SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Paranormal Activity: Die Gezeichneten - Unrated auf Blu-ray

Im April in den USA, im Mai in Deutschland

Anfang Februar haben wir bereits berichtet, dass Paranormal Activity: Die Gezeichneten wohl mit einer Unrated-Fassung in den USA erscheinen wird. Jetzt hat Paramount Home Entertainment den Release der Fassung offiziell bestätigt. Am 4. April 2014 wird die verlängerte Version in den USA auf Blu-ray erscheinen. Ebenfalls auf der Blu-ray enthalten ist die reguläre Kinofassung (R-Rated). Die DVD dagegen wird nur mit der Kinoversion ausgestattet sein. Noch keine genauen Details gibt es über die Erweiterungen, aber die Unrated-Fassung wohl satte 16 Minuten länger laufen als die Kinofassung laufen. Das lässt sich anhand des FSK-Eintrages sagen.

Womit wir auch zum deutschen Release kommen. Denn in Deutschland soll der Gruselstreifen am 15. Mai auf DVD & Blu-ray in den Handel kommen und auch hier wird die Blu-ray den längeren Extended Cut mit an Bord haben. Wie die Kinofassung ist der EC von der FSK "ab 16 Jahren" freigegeben worden.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Jesse lebt mit seiner Familie in Oxnard, am nördlichen Ende des San Fernando Valley, 100 Kilometer von Los Angeles entfernt. Eines Morgens entdeckt er Bisswunden an seinem Arm, die er sich nicht erklären kann. Fortan geschieht Merkwürdiges: Als Gangmitglieder Jesse angreifen, schleudert dieser sie durch die Luft. Zunächst ... [mehr]
Mehr zu:

Paranormal Activity: Die Gezeichneten

(OT: Paranormal Activity: The Marked Ones, 2014)
Schnittbericht:
Meldung:

Kommentare

06.03.2014 06:54 Uhr - Martyrs666
1x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Fand die Paranormal Activity Filme alle ziemlich gut, auch The Marked Ones hat mich im Kino gut unterhalten, aber die Unrated-Fassungen der Vorgänger waren allesamt absolut unnötig, deshalb denke ich dass auch bei diesem die Kinofassung ausreicht! Auch finde ich, dass man bei Found Footage Filmen nicht unbedingt ne bluray braucht. Das Bild ist nunmal nicht wirklich scharf! Denke dass ich mich in diesem Fall mit der DVD begnügen werde!

06.03.2014 12:43 Uhr - Darklord666
4x
Wo kann man eine Petition starten,damit das deutsche Filmplakatmotiv auch das Blu Ray Cover wird? : )
Ich finde das Motiv ziemlich geil und hoffe,daß das auch für die Heimkino Veröffentlichungen übernommen wird..
Im besten Fall noch als Steelbook...

06.03.2014 13:39 Uhr - Methisto
User-Level von Methisto 1
Erfahrungspunkte von Methisto 22
Also ich kann mir nicht helfen, aber mit den "Paranormal Activity"-Filmen kann ich einfach nix anfangen - und ich habe es wirklich versucht.. Stehe total auf Found Footage und überhaupt Geisterfilme - Grave Encounters, VHS, S/VHS, REC 1 + 2, Insidious, The Conjuring usw. Fand ich allesamt klasse, aber Paranormal Activity find ich dermaßen lasch.. Zu allererst hab ich den Dritten im Kino gesehen und bin während der Vorstellung nahezu eingeschlafen (wenigstens das Ende war gut) und letztens hab ich aus Langeweile den Zweiten auf Prosieben geschaut - der ist ja nochmal um einiges öder als sein Nachfolger oO Glaub die anderen Filme der Reihe werde ich mir, auch wenn mal nichts besseres im TV laufen sollte, definitiv ersparen^^

06.03.2014 19:41 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
06.03.2014 12:43 Uhr schrieb Darklord666
Wo kann man eine Petition starten,damit das deutsche Filmplakatmotiv auch das Blu Ray Cover wird? : )
Ich finde das Motiv ziemlich geil und hoffe,daß das auch für die Heimkino Veröffentlichungen übernommen wird..
Im besten Fall noch als Steelbook...

Finde ich auch. Das komische deutsche Cover ist nicht mal ansatzweise so gut. Ein Steelbook ist aber ziemlich unwahrscheinlich.

06.03.2014 19:56 Uhr - DreadLord
User-Level von DreadLord 3
Erfahrungspunkte von DreadLord 152
Teil 1 und 2 hab ich wirklich gern gesehen. Teil 3 ist als "Fan" noch gute unterhaltung, Teil 4 kann ich mich grad garnicht erinnern ob ich den gut fand. Und Teil 5 kann man sich endgültig schenken.
PA2 Tokyo Night kann man anschauen. Garnix neues aber gut gemacht, nur die Synchro ist bisserl unglaubwürdig :-D

06.03.2014 20:00 Uhr - nivraM
2x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
06.03.2014 19:56 Uhr schrieb DreadLord
... Und Teil 5 kann man sich endgültig schenken...

Das hier ist nicht der fünfte Teil sondern nur ein Spin-Off. Der wirkliche "Paranormal Activity 5" kommt irgendwann in diesem Jahr noch ins Kino.

08.03.2014 22:38 Uhr - DreadLord
1x
User-Level von DreadLord 3
Erfahrungspunkte von DreadLord 152
Ergibt Sinn. Die haben auch wirklich nix miteinander gemein.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)