SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

The Manson Family kommt als Mediabook

Full Uncut Version von Dragon noch diesen Monat

Der Thriller The Manson Family erzählt die Geschichte der Hippie-Kommune um Charles Manson, der Anfang der 70er wegen mehfachen Mordes verurteilt wurde. Obwohl der Film schon 2003 entstand, kam erst 2011 nach Deutschland und wurde hierbei für eine FSK-Freigabe um fast 9 Minuten gekürzt (Schnittbericht).

Dragon wird den Film nun voraussichtlich am 26. März 2014 erstmals in einer deutschsprachigen Version in Österreich als Mediabook veröffentlichen. Dabei gibt es eine Blu-ray und DVD des Films. Limitiert ist die Edition auf 1500 Stück.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Manson Family: Jeder hat schon von der ihrem Anführer Charles Manson fanatisch ergebenen Hippie-Kommune gehört, die Ende der 60er Jahre durch die Tate-LaBianca-Morde grausame Berühmtheit erlangte. Doch wer steckt hinter diesem Namen? Wer ist dieser Charles Manson und wie konnte er seine Anhänger zu solch einer blutigen ... [mehr]
Mehr zu:

The Manson Family

(OT: Manson Family, The, 1997)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

05.03.2014 00:15 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
Arghhh...

05.03.2014 00:34 Uhr - Xaitax
4x
Der reichste Serienkiller der Welt. Der müsse mittlerweile Multimillionär sein.
____________
Übrigens:diese reale Begebenheit von Mansons Sekte ink. dessen Massenmorde diente Stallone als Inspiration für seinen Film *CITY COBRA*. Wie schon in RAMBO, so hat er auch da gesetzliche Lücken auf seine Weise bereinigt. Schliesslich haben all die Opfer in seinen Filmen die Todesstrafe ja verdient.

05.03.2014 00:40 Uhr - Laughing Vampire
3x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Den Bildern im Schnittbericht nach zu urteilen, könnte der Film für mich ganz interessant sein. Übersättigte Farben, ungewöhnliche Kamerawinkel, VHS-Bildformat, ich steh auf so etwas. Wenn Low-Budget-Filme ihr Low Budget auf diese Weise kompensieren, ist mir das immer noch wesentlich lieber als wenn versucht wird, alles irgendwie aufzupolieren, was dann nur noch billiger aussieht. Ich sollte also mal reinschauen -- aber selbstverständlich nicht in eine 30€-Ausgabe. Das habe ich nur bei Namen wie Guinea Pig oder Ilsa gemacht. :)

05.03.2014 02:10 Uhr - KarateHenker
3x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
05.03.2014 00:40 Uhr schrieb Laughing Vampire
Den Bildern im Schnittbericht nach zu urteilen, könnte der Film für mich ganz interessant sein. Übersättigte Farben, ungewöhnliche Kamerawinkel, VHS-Bildformat, ich steh auf so etwas. Wenn Low-Budget-Filme ihr Low Budget auf diese Weise kompensieren, ist mir das immer noch wesentlich lieber als wenn versucht wird, alles irgendwie aufzupolieren, was dann nur noch billiger aussieht. Ich sollte also mal reinschauen -- aber selbstverständlich nicht in eine 30€-Ausgabe. Das habe ich nur bei Namen wie Guinea Pig oder Ilsa gemacht. :)


Guck ihn dir an. Das ist noch reinrassiges Undergroundkino voller Herzblut und toller Bilder, über einen Zeitraum von 15 Jahren hinweg auf 16mm-Material gedreht, kein bemühtes Pseudo-Grindhouse-Gewäsch, das seinen Look irgendwelchen Filterspielereien in der Postproduktion verdankt.

05.03.2014 02:36 Uhr - Cobretti
5x
Der Film passt ja mal garnicht zu Dragon! Konnte keine Bildstörung, Koch oder Subkultur übernehmen? Label passt zum Film wie ein X auf nem Schädel ;)

05.03.2014 07:41 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
Ist wirklich ein toller packender Film, Habe den bereits vor Jahren gesehen. Jedem der etwas Interesse an Underground-Unterhaltung hat oder an der Geschichte Interessiert ist nur zu empfehlen, hat tolle Momente und ist in mehreren erzählerischen Ebenen unterteilt. Hier wirkt Charles Manson auch nicht als überdrehter Psycho sondern eher als subtil im Hintergrund agierende Kraft, der Darsteller ist auch grossartig. Der beste van Bebber aller Zeiten! Ob der in ein Mediabook sei jedem selbst überlassen, aber die Extras sind auch interessant.

05.03.2014 08:39 Uhr - Kreator
User-Level von Kreator 2
Erfahrungspunkte von Kreator 38
Ich persönlich fand den film nicht so pralle. Sah alles sehr billig aus.

...aber schade, dass dragon mal wieder auserkoren wurde, die uncut-Fassung zu vertreten. Während nsm mit seinem martyrs mb schon preislich auf 25€ runtergegangen ist, klettert dragon hier nochmal mit gewohnt unterragender Qualität weiter Richtung 35€. Zum kotzen.

05.03.2014 08:53 Uhr - radioactiveman
Die Abzocke wird immer bizarrer. I-On DVD 4,98 Euro, Mediabook 33,98 Ocken - so beim ofdb-Shop gelistet. Wird ich sicher nicht zahlen!!!

