SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Storm Warning - Infos und Schnittliste zur kommenden DVD

Koch Media mit einigen Einzelheiten über die DVD

In der vergangen Wochen hatten wir darüber berichtet, dass Koch Media im Februar den australischen Horrorfilm Storm Warning veröffentlichen wird (Wir berichteten). Auf weiterer Nachfrage konnte uns Koch Media noch einige Fragen beantworten und hat uns sogar eine Schnittliste zur Verfügung gestellt.
Leider keine genauen Angaben konnte man darüber machen, ob die ebenfalls im Februar erscheinende US-Unrated Fassung identisch sein wird mit der SPIO/JK Fassung, aber da der Unrated Schriftzug in den USA oftmals reiner Marketinggag ist, ist es nachwievor möglich.

Außerdem besteht nach Einschätzung der Juristenkommission bei Storm Warning nur eine leichte Jugendgefährdung, weshalb die DVD das "SPIO/JK - keine schwere Jugendgefährdung" Siegel zieren wird.

Auch das Ausmaß der Schnitte konnte geklärt werden. Die Differenz zwischen der SPIO/JK und der FSK Fassung beträgt ca. 5 Minuten. Somit wird die FSK Fassung nur noch ca. 77 Minuten, anstatt der ungekürzten 82 Minuten gehen. Dabei wurden rund 19 Kürzungen vorgenommen, damit Storm Warning als FSK tauglich gelten konnte.

Diese Schnitte sehen im Einzelnen so aus:

  • 1. Schnitt bei 00:38:36:21: Bedrohung des Mannes mit Messer und Tötung des Tieres
  • 2. Schnitt bei 00:45:22:12: Hund schleckt an Leiche
  • 3. Schnitt bei 00:47:23:16: Kommentar: "Willst du sie ficken?"
  • 4. Schnitt bei 00:48:26:15: Kommentar: "Darf er sie jetzt ficken? Deine Sauce verteilst du woanders, ich will nichts mehr sehen"
  • 5. Schnitt bei 01:02:45:09: Blutender Mann in Angelschnüren und die Kommentare hierzu: "Bring ihn um" und mehrfaches zuschlagen
  • 6. Schnitt bei 01:11:39:24: Schilderung über tote Mutter etc, ab: "Ich hab hab ihr die Kehle aufgeschnitten"
  • 7. Schnitt bei 01:13:25:05: Poppy steht blutend im Zimmer
  • 8. Schnitt bei 01:13:30:00: siehe Schnitt 7
  • 9. Schnitt bei 01:13:40:07: Poppy steht blutend am Waschbecken (+ einige Takes aus Schnittgründen)
  • 10.Schnitt bei 01:15:41:11: Blutender Halbtoter stürzt auf Bruder
  • 11.Schnitt bei 01:16:44:13: Blutender Vater
  • 12.Schnitt bei 01:16:51:17: siehe Schnitt 11
  • 13.Schnitt bei 01:17:06:01: siehe Schnitt 11
  • 14.Schnitt bei 01:18:33:23: Zerfleischen durch Hund
  • 15.Schnitt bei 01:19:28:16: Überfahren von Vater
  • 16.Schnitt bei 01:19:34:00: siehe Schnitt 15
  • 17.Schnitt bei 01:20:14:22: Toter Bruder wird mitgeschleift und klemmt
  • 18.Schnitt bei 01:21:27:03: Zermanschen in Propeller
  • 19.Schnitt bei 01:21:30:15: siehe Schnitt 18

Einen ausführlichen und bebilderten Schnittbericht wird es geben, wenn uns die nötigen Vergleichsmuster vorliegen.
Was als romantischer Bootsausflug beginnt, endet als Horrortrip: Das Yuppie-Pärchen Pia und Rob gerät in einen Sturm und kann sich gerade noch an Land flüchten. In einem alten, verlotterten Farmhaus finden Sie zunächst Unterschlupf. Doch dann kehren die Bewohner des Hauses zurück - und für das Pärchen beginnt ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel. Pia und Rob wünschen sich bald, sie hätten ihr sinkendes Boot nie verlassen... (Koch Media)

Kommentare

10.12.2007 18:58 Uhr - tj-the-killer
5 Minuten klingt ja recht heftig.
Gehe mal davon aus, dass viel zu viel für ein KJ-Siegel geschnitten wurde wie es zu oft passiert. Weiß jemand was über den Film? Grade bei Horrorfilmen kann man auch gut daneben greifen;) Ging mir z.B. bei See No Evil so :(

10.12.2007 19:18 Uhr -
Also ich hatte mir eigentlich noch vor, See no Evil zu holen o.O...

