SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Evil Dead [2013] landet auf dem Index

Bundesprüfstelle indiziert die kanadische Blu-ray

Es kommt, wie es kommen musste. Im Kino noch ungeschnitten mit "keine Jugendfreigabe", verweigerte die FSK dem Evil Dead-Remake für die Auswertung im Heimkino die Freigabe. Daher steht der Film seit dem 2. Oktober 2013 mit SPIO/JK: keine schwere Jugendgefährdung auf DVD und Blu-ray in den Regalen der hiesigen Videotheken und Kaufhäuser. Damit war das weitere Schicksal des Splatterfilmes schon besiegelt und eine Indizierung durch die Bundesprüfstelle nur eine Frage der Zeit.

Und genau dies ist nun auch passiert. Mit Wirkung vom 29. November 2013 gilt das Remake offiziell als indiziert. Festgestellt wurde eine einfache Jugendgefährdung, weshalb die Indizierung auf Listenteil A erfolgt. Indiziert wurde jedoch nicht die dt. SPIO/JK-Fassung, sondern eine Blu-ray aus Kanada, welche bereits seit Juli 2013 erhältlich ist. Wegen der Inhaltsgleichheit gilt die deutsche Fassung jedoch auch als indiziert. Diese wird aber mit Sicherheit in den kommenden Monaten noch einmal gesondert auf den Index gesetzt. Business as usual.

Weiter verkäuflich bleibt in Deutschland natürlich die zensierte FSK KJ-Fassung, welche zeitgleich mit der Uncut-Fassung veröffentlicht wurde.

Mia (Jane Levy) und ihr Bruder David (Shilo Fernandez) freuen sich auf ein paar freie Tage, die sie mit ihren Freunden Olivia (Jessica Lucas), Eric (Lou Taylor Pucci) und Natalie (Elisabeth Blackmore) in einer entlegenen Waldhütte verbringen wollen: Doch dann entdecken die Fünf „Das Buch des Todes“ - und wecken damit düstere Dämonen. Nur einer von ihnen bleibt von den Untoten verschont und muss fortan einen erbitterten Kampf um sein Leben führen. (Sony Pictures)
Quelle: BPjM

Kommentare

28.11.2013 21:32 Uhr - nivraM
6x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Ich bin absolut nicht überrascht.

28.11.2013 21:34 Uhr - sonyericssohn
8x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Macht nix. Ich hab eh die uncut..... Ach Shit, das schreiben ja andere *sfg*

28.11.2013 21:35 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
28.11.2013 21:34 Uhr schrieb sonyericssohn
Macht nix. Ich hab eh die uncut..... Ach Shit, das schreiben ja andere *sfg*

Du warst der erste.
Und ich habe auch die uncut, wenn auch nur DVD.

28.11.2013 21:37 Uhr - BoondockSaint123
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Wundern dürfte es ja keinen

28.11.2013 21:38 Uhr - sonyericssohn
7x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Hab auch "nur" die DVD.
Seltsamerweise ist das Cover der geschnittenen Version für mich verstörender als das der ungeschnittenen Fassung.
Ach, ich fürchte das wurde auch schon geschrieben.

28.11.2013 21:40 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
28.11.2013 21:38 Uhr schrieb sonyericssohn
Hab auch "nur" die DVD.
Seltsamerweise ist das Cover der geschnittenen Version für mich verstörender als das der ungeschnittenen Fassung.
Ach, ich fürchte das wurde auch schon geschrieben.

Wurde es nicht, du bist wieder der erste ^^
Jedenfalls in diesem Newsletter.

28.11.2013 21:41 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Scheibe, was mach ich nur falsch ?
Ja, ich beziehe mich wohl auf Kommentare welche 5 Wochen alt sind...

28.11.2013 21:47 Uhr - Maggro
2x
User-Level von Maggro 2
Erfahrungspunkte von Maggro 58
Welche Fassung? Die Kanadische?
Ist es so viel einfacher sich ne Kanadische Blue-Ray einzuschffen, als in den nächsten Müller, oder zu Amazon zu gehen, um sich ne deutsche Veröffentlichung zu besorgen???
Ich packs nicht,

P.S: WHAT? Der wird indiziert? Whoa... Super surprise...

28.11.2013 21:49 Uhr - killerffm
4x
Warte will auch iwo der erste sein hab die uncut BD im der Steelbox ;)

28.11.2013 21:50 Uhr - sonyericssohn
3x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Unglaublich, noch jemand hat die uncut auf ner Scheibe ! Kaum auszuhalten !!

28.11.2013 21:51 Uhr - sterbebegleiter
10x
Hab den eben nochmal mit meiner Schwester geguckt... Die ist 17. Ich glaub, die wird deshalb noch verhaltensgesörter und agressiver als ohnehin schon... Die bösen Filme. Sollen wir uns jetzt der Polizei stellen?

28.11.2013 21:54 Uhr - sonyericssohn
4x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Nö. Wenn ich solche Filme nicht sehe bin und bleib ich genauso bescheuert wie vorher. Nur um die aufkeimende Diskussion sofort wieder zu beenden.

28.11.2013 21:59 Uhr - Venga
11x
Immer wenn ich Evil Dead sehe, werde ich zum Baum!

28.11.2013 22:04 Uhr - Jack Bauer
6x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Macht mein Müller-exklusives Uncut-Steelbook gleich noch schöner.

28.11.2013 22:06 Uhr - Barry Benson
17x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
Ich will auch mal nen Daumen bekommen... nur weil ich schreibe, das ich nen Film besitze, der in einer News ist!
Also los... Ich habe das uncut Steelbook!
So,... nun is es raus!!!

