SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

RoboCop - DC nach Neuprüfung ungeschnitten ab 18 Jahren

4K-Bearbeitung der Unrated-Fassung in den nächsten Tagen im Handel

Paul Verhoevens Science-Fiction-Klassiker RoboCop (1987) erschien in Deutschland nur in einer gekürzten Fassung, basierend auf der ohnehin schon zensierten R-Rated-Fassung, auf VHS. Diese wurde im Mai 1989 auf den Index gesetzt, im Laufe der Jahre folgten noch weitere Fassungen. Wie wir im letzten Monat berichtet haben, wurde der Film auf Antrag vorzeitig vom Index gestrichen.

Dies geschah nicht grundlos, denn MGM/20th Century Fox planten seit einiger Zeit, RoboCop erneut in vielen Ländern auf Blu-ray auszuwerten. In Deutschland ist es am 31. Januar 2014 so weit, in den USA bereits einige Tage früher. Da MGM dieses Jahr auch ihr 90-jähriges Bestehen feiern und außerdem im Februar auch das Remake in den Kinos anläuft, also der perfekte Zeitpunkt für ein neues Release.

Dafür setzt MGM eine 4K-Abtastung ein, die der enttäuschenden ersten Blu-ray in Sachen Bildqualität deutlich voraus sein dürfte. Außerdem ist davon auszugehen, dass die Tonhöhe der deutschen Tonspur endlich korrigiert wurde. Die neue Blu-ray wird, wie bereits die erste HD-Veröffentlichung, den ungekürzten Director's Cut enthalten.

Seit heute listet die FSK-Datenbank auch einen entsprechenden Prüfeintrag. Demnach wurde der DC in ungeschnittener Form mit dem "Keine Jugendfreigabe"-Siegel bedacht. Es sollte also bald kein Problem mehr darstellen, den Film in den Handelsregalen zu finden.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Detroit der nahen Zukunft regiert das Verbrechen. Die Polizei scheint machtlos, und die von Detroits mächtigstem Konzern, OCP, geplanten Roboter-Polizisten sind noch Zukunftsmusik. Da wird der Cop Alex Murphy brutal ermordet. Die Gelegenheit für die Wissenschaftler: Aus Murphy wird Robocop - halb Mensch, halb Maschine. In einem ... [mehr]
Mehr zu:

RoboCop

(OT: RoboCop, 1987)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr ist vom Index
Wolfenstein: Youngblood erhält unzensiert eine USK-Freigabe
Zombie - Dawn of the Dead hat seine FSK-Freigabe
Men in Black: International - Kinofassung ist nicht der Director
Call of Duty: Modern Warfare (2019) - Fans fürchten Zensur, Studio spricht von Vision
Avengement - Blutiger Freigang wird dreimal von der FSK abgelehnt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

07.01.2014 14:37 Uhr - Caligula
4x
Jeppaaaaa!!!

07.01.2014 14:38 Uhr - TheHutt
12x
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Dead or alive, you're coming with me!

07.01.2014 14:42 Uhr - OliM
1x
einer meiner All-Time Favs! Hoffentlich in einer endlich würdigen Ausgabe.... :)

07.01.2014 14:43 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
War zu erwarten.
Macht sich bestimmt gut in den Regalen ;-)

07.01.2014 14:45 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Hab zwar schon die Century³ Cinedition, aber wenn er erscheint, wird noch die Blu Ray geholt.

07.01.2014 14:46 Uhr - FishezzZ
1x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
Bin irgendwie auch etwas Enttäuscht da FSK sich anscheinend wieder zurück entwickelt, gutes Beispiel wäre hier auch "Chucky 3".

07.01.2014 14:54 Uhr - Evil Wraith
14x
Das Problem in der FSK/USK ist immer noch die absolute Willkür des Systems, bedingt durch die stets neu aus allen möglichen mal mehr, mal minder qualifizierten Leuten zusammengewürfelten Gremien.

07.01.2014 14:59 Uhr - Dinosaur Bob
2x
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
Ick freu mir ^^

07.01.2014 15:12 Uhr - Belluss
4x
jetzt noch als Steelbook (macht bei dem Film ja durchaus Sinn ;-) ) und ich bin überglücklich.

07.01.2014 15:17 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
07.01.2014 14:59 Uhr schrieb Dinosaur Bob
Ick freu mir ^^


Vor allem is das hart Film ;-)

07.01.2014 15:27 Uhr - S.K.
5x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Bin wenig überrascht ! Mit was Anderem als ne 18er-Freigabe war ja auch nicht zu rechnen.

Oder wer hat hier allen Ernstes geglaubt, dass ne 16er drin gewesen wäre ?! Im Leben nicht. ;)

07.01.2014 15:28 Uhr - Dragon50
2x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.021
Sehr schön hoffentlich kommt der Zweite auch runter von Index, sodass eine neue 4K BD Box rauskommt.

07.01.2014 15:36 Uhr - mds51
1x
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 35
Erfahrungspunkte von mds51 41.694
Na dann lass die BD mal in einem schönen Steelbook daherkommen.

07.01.2014 15:42 Uhr - Malo HD
1x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.083
Ist ja geil. Endlich wird er mein

07.01.2014 15:46 Uhr - metalarm
07.01.2014 15:27 Uhr schrieb S.K.
Bin wenig überrascht ! Mit was Anderem als ne 18er-Freigabe war ja auch nicht zu rechnen.

Oder wer hat hier allen Ernstes geglaubt, dass ne 16er drin gewesen wäre ?! Im Leben nicht. ;)



also ich wurde des öffteren schon überrascht mit was für eine freizügigen willkür die manche alten klassiker ab 16 raus gebracht haben.
hätte es auch bei dem erwarten können (heisst nicht das ich das verstanden hätte)

07.01.2014 15:52 Uhr - deNiro
4x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
Tolle News zu einem tollen Film.

Auch wenn oft auf unsere Behörden (teils zu recht) "eingeschlagen" wird, so muss ich doch sagen das in den letzten Jahren durchaus eine positive Entwicklung zu erkennen ist.
Klar erscheinen nach wie vor sehr viele Filme nur in zensierter und geschnittener Fassung, aber unterm Strich sind diese doch überschaubarer geworden. Wenn ich mir die Release Liste der Neuerscheinungen vor 20 Jahren anschaue, so stelle ich fest das nun viele Filme auch uncut veröffentlicht werden. Klar hängt das in meinen Augen auch mit der verbesserten Kommunikation zw. Label und den Zensurbehörden zusammen, aber ich denke auch dass das grundlegende Verständnis unserer Sittenwächter etwas liberaler geworden ist.
Das musste ich mal loswerden;))

07.01.2014 15:56 Uhr - fraiser
8x
User-Level von fraiser 3
Erfahrungspunkte von fraiser 194
Ohne Witz Leute, ihr spinnt teilweise gewaltig!
Habt ihr vergessen wie Brutal der Film ist, eine 16er Freigabe wäre völlig inakzeptabel,
alleine der Anfang!
Frag mich ob den wirklich alle gesehen haben die son Müll verzapfen und wie alt die jenigen sind.
Wir sind hier in D un haben einen guten Jugendschutz wo ich voll und ganz hinter stehe
und die Zensur was KiPo, TierPo, Snuff etc angeht ist super!
Erst denken dann schreiben, Shaun of the dead, Kick Ass etc sind eine andere Liga und zeigen die Gewalt nicht so extrem und heftig.

07.01.2014 16:09 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Darum ist der Film ja auch ab 18 freigegeben worden.

07.01.2014 16:19 Uhr - dok
2x
07.01.2014 15:56 Uhr schrieb fraiser
Ohne Witz Leute, ihr spinnt teilweise gewaltig!
Habt ihr vergessen wie Brutal der Film ist, eine 16er Freigabe wäre völlig inakzeptabel,
alleine der Anfang!

also wie murphy am anfang in stücke geschossen wird , das ist etwas von härtesten , was ich je gesehen habe in einem amerikanischen mainstreamfilm .

und die neuabtastung ist dringend nötig , die unrated bluray war deutlich schlechter als zum beispiel hdtv-ausstrahlungen der r-rated version .

