SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von SB.com

Indizierungen März 2014

Diverse ältere Games wurden wieder freigegeben

indizierungen
Filme
Friday the 13th - The Complete Collection
Blu-ray
Paramount, USA
Liste B
Last House in the Woods, The
DVD, Unrated
Lions Gate
Liste B
My Bloody Valentine 3D
Blu-ray 3D
Lions Gate
Liste A
Spiele
Kane & Lynch 2: Dog Days
Playstation 3, EU-Verion
Square Enix, GB
Liste A
Sleeping Dogs
XBox 360, UK-Version
Square Enix, GB
Liste B
Tonträger
Underground Solo (U.S.) Vol. 2 von Frauenarzt
zerhackt und runtergeschraubt
Mehr Kohle Records
Liste A
folgeindizierungen
Filme
Abrechnung im Dschungel
VHS
CIC Video (Nachfolger: Paramount)
Liste A
Nightmare on the Street
VHS
Vidimpex
Liste A
listenstreichungen
Automatische Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG
Filme
American Force Ninja
VHS
All Video Programm GmbH
Creepshow 2 - Kleine Horrorgeschichten
VHS
Highlight Video Vertriebs GmbH
Curse, The
VHS
VPS Film Entertainment (Label: Empire)
Disi Yumruk
VHS (türk.)
Camlibel Video Dogan
Halloween Night - Satan lebt!
VHS
Carrera Topline Vertrieb Madison Video
Hand that Feeds the Dead, The
VHS (türk.)
Türkkan Video
Helden USA II
VHS
Highlight Video Vertriebs GmbH
Jungle Patrol
VHS
Highlight Video Vertriebs GmbH
Karpuzcu
VHS (türk.)
Net Video
White Monster, The
VHS
New Vision Video Vertriebs GmbH
Spiele
Battle Island
Novagen Software Ltd.
Fight Driver
Holger Holstein
Operation Wolf
Ocean Software
P.O.W.
Kupke Computertechnik GmbH
Sword of Sodan
Discovery Ltd.
Tough Guyz
Henry Disign Product
War play
Hersteller unbekannt
Vorzeitige Listenstreichung gemäß §23 Abs. 4 JuschG
Spiele
Resident Evil 2- Das Grauen kehrt zurück!
Playstation
Virgin Interactive
Resident Evil 3 - Nemesis
Playstation US
Eidos Interactive
Listenstreichung wegen Inhaltsgleichheit gemäß §24 Abs. 2 i.V.m §21 Abs. 5 Nr. 2 JuschG
Filme
Spiele
Biohazard 3 - Last Escape
jap. UT
Eidos Interactive / Capcom
Resident Evil 2
Nintendo Gamecube, US-Version
Capcom
Resident Evil 3 - Nemesis
Nintendo Gamecube, US-Version
Capcom

Indizierungen und Beschlagnahmen von hetzerischen oder rassistischen Medien sowie Pornos, Zeitschriften und Bücher werden hier nicht gelistet.

Ausführliche Infos & vollständige historische Listen:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Skull: Erste Infos zu Dan Trachtenbergs Predator-Prequel
Ich spuck
Tal der Skorpione ab heute in der Originalfassung exklusiv als VOD
Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Alle Neuheiten hier

Kommentare

30.03.2014 20:36 Uhr - Punisher1970
11x
Korrigiert mich wenn ich mich irre, aber ist von" friday the 13th" nicht auch der dritte teil beschlagnahmt?

30.03.2014 20:42 Uhr - MovieFreakz1
5x
DB-Helfer
User-Level von MovieFreakz1 5
Erfahrungspunkte von MovieFreakz1 320
Der dritte und der vierte Teil von Freitag sind beschlagnahmt

30.03.2014 20:49 Uhr - Fressfeind
User-Level von Fressfeind 1
Erfahrungspunkte von Fressfeind 4
Kane and Lynch 2 indiziert?
Habe es gestern noch in einem diversen Elektronikcenter in der Spielepyramide gesehen.
Hammer Titel alle Beide. Hoffe weiter auf einen 3. Teil. Kane und Lynchs Gastauftrit im neuen Hitman war eines der raren Highlights im Spiel.

30.03.2014 20:56 Uhr - KarateHenker
9x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
30.03.2014 20:49 Uhr schrieb Fressfeind
Kane and Lynch 2 indiziert?
Habe es gestern noch in einem diversen Elektronikcenter in der Spielepyramide gesehen.
Hammer Titel alle Beide. Hoffe weiter auf einen 3. Teil. Kane und Lynchs Gastauftrit im neuen Hitman war eines der raren Highlights im Spiel.


