SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Hogwarts Legacy · Lebe das Ungeschriebene. · ab 57,99 € bei gameware Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Frankenhooker - BPjM gibt Listenstreichung bekannt

Bundesprüfstelle lässt Fun-Splatter vom Index

In Fankreisen gilt Frank Henenlotters Fun-Splatter Frankenhooker als Kultfilm und erfuhr am 31. Januar 1992 seine Indizierung durch die Bundesprüfstelle. Der deutsche Rechteinhaber Legend kündigte für den 14. April 2008 eine neue DVD des Splatterstreifens an und versuchte aus diesem Grund eine Listenstreichung bei der Bundesprüfstelle zu beantragen, um die ungeschnittene Fassung auf den Silberling pressen zu können.

Die Erfolgsaussichten waren aber mehr als ernüchternd. Deshalb entschied man sich bei Legend, eine gekürzte Fassung von Frankenhooker zu veröffentlichen, welche mit 74 Minuten ca. 6 Minuten kürzer ging als die Uncut-Version. Doch am 22. Februar gab die Bundesprüfstelle, zur Überraschung des Labels, die Listenstreichung des Filmes bekannt. Mit dem Bundesanzeiger vom 28. März 2008 wird diese offiziell und wirksam gemacht werden.

Da die Bundesprüfstelle dem Film nun keinerlei Jugendgefährdung mehr attestiert, kann Legend Frankenhooker problemlos der FSK vorlegen. Einen Termin für eine Neuprüfung gibt es bisher aber noch nicht. Wie Legend bei Cinefacts hat durchblicken lassen, wird die Listenstreichung auch Einfluss auf die im April erscheinende DVD haben. So wird man bei Legend noch versuchen, die kommende DVD zu optmieren.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Bei einem tragischen Unfall kommt die Verlobte des Hobbychirurgen Jeffrey Franken ums Leben. Nur Elizabeths Kopf kann er retten. Wild entschlossen sie wiederzubeleben, lädt der schüchterne Jeffrey eine Gruppe von Prostituierten zu einer Party ein. Als die Damen begeistert von Jeffreys Supercrack probieren, explodieren sie. Aus den einzelnen ... [mehr]
Quelle: Cinefacts

Mehr zu: Frankenhooker - Verschraubt und genagelt (OT: Frankenhooker, 1990)

Schnittberichte:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Im Blutrausch des Satans ist nicht mehr beschlagnahmt
Die Hölle der lebenden Toten - Beschlagnahme aufgehoben
Lebendig gefressen - Eaten Alive ist vom Index
Terrifier 2 uncut im Kino mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren im Dezember 2022
Die Säge des Todes ist nicht mehr beschlagnahmt
Monatsupdate: Neue Index-Dokumente im Oktober 2022
Alle Neuheiten hier

Kommentare

25.02.2008 21:23 Uhr - 3vil-Z3ro
Cool!

Ist das oben nicht ein Schreibfehler? Wieso sollte das ganze erst im März gelistet werden, kann doch jetzt in die Listenstreichungen Februar rein oder?

25.02.2008 21:26 Uhr - Werner
DB-Helfer
User-Level von Werner 6
Erfahrungspunkte von Werner 590
Denke den Film werde ich mir mal angucken und vllt. auch kaufen, der Sbv sieht ja nett aus :)

25.02.2008 21:28 Uhr - Hakanator
Frankenhooker. Hahaha

25.02.2008 21:29 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 39.164
1. 25.02.2008 - 21:23 Uhr schrieb 3vil-Z3ro S | E
Ist das oben nicht ein Schreibfehler? Wieso sollte das ganze erst im März gelistet werden, kann doch jetzt in die Listenstreichungen Februar rein oder?


Legend spricht von März. Habs so aus der Quelle übernommen.

25.02.2008 21:49 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.373
der film ist ja nicht wirklich ernst und so brutal ist der heute auch nicht mehr also schätze ich mal dass der bei der Neuprüfung ne fsk16 kriegt. Bei Nightmare on Elmstreet 3 dachte ich dass der ne fsk 18 kriegt der kam aber auch ab 16 durch und ist sehr viel ernster als frankenhooker.

25.02.2008 22:08 Uhr -
Wäre ja super wenns so weiter geht und Labels für die älteren Filme ne Listenstreichung beantragen =) und dann natürlich Uncut veröffentlichen. Erst Nightmare... jetzt Frankenhooker =)

25.02.2008 22:23 Uhr - No Limit Soulja
Geil, einer meiner Lieblingsfilme :D
Hoffentlich erscheint aber noch eine DVD mit anderem Cover!

