SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von SB.com

Diese Woche neu in den Videotheken - Teil 1

Blood Alley, Dark Tourist, The Deadly Game, Drecksau, Ninja, ...

Hier finden Sie eine Auswahl der Filme, die diese Woche in die Videotheken kommen. Mehr Informationenzu den Titeln finden Sie, wenn Sie auf den jeweiligen Link der Fassung klicken.

 

Release 13.02.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Label Splendid

Inhalt: Noch während des Aufenthalts von Kane (Kampfkunst-Phänomen Steven Seagal) und seinem Team in Vancouver, erreicht sie eine Bitte der CIA. Sie werden um Mithilfe bei der Bekämpfung des organisierten Verbrechens vor Ort gebeten. Zunächst erscheint der Auftrag wie eine Routine-Aufgabe aber als das Team eine heiße Spur verfolgt, offenbart sich eine größere Verschwörung - illegaler Handel mit menschlichen Organen. Bei Prüfung des Falles durch die CIA zeigt sich auch, dass der Chef der kriminellen Organisation in Verbindung mit einem Mann namens "The Ghost" steht. Diese Person kennt anscheinend Details über den zruückliegenden Angriff auf Kane und seine Kollegen. Grund genug für die Elite-Einheit, der Sache auf den Grund zu gehen ...

Ungekürzt laut Angabe auf dem Cover.

 
 
Release 13.02.2014
Freigabe FSK 6
Label Highlight / Constantin

Inhalt: Seine Familie kann man sich nicht aussuchen und deshalb beschränkt Conrad (Florian David Fitz) die Besuche bei seinen Eltern auf ein absolutes Minimum. Sein Vater Carl (Henry Hübchen) ist ein mürrischer alter Knochen, der kein gutes Haar an seinem Sohn oder dessen Frau Tamara (Thekla Reuten) lässt, während Enkel Jonas (Marius Haas) die Besuche ganz pragmatisch sieht: Seine gute Laune lässt er sich von Papa bezahlen. Beim diesjährigen Geburtstagstreffen überrascht Mutter Helene (Leslie Malton) allerdings mit Neuigkeiten. Sie hat Carl nach 40 Jahren Ehe verlassen und bittet Conrad um einen Gefallen: einen Botengang ins Elternhaus – mit ungeahnten Folgen. Denn dort versinkt Carl nicht nur in leeren Bierdosen, sondern auch in jeder Menge Selbstmitleid. Als Carl dann noch in den leeren Pool stürzt und sich dabei verletzt, müssen Conrad und Jonas notgedrungen in Conrads altem Jugendzimmer campieren. Drei Generationen unter einem Dach: Alptraum oder die Chance für einen Neuanfang?

Voraussichtlich ungekürzte Fassung. Gleichzeitig im Verkauf.

Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray

 
 
Release 14.02.2014
Freigabe FSK 16
Label Lighthouse Home Entertainment

Inhalt: Urlaubsziel Mordschauplatz - Wachmann Jim (Michael Cudlitz) hat ein recht spezielles Hobby: das Leben von Serienkillern. Einmal im Jahr lässt der Kontroll-Freak seinen eintönigen Arbeitsalltag hinter sich und bereist die Lebensstationen berüchtigter Verbrecher. Dieses Jahr begibt er sich auf den Spuren des mehrfachen Brandstifters und Mörders Carl Marznap ins ländliche Kalifornien. Dabei kommt der Eigenbrötler in Kontakt mit zwei sehr unterschiedlichen, aber gleichermaßen verwirrenden Frauen: der warmherzigen Kellnerin Betsy (Melanie Griffith) und seiner provokanten Motelzimmernachbarin, der Prostituierten Iris, die ein ganz besonderes Geheimnis verbirgt.

Die Laufzeit bei der FSK ist 4 Minuten kürzer als die Angaben woanders. Möglicherweise wurde einfach nur falsch gerechnet. Solange bleibt unbekannt wie der Film ist

 
 
Release 13.02.2014
Freigabe FSK 16
Label Universal

Inhalt: Mit seinem letzten Coup hat Meisterdieb Riley (Toby Stephens) die Aufmerksamkeit des Londoner Polizei-Chefs Parker (Rufus Sewell) erregt. Ausgerechnet Gangsterboss Joseph Corso (Gabriel Burne) soll dem korrupten Parker helfen, Riley das Handwerk zu legen. Plötzlich steckt der Juwelendieb mitten in einem gefährlichen Katz-und-Maus-Spiel und die Dinge geraten vollkommen außer Kontrolle ...

