SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Die Geisterstadt der Zombies kommt auf Blu-ray

Lucio Fulci-Klassiker erscheint von XT Video

Bald wird Lucio Fulcis Horrorklassiker Die Geisterstadt der Zombies aka Über dem Jenseits (Original: E tu vivrai nel terrore! L'aldilà) von 1981 erstmals mit deutscher Tonspur auf Blu-ray erscheinen. Wie XT Video ankündigte wird man drei Mediabooks mit DVD und Blu-ray veröffentlichen.

Man konnte sogar den Farbanfang auftreiben und ließ ihn extra abtasten, um ihn als Auswahlmöglichkeit neben dem Sepia-Anfang wieder in den Film zu integrieren. Als Extras wird es einen Audiokommentar von Marcus Stiglegger, ein Interview mit David Warbeck & Catriona MacColl,
Werberatschlag und Mini-Featurette, sowie Set-Fotos, den deutschen und englischen Trailer geben. Zudem die angesprochene alternative Fassung mit Farbprolog und ein 20-seitiges Booklet.

Cover A und B werden auf je 1000 Stück limitiert sein, die Sonderedition im Eibon-Look mit Metallicprägung und wattiertem Mediabook wird auf 2000 Stück limitert sein. Veröffentlichungstermin ist der 26. September 2014.

Inhaltsangabe / Synopsis:

New Orleans,1927. Eine Gruppe junger Männer brechen in das alte Hotel "Seven Doors" ein und töten dabei Sweick. Er war gerade damit beschäftigt, sein Meisterwerk zu vollenden:EIBON.
New Orleans, heute. Lisa, die das "Seven Doors" geerbt hat, will das stillgelegte Hotel nach einigen Renovierungsarbeiten wieder eröffnen. Das "Seven Doors" ist auf eines der 7 Pforten zur Hölle gebaut worden und wenn das Siegel gebrochen wird, kommen die Toten zurück auf die Erde... (Laser Paradise DVD Cover)

Kommentare

03.08.2014 00:06 Uhr - FishezzZ
1x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.154
Langsam Frage ich mich schon warum nicht endlich mal Tanz der Teufel neu rauskommt?! Naja ist wohl besser so.

03.08.2014 00:12 Uhr - BoondockSaint123
4x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Einer der besten Beiträge von Fulci, bei mir unter meinen Top 3 der Fulci-Streifen angesiedelt. Leider werden solche Filme heutzutage nicht mehr gemacht. Sehr atmosphärischer Film, der wie üblich nette Goreszenen zu bieten hat. Und die Spinnenszene....ich kriege nur bei dem Gedanken schon wieder eine fette Gänsehaut^^

Die Mediabooks sind wirklich wunderbare Blickfänge, werde aber trotzdem passen. Allen kündigten Besitzern des Mediabooks, wünsche ich natürlich viel Spaß :)

03.08.2014 00:20 Uhr - Scarecrow
5x
Selbst Kritiker mussten sich bei diesem Fulci-Meisterwerk geschlagen geben. Nicht nur sein bester, sondern auch ein Meilenstein des Italo-Horrors. Muss man zumindest einmal gesehen haben! Das wattierte Eibon-Mediabook ist bereits vorbestellt. Extras lesen sich gut, die AKe von Stiglegger mag ich. Sind sehr informativ. Freu mich auf diese schicke Edition.