25.02.2008 23:45 Uhr - ChesneyLittle
ich glaub direkt am Anfang ist ein Fehler, da steht Frankreisen...

aber ansonsten ne interessante Nachricht

26.02.2008 05:16 Uhr -
Da steht Fankreisen und nicht Frankreisen.

26.02.2008 14:00 Uhr - Bundy
Das sind doch mal gute Neuigkeiten; dann wird der wohl gekauft.

26.02.2008 14:24 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.373
scheiße habe gerade erfahren dass die neue legend dvd cut sein wird.Hier ist der Link: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab

26.02.2008 14:27 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 39.164
Das ist ein Vorabeintrag und mehrere Wochen alt. Also noch vor der Listenstreichung...

26.02.2008 14:28 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.373
also wird die kommende dvd uncut sein wie in den news steht oder wie?

26.02.2008 14:45 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 39.164
Was verstehst du daran nicht? Legend möchte die DVD noch optmieren, also wird man versuchen noch kurzfristig zum April die ungekürzte Fassung auf DVD zu pressen. Der OFDB Eintrag basiert auf der alten FSK 16 Ankündigung.

26.02.2008 15:08 Uhr -
Was ist jetzt, wenn die FSK dem Film kein kJ gibt?

26.02.2008 15:14 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 39.164
Die FSK wird dem Film ungekürzt eine Freigabe geben, weil er durch die Listenstreichung der BPJM nicht mehr als Jugendgefährdend gilt.

26.02.2008 17:31 Uhr - Das Blob
Aber, und das nur so aus Interesse am Verfahren, könnte die FSK nicht eben doch ein Siegel verweigern und den Film damit zumindest an die JK verweisen? Mus denn die FSK in ihrer Einschätzung der BPJM folgen?

26.02.2008 17:38 Uhr -
Ja muss sie @Blob

Endlich mal ein Mililiter Verstand bei denen!

26.02.2008 18:54 Uhr - Rodon
Das wird die gleiche Sache wie mit "Clive Barker's Jericho" werden, das jetzt auch ein KJ-Siegel bekommen wird, obwohl die USK es vorher verweigert hat. Aber eine Nichtindizierung macht das eben möglich!

26.02.2008 19:16 Uhr - Pulverdings
Und ich wollte schon schreiben, dass man theoretisch also auch Jericho einfach nochmal der USK vorlegen könnte und ein USK Siegel bekommen würde und da ist das gestern schon geschehen.
---
Den Film kenn ich gar nicht, aber der Trailer macht lust auf mehr. Werd ich mir bei gelegenheit mal anschauen.

26.02.2008 19:51 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.373
könnte man nicht das verbot vom ersten Tanz der teufel aufheben und den dann nochmal fsk prüfen lassen. Ich meine bei Indizierungen ist es doch auch möglich die Filme streichen zu lassen.

26.02.2008 20:04 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 39.164
Natürlich könnte man die Beschlagnahme von "Tanz der Teufel" aufheben lassen. Dies ist aber ein sehr langwieriger und kostspieliger Vorgang den Beschluss gerichtlich aufheben zu lassen. Für einen solchen Film würde sich aber kein Label den Stress antun.

26.02.2008 20:07 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.373
@Blade41 läuft das genauso ab wie einem film vom index zu streichen. Man muss doch ein Antrag stellen wenn man der Meinung ist dass ein film nicht mehr indiziert oder verboten gehört oder?
Dann könnte Kinowelt oder Universal den nochmal in ner ordentlichen version auf den markt bringen und uncut mit fsk oder spio.

26.02.2008 20:15 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 39.164
Nein. Das besteht ein großer Unterschied. Wenn du einen Film vom Index haben willst stellst du einen Antrag bei der BPJM welche den Film prüft und dann entscheidet.

Wenn du aber einem Film den 131er Status aberkennen willst, dann muss du vor Gericht und dort versuchen den Beschlagnahmebeschluss aufheben zu lassen. Wie gesagt, das ist verdammt teuer und aufwändig.

26.02.2008 21:44 Uhr - DerDude75
Gute Neuigkeiten. Nein, sogar sehr gute Neuigkeiten.

27.02.2008 14:03 Uhr - John Sinclair
Hallo alle zusammen.
Für Frankenhooker würde es mich freuen.Er hätte es verdient.Meine Lieblingsfreigabe wäre ab 16.Er ist absolut lustig. Wenn solche Filme,wie -Undead- ab 16 freigegeben werden, wieso dann nicht auch dieser.Zum Glück habe ich ihn uncut.
Mit freundlichem Gruß John.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)