SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Mortal Shell · Die letzten Überbleibsel der Menschheit · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Hitman

Afterfall: InSanity auch in deutscher Version unzensiert

Vergleich ergab keinerlei Unterschiede

Gut ein halbes Jahr nach seiner Premiere erfuhr Afterfall: InSanity auch seine deutsche Veröffentlichung. In der USK-Datenbank fiel der Titel aber mit dem Vermerk "dt. Version" auf. Dies war Grund genug für uns, das Spiel näher auf mögliche Zensuren zu untersuchen. Ist es doch im Regelfall so, dass dieser Zusatz fast immer auf eine für den deutschen Markt angepasste Version schließen lässt.

Doch nicht in diesem Fall! Im Vergleich mit der englischen Version konnten keinerlei Unterschiede fest gestellt werden. Körperteile lassen sich weiterhin abtrennen, Finishing Moves mit den Nahkampfwaffen können ausgeführt und die Umgebung darf mit Blut besudelt werden.

Die tatsächlich einzige Änderung findet man im Hauptmenü. Hier wurde aus dem anwählbaren Punkt "Gore" in der deutschen Version "Fiktionale Gewalt".

Ein Dank an Gameware zur Bereitstellung der englischen Version!

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Gameware.at:
Mehr zu:

Afterfall: InSanity

(OT: Afterfall: InSanity, 2012)

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

27.12.2013 00:10 Uhr - Staub
DB-Helfer
User-Level von Staub 6
Erfahrungspunkte von Staub 524
Das Spiel ist jetzt nicht so der Brüller, aber schön dass es unzensiert ankommt.
btw: Der Publisher UIG Entertainment passt ganz gut zu dem Spiel.

27.12.2013 00:10 Uhr - Psy. Mantis
User-Level von Psy. Mantis 11
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.641
Ob die Änderung von "Gore" in "Fiktionale Gewalt" wirklich Sinn macht?
Egal, Hauptsache das Spiel ist unzensiert.

27.12.2013 00:26 Uhr - zombie-flesheater
Ist die DV denn wenigstens multilingual? Falls nicht, dann wohl trotz uncut recht wertlos... :-/

27.12.2013 01:37 Uhr - mds51
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 35
Erfahrungspunkte von mds51 42.171
Auf Steam ja, ich weis bisher auch nur von der Steam-Version.

27.12.2013 14:44 Uhr - Doktor Trask
Es ist löblich das in letzter Zeit nicht mehr jedes Spiel in dem geschossen und geblutet wird der deutschen Zensur zum Opfer fällt aber das wird sich sicher ändern sobald mal wieder ein Jugendlicher in Deutschland ausrastet.

27.12.2013 21:24 Uhr - Homo Simpsen
wtf wer war so behindrt zu denken das die FSK das zensiert ^^ ^^

28.12.2013 01:00 Uhr - The Hitman
1x
SB.com-Autor
User-Level von The Hitman 14
Erfahrungspunkte von The Hitman 3.164
27.12.2013 00:26 Uhr schrieb zombie-flesheater
Ist die DV denn wenigstens multilingual? Falls nicht, dann wohl trotz uncut recht wertlos... :-/

Sprachausgabe ist Englisch, Untertitel gibt's auf Deutsch.

27.12.2013 21:24 Uhr schrieb Homo Simpsen
wtf wer war so behindrt zu denken das die FSK das zensiert ^^ ^^

Die FSK zensiert nicht, ebenso wenig die USK, die seit jeher für die Spiele-Sparte zuständig ist. Mehr Glück beim nächsten Mal... ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)