Was wäre, wenn der Spio dem Film keine strafrechtliche Unbedenklichkeit bescheinigt? Ist das wie bei SAW 3 unrated??

10.12.2007 19:24 Uhr - Hickhack
o_O Die haben wirklich "zermanschen" geschrieben?
Aber zumindest einige Schnitte scheinen mir doch übertrieben für ein KJ-Siegel, aber mal schaun...
Wir warten alle gespannt auf den SB! :)

10.12.2007 19:31 Uhr - tj-the-killer
@ Ernst Haft
Wie du sicher schon mitbekommen hast ist See no Evil selbst mit Spio/JK geschnitten. Hab mir den geholt und war trotz des nur kleinen Schnittes vom Gesammtwerk enttäuscht. Der Film Ist meiner Meinung nach etwas unterm Durchschnitt.

Aber um nochmal auf Storm Warning zurück zu kommen:
Ich glaube, dass wenn die Spio/JK dem Film keine strafrechtliche Unbedenklichkeit bescheinigt, also als "strafrechtlich Bedenklich" einstuft, es wie bei "Saw 3 Unrated" ist, ja aber 100% sicher bin ich mir nicht.

10.12.2007 19:35 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 31.064
2. 10.12.2007 - 19:18 Uhr schrieb Ernst Haft
Was wäre, wenn der Spio dem Film keine strafrechtliche Unbedenklichkeit bescheinigt? Ist das wie bei SAW 3 unrated??


Dann gilt er als strafrechtlich relevant in Bezug auf §131 StGB und darf in Deutschland nicht vertrieben werden. Das Label könnte ihn zwar in Deutschland ungeprüft veröffentlichen. Aber dann würde dem Label bei einer möglichen Beschlagnahme rechlichte Folgen drohen, weil mal vorsetzlich strafrechlich bedenkliches Material vertrieben hat. Darum geht man gelegentlich den Weg über Österreich oder verzichtet komplett auf eine VÖ der ungekürzten Fassung (TCM:TB, Hostel 2 etc).

10.12.2007 20:04 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 636
16. Schnitt: Siehe Schnitt 16. Da stimmt doch was nicht^^.

10.12.2007 20:37 Uhr - SoundOfDarkness
Verdammt, will-lee war schneller.^^

Denke nich, daß ich mir den Film ansehen werde. So langsam hängen mir diese ganzen "viel Blut, wenig/keine Handlung" zum Hals raus. Gibt's denn keine guten Horrorfilme mehr? Seit Silent Hill nix gutes mehr gesehen.

10.12.2007 21:04 Uhr -
@SoundofDarkness Hab am WE einen sehr guten horror aus der videothek gehabt.Gute story,gut umgesetzt (find ich) Kein Metzelfilm.Nur den Titel weiss ich leider nicht mehr.Irgendwas mit S und ein grünes Cover Lg

10.12.2007 21:06 Uhr -
Ach so...wann soll denn Storm Warning bei uns erscheinen? Lf Ps:Also See no Evil fand ich geil ;-)

10.12.2007 21:22 Uhr - graf orlock
@sound of darkness:
dead silence und bug-obwohl bug kein horrorfilm ist-
ausschnittweise hab ich "the abandoned" gesehen.
hat mir sehr gut gefallen gefallen.
und der neue jaume balaguero "rec" wird hammer.
all-time fav: session 9


11.12.2007 08:29 Uhr - Lamar
@SoundofDarkness

Geschmäcker sind nun mal verschieden, und ich persönlich fand Silent Hill gar net gut, ich werde ihne mir kein 2 x mehr antun. Das einzigste geile an dem ganzen Film war, als die alte mit ihrer Tochter in der Stadt ankam. (Die Szenen mit dem Aschenregen). Ansonsten war der Film voll Müll und viel zu undurchsichtig. Siehste das ist mein Geschmack :-))

11.12.2007 12:39 Uhr - DerDude75
@SoundOfDarkness
Es gibt jede Menge guter Horrorfilme. es ist nur stets eine Frage des Geschmacks. Ich fand zuletzt "The Abandoned" sehr gut. Ebenso empfehle ich uneingeschränkt "Penny Dreadful" und "Unrest" weiter.

14.12.2007 03:11 Uhr - CiNETiME
die Zensur liest sich ja wie eine "To-Do-List" für Psychos, musste schon bissel schmunzeln hehe xD

herrlich

28.12.2007 00:47 Uhr -
also, hab den film jetzt gesehen. gar nicht schlecht. und besser als so manch anderer film.

empfehlenswert, da ganz lustig (splattrig).

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com