07.01.2014 16:53 Uhr - azrael.ba
User-Level von azrael.ba 1
Erfahrungspunkte von azrael.ba 6
Jetzt muss ich mal doof fragen, kann ich eine 4K Bluray auf meiner Ps3 auf nem standart HD Fernseher bspielen?

07.01.2014 17:02 Uhr - Trollhunter
2x
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
die bluray wird ganz normal in 1080p (full hd) sein, es erfolgt nur eine abtastung des Originalmaterials in 4k, dieses wird dann auf 1080p heruntergerechnet, es wird also eine ganz normale BD, die auf allen BDkompatiblen Geräten abspielbar ist


zum Film: die erste BD war wirklich nicht das bestmögliche, die neue wird dann wohl zum Pflichtkauf ... ich freu mich drauf :)

07.01.2014 17:03 Uhr - Belluss
16x
Ohne Witz Leute, ihr spinnt teilweise gewaltig!
Habt ihr vergessen wie Brutal der Film ist, eine 16er Freigabe wäre völlig inakzeptabel,
alleine der Anfang!
Frag mich ob den wirklich alle gesehen haben die son Müll verzapfen und wie alt die jenigen sind.
Wir sind hier in D un haben einen guten Jugendschutz wo ich voll und ganz hinter stehe
und die Zensur was KiPo, TierPo, Snuff etc angeht ist super!
Erst denken dann schreiben, Shaun of the dead, Kick Ass etc sind eine andere Liga und zeigen die Gewalt nicht so extrem und heftig.


Bist du der 2. Account von Tom Öozen ;-) sorry konnt ich mir nicht verkneifen

07.01.2014 17:15 Uhr - kditd
12x
diese listenstreichung sehe ich eher als beleidigung.
offensichtlicher kann die bpjm wohl kaum noch zum ausdruck bringen das der ganze index rein willkuerlich entschieden wird.
die einzige listenstreichung ueber die ich mich jemals freuen werde, sind alle zugleich mit der aufloesung der bpjm, folgender oeffentlicher entschuldigung der zensoren an das volk +finanzielle entschaedigung aller betroffenen in den letzten 60 jahren!
(die oeffentliche hinrichtung hab ich weggelassen... wir sind ja keine barbaren. jeder kann sich mal 60 jahre irren.)

07.01.2014 17:16 Uhr - fraiser
1x
User-Level von fraiser 3
Erfahrungspunkte von fraiser 194
Es gibt nur einen Filmfan der fraiser heisst Bello!

07.01.2014 17:18 Uhr - WEBOLA
FSK:18 ist die passende Freigabe. Die Blu-ray werd ich mir auf jeden Fall zulegen!
Ich hoffe halt das Teil 2 auch bald vom Index darf und ordentlich veröffentlicht wird!
Gibts Robocop 2 eigentlich schon auf der Blu-ray?

07.01.2014 17:21 Uhr - Kurisuteian
4x
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
Die Listenstreichung war mehr als überfällig, auch ohne das kommende Remake. Die 18er Freigabe geht in Ordnung, ist mir lieber als der neue Wischi-Waschi-Robocop, der vielleicht für die Waschstraße taugt aber nicht zur knallharten Verbrecherbekämpfung auf der Leinwand.

Jetzt warten nur noch Paul Verhoevens Starship Troopers auf dem Index auf ihre Befreiung, mittlerweile sollten die feinen Herren vom Jugendschutz den doch auch verstanden haben.

07.01.2014 17:43 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Freu mich schon auf die Bluray. Die wird einen netten Platz in meine Sammlung kriegen.

07.01.2014 17:49 Uhr - blade41
7x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.856
07.01.2014 14:46 Uhr schrieb FishezzZ
Bin irgendwie auch etwas Enttäuscht da FSK sich anscheinend wieder zurück entwickelt, gutes Beispiel wäre hier auch "Chucky 3".


Warum enttäuscht? Es gibt doch keine Regel, dass jeder Film, welcher vom Index gestrichen wird, automatisch eine FSK 16 bekommt.

07.01.2014 17:52 Uhr - Xavier_Storma
1x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
07.01.2014 15:12 Uhr schrieb Belluss
jetzt noch als Steelbook (macht bei dem Film ja durchaus Sinn ;-) ) und ich bin überglücklich.


Dann sind wir schon zu Zweit!

07.01.2014 18:00 Uhr - Raizo
3x
Mit Starship Troopers werden die da bestimmt das gleiche machen wie mit Robocop, wenn das Remake erscheint, wird der vom Index genommen. Aber auf das ST Remake würde ich keine Hoffnung geben.

07.01.2014 18:02 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
07.01.2014 17:18 Uhr schrieb WEBOLA
FSK:18 ist die passende Freigabe. Die Blu-ray werd ich mir auf jeden Fall zulegen!
Ich hoffe halt das Teil 2 auch bald vom Index darf und ordentlich veröffentlicht wird!
Gibts Robocop 2 eigentlich schon auf der Blu-ray?


Jep, flankiert von Teil 1 und 3

07.01.2014 18:14 Uhr - Derstrich
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
07.01.2014 15:27 Uhr schrieb S.K.
Bin wenig überrascht ! Mit was Anderem als ne 18er-Freigabe war ja auch nicht zu rechnen.

Oder wer hat hier allen Ernstes geglaubt, dass ne 16er drin gewesen wäre ?! Im Leben nicht. ;)

Trotzdem schade das er nicht ab 16 freigegeben wurde jetzt muss ich wieder meinen Vater das bei Amazon bestellen lassen. Sonst hätte ich es selbst machen können.

07.01.2014 18:33 Uhr - deNiro
4x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
07.01.2014 18:00 Uhr schrieb Fender Tremolo
Mit Starship Troopers werden die da bestimmt das gleiche machen wie mit Robocop, wenn das Remake erscheint, wird der vom Index genommen. Aber auf das ST Remake würde ich keine Hoffnung geben.


Die aktuellsten Meldungen zum Starship Troopers Remake gehen tatsächlich in diese Richtung! Traurig aber wahr.

07.01.2014 18:41 Uhr - MouseRat
5x
DB-Helfer
User-Level von MouseRat 9
Erfahrungspunkte von MouseRat 1.034
Oh mann, Leute, bitte bloß kein Remake von Starship Troopers, das grenzt an Blaspemie...
Der ist doch eh noch voll auf der Höhe der Zeit, finde zumindest ich...

07.01.2014 18:42 Uhr - wieauchimmer
Ha! Das ist ja ein Ding! Ich freu mich jetzt mal eine Runde…Aaaaaaaaaaaaaaah!...Ruhig, ganz ruhig…Tief atmen… :D Mal schauen, in was für Verpackungen der Film auf den Markt kommt. Kanns kaum erwarten!

07.01.2014 18:47 Uhr - wieauchimmer
4x
07.01.2014 18:41 Uhr schrieb MouseRat
Oh mann, Leute, bitte bloß kein Remake von Starship Troopers, das grenzt an Blaspemie...
Der ist doch eh noch voll auf der Höhe der Zeit, finde zumindest ich...


Nicht nur du.
Ich will mir auch gar nicht ausmalen, was da am Ende rauskommt.

Gut, ich hätte auch kein Remake von RoboCop gebraucht…oder von Carrie- das war ja mal für die Katz.

07.01.2014 18:54 Uhr - Raizo
Laut Moviejones, soll das Starship Troopers Remake weniger Satire und Gewalt haben, und soll in Richtung Buch Vorlage gehen.