03.08.2014 00:27 Uhr - Martyrs666
3x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Endlich! Der fehlt mir noch in meiner Mediabook-Sammlung 'Fulci's Splatter-Meisterwerke' (für mich Woodoo, Ein Zombie hing am Glockenseil, Die Geisterstadt der Zombies, Der New York Ripper und Das Haus an der Friedhofsmauer). Hier kann man wirklich sagen: "Das Beste kommt zum Schluss." L'aldila ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme und einer der prägenden Filme meiner Jugend. Wie gern würde ich diesen Film mal im Kino auf großer Leinwand sehen, aber das wird wohl nichts mehr. Hier verzeihe ich sogar, dass grade die Spinnenszene heutzutage arg antiquiert aussieht. Das schmälert das Gesamterlebnis in keinster Weise. Allein das im wahrsten Sinne des Wortes malerische Ende ist einfach bombastisch. Nur habe ich bisher keine Version (besitze ihn auf VHS und DVD), bei der mich die Qualität voll zufriedengestellt hat! Hoffe, dass sich das jetzt ändert! Werd ihn mir mir allerdings als Cover A zulegen, denn da passt er am besten zu den anderen. Die Eibon-Collection sieht aber natürlich sehr schick aus! Als nächstes bitte Cannibal Holocaust, Die Rache der Kannibalen und Lebendig Gefressen als Blu-Ray-Mediabook!!!

03.08.2014 00:31 Uhr - Scarecrow
Wieso ist eig. die Sonderedition auf 2.000 Stück begrenzt und die anderen regulären je nur auf 1.000? Steckt da irgendein Sinn dahinter? Hätte man die nicht auch auf 1.000 bzw. sogar nur auf 500 Stk. limitieren sollen? Ich bin natürlich froh darüber, ich meine nur. ^^

Vom Design her ist Cover B am gelungensten, aber insgesamt komme ich um metallicgeprägte Edition nicht herum.

03.08.2014 00:48 Uhr - Crossbone
Dieser Audiokommentar von Marcus Stiglegger ist sicherlich eine Bereicherung für die BD, aber wird der Kommentar von den beiden Hauptdarstellern(auf der Astro-DVD) auch dabei sein?

03.08.2014 01:27 Uhr - Catfather
Fulcis bester Film in meinen Augen! Sieht nach einer gelungenen VÖ aus! Hammer, wird gekauft und zwar mit Cover A!

03.08.2014 01:43 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
03.08.2014 00:06 Uhr schrieb FishezzZ
Langsam Frage ich mich schon warum nicht endlich mal Tanz der Teufel neu rauskommt?! Naja ist wohl besser so.


Sony... ;-)

03.08.2014 01:44 Uhr - contaminator
Wieviel soll der Spass wieder kosten? 40eu? nee danke.. mir reicht meine DVD von XT.. Metalpak mit 3D cover.. sieht schick aus und gut is!

03.08.2014 02:23 Uhr - Scarecrow
Cover A / B - 29,99 € (wie immer!)
Eibon - 34,99 €

03.08.2014 10:17 Uhr - Postman1970
Ich kaufe in mir nur aus Sammlergründen.
Schon bei dem "Haus an der Friedhofsmauer" hatte ausschließlich die Bluray z.B. in der Schaufensterszene derart Filmkorn, daß es fast in den Augen brannte.

Da dies in der beiliegenden DVD nicht so bemerken war, hat hier einer mit Gewalt am Regler gedreht um das Ding als HD anzubieten.

Man sollte sich als positives Gegenbeispiel mal "Großangriff der Zombies" ansehen, dort ist das Bild astrein.

Zudem hoffentlich ist der Prolog von "Geisterstadt" in Farbe, alles andere wäre enttäuschend.

03.08.2014 10:32 Uhr - Catfather
03.08.2014 10:17 Uhr schrieb Postman1970
Zudem hoffentlich ist der Prolog von "Geisterstadt" in Farbe, alles andere wäre enttäuschend.


"Man konnte sogar den Farbanfang auftreiben und ließ ihn extra abtasten, um ihn als Auswahlmöglichkeit neben dem Sepia-Anfang wieder in den Film zu integrieren."

03.08.2014 10:56 Uhr - wieauchimmer
03.08.2014 00:31 Uhr schrieb Scarecrow
Wieso ist eig. die Sonderedition auf 2.000 Stück begrenzt und die anderen regulären je nur auf 1.000? Steckt da irgendein Sinn dahinter?


