SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Night of the Demons mit Unrated-Blu-ray in den USA

US-BD kommt im Frühjahr 2014

Ganze vier Schnittberichte haben wir zu Night of the Demons, einem US-Splatterfilm aus den 80ern, der in Deutschland indiziert ist. Neben Schnitten für ein R-Rating in den USA und einer alten 18er-Freigabe in Großbritannien, gibt es auch eine gekürzte FSK 16-Version und die alte, gekürzte FSK 18-VHS. Aber immerhin auch etliche ungekürzte DVD-Auflagen in Deutschland.

In den USA gibt es nun bald die erste Blu-ray des Films. Scream! Factory veröffentlicht eine Blu-ray/DVD-Combo-Version und greift dabei auf die Unrated-Version zurück, wird also unzensiert sein. Im Bonusmaterial gibt es Audiokommentare, Interviews, Trailer und Bildergalerien.

Im Handel ist die Blu-ray am 4. Februar 2014.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Seit in einer längst vergangenen Halloween-Nacht die gesamten Bewohner des Hull House grausam zu Tode kamen, liegt ein Fluch auf dem unheimlichen Anwesen. Die Opfer, als Dämonen an den Ort ihres Todes gebunden, warten gierig auf den einen Tag im Jahr, an dem sie zurückkehren und grausam ihren ... [mehr]

Kommentare

10.12.2013 00:09 Uhr - TimoD16051995
1x
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
super nachricht und klasse film

10.12.2013 00:23 Uhr - Dinosaur Bob
1x
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
Cooles Artwork! O.o

10.12.2013 00:32 Uhr - Matt²
1x
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Der Streifen ist zwar eher Durchschnitt, die VÖ scheint aber trotzdem ganz interessant zu sein, nicht zuletzt wegen der Unrated. Im Auge behalten.

10.12.2013 01:11 Uhr - Bearserk
2x
Och ich mag den Streifen und er ist auch recht spassig!

Und natürlich die geile Tanznummer zu Bauhaus 'Stigmata Martyr'! ^^

10.12.2013 01:39 Uhr - D-Chan
Ich finde ihn persönlich auch ein kleines Tickchen besser als das Remake.

Wer hat eigentlich das Cover gezeichnet?

10.12.2013 02:09 Uhr - KarateHenker
3x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
10.12.2013 01:39 Uhr schrieb D-Chan

Wer hat eigentlich das Cover gezeichnet?


Nathan Thomas Milliner.

10.12.2013 05:14 Uhr - nivraM
3x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Das Cover ist mal richtig geil und stellt sich absolut gegen die üblichen lieblos dahingerotzten Photoshop-Vergewaltigungen.

10.12.2013 07:59 Uhr - BITEmeFANBOY
Das Cover ist Spitze. Das allein würde schon einen Kauf rechtfertigen.

Mich hat eben nur das "Unrated" neugierig gemacht.
Aber wie ich wohl korrekt festgestellt habe, handelt es sich bei der "Ungekürzten und indizierten FSK 18-DVD von Laser Paradise" um die Unrated handelt.
Ich hab mir mal diese Box auf einer Börse für nur 5 Euro gekauft. Hat sich mehr als gelohnt, da ich die Trilogie schon immer sehr gemocht habe.

Das Remake kann da nicht mithalten....

10.12.2013 09:09 Uhr - Frank the Tank85
2x
DB-Helfer
User-Level von Frank the Tank85 5
Erfahrungspunkte von Frank the Tank85 379
das cover gefällt mir zwar,aber die alten cover mit dem cocktailglas mit augäpfeln,dem totenkopflollie oder mit der einladung gefallen mir besser.den film an sich find ich ganz geil,der 2te auch und den 3ten kann man vergessen.

10.12.2013 09:38 Uhr - Zubiac
Beste Szene im Film (kein Spoiler):
http://www.youtube.com/watch?v=5uFhV1djt5c

hoho

10.12.2013 10:12 Uhr - executor
Was für eine furchtbares Cover. *brrr* Da lob ich mir im Gegensatz dazu doch das schlichte, aber aussagekräftige Originalmotiv. Warum müssen irgendwelche "Kult-Horrorfilme" in letzter Zeit immer so neugezeichnete und vollgepackte Motive spendiert bekommen? Nehmt das originale Plakat das alle kennen und FERTIG! Das Geld sollte man lieber in Extras oder Qualität investieren...

10.12.2013 10:31 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
schei***, hatte mich schon gefreut, eine 60er-Trashperle mit Pierre Briece, die den gleichen englischen Titel hat, bekommen zu können....

10.12.2013 10:39 Uhr - Fliegenfuß
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Mir reicht die DVD, alles andere macht den Streifen auch nicht besser!!!

10.12.2013 10:42 Uhr - MarS
Tja, über das Cover lässt sich tatsächlich mal streiten. Einerseits gefällt es schon und hat auch eine gewisse Anziehungskraft. Beim genauen Hinsehen ist es aber zu comichaft und etwas überfrachtet.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)