05.03.2014 10:30 Uhr - Trollhunter
2x
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
Der Film ist echtes Untergrundkino, und eine ungekürzte dt. DVD würde sofort ins Regal wandern .....

aber ein völlig überteuertes Mediabook mit einer (vermutlich) unnützen Bluray (upscale?) eines Films, der auf günstigem Material gedreht wurde und gewollt schmutzig und roh wirkt... nein danke

Ich warte, ob eine Einzel-VÖ nachgeschoben wird, der FIlm an sich hätte das absolut verdient

05.03.2014 11:07 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
05.03.2014 08:53 Uhr schrieb radioactiveman
Die Abzocke wird immer bizarrer. I-On DVD 4,98 Euro, Mediabook 33,98 Ocken - so beim ofdb-Shop gelistet. Wird ich sicher nicht zahlen!!!


Also dieser Vergleich hinkt dann schon, weil die I-ON DVD nunmal geschnitten ist...
Aber für alle Interessierten gibt es auch aktuell die englische Bluray günstig bei Amazon.co.uk

05.03.2014 13:09 Uhr - Isegrim
Ich bin interessiert und gespannt... aber ich werde wohl auch auf eine Einel VÖ warten bzw. hoffen!

X

05.03.2014 13:25 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
05.03.2014 10:30 Uhr schrieb Trollhunter
Der Film ist echtes Untergrundkino, und eine ungekürzte dt. DVD würde sofort ins Regal wandern .....

aber ein völlig überteuertes Mediabook mit einer (vermutlich) unnützen Bluray (upscale?) eines Films, der auf günstigem Material gedreht wurde und gewollt schmutzig und roh wirkt... nein danke



Kein Upscale. Zumindest auf der US-BD liegt der Film in echtem HD vor, was bei 16mm-Material überhaupt kein Problem darstellt (siehe u.a. "The Texas Chainsaw Massacre") und keineswegs den von dir angesprochenen Look beeinträchtigt. Der Film wurde ja auch als 35mm-Blowup auf Festivals gezeigt.

Bei Dragon würde mich eine suboptimale Blu-ray-Umsetzung aber nicht wundern...

05.03.2014 18:57 Uhr - slayer1974
Der Film ist gut...wird gekauft und so schlecht ist Dragon auch wieder nicht

05.03.2014 20:42 Uhr - Rompeprop
Dragon passt schon. Ne Einzel-VÖ, egal ob DVD oder Bluray würde mir aber auch reichen.

Mehr freuen würde ich mich allerdings über eine VÖ der Langfassung von Helter Skelter.

05.03.2014 21:37 Uhr - McCoy
Ist ja in letzter Zeit mal wieder einiges an Mediabooks rausgekommen. Da muss ich wohl bald mal wieder nen Börsenbesuch einplanen.

05.03.2014 21:43 Uhr - Catfather
"Deadbeat at Dawn" vom selben Regisseur gefiel mir persönlich besser, hoffentlich kommt der mal uncut in halbwegs vernünftiger BQ, aber bitte nicht im überteuerten MB...

05.03.2014 21:45 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
05.03.2014 21:43 Uhr schrieb Catfather
"Deadbeat at Dawn" vom selben Regisseur gefiel mir persönlich besser, hoffentlich kommt der mal uncut in halbwegs vernünftiger BQ, aber bitte nicht im überteuerten MB...


Immer her damit!

06.03.2014 18:20 Uhr - muffin
Wer will diese kranken Fratzen denn sehen, selbst im Goldband würde ich die geschenkt nicht wollen?!

06.03.2014 18:43 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
06.03.2014 18:20 Uhr schrieb muffin
Wer will diese kranken Fratzen denn sehen, selbst im Goldband würde ich die geschenkt nicht wollen?!


Welche "kranken Fratzen"?

06.03.2014 20:36 Uhr - MikeyMyers
05.03.2014 00:34 Uhr schrieb Xaitax
Der reichste Serienkiller der Welt. Der müsse mittlerweile Multimillionär sein.


Das nützt ihm auch nichts - im Knast.

06.03.2014 21:44 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
06.03.2014 20:36 Uhr schrieb MikeyMyers
05.03.2014 00:34 Uhr schrieb Xaitax
Der reichste Serienkiller der Welt. Der müsse mittlerweile Multimillionär sein.


Das nützt ihm auch nichts - im Knast.


Es ist zudem Schwachsinn: http://www.mansondirect.com/money.html

07.03.2014 16:14 Uhr - Xaitax
Ne, wirklich wahr. Siehe dir Doku über ihn bei youtube an, die ist irre kraass und spannend. Da wird u.a. aufgelistet dass er durch Verkäufe von Shirts ect. mit seinem Namen drauf, prozentual beteiligt ist.

08.03.2014 19:12 Uhr - muffin
06.03.2014 18:43 Uhr schrieb KarateHenker
06.03.2014 18:20 Uhr schrieb muffin
Wer will diese kranken Fratzen denn sehen, selbst im Goldband würde ich die geschenkt nicht wollen?!


Welche "kranken Fratzen"?



Was für eine Frage.....

08.03.2014 23:46 Uhr - Der Dicke
User-Level von Der Dicke 11
Erfahrungspunkte von Der Dicke 1.611
Das Foto auf der Rückseite der DVD sieht aus wie "Demis Roussos live 1973"

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)