Ich rate mal nur: Profit ;)

03.08.2014 11:53 Uhr - slayer1974
2x
Dann fehlt nur noch Dawn of the Dead im Mediabook

03.08.2014 12:02 Uhr - Gorno
1x
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.670
Och nee.. fühle mich gezwungen die VHS auszuwechseln :D

Sehr geiler Film, seit Jahren nicht gesehen. Neben Woodo und Ein Zombie hing am Glockenseil sein bester!

Bei EZhaG muss ich immer an den Track Am Glockenseil von Eisregen denken, sind riesen Fulcifans :D

03.08.2014 12:09 Uhr - eisjok
... old school...

03.08.2014 12:16 Uhr - Marsche
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
03.08.2014 00:06 Uhr schrieb FishezzZ
Langsam Frage ich mich schon warum nicht endlich mal Tanz der Teufel neu rauskommt?! Naja ist wohl besser so.


Gibt doch genung, BD DVD VHS.

03.08.2014 13:13 Uhr - FuckFace
@Static&Gorno
Der Song Am Glockenseil ist aber von der Band Eisblut, einem Nebenprojekt von Eisregen. Auf der Scheibe (Schlachtwerk) gibt´s aber auch noch einen Song namens Über dem Jenseits.
Klugscheissmodes wieder aus. ;-)
Schicke Veröffentlichung. Hab den auch nur auf VHS.

03.08.2014 13:21 Uhr - Jerry Dandridge
03.08.2014 00:31 Uhr - Scarecrow diesen Beitrag zitieren


Wieso ist eig. die Sonderedition auf 2.000 Stück begrenzt und die anderen regulären je nur auf 1.000? Steckt da irgendein Sinn dahinter? Hätte man die nicht auch auf 1.000 bzw. sogar nur auf 500 Stk. limitieren sollen? Ich bin natürlich froh darüber, ich meine nur. ^^

Vom Design her ist Cover B am gelungensten, aber insgesamt komme ich um metallicgeprägte Edition nicht herum.


Du musst dich mal in das Label hineinversetzen. XT ist eines der Label, die noch ein Herz für Filme haben und die sind verdammt stolz auf ihre Eibon Edition. Deshalb wollen die natürlich auch, dass möglichst viele Leute eine Eibon Edition bei sich zu hause stehen haben.

Mir persönlich gefällt Cover B am besten. Ich habe auch so gehofft, dass die Blu Ray dieses Cover haben wird, aber nun hab ich die Qual der Wahl wegen dieser Verdammten buch Edition, die wohl das größere Sammlerstück darstellt. Was soll ich nur tun?

03.08.2014 13:57 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 8
Erfahrungspunkte von Barry Benson 945
Ich stelle immer wieder fest, wie sich die Meinungen über die Mediabooks über die letzten 5 Jahre doch geändert hat(zum positiven)! Sonst war die News an sich eher Nebensache und der Fokus war mehr auf die Verpackung(Mediabook) gelegt!

03.08.2014 14:16 Uhr - hjorvarth
1x
03.08.2014 13:13 Uhr schrieb FuckFace
@Static&Gorno
Der Song Am Glockenseil ist aber von der Band Eisblut, einem Nebenprojekt von Eisregen. Auf der Scheibe (Schlachtwerk) gibt´s aber auch noch einen Song namens Über dem Jenseits.
Klugscheissmodes wieder aus. ;-)
Schicke Veröffentlichung. Hab den auch nur auf VHS.


also wenn schon klugscheißen, dann bitte mit richtigen infos^^
der song "am glockenseil" handelt zwar eben von "ein zombie hing am glockenseil" und nicht von "geisterstadt der zombies", aber ist sehr wohl ursprünglich von eisregen und befindet sich auf dem album "wundwasser". auf "schlachtwerk" haben sie als eisblut den song selbst nochmal gecovert. ;)

03.08.2014 15:31 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.491
03.08.2014 01:43 Uhr schrieb KarateHenker
03.08.2014 00:06 Uhr schrieb FishezzZ
Langsam Frage ich mich schon warum nicht endlich mal Tanz der Teufel neu rauskommt?! Naja ist wohl besser so.