07.01.2014 19:16 Uhr - Chop-Top
07.01.2014 18:00 Uhr schrieb Fender Tremolo
Mit Starship Troopers werden die da bestimmt das gleiche machen wie mit Robocop, wenn das Remake erscheint, wird der vom Index genommen. Aber auf das ST Remake würde ich keine Hoffnung geben.


"Starship Troopers" wird so schnell nicht vom Index kommen, da vor kurzer Zeit erst ein Antrag auf Listenstreichung abgelehnt wurde.

Die FSK 18-Freigabe für "Robocop" ist meiner Ansicht nach völlig in Ordnung. Harmlos ist der Film ja nun wirklich nicht. Die FSK 18 für "Chucky 3" wirkt dagegen zwar lächerlich, allerdings ist das eine andere Sache, denn die FSK vergleicht die Filme ja nicht.

07.01.2014 19:18 Uhr - TimoD16051995
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Geil Geil Geil *0* ist gekauft *-* I Love It

07.01.2014 19:26 Uhr - Dissection78
7x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.890
Schöne Nachricht. Da freue ich mich aber auch!


07.01.2014 15:56 Uhr schrieb fraiser
Ohne Witz Leute, ihr spinnt teilweise gewaltig!
Habt ihr vergessen wie Brutal der Film ist, eine 16er Freigabe wäre völlig inakzeptabel,
alleine der Anfang!
Frag mich ob den wirklich alle gesehen haben die son Müll verzapfen und wie alt die jenigen sind.
Wir sind hier in D un haben einen guten Jugendschutz wo ich voll und ganz hinter stehe
und die Zensur was KiPo, TierPo, Snuff etc angeht ist super!
Erst denken dann schreiben, Shaun of the dead, Kick Ass etc sind eine andere Liga und zeigen die Gewalt nicht so extrem und heftig.



Jawoll! Erst denken, dann schreiben.

Ich kann absolut nicht nachvollziehen, warum Du "RoboCop" mit Kinder-/Tierpornographie und Snuff in einen Topf wirfst. Vollkommen verschiedene Dinge. Außerdem greift bei den letzten drei Sachen das Strafgesetzbuch und weniger das Jugendschutzgesetz.

GUTER Jugendschutz ist in der Tat erstrebenswert. Da ist eine Förderung von Kindern und Jugendlichen im Umgang mit Medien und - was Freigaben betrifft - eine einfache FSK-18 aber bestimmt wirksamer als das ineffiziente Tohuwabohu mit zweifachem SPIO-Siegel, Indizierungen und dem 131er (schließlich schmecken verbotene Früchte auch heutzutage immer noch am besten).
Und ja, so wie der sogenannte "Jugendschutz" in Deutschland gehandhabt wird, könnte man das Gefühl bekommen, Politiker jeglicher Couleur halten selbst die erwachsene Bevölkerung in Sachen Medienkompetenz für unmündig (auch wenn die positive Entwicklung der De-Indizierungen von alten Filmen in den letzten Jahren begrüßenswert ist).

Man könnte etwas polemisch schreiben:
In Deutschland entspringt der Gedanke, dass angeblich "gefährliche" (Kunst-)Werke dem Menschen schaden, nur der sehr restriktiven Gesetzgebung durch die Legislative, der hysterischen Medienberichterstattung in der Vergangenheit (hauptsächlich vonseiten der "Springer"-Massenblättchen) und der Katholischen Kirche und ihrem "Index Librorum Prohibitorum" ;))


07.01.2014 19:27 Uhr -
yo richtig so, genauso hatte ich das auch erwartet. Endlich freigegeben aber mit KJ. Da Robocop ganz klar ein 18er ist passt das so.

Verhoeven scheint ja ganz schön beliebt für Remakes zu sein. Total Recall, Robocop, scheinbar auch Starship Troopers. Fehlen ja nur noch Basic Instinct (nein Fifty Shades of Grey zählt nicht^^) und Hollow Man. Na wer wird wohl die neue Catherine Tramell?

07.01.2014 19:30 Uhr -
07.01.2014 15:56 Uhr schrieb fraiser
Ohne Witz Leute, ihr spinnt teilweise gewaltig!
Habt ihr vergessen wie Brutal der Film ist, eine 16er Freigabe wäre völlig inakzeptabel,
alleine der Anfang!
Frag mich ob den wirklich alle gesehen haben die son Müll verzapfen und wie alt die jenigen sind.
Wir sind hier in D un haben einen guten Jugendschutz wo ich voll und ganz hinter stehe
und die Zensur was KiPo, TierPo, Snuff etc angeht ist super!
Erst denken dann schreiben, Shaun of the dead, Kick Ass etc sind eine andere Liga und zeigen die Gewalt nicht so extrem und heftig.


Dann hast du aber noch nie die Kick-Ass Comics gelesen :P Die sind zehnmal so brutal wie Robocop. Hätte man Kick-Ass vom Gorelevel her 1:1 verfilmt wären die Filme beschlagnahmt worden.

07.01.2014 19:32 Uhr - Chris Bierfroind
1x
Da der Film sich bis jetzt noch nicht in meiner Sammlung befindet, wird es jetzt wohl endgültig Zeit dafür!

07.01.2014 20:14 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
07.01.2014 19:27 Uhr schrieb Deathstroke
yo richtig so, genauso hatte ich das auch erwartet. Endlich freigegeben aber mit KJ. Da Robocop ganz klar ein 18er ist passt das so.

Verhoeven scheint ja ganz schön beliebt für Remakes zu sein. Total Recall, Robocop, scheinbar auch Starship Troopers. Fehlen ja nur noch Basic Instinct (nein Fifty Shades of Grey zählt nicht^^) und Hollow Man. Na wer wird wohl die neue Catherine Tramell?


Scarlett Johansson

07.01.2014 20:33 Uhr - MartinRiggs
3x
Bin völlig hin- und hergerissen. Auf deiner einen Seite kribbeln meine Finger nach der Blu-Ray. Auf der anderen Seite gefällt mir die DVD mit dem JK-Siegel.

Irgendwie vermisse ich die Machart von Filmen, wie sie Verhoeven gemacht hat. Speziell an diese kurzen Werbeclips und den Zynismus in den Filmen muss ich denken.
Leider dreht der gute Herr heute ja nicht mehr allzu viel.

07.01.2014 20:40 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Robocop als einfach BD reicht mir, die 4K Abtastung ist nur eine Masche um noch mehr Kohle aus den Käufern raus zu holen.

Der Film ist genial, einer der besten Zukunftsvisionen überhaupt.

Die Neuverfilmung wird katastrophal untergehen, weil sie kindgerecht sein wird, leider.

07.01.2014 20:51 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Die Scheiben mit 4k kosten keinen Cent mehr. Letztlich Elysium 12 €. Wo liegt das Problem ?

07.01.2014 20:51 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
07.01.2014 20:40 Uhr schrieb babayarak
Robocop als einfach BD reicht mir, die 4K Abtastung ist nur eine Masche um noch mehr Kohle aus den Käufern raus zu holen.

Der Film ist genial, einer der besten Zukunftsvisionen überhaupt.

Die Neuverfilmung wird katastrophal untergehen, weil sie kindgerecht sein wird, leider.


Gerade bei so einem Knaller willst du dich mit einer Blu-ray abgeben, die den Namen nicht mal verdient hat? Die neue Abtastung ist keine Abzock-Masche, sondern das bisher einzige Release in vernünftiger Qualität.

07.01.2014 20:53 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
07.01.2014 20:51 Uhr schrieb KarateHenker
07.01.2014 20:40 Uhr schrieb babayarak
Robocop als einfach BD reicht mir, die 4K Abtastung ist nur eine Masche um noch mehr Kohle aus den Käufern raus zu holen.

Der Film ist genial, einer der besten Zukunftsvisionen überhaupt.

Die Neuverfilmung wird katastrophal untergehen, weil sie kindgerecht sein wird, leider.


Gerade bei so einem Knaller willst du dich mit einer Blu-ray abgeben, die den Namen nicht mal verdient hat? Die neue Abtastung ist keine Abzock-Masche, sondern das bisher einzige Release in vernünftiger Qualität.