28.11.2013 22:10 Uhr - sonyericssohn
4x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Nö, so funktioniert das nicht. Da müssen Smileys dahinter ,

28.11.2013 22:12 Uhr - TimoD16051995
1x
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Egal.Habe ich uncut auf DVD :D aber trotzdem unnötig

28.11.2013 22:13 Uhr - Barry Benson
6x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
Tschuldigung, mein Fehler! ;-) :-) ;-)

28.11.2013 22:13 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
28.11.2013 22:13 Uhr schrieb Barry Benson
Tschuldigung, mein Fehler! ;-) :-) ;-)


Hmmmm....ob man das genehmigen kann...?

28.11.2013 22:15 Uhr - Barry Benson
1x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
Grenzwertig!;-)

28.11.2013 22:16 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Okay, aber in Zukunft gibst du dir bitte mehr Mühe

28.11.2013 22:18 Uhr - Barry Benson
1x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
Verzeih mir mein unüberlegtes handeln! WARTE...;-)

28.11.2013 22:19 Uhr - blade41
29x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 30.890
Info an Alle: Das ist kein Chat, sondern eine Kommentarfunktion. Wäre super, wenn ihr den Spam reduzieren könntet.

28.11.2013 22:19 Uhr - FishezzZ
2x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.073
WUHU! Wer hier gehört den noch zum "Uncut Steelbook Club" ?

28.11.2013 22:20 Uhr - sonyericssohn
4x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Sorry, hat aber grade echt Spass gemacht. Over and out.

28.11.2013 22:21 Uhr - Barry Benson
1x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
Pssst,..... gute Nacht! Bis denne...;-)

28.11.2013 22:27 Uhr - kabaam
Sollte die indizierte Fassung in Deutschland nicht trotzdem "weiter verkäuflich" bleiben in entsprechenden Läden mit entsprechenden Jugendschutz Maßnahmen?

28.11.2013 22:27 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Obwohl nicht wirklich viel geschnitten wurde :(

28.11.2013 22:29 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Jetzt aber mal echt zum Thema. Es existiert ja wohl kein Unterschied zwischen der kanadischen Fassung und der deutschen, wobei ich mich auf die ungeschnittenen Fassungen beziehe.
Erkläre es doch mal nem alten Mann wie mir: Was hat die can Version mit der deutschen zu tun ?

28.11.2013 22:32 Uhr - Dinosaur Bob
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
Jeder Fan hat die Fassung eh schon im Regal stehen!
Also...so what?! :)

28.11.2013 22:33 Uhr - ToEjaMxD
Videoload hatte hier sogar die Uncut Version im Angebot. War wirklich sehr begeistert von diesem FIlm.. jedenfalls für ein Remake!

28.11.2013 22:36 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Videoload...allein der Name klingt schon illegal.
Was ja nicht sein muss, aber bei solchen Anbietern bin ich skeptisch.

28.11.2013 22:40 Uhr - ToEjaMxD
5x
Schmarre! Videoload ist die VOD-Plattform von der Telekom. Ich hab 4 Euro dafür bezahlt. Illegal gibt's bei mir nicht

28.11.2013 22:44 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
28.11.2013 22:19 Uhr schrieb FishezzZ
WUHU! Wer hier gehört den noch zum "Uncut Steelbook Club" ?


Hier ist einer, CEDE-exklusiv... ;-)
Mich wundert ehrlich gesagt nur, warum die zuerst die kanadische Blu Ray indizieren. Wen zur Hölle juckt in Deutschland denn die CA Blu Ray?

28.11.2013 22:56 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
28.11.2013 22:40 Uhr schrieb ToEjaMxD
Schmarre! Videoload ist die VOD-Plattform von der Telekom. Ich hab 4 Euro dafür bezahlt. Illegal gibt's bei mir nicht


Alles klar. Bin halt von Haus aus skeptisch.

28.11.2013 23:06 Uhr - ToEjaMxD
Was bleibt denn noch für ne Möglichkeit? Die Videotheken sterben aus.. und als Konsument bleibt nur mehr der direkte Kauf oder eben VOD. Da bin ich doch schon froh, dass es Halsabschneider wie die Telekom gibt, welche so manchen Titel Uncut im Angebot haben. Wir schweifen zwar vom Thema ab, aber das möcht ich doch mal gesagt haben!

28.11.2013 23:24 Uhr - Grosser_Wolf
1x
28.11.2013 21:50 Uhr schrieb sonyericssohn
Unglaublich, noch jemand hat die uncut auf ner Scheibe ! Kaum auszuhalten !!

Ich nicht.

*lach*

28.11.2013 23:32 Uhr -
Naja war ja abzusehen, was wäre denn ein Evil Dead ohne Indizierung in Deutschland :P

Aber er darf ja weiter verkauft werden, solange er nicht frei zugänglich ausgestellt wird. Aber ist ja nicht so das es nun verboten ist den Film zu kaufen. Bei meinem Uncut-Laden in der Innenstadt, der sich auf indiziertes und uncut spezialisiert wirds den auch weiterhin geben. Hab die uncut lustigerweise erst vor wenigen Tagen noch bei Müller stehen sehen xD

28.11.2013 23:53 Uhr - FishezzZ
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.073
28.11.2013 22:44 Uhr schrieb schmierwurst
28.11.2013 22:19 Uhr schrieb FishezzZ
WUHU! Wer hier gehört den noch zum "Uncut Steelbook Club" ?


Hier ist einer, CEDE-exklusiv... ;-)
Mich wundert ehrlich gesagt nur, warum die zuerst die kanadische Blu Ray indizieren. Wen zur Hölle juckt in Deutschland denn die CA Blu Ray?

Schon iwie. Die anderen folgen garantiert noch.

29.11.2013 00:03 Uhr - Insanity667
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 10
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.398
Mist... Jetzt muss ich wieder den Müllermenschen fragen: "Darf ich mal die Kiste unter dem Tisch sehen?" Da komm ich mir immer wieder total bescheuert vor. Wollte den doch nochmal kaufen und zu Weihnachten verschenken... *grummel*

PS: Natürlich hab ich ihn schon laaaaange selber im Steelbook... *schnarch*
Gute Nacht :)

29.11.2013 00:07 Uhr - Rated XXL
1x
Auf Liste A? - schade...Liste B und Beschlagnahmung, das wäre das Richtige ! ;-) :-)
War enttäuscht von dem Remake, wobei die Gore-Effekte sehr gut sind...