Sony... ;-)


Ja bitte ? :-)

03.08.2014 16:02 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.670
03.08.2014 14:16 Uhr schrieb hjorvarth
03.08.2014 13:13 Uhr schrieb FuckFace
@Static&Gorno
Der Song Am Glockenseil ist aber von der Band Eisblut, einem Nebenprojekt von Eisregen. Auf der Scheibe (Schlachtwerk) gibt´s aber auch noch einen Song namens Über dem Jenseits.
Klugscheissmodes wieder aus. ;-)
Schicke Veröffentlichung. Hab den auch nur auf VHS.


also wenn schon klugscheißen, dann bitte mit richtigen infos^^
der song "am glockenseil" handelt zwar eben von "ein zombie hing am glockenseil" und nicht von "geisterstadt der zombies", aber ist sehr wohl ursprünglich von eisregen und befindet sich auf dem album "wundwasser". auf "schlachtwerk" haben sie als eisblut den song selbst nochmal gecovert. ;)


Ganz genau so ist es, danke :D

03.08.2014 17:41 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.491
Hei ei und wei...ich mag den Film eigentlich nicht, aber hier juckt es mich fast. Erschreckend ...

03.08.2014 19:04 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.366
Sehr gute Nachricht. Wenn die Qualität so gut ist wie die Auswahl der Extras, dann ist das Teil so gut wie gekauft. Habe bis jetzt nur die Blood Edition von dem Fulci Klassiker, welche mir eigentlich fürs Erste ausreicht. Allerdings könnte ein Update auf Blu-ray nicht schaden.

03.08.2014 19:30 Uhr - Splattered Cadaver
1x
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
Da tropft jetzt schon mein einziges Auge...

Dieser Alptraum wäre die separate Ausnahme, bei dem ich mir eine extra BR - Version grabschen würde, obwohl Fulci' s Meisterwerk bereit' s in all möglichen Spezial - Editionen in der Sammlung herrscht (VHS / DVD).

Ein zeitloser Klassiker, der mich Anfang der Achtziger in die Gore - Theatralik einbrannte und nach wie vor mein liebster Zombie - Thriller ist.

XT natürlich...eine genehme Bande, die einige Granaten schon geschmissen haben. Danke !

03.08.2014 21:42 Uhr - ugurano
2x
bester film vom fulci, wo die neuen publisher keine gute zombie filme mehr schaffen, wußte fulci genau wie man filme macht.

04.08.2014 12:17 Uhr - TheBeyond
1x
DB-Co-Admin
User-Level von TheBeyond 35
Erfahrungspunkte von TheBeyond 45.394
Mein persönlicher Favorit von Fulci, da warte ich schon eine gefühlte Ewigkeit drauf.

Cover A ist seit letzter Woche vorbestellt. Das Eibon-Mediabook ist zwar auch nett, aber ich bin da eher Fan von Retro-Motiven.

04.08.2014 16:55 Uhr - Gorno
1x
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.670
03.08.2014 21:42 Uhr schrieb ugurano
bester film vom fulci, wo die neuen publisher keine gute zombie filme mehr schaffen, wußte fulci genau wie man filme macht.


Ach nicht?

Survival of the Dead, Dawn of the Dead (Remake), Land of the Dead, REC 1 - 3, The Crazies, 28 Days und Weeks later, Quarantäne, Dead Snow... bei den Resident Evil Filmen kann man sich streiten, ich find sie gut.

Es werden sehr wohl noch gute Zombiefilme gedreht ;)

04.08.2014 19:50 Uhr - Jerry Dandridge

04.08.2014 16:55 Uhr - Static&Gorno diesen Beitrag zitieren


User-Level von Static&Gorno 8
Erfahrungspunkte von Static&Gorno 973
03.08.2014 21:42 Uhr schrieb ugurano
bester film vom fulci, wo die neuen publisher keine gute zombie filme mehr schaffen, wußte fulci genau wie man filme macht.