07.01.2014 20:51 Uhr schrieb sonyericssohn
Die Scheiben mit 4k kosten keinen Cent mehr. Letztlich Elysium 12 €. Wo liegt das Problem ?


Die BDs liegen ja ohnehin in 1920x1080 vor und basieren nur auf einer 4k-Abtastung. "Robocop"'kostet in den USA gerade mal 7,99$.

07.01.2014 20:57 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Also knapp 14 €....?
Hab die BD Dreierbox von MGM
Die Qualität ist nicht zu verachten.

07.01.2014 20:59 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
07.01.2014 20:57 Uhr schrieb sonyericssohn
Also knapp 14 €....?


Mit Shipping umgerechnet gerade mal um die 10€. ;-)

07.01.2014 21:00 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Hoppsa ;-)

07.01.2014 21:01 Uhr - Marsche
1x
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
Ja geile News. 4k lohnt sich nicht. Für alle die den Film nicht kennen empfehle ich die bluray Trilogie zu kaufen. Kostet so 30 Euro

07.01.2014 21:03 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
07.01.2014 21:01 Uhr schrieb Marsche
Ja geile News. 4k lohnt sich nicht. Für alle die den Film nicht kennen empfehle ich die bluray Trilogie zu kaufen. Kostet so 30 Euro


Lies mal Beitrag 49. Die in der Trilogie-Box enthaltene BD des ersten Films ist Schrott, das Upgrade lohnt sich allemal.

07.01.2014 21:03 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Bei OFDb knapp 28. Also annehmbar

07.01.2014 21:05 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
07.01.2014 21:03 Uhr schrieb KarateHenker
07.01.2014 21:01 Uhr schrieb Marsche
Ja geile News. 4k lohnt sich nicht. Für alle die den Film nicht kennen empfehle ich die bluray Trilogie zu kaufen. Kostet so 30 Euro


Lies mal Beitrag 49. Die in der Trilogie-Box enthaltene BD des ersten Films ist Schrott, das Upgrade lohnt sich allemal.



Mach mir meine Trilogie nich kaputt ! :-D

07.01.2014 21:06 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
07.01.2014 21:05 Uhr schrieb sonyericssohn
07.01.2014 21:03 Uhr schrieb KarateHenker
07.01.2014 21:01 Uhr schrieb Marsche
Ja geile News. 4k lohnt sich nicht. Für alle die den Film nicht kennen empfehle ich die bluray Trilogie zu kaufen. Kostet so 30 Euro


Lies mal Beitrag 49. Die in der Trilogie-Box enthaltene BD des ersten Films ist Schrott, das Upgrade lohnt sich allemal.




Mach mir meine Trilogie nich kaputt ! :-D


Die anderen beiden Teile sind ja brauchbar - was die Bildqualität angeht jedenfalls.. :-D

07.01.2014 21:14 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Hmpf

07.01.2014 21:18 Uhr - Malo HD
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.083
Und was wird aus der R-Rated?

07.01.2014 21:32 Uhr - MikePG-13
SB-Autor
User-Level von MikePG-13 5
Erfahrungspunkte von MikePG-13 334
Prima :-)

07.01.2014 21:34 Uhr - Oberstarzt
16er-Freigabe hätte sogar mich gewundert.

07.01.2014 21:37 Uhr - Gorehound35
Hy! Wie geil is dass denn!!!! Freu mich schon drauf!!!!!! MFG!!!!!! :-)

07.01.2014 22:01 Uhr - kabaam
Wäre Pflicht bei dem Film, die alte BD war nicht das Wahre...wann soll die Neuabtastung erscheinen?

07.01.2014 22:04 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Man lese den Infotext gaaaanz oben

07.01.2014 22:51 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
07.01.2014 18:00 Uhr schrieb Fender Tremolo
Mit Starship Troopers werden die da bestimmt das gleiche machen wie mit Robocop, wenn das Remake erscheint, wird der vom Index genommen. Aber auf das ST Remake würde ich keine Hoffnung geben.


Listenstreichung von ST ist möglich, aber eine Neuprüfung wäre sinnlos, wenn er nicht ab 16 Jahren freigegeben würde. Auf VHS hat der Film den alten "FSK ab 18" Sticker. Darum konnte er auch indiziert werden. Keine Ahnung weswegen auf DVD und Blu Ray der Spio/jk Sticker prankt.

07.01.2014 23:13 Uhr - FishezzZ
1x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
07.01.2014 17:49 Uhr schrieb blade41
07.01.2014 14:46 Uhr schrieb FishezzZ
Bin irgendwie auch etwas Enttäuscht da FSK sich anscheinend wieder zurück entwickelt, gutes Beispiel wäre hier auch "Chucky 3".


Warum enttäuscht? Es gibt doch keine Regel, dass jeder Film, welcher vom Index gestrichen wird, automatisch eine FSK 16 bekommt.

Das stimmt natürlich. Allerdings glaube ich nicht das hier die Höchstfreigabe jetzt unbedingt nötig ist wenn man bedenkt welche Filme bereits das FSK 16 Siegel tragen.

07.01.2014 23:16 Uhr - kditd
1x
@IamAlex

a) frueher konnte ALLES indiziert werden. b) der unterschied zwischen indiziert und fsk 18 is ein grosser (theoretisch wuerde die listenstreichung reichen stimmt, ohne neupruefung) c) spio/jk weil er halt sicherheitshalber nochmal der spio vorgelegt wurde um strafrechlich abgesichert zu sein...

07.01.2014 23:45 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Ich habe zwar die BR-Trilogie aus UK, aber wenn die deutsche Version hübsch wird, dann kauf ich den Film halt 2x -_- :D

08.01.2014 00:28 Uhr - Laughing Vampire
4x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Ich als jemand, der den Film noch nicht besitzt, geschweige denn gesehen hat -- weiß der Teufel warum, Starship Troopers zählt zu meinen amerikanischen Lieblingsfilmen -- freue mich darüber wahnsinnig. Wird eindeutig gekauft!

08.01.2014 00:32 Uhr - WEBOLA
1x
Ich werd mir nur Teil 1 und Teil 2 einzeln kaufen, eine Trilogie-Box will ich nicht! Da ich auf Teil 3 verzichten möchte. Ein tragischer Abschluß der Reihe und dann auch noch ohne Peter Weller!

08.01.2014 00:39 Uhr - fraiser
1x
User-Level von fraiser 3
Erfahrungspunkte von fraiser 194
07.01.2014 19:26 Uhr schrieb Dissection78
Schöne Nachricht. Da freue ich mich aber auch!


[

Jawoll! Erst denken, dann schreiben.

Ich kann absolut nicht nachvollziehen, warum Du "RoboCop" mit Kinder-/Tierpornographie und Snuff in einen Topf wirfst. Vollkommen verschiedene Dinge. Außerdem greift bei den letzten drei Sachen das Strafgesetzbuch und weniger das Jugendschutzgesetz.



Hab ich gar nicht :P, hab geschrieben, dass ich hinter der Zensur solcher Sachen stehe und es richtig ist. Robocop war hier nie Verboten, genauso wie jeder 131er(herstellung, verkauf, werbung etc ausgeschlossen, Privatbesitz ist erlaubt!)
Desweiteren weiss ich, dass Zensur und Jugendschutz zwei verschiedene Dinge,
aber irgendwo auch wieder nicht ;)
und die drei verschiedenen Erwachsenen Freigaben...naja lächerlich...aber 18 is nich gleich 18 in D "tot lach"

@deathstroke: Comic und Film = Äpfel und Birnen "Kopfschüttel"

08.01.2014 00:48 Uhr - commandertaylor
Kann bereits jemand etwas zum Bildformat sagen? Wäre ja ZU schön wenn es das Originalformat (das bisher nur auf der US Criterion Collection zu finden ist) wäre.