29.11.2013 00:12 Uhr - DerManiac
5x
User-Level von DerManiac 1
Erfahrungspunkte von DerManiac 24
Und Ich hatte noch Hoffnung in Deutschland...

29.11.2013 00:15 Uhr - Kable Tillman
7x
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Wer nicht schnell zugegriffen sondern gewartet hat, bis der Film nur noch einen 10er kostet, der hat nun Pech. Und wie ich die Steelbook-Besitzer von "Evil Dead" hasse. Ich habe die Aktion vollkommen verpennt und mir nur die Blu-ray im Amaray besorgt. Ihr Glücklichen... ähm, ich meine ihr Dummköpfe! Ihr werdet schon sehen, was es bedeutet, mich zum Feind zu haben. Irgendwann werdet ihr es bereuen und es wird an einem Tag sein, an dem ihr es nicht erwartet hättet.

29.11.2013 00:36 Uhr - hardcore1982
Hab 2 Monate vor DEU Release bei der Us Blu Ray zugeschlagen. Indiziert? War abzusehen aber mein Gott die hängen hinterher. Naja Lste A Indizierung macht das Kaufen auch nicht schwerer, zumindest nicht für über 18 Jährige, obwohl... eine Beschlagnahmung auch nicht.

29.11.2013 00:46 Uhr - AkiRawOne
3x
Die Uncut BluRay war letztes Wochenende in Insbruck im Media Markt für 11.99 zu haben.
Und jetzt dank der Indizierung machen einige Uncut-Händler bei uns wieder richtig Kasse damit.

29.11.2013 00:50 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Tja; und jetzt? War doch zu erwarten...
Die die Ihn haben wollten, nennen diesen Film schon lange Ihr eigen.
Alle anderen -mich eingeschlossen- finden dieses Remake wie auch schon das Original von Raimi wohl nicht so berauschend um es gleich als DVD/BD Heimmedium besitzen zu müssen. Ich habe die uncut Faßung der Neuinterpretation gesehen und fand dieses Werk persönlich zwar sehr gut und stimmig inszeniert. Die Effekte -inkl. CGI Anteil- befinden sich grösstenteils auf sehr hohem Nivea:).
Dennoch: Zwischendurch immer wieder mal schauen reicht dann für mich vollkommen aus.

29.11.2013 01:20 Uhr - kditd
2x
woher habt ihr denn alle die uncut?? wuerd die auch gern mal sehn, im gegensatz zu der zensierten r-rated...

29.11.2013 01:52 Uhr -
15x
Nicht schon wieder das Thema....

Die Kinofassung ist nach wie vor die offizielle uncutversion, da es keine längere und/oder härtere Version zu kaufen gibt. Darum werden auch Friday the 13th Part 2-8 als uncut bezeichnet obwohl sie genaugenommen "zensiert" sind. Aber solange dies nunmal die "unzensiertesten" Fassungen sind gelten sie offiziell als uncut da sie nach Veröffentlichung nicht zensiert wurden sondern davor.

Wenn wir uns auf uncut berufen dann gilt das halt für die längste und härteste erhältliche Fassung. Die NC-17 Fassung von Evil Dead gibt es derzeit de facto nicht. Folglich gilt die R-rated als uncut. Aber diese Definitionsdebatte gibts schon seit Jahrzehnten. Get over it.

29.11.2013 02:00 Uhr - fraiser
User-Level von fraiser 3
Erfahrungspunkte von fraiser 185
Was ein Zufall, hab gestern das Englische Steelbook bestellt.

29.11.2013 02:13 Uhr - Grosser_Wolf
4x
29.11.2013 01:20 Uhr schrieb kditd
woher habt ihr denn alle die uncut?? wuerd die auch gern mal sehn, im gegensatz zu der zensierten r-rated...


29.11.2013 01:52 Uhr schrieb Deathstroke
Nicht schon wieder das Thema....

Die Kinofassung ist nach wie vor die offizielle uncutversion, da es keine längere und/oder härtere Version zu kaufen gibt. Darum werden auch Friday the 13th Part 2-8 als uncut bezeichnet obwohl sie genaugenommen "zensiert" sind. Aber solange dies nunmal die "unzensiertesten" Fassungen sind gelten sie offiziell als uncut da sie nach Veröffentlichung nicht zensiert wurden sondern davor.


'nuff said. Gehört aber FETT unterstrichen. Danke Deathstroke.

29.11.2013 05:27 Uhr - koquinox
Ich bin zwar mit den Einzelheiten des dt. Jugendschutzes nicht vertraut, ich dachte aber dass zumindest bei einer leichten JK im Gegensatz zur schweren das Schicksal eines Films nicht gewissermaßen besiegelt ist (so wie es in der News steht). Oder bin ich da am Holzweg?

29.11.2013 05:57 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.713
29.11.2013 05:27 Uhr schrieb koquinox
Ich bin zwar mit den Einzelheiten des dt. Jugendschutzes nicht vertraut, ich dachte aber dass zumindest bei einer leichten JK im Gegensatz zur schweren das Schicksal eines Films nicht gewissermaßen besiegelt ist (so wie es in der News steht). Oder bin ich da am Holzweg?