Voraussichtlich ungekürzte Fassung. Gleichzeitig im Verkauf.

Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray

 
 
Drecksau (2013)
Release 10.02.2014
Freigabe FSK 16
Label Ascot Elite

Inhalt: Detective Sergeant Bruce Robertson (James McAvoy) ist depressiv, intrigant, versoffen und korrupt. Er schnupft Kokain und vögelt die Gattin seines Kollegen. Was soll die Polizei von Glasgow bloss mit einer Drecksau wie ihm machen? Befördern! Zumindest träumt er davon. Denn wenn er den jüngsten Mordfall löst und dadurch die Karriereleiter hochfällt, kehrt seine Frau zu ihm zurück. Bestimmt. Denkt er. Doch ist das Leben tatsächlich so leicht? Und ist Bruce wirklich der coole Typ, für den er sich hält? Die Antwort kennt nicht mal sein Psychiater. Basierend auf dem gleichnamigen Roman des schottischen Kultautors Irvine Welsh („Trainspotting”) präsentiert FILTH - DRECKSAU den durchtriebensten Ermittler der Gegenwart. Unter der Regie von Jon S. Baird, der auch das Drehbuch schrieb, lässt Hauptdarsteller James McAvoy in der Rolle seines Lebens die Sau raus.

Voraussichtlich ungekürzte Fassung.

 
 
Release 12.02.2014
Freigabe FSK 12
Label Universum

Inhalt: Wenn der Wecker morgens klingelt, ist bei Maulwurf die Welt in Ordnung. Und auch Falkenhorst und Kalle können nicht klagen, denn ihr Comedy-Theater, das Cabarèt Toujour, läuft wie Bolle. Das Haus ist jeden Abend rappelvoll und die Kasse klingelt. Kalle sei Dank, denn mit seinem Bühnenprogramm reißt der Eisbär die Zuschauer zu Begeisterungsstürmen hin - und feiert nach seinen Auftritten am liebsten sich selbst. Kalle ist der Star, da kann sich der pedantische Frosch Falkenhorst als Theaterleiter noch so wichtig nehmen und ihn in seinem übermütigen Erfolgsrausch in die Schranken weisen. Aber gut, sonst würde er wohl vollends durchdrehen. Und auch so muss Richy (Holger Kraft), ihr "Mann für alles", noch oft genug zum zwielichtigen Spec (Christoph Maria Herbst), um bei ihm zu besorgen, womit sich Kalle so gern sein Näschen pudert. Nur Maulwurf ist mit sich im Reinen und sagt zu all dem wenig - aber was soll er auch groß sagen? Ganz anders am anderen Ende der Stadt. Dort steht das Theater der Freude mangels Publikum kurz vor dem Ruin, und seinem unkündbaren Ensemble um Kasper, Seppel, Gretel, Krokodil, Großmutter, Svetlana (Dorka Gryllus) und Bodo (Bodo Goldbeck) das Wasser bis zum Hals. Doch Impresario Kasper hat schon einen Plan: Um die offenen Rechnungen zu begleichen, will er Kalle entführen und von Maulwurf und Falkenhorst Lösegeld erpressen ...

Voraussichtlich ungekürzte Fassung.

 
 
Release 10.02.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Label MFA+ Film Distribution

Inhalt: Die Mutter möchte sich am Vater für seinen Betrug rächen. Büßen muss dafür der minderjährige Sohn. Und so setzt sich eine Spirale aus Sex und Gewalt in Gang. Kim Ki-duks düsteres Meisterwerk ist kontrovers und kompromisslos. Ohne Dialoge erzählt er eine Geschichte, die Freuds schlimmsten Albträumen entnommen sein könnte und lässt seine archetypengleichen Charaktere ihre dunklen Gelüste ausleben bis es kein Zurück mehr gibt.

Ungekürzt, wie uns vom Label bestätigt wurde. Gleichzeitig im Verkauf.

Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray / DVD

 
 
Release 10.02.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe (beantragt)
Label Ascot Elite

Inhalt: Einige Geisterjäger untersuchen das berüchtigte Jericho Manor, in dem es seit langer Zeit spuken soll. Doch sie merken sehr schnell, dass es nicht nur Geister sind, die in diesem Anwesen umgehen. Einige Mitglieder der Gruppe werden ermordet, so dass die Überlebenden gezwungen sind, ihre Nachforschungen darauf zu konzentrieren, herauszufinden, wer oder was für diese Missetaten verantwortlich ist. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, da ihrer aller Leben in großer Gefahr ist.