08.01.2014 00:51 Uhr - Catfather
1x
Robocop von Paul Verhoeven ist absolut kult und genial! Teil 2 mutet mir dagegen nur mittelprächtig an, kann man sich eigentlich schon ersparen anzuschauen m.E., ja und dann Teil 3... da will ich mal höflich drüber schweigen, dürfte aber vielleicht immer noch vom Niveau her mit dem Remake von Teil 1 mithalten können... ;-)

08.01.2014 00:53 Uhr - Cameron Poe
4x
Ich würde jedem jungen Filmfan wünschen, sich diesen Film anzuschauen, wie es sich gehört: Im Kino. Ich war platt. Diesen Effekt habe ich im Pantoffelkino so noch nie erlebt. Mit keinem Film auch nur annähernd.

Statt den ganzen Remakes rauszuwürgen sollte man endlich mal kleine, feine Kinos eröffnen, welche die "echten" Perlen wieder aufführen. Für Fans und solche, die es werden wollen. Leider werden ja wirklich nur einige wenige Überdrüber-Klassiker immer mal wieder gebracht.

08.01.2014 00:55 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
R2 hat aber ein paar schöne Szenen... die Versuchspersonen in den neuen Robocop-Versionen und dann der Kampf Robocop gegen seinen Nachfolger :D

08.01.2014 00:57 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
08.01.2014 00:48 Uhr schrieb commandertaylor
Kann bereits jemand etwas zum Bildformat sagen? Wäre ja ZU schön wenn es das Originalformat (das bisher nur auf der US Criterion Collection zu finden ist) wäre.


Leider wieder nur 1,85:1 statt 1,66:1.

08.01.2014 01:06 Uhr - Roderich
1x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Peter Weller hat auch nichts daran geändert, dass Robocop 2 ein total konfuses unwitziges Machwerk ist. Über Robocop 3, die Fernsehserie usw. muss man nicht diskutieren. Was das Remake angeht habe ich noch ein klitzekleines bisschen Hoffnung, dass sie etwas neues versuchen, in dem sie die Story "umdrehen": Hinter dem tollen Cyborg-Polizisten Murphy steckt nur ein letztlich von OCP beliebig steuerbarer Roboter. Der dritte Trailer deutet so etwas an.

Da ich die Bildqualität der Robocop BluRay in der Trilogiepackung auch nicht gut finde würde ich mich sehr über eine wirklich™ gute Fassung freuen. Dann gerne auch als Steelbook, für meinen absoluten Lieblingsfilm gebe ich gerne etwas mehr aus. Was das Bildformat betrifft meine ich mich daran erinnern zu können, dass Criterion darauf bestand, der Film sei auch im Kino als Vollbild bzw. 1:1,37 oder so gelaufen, die aktuelle BluRay in 16:9 zeigt dementsprechend auch wesentlich weniger als die Criterion-DVD-Fassung (zB sieht man Ronny Cox' Banjospieler-Hand viel mehr, als er Bob Morton in der VIP-Toilette zusammenstaucht).

08.01.2014 01:16 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
08.01.2014 01:06 Uhr schrieb Roderich
Peter Weller hat auch nichts daran geändert, dass Robocop 2 ein total konfuses unwitziges Machwerk ist. Über Robocop 3, die Fernsehserie usw. muss man nicht diskutieren. Was das Remake angeht habe ich noch ein klitzekleines bisschen Hoffnung, dass sie etwas neues versuchen, in dem sie die Story "umdrehen": Hinter dem tollen Cyborg-Polizisten Murphy steckt nur ein letztlich von OCP beliebig steuerbarer Roboter. Der dritte Trailer deutet so etwas an.

Da ich die Bildqualität der Robocop BluRay in der Trilogiepackung auch nicht gut finde würde ich mich sehr über eine wirklich™ gute Fassung freuen. Dann gerne auch als Steelbook, für meinen absoluten Lieblingsfilm gebe ich gerne etwas mehr aus. Was das Bildformat betrifft meine ich mich daran erinnern zu können, dass Criterion darauf bestand, der Film sei auch im Kino als Vollbild bzw. 1:1,37 oder so gelaufen, die aktuelle BluRay in 16:9 zeigt dementsprechend auch wesentlich weniger als die Criterion-DVD-Fassung (zB sieht man Ronny Cox' Banjospieler-Hand viel mehr, als er Bob Morton in der VIP-Toilette zusammenstaucht).


Es war schon Widescreen, aber eben das "europäische" 1,66:1-Format, das auf herkömmlichen 16:9-Screens bei korrekter Wiedergabe seitlich kleine Balken zeigt - dafür aber deutlich mehr Bildinformationen.

08.01.2014 01:39 Uhr - Jensito
Läuft ........ Knallhartes Action-Kino das den 80er alle Ehre macht !!!!!!!!!!!!!

08.01.2014 05:58 Uhr - MartinRiggs
08.01.2014 00:28 Uhr schrieb Laughing Vampire
Ich als jemand, der den Film noch nicht besitzt, geschweige denn gesehen hat -- weiß der Teufel warum, Starship Troopers zählt zu meinen amerikanischen Lieblingsfilmen -- freue mich darüber wahnsinnig. Wird eindeutig gekauft!


Wenn dem so ist...

dann wirst du Shakespeare erst zu schätzen wissen, wenn du ihn im klingonischen Original gelesen hast!

08.01.2014 06:19 Uhr - braveheart
da hatte die FSK wohl einen guten tag erwischt.der unrated DC ungekürzt mit FSK ab 18.das nenne ich mal eine gute nachricht.ich habe zwar alle teile,werde mir aber trotzdem die neue blu-ray holen.ich freue mich schon jetzt auf einen gemühtlichen abend.

08.01.2014 08:11 Uhr -
Peter Weller hat übrigens auch Batman gesprochen in der Film-Adaption von The Dark Knight Returns, der hats immer noch voll drauf. Robocop 2 und 3 finde ich beide schlecht und werden von mir generell ignoriert. Is ähnlich wie bei den From Dusk till Dawn oder Crow sequels.

08.01.2014 00:53 Uhr schrieb Cameron Poe
Ich würde jedem jungen Filmfan wünschen, sich diesen Film anzuschauen, wie es sich gehört: Im Kino. Ich war platt. Diesen Effekt habe ich im Pantoffelkino so noch nie erlebt. Mit keinem Film auch nur annähernd.

Statt den ganzen Remakes rauszuwürgen sollte man endlich mal kleine, feine Kinos eröffnen, welche die "echten" Perlen wieder aufführen. Für Fans und solche, die es werden wollen. Leider werden ja wirklich nur einige wenige Überdrüber-Klassiker immer mal wieder gebracht.


Grundsätzlich wäre es eine geile Idee Kinos zu haben die alte Filme zeigen, gibt sehr viele die ich nie im Kino sehen konnte weil ich erst ab ca. 1998 zum Filmfan wurde. Leider würde sich das kommerziell wohl aber nicht rentieren da dies halt eigentlich nur was für die absoluten Filmfans wäre und das gewöhnliche Kinopublikum (was nunmal den Großteil der Einnahmen ausmacht in der Branche) sich nicht danach umdrehen würde.

08.01.2014 08:32 Uhr - MartinRiggs
08.01.2014 08:11 Uhr schrieb Deathstroke
Peter Weller hat übrigens auch Batman gesprochen in der Film-Adaption von The Dark Knight Returns, der hats immer noch voll drauf. Robocop 2 und 3 finde ich beide schlecht und werden von mir generell ignoriert. Is ähnlich wie bei den From Dusk till Dawn oder Crow sequels.

08.01.2014 00:53 Uhr schrieb Cameron Poe
Ich würde jedem jungen Filmfan wünschen, sich diesen Film anzuschauen, wie es sich gehört: Im Kino. Ich war platt. Diesen Effekt habe ich im Pantoffelkino so noch nie erlebt. Mit keinem Film auch nur annähernd.