Ich meine mich zu erinnern, daß "Liste B" ja auch den (etwas schwammig formulierten) "MÖGLICHERWEISE strafrechtlich relevanten Inhalt" und das "Verbreitungsverbot" beinhaltet, während dies bei "Liste A" nicht der Fall ist.
Aber der Kommentar oben ist wohl so gemeint, daß sich BpjS erfahrungsgemäß auf ALLE Spio/JK-freigegebenen Filme stürzt (bzw. rechtlich eher von irgend einer Amtsperson, z.B einem übereifrigen Jugendamtsarbeiter, freundlich darauf "hingewiesen" werden muß, da sie ja offiziell nicht von sich aus tätig werden darf, das wäre ja "Zensur" ) und diese dann mit 99%iger Sicherheit irgendwann auf dem Index landen.
Klar, man hat ja sonst nichts zu tun, denn wenn die Filme erst mal ihr "keine Jugendfreigabe"-Siegel haben, können sie auch nicht mehr indiziert werden!
Sollte ich falsch liegen, könnt ihr mich gerne verbessern. ;-)

29.11.2013 08:47 Uhr - kabaam
Würde die News trotzdem dahingehend korrigieren, es liest sich für den Laien so als wäre die Uncut nun nach der Indizierung in der BRD überhaupt nicht mehr verkäuflich.
MfG

29.11.2013 10:59 Uhr - frd
In der News klingt es so als ob Liste A auf eine "leichte Jugendgefährdung" hinweisen würde. Leicht und schwer jugendgefährdende Inhalte landen jedoch auf Liste A. Liste B bezieht sich nur auf die angenommene strafrechtliche Bedenklichkeit und hat mit der Jugendgefährdung in dem Sinne nichts zu tun. Auch, dass die SPIO die schwere Jugendgefährdung verneint hat (die FSK ebenfalls, als sie den Film für's Kino freigegeben hat), heißt nicht, dass die BPJM diese Ansicht teilt.
Eine Aussage zum Grad der Jugendgefährdung kann man eigentlich nur noch machen, wenn man das Indizierungsgutachten vorliegen hat.

29.11.2013 11:10 Uhr - Comme Ci Comme Ca
Was für ein Krampf. Ausser der einen Szene mit dem Cutter und der Zunge, auf die ich aber dank Trailer schon gefasst war, fand ich den überhaupt nicht so schlimm daß der jetzt auf den Index müsste.
Was solls, hab mir den nur ausgeliehen und 1x gucken als ED Fan reicht mir.

29.11.2013 11:12 Uhr - Facehugger
#KableTillman.... Gib mir Deine Adresse und ich schicke Dir unverzüglich und zu einem Supi-Dupi-Special-Preis das Steelbook von Müller zu.... Bitte nicht uns stolzen Besitzer bestrafen für unsere Schnelligkeit und unseren Tick immer die schönste, beste und teuerste Edition zu kaufen....:-)

29.11.2013 12:06 Uhr - muffin
Wundert mich nicht wirklich, aber was soll`s, Steelbook mit der Kinoversion hatte ich mir schon frühzeitig vorbestellt.

29.11.2013 12:15 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Ich würde mich eher wundern, wenns nicht indiziert würde.

29.11.2013 12:39 Uhr - MouseRat
1x
DB-Helfer
User-Level von MouseRat 9
Erfahrungspunkte von MouseRat 1.034
Hauptsache "Alexandre Ajas Maniac" steht immer noch im Verkaufsregal ;)
den find ich übrigens um ein ganzes Stück härter als die "bösen Toten"...

29.11.2013 12:47 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 22
@kable tillmann

Also auf der letzten DVD Börse auf der ich war,kostete die uncut DVD nur noch10 und die BluRay 12-15euro.

Und zumindest auf den Börsen werden die nun auch nicht teurer,weil die uncut version auf dem Index gelandet ist. Vielleicht wirds teurer wenn der Beschlagnahmt wird. Das kann sein.

29.11.2013 12:50 Uhr - andrej delany
Gerade eben noch bei Müller die uncut Blu-Ray gekauft für 14,99 Euros.

29.11.2013 14:18 Uhr - Mike101
Zufällig hatte MediMax die SPIO-Fassung für 9,99 € im Regal. Gekauft.

29.11.2013 14:21 Uhr - AJO
Klärt mich mal kurz auf: Ich kann doch diese Fassung trotzdem noch in geschäften mit abgetrenntem "Ab 18-Bereich" kaufen oder? Weil dann wär das doch relativ egal oder?

29.11.2013 14:22 Uhr - great owl
Die Kanadische Blu Ray auf dem Index und die German Blu Ray noch frei käuflich???
Das soll wohl zum Kauf der Uncut Fassung in der Vorweihnachtszeit anregen.
Netter Marketing Gag^^
Funktioniert bei mir nicht^^
HAMBURG ...ähmm ...HUMBUG :)

29.11.2013 14:23 Uhr - kondomi
1x
Wenigstens "nur" auf Liste A indiziert

Bei nur 1Minute cut zwischen spio und fsk cut fassung wäre eine Liste B indizierung etwas lächerlich gewesen..

29.11.2013 14:28 Uhr - Chromskull21
Jawoll, es war doch echt nur eine Frage der Zeit bis Evil Dead indiziert wird. Aber wie meine Vorgänger schon geschrieben haben "nur" Liste A!!!!

29.11.2013 15:06 Uhr - Belluss
2x
Die Kanadische Blu Ray auf dem Index und die German Blu Ray noch frei käuflich???


Bitte die News genau lesen ;-)

Indiziert wurde jedoch nicht die dt. SPIO/JK-Fassung, sondern eine Blu-ray aus Kanada, welche bereits seit Juli 2013 erhältlich ist. Wegen der Inhaltsgleichheit gilt die deutsche Fassung jedoch auch als indiziert

29.11.2013 15:30 Uhr - Kable Tillman
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
29.11.2013 11:12 Uhr schrieb Facehugger
#KableTillman.... Gib mir Deine Adresse und ich schicke Dir unverzüglich und zu einem Supi-Dupi-Special-Preis das Steelbook von Müller zu.... Bitte nicht uns stolzen Besitzer bestrafen für unsere Schnelligkeit und unseren Tick immer die schönste, beste und teuerste Edition zu kaufen....:-)


Das Steelbook war nicht mal wirklich teuer, 20€ wenn ich mich nicht irre, und dann gab es noch die Bonus-DVD. Ich habe für meine Blu-ray der Kinofassung 16€ bezahlt, also kaum weniger, aber nur das simple Amaray und nur den Film mit etwas Bonusmaterial auf Blu-ray. Wobei ich nach der m.M.n. zwar nicht überraschenden aber dennoch absolut unverständlichen Indizierung immerhin froh bin jene zu besitzen. Verdammte Steelbook-Vorbesteller und frühen Vögel.

