SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Alternative Version für Anchorman 2 bestätigt

Kompletter Film kommt mit neuen Gags und Dialogen

Gegenüber IGN hat Regisseur Adam McKay bestätigt, dass es von  Anchorman: The Legend Continues zwei Versionen geben wird. Zusätzlich zur Kinofassung, die im kommenden Jahr auch in Österreich und Deutschland in die Kinos kommen wird, wird es eine alternative Version geben.

Während die Szenenabfolge und Handlung des Films gleich ist, wird es jedes Mal, wenn jemand den Mund aufmacht, dann etwas anderes geben als zuvor. Ermöglicht wird das durch die Comedy-Stars im Film, die am Set sehr viel improvisiert haben und viele verschiedene Takes mit unterschiedlichen Dialogen der gleichen Szene gedreht wurden.

Diese alternative Version, die vom Regisseur gerade im Schneideraum bearbeitet wird, findet voraussichtlich im Sommer wohl ihren Weg auf Blu-ray.

In Deutschland und Österreich startet Anchorman 2 im Januar 2014 in den Kinos.

 

Inhaltsangabe / Synopsis:

Darauf hat die Nachrichtenwelt gewartet!
Der lustigste Anchorman der Filmgeschichte ist zurück auf seinem Moderatorensessel: Nachdem er seinen New Yorker Posten an seine Frau verloren hat, trommelt Ron Burgundy sein altes Team zusammen, um das News-Business für immer zu revolutionieren. Eine irrwitzige Hommage an den egomanen Nachrichtensprecher mit der ultimativen Salon-Frisur und an die 70er – als die Nachrichten das Infotainment lernten. (Paramount)
Quelle: IGN
Mehr zu:

Anchorman 2 - Die Legende kehrt zurück

(OT: Anchorman: The Legend Continues, 2013)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Alle Neuheiten hier

Kommentare

02.12.2013 00:20 Uhr - Schwuppdiwupp94
5x
Eigentlich eine geile Idee, hält den Film länger „frisch“ wenn man sich die Versionen abwechselnd anguckt. Würd mich trotzdem mal interessieren welcher von dem beiden der Director’s Cut ist oder ob beide als ebenbürtig angesehen werden.

02.12.2013 04:40 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Eine nette Idee, da es bei solchen Komödien mehr darauf ankommt, was die Leute sagen, anstatt darauf, was sie tun.
Hoffentlich wird bei der Heimkinoauswertung dann alles richtig gemacht und nicht bloß nur eine der beiden Fassungen veröffentlicht.

02.12.2013 21:25 Uhr - rudi_rukkler
Nette Idee. Das passende Personal ist ja mit von der Partie. Ich bin gespannt.

03.12.2013 07:31 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Aber bitte nicht wie bei "Ted" für jede Fassung ne eigene Pressung....

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)