Statt den ganzen Remakes rauszuwürgen sollte man endlich mal kleine, feine Kinos eröffnen, welche die "echten" Perlen wieder aufführen. Für Fans und solche, die es werden wollen. Leider werden ja wirklich nur einige wenige Überdrüber-Klassiker immer mal wieder gebracht.


Grundsätzlich wäre es eine geile Idee Kinos zu haben die alte Filme zeigen, gibt sehr viele die ich nie im Kino sehen konnte weil ich erst ab ca. 1998 zum Filmfan wurde. Leider würde sich das kommerziell wohl aber nicht rentieren da dies halt eigentlich nur was für die absoluten Filmfans wäre und das gewöhnliche Kinopublikum (was nunmal den Großteil der Einnahmen ausmacht in der Branche) sich nicht danach umdrehen würde.


Ich fand es geil als die Kurbel (sehr altes Kino bei uns) uns nicht nur "DEN" Alien-Film" auf die Leinwand presste, sondern die ganze Reihe am Stück, samt Prometheus am Ende.

Und da saßen dann Geeks, Nerds und Freaks mit ihren Weyland Yutani T-Shirts (me too) herum. Und selbst die ältere Generation sprang bei gewissen Sequenzen der Filme noch auf. ^^

So oder oder... die Wahrheit tut immer weh!

08.01.2014 09:03 Uhr -
1x
Geeks und Nerds alleine halten aber kein Kino dauerhaft am Leben in der heutigen Zeit der Multiplexe. So einen Event kann man mal machen aber ein Kino das sich nur auf das Zeigen alter Filme spezialisieren würde, würde es nicht lange geben. Und die Rede war ja auch davon das es Kinos geben sollte in ganz deutschland und allen großen Städten die sowas machen und das wirds leider nicht geben.

08.01.2014 09:11 Uhr - Prison
07.01.2014 14:45 Uhr schrieb schmierwurst
Hab zwar schon die Century³ Cinedition, aber wenn er erscheint, wird noch die Blu Ray geholt.

komm komm komm komm komm, 1 Scheibe reicht doch, oder ? :)

08.01.2014 09:57 Uhr - diamond
Tolle Veröffentlichung,aber mich wundert schon etwas wie alle gleich kaufen wollen,obwohl doch viele schon irgendeine Version zu Hause haben.Klar ist Robocop nicht irgendein Film,aber erst DVD,dann nicht so gute BluRay,dann 4K abgetastete BluRay-der Film bleibt immer der selbe.Ich gebe mein Geld lieber dafür aus,möglichst viele gute Filme zu Hause zu haben,anstatt für einige Filme immer wieder in die Tasche zu greifen.

08.01.2014 10:48 Uhr - deNiro
3x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
08.01.2014 09:57 Uhr schrieb diamond
Tolle Veröffentlichung,aber mich wundert schon etwas wie alle gleich kaufen wollen,obwohl doch viele schon irgendeine Version zu Hause haben.Klar ist Robocop nicht irgendein Film,aber erst DVD,dann nicht so gute BluRay,dann 4K abgetastete BluRay-der Film bleibt immer der selbe.Ich gebe mein Geld lieber dafür aus,möglichst viele gute Filme zu Hause zu haben,anstatt für einige Filme immer wieder in die Tasche zu greifen.


Dann hast du wahrscheinlich noch relativ viele VHS Kassetten zu Hause?

08.01.2014 10:54 Uhr - Stoi
Super Film aber ich behalte erstmal meine Criterion-DVD.

08.01.2014 11:31 Uhr - diamond

87.08.01.2014 10:48 Uhr - deNiro

08.01.2014 09:57 Uhr schrieb diamond
Tolle Veröffentlichung,aber mich wundert schon etwas wie alle gleich kaufen wollen,obwohl doch viele schon irgendeine Version zu Hause haben.Klar ist Robocop nicht irgendein Film,aber erst DVD,dann nicht so gute BluRay,dann 4K abgetastete BluRay-der Film bleibt immer der selbe.Ich gebe mein Geld lieber dafür aus,möglichst viele gute Filme zu Hause zu haben,anstatt für einige Filme immer wieder in die Tasche zu greifen.


Dann hast du wahrscheinlich noch relativ viele VHS Kassetten zu Hause?


Hab ich in der Tat,aber nicht gerne.Das sind meist Filme,für die es noch keine
DVD/BluRay Veröffentlichung gibt.
Die jüngeren Sammler sind natürlich klar im Vorteil,die können sich gleich die neuesten und besten Veröffentlichungen zulegen und müssen sich nicht mit Altlasten herumschlagen.
Bei Robocop reicht mir jedenfalls erstmal die Century DVD Edition

08.01.2014 14:17 Uhr - WEBOLA
1x
Das RoboCop-Remake wird mit sicherheit eine handfeste Entäuschung, das wird sich bestimmt bald bewahrheiten! Also ich werde einen riesen Bogen um den Film machen!

08.01.2014 14:17 Uhr - fraiser
User-Level von fraiser 3
Erfahrungspunkte von fraiser 194
08.01.2014 06:19 Uhr schrieb braveheart
da hatte die FSK wohl einen guten tag erwischt.der unrated DC ungekürzt mit FSK ab 18.das nenne ich mal eine gute nachricht.ich habe zwar alle teile,werde mir aber trotzdem die neue blu-ray holen.ich freue mich schon jetzt auf einen gemühtlichen abend.


Nein, wenn die Bpjm keine Probleme mit einem Titel hat,
bekommt er höchstens FSK 18.
Der Grund is ganz einfach, er ist dann nich Jugendgefährdend und somit uninteressant für die Spio.

08.01.2014 14:56 Uhr - Evil Wraith
@Martin Riggs: Oh je, die Kurbel. Selten ein so unrühmliches Ende für eine Institution der Cineastenszene gesehen. Dem Besitzer des Grundstücks gehören die Hoden gegrillt.

08.01.2014 15:11 Uhr - Joe Huff
Dann wird der Film, wohl doch nicht in die Action Cult Reihe aufgenommen, schade.

08.01.2014 18:06 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Der is so. Kannst nicht ändern.
Zurück zum Film. Wenn das Bonusmaterial passt könnte ich nochmal schwach werden. Wir haltens aus....äähm...warten ab.

08.01.2014 20:29 Uhr - Splattered Cadaver
1x
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
Einige Film-Fanatiker sprechen für sich-phantastisch!
Denen stimme ich auch zu!

Leider hört oder sieht man von Paul nix mehr (seit "Black Book")-schade...

08.01.2014 20:37 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Na ja, Paul is ja auch schon etwas in die Jahre gekommen...

08.01.2014 21:29 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
08.01.2014 20:37 Uhr schrieb sonyericssohn
Na ja, Paul is ja auch schon etwas in die Jahre gekommen...


Hat doch nix mit dem Alter zu tun! Gebe genug Beispiele von Regisseuren die im hohen Alter erst Recht aufgedreht haben. Ich sage nur Eastwood...
Den kennst du doch;)
Und jetzt revidiere deine Aussage, SOFORT;))

08.01.2014 21:30 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Das Wort SOFORT hab ich soeben aus meinem Wortschatz gestrichen.... Insider...

08.01.2014 21:37 Uhr - Splattered Cadaver
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
...und jetzt liebäugeln wir wieder den Pflänzchen dieser Welt und genießen!

Übrigens:Nachträglich ein gutes Neues an Alle!!!

08.01.2014 21:43 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
08.01.2014 21:30 Uhr schrieb sonyericssohn
Das Wort SOFORT hab ich soeben aus meinem Wortschatz gestrichen.... Insider...


Was ist mit dem Wort "UNVERZÜGLICH"?;))

08.01.2014 22:08 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
Oder ABMELDEN ????