29.11.2013 12:47 Uhr schrieb Roadie
@kable tillmann

Also auf der letzten DVD Börse auf der ich war,kostete die uncut DVD nur noch10 und die BluRay 12-15euro.

Und zumindest auf den Börsen werden die nun auch nicht teurer,weil die uncut version auf dem Index gelandet ist. Vielleicht wirds teurer wenn der Beschlagnahmt wird. Das kann sein.


Ja, ich hätte noch dazu erwähnen müssen, dass sich meine Aussage nur auf die Blu-rays bezogen hat. Das es das Remake auf DVD schon vereinzelt für einen 10er gab war mir bewusst. Nichtsdestotrotz sind die Steelbooks jetzt nur noch umso wertvoller. Seht euch mal solche Preise an: http://www.amazon.de/Evil-Limitiertes-Steelbook-Uncut-Blu-ray/dp/B00F1UCWGE
Die sind so wahnsinnig wie die vom Bösen besessene Jane Levy!

29.11.2013 16:12 Uhr - FishezzZ
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.073
29.11.2013 00:12 Uhr schrieb DerManiac
Und Ich hatte noch Hoffnung in Deutschland...

Sorry dass ich dir nicht helfen konnte... :'D

29.11.2013 16:14 Uhr - pinhead2002
2x
Was isn Evil Dead?

29.11.2013 16:28 Uhr - sonyericssohn
6x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Ne Chilisauce.
*augenverdreh*

29.11.2013 16:30 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 22
@kable tillmann


Bei uns hier gibts es keinen "müller"weit und breit. Ich glaube in Mainz (ca.100 km entfernt) müsste einer s sein.Allerdings ist es mir nicht so wichtig (zumindest bei diesem Film),die Steelbook Version zu haben. Hauptsache uncut.

Bei John Rambo war das anders. Mein DVD Steelbook inklusive Dog Tag,halte ich in Ehren. ;-)

29.11.2013 18:25 Uhr - Pyri
1x
Seit Ihr Euch wirklich sicher, dass die "inhaltsgleich" ist. Bei Inhaltsgleichheit gilt doch auch das Trailermaterial etc. Also indiziert wird immer nur das gesamte Trägermedium...
Und als ich vorhin nachsah verkaufte Amazon die Uncut eben immer noch.

29.11.2013 18:52 Uhr - Dissection78
3x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.876
29.11.2013 14:23 Uhr schrieb kondomi
Wenigstens "nur" auf Liste A indiziert

Bei nur 1Minute cut zwischen spio und fsk cut fassung wäre eine Liste B indizierung etwas lächerlich gewesen..


Grüß Dich!

Unmöglich wäre sowas ja nicht unbedingt. Entscheidungen von wegen "leichter und schwerer Jugendgefährdung" oder "strafrechtlicher Relevanz" kann man als Otto Normalfilmseher (selbst wenn man etwas Hintergrundwissen hat) schwer nachvollziehen. Die FSK sieht es oft anders als die SPIO/JK. Die sieht es wiederum anders als die BPjM, und deren Mitarbeiter sehen es nochmals anders als ein Jurist am Amtsgericht.

Nehmen wir mal als Beispiel "Laid to Rest". Okay, der ist zwar nicht auf dem Index, aber der Unterschied zwischen der gekürzten FSK-18-Fassung und dem Unrated Director's Cut, der von der SPIO/JK als "strafrechtlich bedenklich" (also ein möglicher 131er-Kandidat) eingestuft wurde, beträgt gerade mal ca. 18 Sekunden.

"Mexican Werewolf" ist ein noch krasseres Beispiel. Uncut beschlagnahmt, und die um ca. 19 Sekunden geschnittene Version hat ein FSK-16-Siegel.

29.11.2013 18:57 Uhr - AenimaD
Bin einfach nur scheißfroh, dass ich das Müller-Steel noch abgestaubt habe bevor es jetzt horrend teuer wird...

29.11.2013 19:29 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
Damit zeigt sky jetzt vermutlich, nur noch die FSK-Fassung! Dann kann ich mir irgendwann mal für lau den "Raimi-Exklusiv-FSK-Deutschland-Cut" ansehen!;-)

29.11.2013 19:37 Uhr - MouseRat
3x
DB-Helfer
User-Level von MouseRat 9
Erfahrungspunkte von MouseRat 1.034
28.11.2013 22:12 Uhr schrieb TimoD16051995
Egal.Habe ich uncut auf DVD :D aber trotzdem unnötig


Manche checken´s einfach wirklich nicht... aber trotzdem danke für diese tolle Info, Timo.

29.11.2013 19:46 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Hab die auch , hab die auch !!!

29.11.2013 19:55 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
@sonyericssohn
Manche sollten sich deinen Avatar mal zu Herzen nehmen! WARTE...;-)

29.11.2013 19:56 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
@sonyericssohn
Toll... jetzt ergibt mein Post keinen Sinn mehr, danke!!!;-)

29.11.2013 19:58 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Sorry.
Aber so gut das Remake auch gelungen sein mag...das Original ist unerreicht.