Wir haben leider keine Informationen, ob gekürzt oder ungekürzt.

 
 
Release 13.02.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Label Splendid Film

Inhalt: Casey (Scott Adkins) lebt zufrieden mit seiner schwangeren Frau Namiko in Japan, wo er eine Kampfkunstschule leitet. Überzeugt davon, er könne sein vorheriges Leben als todbringender Ninja hinter sich lassen, wird Namiko von Unbekannten brutal ermordet. Getrieben von Rache führt ihn die Spur der Killer über Thailand nach Burma, wo er die Hintergründe des Attentats herausfindet. Nun gibt es kein Halten mehr: Mit beispielloser Härte geht der ausgezeichnete Ninjutsu-Fighter in den Kampf und hinterlässt eine Schneise der Zerstörung in den Reihen eines international agierenden Drogenrings...

Ungekürzt, wie uns vom Label bestätigt wurde.

 
 

 

Alle Informationen, insbesondere zu eventuellen Kürzungen, erfolgen ohne Gewähr und wir geben keine Garantie auf ihre Korrektheit.

Aktuelle Meldungen

Yummy - Ungeschnittener Kinostart mit Altersfreigabe ab 18 Jahren im Juli 2020
Die Nacht der lebenden Toten (1968) - BPjM streicht den Klassiker
Die Rückkehr der Untoten ist vom Index
The Last of Us: Part II erscheint laut Sony uncut
Guns Akimbo - Mit FSK 16-Freigabe nur geschnitten in den deutschen Kinos
Justice League - Snyder Cut offiziell angekündigt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

11.02.2014 00:07 Uhr - Xaitax
1x
ALTEER!!!
Nicht schon wieder Steven Seagal. :D Dreht er jetzt jeden Monat ein Film oder was?

11.02.2014 00:11 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.539
Ich bin zwar jetzt nicht unbedingt der größte Martial-Arts Fan, aber da mir der erste Teil "Ninja - Revenge will Rise" überraschend gut gefallen hat, Scott Adkins sein Metier versteht und auch die Fortsetzung ordentlich rocken soll, ist der Film natürlich fest eingeplant. Wird auf jeden Fall ausgeliehen.

11.02.2014 00:11 Uhr - cut-suck
Nacht bringt den Tod ist au schlecht...

11.02.2014 00:13 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
BLOOD ALLEY gehört zur zweiten Season der TRUE JUSTICE-Serie. Da wird in nächster Zeit noch mehr folgen.

Seagal ist diese Woche aber ausnahmsweise egal, diese Woche zählt nur Scott Adkins!!!

11.02.2014 00:15 Uhr - Prison
2x
Dem Steven geht die Puste wohl nie aus.

11.02.2014 00:26 Uhr - Moviefreak120
Ninja und Drecksau werden sowas von gekauft!!! : D

11.02.2014 00:32 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
11.02.2014 00:11 Uhr schrieb cut-suck
Nacht bringt den Tod ist au schlecht...

Wirklich? Ich wollte mir den mal geben.

Drecksau wird auf jeden Fall gesichtet, der Trailer ist einer der geilsten, den ich bisher dieses Jahr gesehen hab!

11.02.2014 00:54 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Neben Adkins Pflichtprogramm Ninja, wird "Drecksau" resp. Filth angeschafft. Eine Perle von Film und uneingeschränkt zu empfehlen.
Mit einem Avoy der immer mehr einem jungen Gerard Butler zu gleichen scheint. Hammer.

11.02.2014 04:20 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Sieht so aus, als wäre ich der einzige, der sich für "Moebius, die Lust, das Messer" interessiert.

11.02.2014 06:08 Uhr - Ozzy O
Moebius, die Lust, das Messer = AUTSCH`N ! Besser wäre - Amöbe, eine Zelle, keine Ahnung. Wie bescheuert werden die Titel eigentlich noch ?

11.02.2014 06:26 Uhr - Trainspotter
Auf Drecksau bin ich sowas von gespannt. Das Buch war ja schon grandios!!! Und egal, wie gut der Film auch eventuell ist, man sollte Drecksau auch lesen.

