

18.08.2013 16:49 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Gekauft! Ich sammel die Mediabooks der alten Italoklassiker von xt! Hab alle außer phenomena, dass war leider schon ausverkauft, zumindest das limitierte! Sehen echt schick aus im Regal! Jetzt warte ich nur noch auf Geisterstadt der Zombies, dann hab ich meine Lieblings-Fulcifilme zusammen!

18.08.2013 17:11 Uhr - Catfather
18.08.2013 16:49 Uhr schrieb Martyrs666
Jetzt warte ich nur noch auf Geisterstadt der Zombies, dann hab ich meine Lieblings-Fulcifilme zusammen!


Ja, Geisterstadt der Zombies in guter Qualität auf BD das hätte was! Das war der wohl beste "Horror Fulci" überhaupt! Auch der Fulci Western "VERDAMMT ZU LEBEN - VERDAMMT ZU STERBEN" würde ich gerne nochmal sehen, der gefiel mir damals auch sehr gut!

18.08.2013 17:12 Uhr - Jerry Dandridge
Schade das Sie bei cover b den (völlig unpassenden) Kerl mit dem Messer nicht auch entfernt haben


Der Kerl mit dem Messer gehört aber zu dem Bild dazu. Beim Deutschen Poster wurde das Gesicht durch ein Rotes, viel Wilderes Gesicht ersetzt und am Messer klebt Blut.

Hier beide Poster zum Vergelich:

http://wrongsideoftheart.com/wp-content/gallery/posters-h/house_by_cemetery_poster_05.jpg

http://wrongsideoftheart.com/wp-content/gallery/posters-h/house_by_cemetery_poster_02.jpg

18.08.2013 18:23 Uhr - Pater Thomas
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 16:49 Uhr schrieb Martyrs666
Gekauft! Ich sammel die Mediabooks der alten Italoklassiker von xt! Hab alle außer phenomena, dass war leider schon ausverkauft, zumindest das limitierte! Sehen echt schick aus im Regal! Jetzt warte ich nur noch auf Geisterstadt der Zombies, dann hab ich meine Lieblings-Fulcifilme zusammen!

GEISTERSTADT kommt auf jeden Fall von XT im Mediabook.
XT hat ja die erste Kinorolle des Films gesucht, weil sie den Farbvorspann in HD abtasten wollten. Hoffe sie hatten/haben Erfolg damit.

18.08.2013 19:07 Uhr - Strix
18.08.2013 03:07 Uhr schrieb trustno1 Und was muss ich nach Betrachten des ach so tollen XT-Mediabooks ernüchtert feststellen? Die Qualität ist keinen Deut besser und das Mediabook hätte ich mir schenken können. Mich würde es nicht wundern, wenn "Nightmare" in ein paar Wochen noch als BluRay nachgeschoben wird.

Mach mich net schwach und sag dass des Nightmare MB scheisse is. Warte noch auf meins und dachte des wird der Knüller!

18.08.2013 19:10 Uhr - Pater Thomas
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
18.08.2013 19:07 Uhr schrieb Strix
18.08.2013 03:07 Uhr schrieb trustno1 Und was muss ich nach Betrachten des ach so tollen XT-Mediabooks ernüchtert feststellen? Die Qualität ist keinen Deut besser und das Mediabook hätte ich mir schenken können. Mich würde es nicht wundern, wenn "Nightmare" in ein paar Wochen noch als BluRay nachgeschoben wird.

Mach mich net schwach und sag dass des Nightmare MB scheisse is. Warte noch auf meins und dachte des wird der Knüller!

4:3 Fassung
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-20cmutq.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-2044lla.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-20riy2q.png

16:9 Fassung
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-19qda3c.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-13-18jiz7a.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-2072z0p.png

Ich finde, da kann man nun wirklich nicht meckern.

18.08.2013 20:24 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
18.08.2013 19:10 Uhr schrieb Pater Thomas
18.08.2013 19:07 Uhr schrieb Strix
18.08.2013 03:07 Uhr schrieb trustno1 Und was muss ich nach Betrachten des ach so tollen XT-Mediabooks ernüchtert feststellen? Die Qualität ist keinen Deut besser und das Mediabook hätte ich mir schenken können. Mich würde es nicht wundern, wenn "Nightmare" in ein paar Wochen noch als BluRay nachgeschoben wird.

Mach mich net schwach und sag dass des Nightmare MB scheisse is. Warte noch auf meins und dachte des wird der Knüller!

4:3 Fassung
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-20cmutq.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-2044lla.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-20riy2q.png

16:9 Fassung
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-19qda3c.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-13-18jiz7a.png
http://abload.de/img/vlcsnap-2013-08-11-2072z0p.png

Ich finde, da kann man nun wirklich nicht meckern.


Jep, ist absolut ok und entspricht weitestgehend der US-DVD (welch Wunder!). 30€ sind natürlich trotzdem völlig überzogen.

18.08.2013 20:41 Uhr - Lamar
Mir reicht meine "Laser Paradise Red Edition" Uncut DVD. Es sei denn die Blu ray Uncut gibt es für 8-10 € ohne Versandkosten.
:-)))))))))))))))))))))

18.08.2013 21:10 Uhr - Blokki
User-Level von Blokki 1
Erfahrungspunkte von Blokki 4
Wird gekauft!:-)

19.08.2013 00:54 Uhr - gebratene_maus
Ich finde diesen alten Horrorfilm ganz toll und schaurig, aber warum alles auf Blu-Ray? Eine ordentliche DVD hätt ich da lieber. Sagt mir mal wie die Qualität ist, wenn die dann rauskommt, ob sich ein Neukauf lohnt, die von Astro ist tonmäßig das wahre Grauen. Die Indizierung soll auch mal aufgehoben werden, aus heutiger Sicht total überflüssig .

19.08.2013 15:14 Uhr - Jerry Dandridge
@gebratene_maus: Ich denke mal, dass in dem Mediabook sowohl eine BluRay als auch eine DVD ist.

19.08.2013 18:10 Uhr - Blokki
User-Level von Blokki 1
Erfahrungspunkte von Blokki 4
Finde die fulci Filme eigentlich sehr sehenswert! Gut heut zutage ist in Sachen splatter etwas ganz was anderes geboten, aber das ist ja nicht unbedingt das was seine Filme ausmacht! Werde mir demnächst noch den New York ripper bestellen. Haus an der friedhofmauer habe ich nur in der alten red edition, deswegen werde ich mir das Mediabook definitiv zulegen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)