29.11.2013 20:25 Uhr - kondomi
@dissection 78

Jo das stimmt auch wieder. Laie to Rest war doch sehr wenig Cut, in der FSK Fassung.lächerlich war auch die Entscheidung bei dem Film frightmare, wo Koch Media ja schon ihn uncut FSK 16 geprüft hatte, er aber noch indiziert war. Die FSK Freigabe wurde dann unwirksam. Als der Film dann dran war zur listenstreichung, wurde er trotzdem folgeindiziert, obwohl die FSK ihn aber FSK 16 prüfe.

29.11.2013 21:24 Uhr - FishezzZ
6x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.073
29.11.2013 16:14 Uhr schrieb pinhead2002
Was isn Evil Dead?

sowas kann eig. nur mit einem Brett vorm Kopf möglich sein.

29.11.2013 21:33 Uhr - sonyericssohn
5x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
29.11.2013 21:24 Uhr schrieb FishezzZ
29.11.2013 16:14 Uhr schrieb pinhead2002
Was isn Evil Dead?

sowas kann eig. nur mit einem Brett vorm Kopf möglich sein.


Oder 2002 ist das Geburtsjahr. Da würde mir schlecht werden.

29.11.2013 23:47 Uhr - das-marten
DB-Helfer
User-Level von das-marten 8
Erfahrungspunkte von das-marten 972
Herzlichen Glückwunsch an Alle, die Evil Dead Uncut haben, Ihr seid die Größten!

30.11.2013 03:52 Uhr - contaminator
hab über 40eu für ein gebrauchtes steelbook gezahlt, hab nicht gedacht das der Hype darum so groß sein wird.. weil sonst wär ich natürlich früher zu müller gerannt.. naja

30.11.2013 03:57 Uhr - Jurado
ich hab ihn im kino gesehen... uncut... schön in los angeles :-) !!! guter film..., weiter so alvarez...

30.11.2013 03:58 Uhr - contaminator
29.11.2013 00:03 Uhr schrieb Insanity667
Mist... Jetzt muss ich wieder den Müllermenschen fragen: "Darf ich mal die Kiste unter dem Tisch sehen?" Da komm ich mir immer wieder total bescheuert vor. Wollte den doch nochmal kaufen und zu Weihnachten verschenken... *grummel*

PS: Natürlich hab ich ihn schon laaaaange selber im Steelbook... *schnarch*
Gute Nacht :)


Tja leider gabs bei den Müllermenschen teilweise einen tag nach VÖ danach nix mehr in den kellern zu holen... ich hab dafür auch bezahlt, doppelt...

30.11.2013 05:30 Uhr -
Hab den gestern noch uncut bei Müller für 12.99 stehen sehen haha. MediaBuster hatte ihn auch uncut ganz normal dastehen (nicht in nem abgeriegeltem 18er Bereich). Also so rar und überteuert ist die uncut jetzt noch nicht wie es scheint.

dafür scheint hier kein einziger Laden mehr den ersten Kick-Ass zu haben. Bin bei über 5 Läden gewesen - überall derzeit nicht im Sortiment. So ein Scheiss. Ja ich weiss kann ich auch online bestellen, aber das dauert mir zu lange mit Überweisung, Lieferung etc. :P

30.11.2013 06:03 Uhr - Thrax
1x
30.11.2013 05:30 Uhr schrieb Deathstroke
Hab den gestern noch uncut bei Müller für 12.99 stehen sehen haha. MediaBuster hatte ihn auch uncut ganz normal dastehen (nicht in nem abgeriegeltem 18er Bereich). Also so rar und überteuert ist die uncut jetzt noch nicht wie es scheint.

dafür scheint hier kein einziger Laden mehr den ersten Kick-Ass zu haben. Bin bei über 5 Läden gewesen - überall derzeit nicht im Sortiment. So ein Scheiss. Ja ich weiss kann ich auch online bestellen, aber das dauert mir zu lange mit Überweisung, Lieferung etc. :P


Also wenn du nicht unbedingt über's Wochenende bei Amazon bestellst, geht es dort mit der Lieferung eigentlich immer mehr als flott. Aus eigener Erfahrung z.B.: Habe dort mal Montags ne BD/DVD bestellt und Mittwochs war sie schon da. Also die sind da schon sehr vorbildlich organisiert. Es sei denn du orderst bei einem der Nebenanbieter, dann kann es tatsächlich mal etwas länger dauern, was dann aber nicht an Amazon selber liegt!

Zu der Indizierung, das sehe ich ein wenig zwiespältig aus meiner eigenen Sicht. Klar, im Mainstreambereich ist der Film wirklich etwas der härtesten Dinger die man da bisher geboten bekommen hat und die Freigabe für die Uncut ist auch irgendwo gerechtfertigt, aber im gesamten Horrosektor gesehen ( zusammen mit allen B- und C- und "Was-weiß-ich-Movies" ist der Film eigentlich noch recht harmlos mit dem verglichen was man da sonst so serviert bekomt und man da sonst so gewohnt ist. Selbst die Saw-Filme ( wenn auch von der Thematik her nicht wirklich vergleichbar mit diesem Film hier ) finde ich im Schnitt schon eher Indizierungswürdig, da die generelle Grundlage greifbarer und realistsischer ist ( zumindest bis Teil 3 ). Aber ich sehe es mal so, auch wenn Filme als Kunstprodukt als solches eigentlich nicht indiziert gehören, gibt es einem solchen Film doch irgendwo noch das gewisse Extra und man fühlt sich irgendwie stolzer die Uncut zu besitzen die nicht zwangsweise jeder im Regal hat! Und da ich die Uncut besitze.... ^^


30.11.2013 09:30 Uhr - Dale_Cooper
2x
Ich reihe mich zwar auch in die Uncut-Riege ein, aber was soll´s? Man bestellt oder kauft irgendwo eine Blu Ray.

Was ist daran so besonders?
Es ist keine Meisterleistung, sondern Konstumverhalten....einen klugen Kommentar zum Film zu posten, ist schon etwas schwieriger ;o)




30.11.2013 10:20 Uhr - pinhead2002
...ich war aber der erste der das fragte!