11.02.2014 06:34 Uhr - Trollhunter
2x
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
11.02.2014 06:08 Uhr schrieb Ozzy O
.....Amöbe, eine Zelle, keine Ahnung....... Wie bescheuert werden die Titel eigentlich noch ?


aha, das erklärt das Posting

11.02.2014 06:08 Uhr schrieb Ozzy O
...... Wie bescheuert werden die Titel eigentlich noch ?


keine Ahnung was du meinst ..... Das Möbiusband, diese endlose in sich verdrehte Spirale, die Lust und auch das Messer sind zentrale Punkte der Handlung, und so sagt dieser eine Menge zum Film bzw. der Ausrichtung der Handlung aus. Aber wie es schon früher hieß "unbegreiflich für meinen Verstand, die Endlosschleife, das Möbiusband..." ;-)

ach ja, dieser FIlm und Drecksau stehen ganz oben auf der to-watch-Liste

11.02.2014 07:43 Uhr - DerPatevonAltHürth
DB-Helfer
User-Level von DerPatevonAltHürth 4
Erfahrungspunkte von DerPatevonAltHürth 265
Drecksau wird gekauft und bei Moebius, reichte mir schon die Beschreibung im Celluleute Podcast von wegen Knöchel mit Steinchen aufreiben Oo

11.02.2014 12:33 Uhr - cut-suck
schmierwurst
mach dir ein eignes bild...ich fand ihn billig aber bei drecksau kann man schon lachen

11.02.2014 12:41 Uhr - Laughing Vampire
1x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
11.02.2014 04:20 Uhr schrieb nivraM
Sieht so aus, als wäre ich der einzige, der sich für "Moebius, die Lust, das Messer" interessiert.

Nein, keine Sorge, auch wenn ich das deutsche Cover nicht mag. Dafür kann mir der Rest gestohlen bleiben :)

11.02.2014 13:18 Uhr - Xaitax
11.02.2014 00:15 Uhr schrieb Prison
Dem Steven geht die Puste wohl nie aus.

Der braucht das Geld für seine Fressattacken und Botox.
Und irgendwie hat Seagal auch kein Hals mehr.

11.02.2014 14:53 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
11.02.2014 06:08 Uhr schrieb Ozzy O
Moebius, die Lust, das Messer = AUTSCH`N ! Besser wäre - Amöbe, eine Zelle, keine Ahnung. Wie bescheuert werden die Titel eigentlich noch ?


Bitte? Wär dir "Brutal Knife Massacre" lieber? Der Film heißt im Original 뫼비우스, also "Moebius", und die deutsche Titelergänzung ist vielleicht etwas unnötig, aber immerhin inhaltlich zutreffend.

11.02.2014 16:41 Uhr - Darkassassin
3x
11.02.2014 14:53 Uhr schrieb KarateHenker
11.02.2014 06:08 Uhr schrieb Ozzy O
Moebius, die Lust, das Messer = AUTSCH`N ! Besser wäre - Amöbe, eine Zelle, keine Ahnung. Wie bescheuert werden die Titel eigentlich noch ?


Bitte? Wär dir "Brutal Knife Massacre" lieber? Der Film heißt im Original 뫼비우스, also "Moebius", und die deutsche Titelergänzung ist vielleicht etwas unnötig, aber immerhin inhaltlich zutreffend.


Vermutlich ist bei solchem "Publikum" ein Titel alá 'CAT III, UNRATED Moebius EXTREME Limited Edition - raped, tortured, buried' ziel führender? :-)

11.02.2014 17:50 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
11.02.2014 14:53 Uhr schrieb KarateHenker
11.02.2014 06:08 Uhr schrieb Ozzy O
Moebius, die Lust, das Messer = AUTSCH`N ! Besser wäre - Amöbe, eine Zelle, keine Ahnung. Wie bescheuert werden die Titel eigentlich noch ?


Bitte? Wär dir "Brutal Knife Massacre" lieber?

Das wäre vermutlich passiert, wenn Great Movies sich die Lizenz gesichert hätte.

11.02.2014 19:30 Uhr - DerShrek
Nein bei Great Movies wäre sowas wie Predator vs, Alien vs. Möebius in the Woods herausgekommen xD oder Möbius 123 - trau keinem Lehrer
oder Deep Purble Seamonsters - Möbius 2000
oder Möbius Knife-Bitch Massacre
usw. Usw. Ehrlich gesagt macht das Spaß ^-^

11.02.2014 19:49 Uhr - Splattered Cadaver
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 256
Ich kenne zwar den Film nicht,aber "Drecksau" als Titel und das nette,passende Cover haben mich schmunzeln lassen-inklusive der genehmen Admin-Info.
Sollte ich mir mal geben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)