08.01.2014 22:11 Uhr - PhilWil
Der Wahnsinn!!! Das ich das noch erleben darf...
Bitte, bitte ein Steelbook! Von mir aus auch für 25 oder 30€.
Als Fan gekauft!
Peter Weller`s beste Rolle!!!!!!!
Und einer der besten Science Fiction Filme aller zeiten.
Und noch was,
dieses Prüfungsgremium sollte alle Filme Neuprüfen dürfen!!!
Nur noch diese Prüfer!!!!
Am besten auch alle Neuerscheinungen, für alle Zeiten :-)
Ha,haha
Grüße Wil

08.01.2014 22:18 Uhr - KielerKai
"Bitches, leave!" :-D

Unendlich zitierbar, dieser Meilenstein! Und endlich auf einer tollen Blu-ray-Fassung, die dem Film würdig zu sein scheint. Gekauft!

08.01.2014 22:49 Uhr - Inkluse
Sehr gute News. Hoffe das diese Blu Ray Fassung ein schönes rundes Paket wird.

09.01.2014 01:19 Uhr - ViolenceJack
Der ist defintiv gekauft. Der DC Ungeschnitten im HANDEL! Es gibt ihn doch... Sehr erfreuliche News.

09.01.2014 05:12 Uhr - Isegrim
"Das kauf ich für nen Dollar" :D

Hell'yeah... endlich nen einer guten Bildqualität.... sehr schön, so gut wie gekauft!!!

09.01.2014 10:07 Uhr - MarS
1x
08.01.2014 11:31 Uhr schrieb diamond

87.08.01.2014 10:48 Uhr - deNiro

08.01.2014 09:57 Uhr schrieb diamond
Tolle Veröffentlichung,aber mich wundert schon etwas wie alle gleich kaufen wollen,obwohl doch viele schon irgendeine Version zu Hause haben.Klar ist Robocop nicht irgendein Film,aber erst DVD,dann nicht so gute BluRay,dann 4K abgetastete BluRay-der Film bleibt immer der selbe.Ich gebe mein Geld lieber dafür aus,möglichst viele gute Filme zu Hause zu haben,anstatt für einige Filme immer wieder in die Tasche zu greifen.


Dann hast du wahrscheinlich noch relativ viele VHS Kassetten zu Hause?


Hab ich in der Tat,aber nicht gerne.Das sind meist Filme,für die es noch keine
DVD/BluRay Veröffentlichung gibt.
Die jüngeren Sammler sind natürlich klar im Vorteil,die können sich gleich die neuesten und besten Veröffentlichungen zulegen und müssen sich nicht mit Altlasten herumschlagen.
Bei Robocop reicht mir jedenfalls erstmal die Century DVD Edition


Letztens gab es doch die Diskussion über die Haltbarkeit von Daten auf DVD's und Blu Ray's und der Hinweis, dass Magnetbänder bei ordentlicher Lagerung eine weit längere Haltbarkeit vorweisen als die Scheiben. Von daher kann man den VHS ihre Daseinsberechtigung nicht weg reden.

Auch ich würde nicht jeden Film doppelt kaufen. Bei bestimmten Liebhaberstücken macht das vielleicht Sinn, den Film auch in der nächstbesseren Qualität zu haben. Ansonsten würde ich das Geld lieber in Filme investieren, die ich noch nicht habe (egal welches Medium).

Ich habe auch noch mehrere MC's und Vinyl's zuhause, was auch immer mal erweitert wird. Vor MP3 habe ich aber auch keine Angst und hole mir ab und zu ein Album in diesem Format. Ich finde es weder verwerflich alte noch neue Medien zu nutzen.


Noch kurz zu den Neuigkeiten: Das der Film vom Index verschwindet hätte ich nicht erwartet. Die Hinrichtung von Murphy ist schon ziemlich heftig.

Wenn man da jetzt mal daran denkt, was noch so alles indiziert ist, dann zeigt das mal wieder den Irrsinn der hinter dieser Sache steckt.

09.01.2014 11:32 Uhr - Xaitax
Also ich hätte bei dem Film eher auf ne 16er-Freigabe plädiert. Wenn man ja bedenkt, wie Tarantinos *Dijango Unchainged* da im Finale Blut in Eimern spritzt... und der bekam auch ne 16er.
Dagegen ist *Robocop* ja schon fast auf Teletubbies-Niveau.


09.01.2014 12:49 Uhr - ViolenceJack
6x
09.01.2014 11:32 Uhr schrieb Xaitax
Also ich hätte bei dem Film eher auf ne 16er-Freigabe plädiert. Wenn man ja bedenkt, wie Tarantinos *Dijango Unchainged* da im Finale Blut in Eimern spritzt... und der bekam auch ne 16er.
Dagegen ist *Robocop* ja schon fast auf Teletubbies-Niveau.



Hast du Robocop gesehen? Ich denke nicht... So harmlos wie hier manche behaupten ist der bei weitem nicht. Das Intro unter anderem wurde ja schon angesprochen... Die FSK 18 ist absolut berechtigt in meinen Augen.

09.01.2014 13:48 Uhr - Ueber_Vater
Wen es ernsthaft überrascht oder gar pikiert dass dieser Film ab 18 ist der sollte vielleicht nicht unbedingt von den Fernsehausstrahlungen ausgehen. ;)

31. Januar. Klasse, das Jahr fängt ja gut an! Pflichtkauf, wollte ihn mir über Österreich eigentlich ohnehin besorgen, da kann ich ja nun auch frischfröhlich ins hiesige Kaufhaus gehen. Super Sache, super Film.

Schade, dass es keinen "Erben Verhoevens" gibt. Seine Filme waren und sind unvergleichlich, in Machart, Stil und eben auch Gewaltdarstellung. Wenigstens wird ein Klassiker auf würdige Art wiederbelebt.

09.01.2014 15:31 Uhr - ptr_pwn
"in den nächsten Tagen im Handel"

ist das eine sichere Info? Ich kann nirgendwo einen Eintrag auf eine VÖ finden

09.01.2014 15:31 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
09.01.2014 10:07 Uhr schrieb MarS
08.01.2014 11:31 Uhr schrieb diamond

87.08.01.2014 10:48 Uhr - deNiro

08.01.2014 09:57 Uhr schrieb diamond
Tolle Veröffentlichung,aber mich wundert schon etwas wie alle gleich kaufen wollen,obwohl doch viele schon irgendeine Version zu Hause haben.Klar ist Robocop nicht irgendein Film,aber erst DVD,dann nicht so gute BluRay,dann 4K abgetastete BluRay-der Film bleibt immer der selbe.Ich gebe mein Geld lieber dafür aus,möglichst viele gute Filme zu Hause zu haben,anstatt für einige Filme immer wieder in die Tasche zu greifen.


Dann hast du wahrscheinlich noch relativ viele VHS Kassetten zu Hause?


Hab ich in der Tat,aber nicht gerne.Das sind meist Filme,für die es noch keine
DVD/BluRay Veröffentlichung gibt.
Die jüngeren Sammler sind natürlich klar im Vorteil,die können sich gleich die neuesten und besten Veröffentlichungen zulegen und müssen sich nicht mit Altlasten herumschlagen.
Bei Robocop reicht mir jedenfalls erstmal die Century DVD Edition


Letztens gab es doch die Diskussion über die Haltbarkeit von Daten auf DVD's und Blu Ray's und der Hinweis, dass Magnetbänder bei ordentlicher Lagerung eine weit längere Haltbarkeit vorweisen als die Scheiben. Von daher kann man den VHS ihre Daseinsberechtigung nicht weg reden.

Auch ich würde nicht jeden Film doppelt kaufen. Bei bestimmten Liebhaberstücken macht das vielleicht Sinn, den Film auch in der nächstbesseren Qualität zu haben. Ansonsten würde ich das Geld lieber in Filme investieren, die ich noch nicht habe (egal welches Medium).