Ach nicht?

Survival of the Dead, Dawn of the Dead (Remake), Land of the Dead, REC 1 - 3, The Crazies, 28 Days und Weeks later, Quarantäne, Dead Snow... bei den Resident Evil Filmen kann man sich streiten, ich find sie gut.

Es werden sehr wohl noch gute Zombiefilme gedreht ;)


Ne, seh' ich nicht ein. Alle, die du genannt hast sind scheiße.

04.08.2014 20:13 Uhr - Boffler
Zum Thema Song: Ich kenne den Film zwar nicht, aber als ich "Seven Doors Hotel" gelesen habe, musste ich sofort an den gleichnamigen Titel von Europe denken. Der Begriff "Eibon" kam in dem Text auch vor. Wird sich wohl darauf beziehen.

04.08.2014 21:07 Uhr - palm75
Hmmm, meine Blood Edition genügt mir... :-)

05.08.2014 20:18 Uhr - Splattered Cadaver
2x
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
04.08.2014 19:50 Uhr schrieb Jerry Dandridge

04.08.2014 16:55 Uhr - Static&Gorno diesen Beitrag zitieren


User-Level von Static&Gorno 8
Erfahrungspunkte von Static&Gorno 973
03.08.2014 21:42 Uhr schrieb ugurano
bester film vom fulci, wo die neuen publisher keine gute zombie filme mehr schaffen, wußte fulci genau wie man filme macht.


Ach nicht?

Survival of the Dead, Dawn of the Dead (Remake), Land of the Dead, REC 1 - 3, The Crazies, 28 Days und Weeks later, Quarantäne, Dead Snow... bei den Resident Evil Filmen kann man sich streiten, ich find sie gut.

Es werden sehr wohl noch gute Zombiefilme gedreht ;)


Ne, seh' ich nicht ein. Alle, die du genannt hast sind scheiße.


Du bist total introvertiert, was dieses Thema betrifft.

02.10.2014 02:12 Uhr - schotte
1x
investition in cover a und sonderedition haben sich gelohnt. mir ist wurscht, was die kosten. die 80er jahre horror"schinken" haben mich durch meine jugend begleitet. diese bd veröffentlichung kann also nicht einfach so an mir vorbeiziehen. ich freue mich jetzt nur, daß die bundesprüfstelle endlich mal wieder was zu beschlagnahmen hat. als nächstes bitte die ganzen kannibalenfilme aus dieser zeit und endlich auch mal bava´s demoni 1+2. danke

28.12.2016 19:50 Uhr - jrtripper
schande über mich, das ich erst jetzt über diesen bericht stolpere.
habe meine neigung für zombie filme etwas vernachlässigt.
martyrs666, kann nur bestätigen, das dir was entgangen ist den film im kino zusehen.
mir war das glück vergönnt und zwar mit dem prolog in farbe, als ich noch jung und unschuldig war. habe den s/w prolog das erstemal auf einer dvd gesehen, wusste gar nicht, das es den gibt.
da ich ein paar jahre zu spät dran bin, werde ich diesen film wohl nicht mehr käuflich erwerben können.

12.04.2017 21:34 Uhr - callahan
User-Level von callahan 2
Erfahrungspunkte von callahan 36
Auch im Jahre 2017 kann ich Martyrs666 nur meinen Applaus zollen, bin ich genauso ein Jugendlicher der unvergessenen 80-er und "Geisterstadt" war mein Einstieg in die Horror-Szene.

Geht es um handgemachten, echten Horror, kommt man an Gore-Gott Fulci nicht vorbei!

Des Meister´s Vorzeigestücke, als da wären "Glockenseil","House by the Cemetery", "New York Ripper", "Woodoo", "Duckling"...und und und "Geisterstadt", sind heute allesamt als Klassiker, wenn nicht sogar als Kult zu bezeichnen!

Ich fürchte, auch ich kann mich der Eibon Edition nicht zur Gänze entziehen... --->vorgemerkt!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)