30.11.2013 12:49 Uhr - Insanity667
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 10
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.398
30.11.2013 09:30 Uhr schrieb Dale_Cooper
Ich reihe mich zwar auch in die Uncut-Riege ein, aber was soll´s? Man bestellt oder kauft irgendwo eine Blu Ray.

Was ist daran so besonders?
Es ist keine Meisterleistung, sondern Konstumverhalten....einen klugen Kommentar zum Film zu posten, ist schon etwas schwieriger ;o)




´
Eben! Oder Amen! Wie auch immer... 2 Monate bis zu indizierung sind einfach lächerlich lange... Im MediMax ging der z.B. die ersten 4 Wochen weg wie geschnitten Brot. Bei jedem Besuch hab ich mindestens 2 Kunden gesehen, die einen SPIO Evil Dead rausgeschleppt haben... gut das er JETZT indiziert wurde, wo in jedem 3. deutschen Haushalt ein Evil Dead rumsteht... *Facepalm*

30.11.2013 14:35 Uhr - Rated XXL
Ja, genau - die Indizierungspraxis ist vorsintflutlich und mit der heutigen Zeit nicht mehr zu vereinbaren.
Aber der "Beamtenmoloch" indiziert und beschlagnahmt munter weiter :-)

30.11.2013 16:38 Uhr - Xaitax
Hab den Film gerade Videothek ausgeliehen. Nachdem ich schon soviel über die Gewalt darin las. Auch wenn der storymässig seelenlos und ohne Spannung daherkommt.
___Heute um 22.00 Uhr reinziehen... und beurteilen, ob der ne Indizierung gerecht ist.



30.11.2013 19:24 Uhr -
Was ist das eigentlich mit Evil Dead, das jede News über den Film gleich um die 100 Kommentare bekommt? irgendwas an dem Film scheint ja hier alle extrem zu berühren. Der SB zwischen KJ und Spio hatte sogar meine ich 200 Kommentare. Die Norm ist das ja hier nicht. Hab das in der Form hier bei noch keinem anderen Film so erlebt.

30.11.2013 21:48 Uhr - Crítter
DB-Helfer
User-Level von Crítter 6
Erfahrungspunkte von Crítter 457
30.11.2013 19:24 Uhr schrieb Deathstroke
Was ist das eigentlich mit Evil Dead, das jede News über den Film gleich um die 100 Kommentare bekommt?.


Na der ist einfach gut. Damals wie heute.
Ich konnte letztes Jahr schon kaum abwarten, bis das Remake endlich kommt, und hab ohne Ende den Red band Trailer gefeiert. ^^

Für mich ist das auch eins der besten Remakes ever.

30.11.2013 21:48 Uhr - Dale_Cooper
Wird wohl daran liegen, dass das Original aus den "Achtzjan" ein absoluter Kult-Film ist... :o)

Nicht zuletzt wegen dem Gewese in Deutschland inclusive eines Gerichtsverfahrens, welches sich nach meinem Wissen ein JAHRZEHNT lang zog...

Aber woanders, wo es dieses Prozedere nicht gab, ist "The Evil Dead" im Origial ebenfalls kultig.

30.11.2013 22:14 Uhr - Crítter
DB-Helfer
User-Level von Crítter 6
Erfahrungspunkte von Crítter 457
Ich finde auch gut, das "Evil Dead" es mit dem Ramake ins 21. Jahrhundert geschafft hat, und damit zeigt, das es auch gut sein kann. Aber da gibts auch andere Filme.
(Jetzt kommt mal meine kleine Liste, der für mich besten Remakes ^^) Da manche hier der Meinung sind, das Remakes grundsätzlich Scheiße sind.

The Hills have Eyes
Evil Dead
I spit on your Grave
The Fly
The Blob
The Thing
Dawn of the Dead
Maniac
The Grudge
Funny Games US
Let me in

Und die fallen mir nur so spontan ein.

30.11.2013 22:33 Uhr -
Ja aber andere große Kultfilme der 80er kriegen auch nicht bei jeder News 100 Kommentare oder bei einem SB sogar 200. das war nichtmal bei Dawn of the Dead (1978) so, welcher meiner Meinung nach der wichtigere und höher angesehene Horrorfilm ist.

hehe da fällt mir ein Zitat von Joker aus the Dark Knight ein das man hier mal umtexten kann:

"If I´ll post a news article about lets say John Carpenters Halloween, nobody panics. Because its all part of the plan. But if I´ll post one little news article about Evil Dead -and it doesnt even matter if its the original or the remake- then everyone loses their minds !"

xD

30.11.2013 22:41 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.898
Geht wohl um das Remake an sich. Das Re von Dawn of the Dead 2004 wurde gewiss auch diskutiert, aber ob das auf einer Seite wie dieser geschah weiß ich nicht.
Dem anstehenden Robocop Re ereilt wohl das selbe Schicksal.

30.11.2013 22:49 Uhr - Crítter
2x
DB-Helfer
User-Level von Crítter 6
Erfahrungspunkte von Crítter 457
@Deathstroke
Du bist der 100ste ^^

@sonyericssohn
Der neue "Robocop" interessiert mich z.b. iergendwie garnicht. Der Trailer sieht schon, naja, nicht gut aus. Hab so das Gefühl, das es so ein Crap wie "Total Recall" wird.

30.11.2013 23:18 Uhr -
Ich bin mir sicher das Dawn of the Dead Remake hat bei seinem SB keine 200 Kommentare gehabt oder bei jeder neuen News sofort wieder über 100.

Und es liegt ja nicht nur an der Beliebtheit des Remakes. Dann müssten ja alle das Remake preisen, aber es gibt auch scheinbar genug Leute hier die es kritisieren. Aus irgendeinem Grund polarisiert Evil Dead die Mitglieder hier mehr als jeder andere Film und ich kann mir nicht erklären wieso. Klar ist der Film ein Klassiker und das Remake gelungen aber es gibt weitaus wichtigere und auch härtere Filme, die nicht so eine Massenreaktion hervorrufen.