Ich habe auch noch mehrere MC's und Vinyl's zuhause, was auch immer mal erweitert wird. Vor MP3 habe ich aber auch keine Angst und hole mir ab und zu ein Album in diesem Format. Ich finde es weder verwerflich alte noch neue Medien zu nutzen.


Noch kurz zu den Neuigkeiten: Das der Film vom Index verschwindet hätte ich nicht erwartet. Die Hinrichtung von Murphy ist schon ziemlich heftig.

Wenn man da jetzt mal daran denkt, was noch so alles indiziert ist, dann zeigt das mal wieder den Irrsinn der hinter dieser Sache steckt.



Was bei Vinyl sicher noch vertretbar ist, da in meinen Augen (oder Ohren) besserer und wärmerer Klang, steht einem Vergleich zwischen VHS und BR sicher nicht mehr stand.

Ein Film der vordergründig von Spezial Effekten lebt, wird seine "volle Pracht" auf jeden Fall erst auf einem modernen digitalen Medium voll ausspielen können. Sorry, da stinkt die VHS einfach nur gegen ab!

Zum Thema Haltbarkeit vergleichst du in meinen Augen Äpfel mit Birnen. Vinyl ist tatsächlich um einiges haltbarer als eine CD, aber auch dieser Vergleich funktioniert im Vergleich zwischen VHS und BR nicht mehr! Schau dir doch mal ein 20 Jahre altes VHS Band an sag mir dann das dass noch die gleiche Farbtiefe, Schärfe usw. hat!

09.01.2014 17:06 Uhr - bombshell
Hi!

Für alle mit Steelbook Fetisch. Hab´s gerade bestellt -->27.01.2014, 28,34€, keine Versandkosten! GEILES TEIL!

http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/56854519/Robocop-Remastered-Limited-Edition-Steelbook/Product.html?searchstring=robocop+steelbook&searchsource=0&searchtype=allproducts&urlrefer=search

09.01.2014 17:07 Uhr - muffin
1x
Sehr schön, der wird natürlich gekauft.

09.01.2014 17:19 Uhr - Marsche
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
07.01.2014 15:56 Uhr schrieb fraiser
Ohne Witz Leute, ihr spinnt teilweise gewaltig!
Habt ihr vergessen wie Brutal der Film ist, eine 16er Freigabe wäre völlig inakzeptabel,
alleine der Anfang!
Frag mich ob den wirklich alle gesehen haben die son Müll verzapfen und wie alt die jenigen sind.
Wir sind hier in D un haben einen guten Jugendschutz wo ich voll und ganz hinter stehe
und die Zensur was KiPo, TierPo, Snuff etc angeht ist super!
Erst denken dann schreiben, Shaun of the dead, Kick Ass etc sind eine andere Liga und zeigen die Gewalt nicht so extrem und heftig.



Was ist "kipo"?

09.01.2014 17:20 Uhr - bombshell
Mit deutscher Tonspur!!!


http://www.bluray-disc.de/blu-ray-filme/robocop-1987-limited-remastered-edition-steelbook-uk-import-blu-ray-disc?idb=uk

09.01.2014 17:41 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
09.01.2014 17:06 Uhr schrieb bombshell
Hi!

Für alle mit Steelbook Fetisch. Hab´s gerade bestellt -->27.01.2014, 28,34€, keine Versandkosten! GEILES TEIL!

http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/56854519/Robocop-Remastered-Limited-Edition-Steelbook/Product.html?searchstring=robocop+steelbook&searchsource=0&searchtype=allproducts&urlrefer=search



Ui, die sieht aber echt sehr geil aus!

09.01.2014 18:58 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.601
Sowas von gekauft ;)

09.01.2014 19:15 Uhr - hardcore1982
User-Level von hardcore1982 2
Erfahrungspunkte von hardcore1982 76
Der 31.01. wird im Kalender markiert. Da muss ich wohl einkaufen.
Sehr schöne News.

09.01.2014 19:29 Uhr - Splattered Cadaver
1x
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
@ ViolenceJack
Korrekt.Vor allem der Director`s Cut!
(Vielleicht kennen den manche gar nicht)

Für mich sind eh zu 90 % aller "Paul"-Filme Pflicht.

Heutzutage sind aber viele schon zu abgestumpft vom alltäglichem Gewalt-Inferno,um den wahren Inhalt eines "Verhoeven"-Films zu verstehen,welche nämlich immer eine "Botschaft" haben/hatten...

Mach´ doch noch mal einen Film,verdammt!

09.01.2014 21:02 Uhr - alex_wintermute
Die Gold Edition von MGM reicht mir vollkommen aus. Und von Paul Verhoeven haben es bei mir "nur" ca. 5-6 Filme auf DVD in die Sammlung geschafft.

09.01.2014 22:37 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.267
09.01.2014 19:29 Uhr schrieb Splattered Cadaver
@ ViolenceJack
Korrekt.Vor allem der Director`s Cut!
(Vielleicht kennen den manche gar nicht)

Für mich sind eh zu 90 % aller "Paul"-Filme Pflicht.

Heutzutage sind aber viele schon zu abgestumpft vom alltäglichem Gewalt-Inferno,um den wahren Inhalt eines "Verhoeven"-Films zu verstehen,welche nämlich immer eine "Botschaft" haben/hatten...

Mach´ doch noch mal einen Film,verdammt!


Hmm, stell dir mal nen Mix aus Robocop, Total Recall, Hollow Man und Starship Troopers vor. Ich werd bekloppt...

09.01.2014 22:38 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
09.01.2014 19:29 Uhr schrieb Splattered Cadaver
@ ViolenceJack
Korrekt.Vor allem der Director`s Cut!
(Vielleicht kennen den manche gar nicht)

Für mich sind eh zu 90 % aller "Paul"-Filme Pflicht.

Heutzutage sind aber viele schon zu abgestumpft vom alltäglichem Gewalt-Inferno,um den wahren Inhalt eines "Verhoeven"-Films zu verstehen,welche nämlich immer eine "Botschaft" haben/hatten...

Mach´ doch noch mal einen Film,verdammt!


Laut IMDB kommt da noch was... ;-)

10.01.2014 19:42 Uhr - Freeman
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.651
09.01.2014 11:32 Uhr schrieb Xaitax
Also ich hätte bei dem Film eher auf ne 16er-Freigabe plädiert. Wenn man ja bedenkt, wie Tarantinos *Dijango Unchainged* da im Finale Blut in Eimern spritzt... und der bekam auch ne 16er.
Dagegen ist *Robocop* ja schon fast auf Teletubbies-Niveau.


Ich vermute mal, dass Tarantino das bewusst so überspitzt in Szene gesetzt hat, als Referenz an die Shootouts in Filmen der 70er und 80er Jahre. Dort waren die Einschusseffekte ähnlich übertrieben, weil die Mittel und die Technik nicht so ausgefeilt waren. Eine einzige Schusswunde und die Kleidung war so mit Kunstblut getränkt als hätte man es mit einem Eimer verteilt. Dazu noch die knallrote Farbe, die nach allem möglichen aussah, aber nicht wie Blut. Und die FSK hat das wahrscheinlich genauso gesehen, auch weil Django Unchained insgesamt eine Hommage an das mitunter teilweise trashige Westerngenre ist. Deswegen gab es die FSK 16 Freigabe. Zumindest denke ich mir das so.

10.01.2014 20:41 Uhr - Mr. Cutty
"Robocop" läuft ab dem 5. Februar 2014 um 21:15 Uhr wohl Uncut auf Sky Action (HD).

Originaltitel: Robocop
Science-Fiction, USA 1987
99 Min., FSK: ab 18
Regie: Paul Verhoeven
Darsteller: Peter Weller (Murphy/RoboCop), Nancy Allen (Lewis), Dan O'Herlihy (Old Man)

11.01.2014 19:04 Uhr - Bazooka
Was ist eigentlich mit der R-Rated-Kinofassung? Wird die auch im Rahmen der Indexstreichung neu geprüft?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)