SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
1971 Project Helios · Moderne militärische Taktik und Kämpfe · ab 43,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

ZombeX - Walking of the Dead uncut ab 18 Jahren

Die FSK freundet sich langsam mit den Untoten an

Wenn man sich die deutschen Titel aktueller Zombiefilme anguckt, dann gab es meistens einen Bezug zum Kinoblockbuster World War Z oder zur Hitserie The Walking Dead. An jener TV-Serie orientiert sich KSM bei dem Untertitel zum amerikanischen Horrorfilm ZombeX, welcher den Zusatz Walking of the Dead bekommen hat.

Für den Release am 22. November 2013 im Verleih und 29. November 2013 im Handel lag der Film auch bereits der FSK vor, wo er mit "keine Jugendfreigabe" abgesegnet wurde. Wie uns KSM auf Rückfrage bestätigen konnte, handelt es sich dabei um die ungeschnittene Fassung.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der Hurrikan Katrina hat New Orleans in Schutt und Asche gelegt. Viele Menschen haben alles verloren und leiden unter Depressionen und posttraumatischem Stress. Ein Pharmaunternehmen hat ein Anti-Depressiva namens ZombeX entwickelt und kostenlos unter den Bewohnern der Stadt verteilt. Das Medikament hat eine sensationelle Wirkung, die Menschen verdrängen ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Quelle: KSM
Mehr zu:

Zombex - Walking of the Dead

(OT: Zombex, 2011)

Kommentare

30.10.2013 16:18 Uhr - BackToReality9
6x
DB-Helfer
User-Level von BackToReality9 12
Erfahrungspunkte von BackToReality9 2.282
Beim Cover war ja mal wieder ein ganz Kreativer am Werk.

Alleine dem Cover nach zu urteilen ein Zombie-Streifen der verzichtbaren Sorte.


30.10.2013 16:30 Uhr - splatboy
9x
Wieso hat man beim Titel das "X" nicht durch ein "Z" getauscht? So hätte man dann Bezug auf "World War Z" UND "The Walking Dead" :D

30.10.2013 16:36 Uhr - Onkelpsycho
1x
So könnte man aber einen Verweis auf Dead Rising haben wegen Zombrex...

30.10.2013 17:31 Uhr - Dechristianize
7x
User-Level von Dechristianize 2
Erfahrungspunkte von Dechristianize 83
Verdammt Malcolm, du hast Alexander DeLarge und Caligula gespielt!
Zeig doch mal ein bisschen Würde!
(Tank Girl hat nie stattgefunden...)

30.10.2013 17:42 Uhr - sterbebegleiter
2x
Wenn ich schon Sid Haig lese, verzichte ich.

30.10.2013 18:12 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
hab noch nie so ein belämmertes Cover gesehen, vorallem der Schriftzug ey. ^^

30.10.2013 18:13 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
30.10.2013 16:30 Uhr schrieb splatboy
Wieso hat man beim Titel das "X" nicht durch ein "Z" getauscht? So hätte man dann Bezug auf "World War Z" UND "The Walking Dead" :D

Vergiss nicht den Romero-Verweis, der bereits durch "of the dead" entsteht.

30.10.2013 18:19 Uhr - El Pistolero
Sagtmal Zombiefilme lassen sich doch eigentlich recht gut und bodenständig mit geringem Budget produzieren? Warum bekommt es dann keiner geregelt?

30.10.2013 19:01 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Das Wandern ist des Zombies Lust... *sing* :-D

Oh man, langsam reichts aber echt mit der Titelverwurstung. Obwohl ich bei Namen wie Sid Haig und Malcolm McDowell einer Sichtung nicht ganz abgeneigt wäre. Mal schauen.

30.10.2013 19:09 Uhr - mojomixer3
2x
Hey ich fand Malcolm McDowell ganz cool in Tank Girl. Hat nen netten Bösewicht abgegeben...
Algemein hat mir Tank Girl gut gelallen :-)

Ach so ja und tolles cover - wie eine von den anderen tauend Zombeinachmachen, eher keine Interresse.

30.10.2013 19:12 Uhr - Caligula
Wo ist Romero wenn man ihn braucht???
Als Zombiefan muss man echt durch ein massives Tief um eine Perle zu finden, und ich hab schon seit Jahren keine Perle mehr gefunden.

Herr Romero wenn Sie dass lesen (hust), bitte drehen Sie wieder einen anständigen Zombiefilm und zeigen sie den möchtegern Regiseuren wie man es richtig macht!

Bitte, bitte, biiiiiiittteeeeeeee.

30.10.2013 19:12 Uhr - TimoD16051995
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Kann man sich ja trotzdem mal anschauen

30.10.2013 19:17 Uhr - Zubiac
2x
Ganz klar. Das erste was ich mir als schwer depressiver Mensch reinwerfe sind ein paar Pillen mit dem verheißungsvollen Namen "ZombeX"....
wer bitte kommt auf sowas?

wtf

30.10.2013 19:33 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
30.10.2013 19:17 Uhr schrieb Zubiac
Ganz klar. Das erste was ich mir als schwer depressiver Mensch reinwerfe sind ein paar Pillen mit dem verheißungsvollen Namen "ZombeX"....
wer bitte kommt auf sowas?