Beim Robocop Remake wird es sicherlich auch weit über 100 Kommentare geben, wenn da demnächst die News und eventuell SBs reinrollen aber das wird weniger ne sachliche Diskussion unter erwachsenen Filmfans sondern wohl mit Sicherheit eher ein Hate und Trollfest, als kämen alle frisch aus einer gescheiterten Anti-Aggressions Therapie.

Wobei das demnächst wohl auch bei Nicht-Remakes der Fall sein wird. Bei manchen Filmen mutieren die Leute hier einfach von respektablen Erwachsenen zu den allerletzten Troll-Mutanten. Demnächst sicherlich zu sehen bei Transformers: Age of Extinction News.

Und was hier erst los ist sobald die neue Star Wars News Welle losgeht will ich mir gar nicht ausmalen. na wenigstens hat sich George Lucas nun galant aus dem Fadenkreuz entfernt und die sogenannten Fans können ihren Frust und hass nun nicht mehr an ihm auslassen was zukünftige Filme angeht :P Da werden stattdessen nun sicher Kathleen Kennedy und Disney als neue Ziele herhalten müssen - an Abrams trauen sich die "Star Wars ab 1997 ist scheisse" Brechratten noch nicht so recht ran wie es scheint.

30.11.2013 23:21 Uhr - D-Chan
Das Original ist eben Kult. Und töfte. Es ist ... Kluöfte.
Deswegen hat die News 100+ Kommentare.

;3

Aber zumindest haben sie den Film für die Kaufhäuser nicht auf FSK 16 herunter geschnitten (wie das Original). Oder gibt's die Fassung schon? :|

01.12.2013 00:54 Uhr - Kable Tillman
1x
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Ich habe extra nochmal nachgesehen: Der FSK-18 vs. SPIO/JK Schnittbericht zu "Evil Dead" hat zum aktuellen Zeitpunkt sogar 384 Kommentare. Den Hype um den Film kann ich aber nachvollziehen, da es schlicht einer der härtesten dem Mainstream zugeschriebenen Horrorfilme ist und das Original ein Kult-Streifen mit lebendiger Zensur-Vergangenheit hier in Deutschland. Die Indizierung halte ich jedoch, so wie jede andere Indizierung, für Verschwendung von Steuergeldern, die besser in Schulen oder die Infrastruktur fließen sollten.

01.12.2013 18:04 Uhr -
384 ??? das finde ich ziemlich extrem. Nachvollziehen kann ich das null da andere harte Kultfilme der 80er wie halt Dawn of the Dead oder Hellraiser nichtmal ansatzweise soviele Kommentare haben. Und gerade bei Dawn ist doch die Zensur-Vergangenheit noch legendärer. Nee sry die Argumentation funktioniert für mich nicht. Evil Dead ist ein cooler Film, sowohl Original als auch Remake aber das macht ja hier den Eindruck als sei das der beliebteste, beste und härteste Film aller Zeiten. Find das arg übertrieben.

01.12.2013 19:13 Uhr - Xaitax
In Puncto Blut und Gewalt fand ich den echt auf technisch Top-Niveau. Leider: keine Story, flache Figuren... nur stumpfes Gemetzel ohne Ende.

01.12.2013 22:03 Uhr - Kayleb
2x
EVIL DEAD ist und bleibt eben KULT!!!
damals wie heute und auch noch in 50 jahren punkt!

02.12.2013 18:38 Uhr -
Das "Evil Dead ist Kult" Argument ist total bescheuert, weil es genug Horrorfilme gibt die noch wesentlich kultiger und wichtiger sind als Evil Dead, diese allerdings nicht so viele Kommentare pro News oder SB erhalten.

Ausserdem liegt Kult im Auge des Betrachters. Jeder mögliche Scheiß kann Kult sein, Kult heisst nicht gleich gut.

02.12.2013 21:01 Uhr - contaminator
3x
der (alte) Evil D. ist in der Horror- und Splatter-Szene Kult.. punkt. aus.

02.12.2013 21:22 Uhr - Kayleb
02.12.2013 18:38 Uhr schrieb Deathstroke
Das "Evil Dead ist Kult" Argument ist total bescheuert, weil es genug Horrorfilme gibt die noch wesentlich kultiger und wichtiger sind als Evil Dead, diese allerdings nicht so viele Kommentare pro News oder SB erhalten.

Ausserdem liegt Kult im Auge des Betrachters. Jeder mögliche Scheiß kann Kult sein, Kult heisst nicht gleich gut.

Das Kult im auge des betrachters liegt, da gebe ich dir recht!wie gut oder schlecht der film jetzt nun ist bleibt geschmackssache.Fakt ist allerdings das kein anderer Film jemals so die gemüter erregt hat und polarisiert wie eben evil dead!fakt ist auch die tatsache das aus einem mehr oder weniger gewollten amaturstreifen der mit einfachsten mitteln seiner zeit gedreht wurde einer der bekanntesten wenn nicht sogar der bekannteste horrofilm wurde!!!und das sagt halt viel aus.EVIL DEAD wir für mich und wohl auch für viele andere einfach der inbegriff des horrorfilms sein und bleiben.

03.12.2013 14:38 Uhr - muffin
3x
Filme wie "Tanz der Teufel", "Zombie" von Romero, "Freitag der 13.", "Halloween", "Alien" (bester Sci-Fi Horror ever) und "Der weiße Hai" (Tierhorror) sind für mich die Inbegriffe des Horrorfilms und einfach kultig, ebenso wie "Braindead", "The Thing" und "Die Fliege".

Zur Indizierzung, "Gut Ding will Weile haben"...;-)

04.12.2013 00:34 Uhr - Elmofucker
Fucking Shit... Kauf verpasst und nu muss doch wieder über die Nachbarländer bestellt werden^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com