Die Macher dieses Film, zum Beispiel.

30.10.2013 20:18 Uhr - Splattered Cadaver
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
Trauriger geht`s nimmer...

Für Zombie-Fetischisten (mein Liebling bleibt Lucio`s "Beyond"!) ist "The Walking Dead" eine Dauer-Erregung (früher...uncut...als Serie...im TV?...UNDENKBAR!).

Über "WWZ" hülle ich lieber den Mantel des Schweigens (DER Tiefpunkt im Zombie-Genre).Aber jeder Depp muß ja gerade einen "Zombiefilm" drehen,weil die breite Masse ähnlich vor sich hin stagniert.Die teilweise horrenden Einnahmen (z.B.WWZ) sprechen für sich...

Waren es vorher 7-8 Jahre die Folter-Filmchen (von denen einige was taugten),wird jetzt eben sowas serviert.Konsum-Wahn par excellence!

"The Walking Dead" zeigt eindrucksvoll,wie die alten Haudegen von damals (Greg,Howard & Co.) auch heute noch so drauf sind und nach wie vor an die WAHREN Freaks denken.
Danke dafür!

30.10.2013 21:10 Uhr - sonyericssohn
3x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.482
Bitte nicht böse sein, aber was ist denn eigentlich das Problem ?
Es wird immer wieder Filme geben welche das Zombiethema vernudeln. Manche sind besser, manche weniger.
Plane Dead, Dead Men Walking usw. waren für mich nicht schlecht. Undead ab 16 ist ne kleine dreckige Perle........
Aber man kann doch nicht von Haus aus nen Film verurteilen nur weil einem das Cover nicht schmeckt.
Seht doch alles mal etwas lockerer.

30.10.2013 21:45 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Zu geil: Die FSK freundet sich langsam mit den Untoten an...
Die Schlagzeile des Monats. Bravo. Lol!

31.10.2013 04:10 Uhr - Votava01
1x
Die Welle ebbt auch irgendwann wieder ab.
Und dann gehts wieder von vorne los...
erst Teenie Slasher, dann Vampierfilme, dann wieder
Richtung Torture Porn und anschließend wieder
vermehrt Zombie-Streifen. Incl. hier und da
irgendwelchen leichten Abweichungen.
Reihenfolge ohne Gewähr.

31.10.2013 07:35 Uhr - Der Dicke
1x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 17
Erfahrungspunkte von Der Dicke 5.865
"Clockword Orange" ? LOOOOOL

31.10.2013 09:25 Uhr - Ulic
"Die FSK freundet sich langsam mit den Untoten an"

logisch - gleich und gleich gesellt sich gern!!! ;-)

31.10.2013 10:42 Uhr - Obscurius
oh man wann hört den diese ganze zombie scheisse mal auf und ich bekomme einen richtig guten horrorfilm geboten.

31.10.2013 15:55 Uhr - das-marten
DB-Helfer
User-Level von das-marten 8
Erfahrungspunkte von das-marten 984
Das ist der beste Zombiefilm aller Zeiten!

31.10.2013 17:09 Uhr - Abaddon
User-Level von Abaddon 1
Erfahrungspunkte von Abaddon 14
Wie hat Sid Haig sich denn dahin verlaufen ?! O_o
Auch wenns mir langsam zum Halse heraushängt muss der gesichtet werden. Dem Captain zuliebe ! :D

31.10.2013 18:03 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Naja, wer's braucht! Die FSK will niemanden mehr vor diesem Augenmüll schützen, sie infiziert uns regelrecht damit! How, damit sind alle Worte gesprochen!

31.10.2013 19:29 Uhr - Prison
soviel Zombieschund wie in den letzten 2 Jahren rauskommen, ist ja kaum
zu verkraften.

31.10.2013 21:28 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.482
Leider wird vergessen, was damals die Zombiefilme ausmachte. Etwas verseuchtes Plutonium, ein abgestürztes Ufo o.ä. macht Tote juckelig und die haben Bock auf pumpendes Menschenfleisch.
So.

Heute sieht es anders aus. Zu weich gekochte Eier verursachen Agressionen, Haarspray macht blöd und Fleischesser sind primitiv.
Was ich will ?
Zombies existieren in manch neuen Filmen einfach so. Da gibts keine Erläuterung wie es geschah. Sie sind hier. Und die "modernen" Zombies kann man einfach durch das ausreissen eines Haares killen.
Back to the roots und macht euch über die neuen Zombiestreifen nicht so viel Gedanken. Da gibts wichtigeres.







"Gehiiiiiiiiiiirrrrrrn"

19.11.2013 13:10 Uhr - MrGoodcat
Die Story bekommt von mir ne glatte 10
und der Film ? – mal sehen...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)