Die Indizierung betrifft die ungeschnittene Version. Die deutsche USK-geprüfte Fassung ist zensiert.

30.03.2014 21:06 Uhr - Robocop2
5x
Resident Evil 2 und 3 wurde auch Zeit. Echt geniale Games und immer noch viel besser und um welten bedrückender als die neuen Teile (Vor allem Teil 2). Habe ich vor kurzem auch mal wieder durchgespielt und bin echt überrascht wie sehr mich die beiden Spiele immer noch fesseln. Die Indizierung aus heutiger Sicht auch mehr als lächerlich!

30.03.2014 21:08 Uhr - Marsche
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
Warum ist dann bei Teil 3 auf der UNCUT-Version ein FSK 18 drauf?

30.03.2014 21:15 Uhr - Vittras
2x
30.03.2014 21:08 Uhr schrieb Marsche
Warum ist dann bei Teil 3 auf der UNCUT-Version ein FSK 18 drauf?


Das war noch vor etwaigen Jugendschutzreformen, da konnten auch Spiele mit FSK 18 oder gar 16 indiziert werden.

30.03.2014 21:26 Uhr - Kane McCool
1x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
30.03.2014 20:42 Uhr schrieb MovieFreakz1
Der dritte und der vierte Teil von Freitag sind beschlagnahmt


Und der erste Teil!

30.03.2014 21:39 Uhr - Agregator
Der erste Teil ist doch nicht mal indiziert!

30.03.2014 21:43 Uhr - The Undertaker
8x
DB-Co-Admin
User-Level von The Undertaker 35
Erfahrungspunkte von The Undertaker 52.050
Doch, der original Freitag der 13. von 1980 ist immer noch indiziert. ;)

Alles in unserer Datenbank nachzulesen (etwas nach unten scrollen) :D

http://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Titel&ID=639

30.03.2014 22:01 Uhr - DaniiB
5x
DB-Helfer
User-Level von DaniiB 5
Erfahrungspunkte von DaniiB 439
Och mann wieder keine Beschlagnahme! Langsam bin ich echt enttäuscht :(
Wo bleiben denn jetzt der Hobo und Human Centipede 2 bzw. I spit on your Grave 2?

30.03.2014 22:02 Uhr - KarateHenker
6x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
30.03.2014 21:26 Uhr schrieb Kane McCool
30.03.2014 20:42 Uhr schrieb MovieFreakz1
Der dritte und der vierte Teil von Freitag sind beschlagnahmt


Und der erste Teil!


Quatsch.

30.03.2014 22:03 Uhr - Ludwig
3x
30.03.2014 21:06 Uhr schrieb Robocop2 Die Indizierung aus heutiger Sicht auch mehr als lächerlich!

Die Indizierung war auch aus damaliger Sicht lächerlich. Wie das ganze System.

30.03.2014 21:15 Uhr schrieb Vittras
30.03.2014 21:08 Uhr schrieb Marsche
Warum ist dann bei Teil 3 auf der UNCUT-Version ein FSK 18 drauf?


Das war noch vor etwaigen Jugendschutzreformen, da konnten auch Spiele mit FSK 18 oder gar 16 indiziert werden.


Auf keinem Spiel war jemals ein FSK-Sticker drauf.

Es ist echt zum Mäuse melken, wieviele Leute nicht in der Lage sind zwischen FSK und USK zu unterscheiden. Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Und "Sleeping Dogs" auf Liste B? Ist das Spiel wirklich so hart?

30.03.2014 22:07 Uhr - DaniiB
6x
DB-Helfer
User-Level von DaniiB 5
Erfahrungspunkte von DaniiB 439
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Das ist ja nichtmal das Schlimmste. Mir versuchen die immer klar zu machen dass die SAW-Collection da völlig ungekürzt ist weil da ja FSK-18 draufsteht, genauso wie der alte Dawn/Day of the Dead!

30.03.2014 22:08 Uhr - sonyericssohn
1x
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.056
@Ludwig
Richtig !
www.usk.de
wwwf.fsk.de

Jetzt muss man nur noch lesen können !

@Danii
:-D

30.03.2014 22:17 Uhr - Da Core
User-Level von Da Core 6
Erfahrungspunkte von Da Core 586
@DaniiB
27.02.2014 I Spit on Your Grave 2 wurde auf Liste B indiziert
human centipede 2 steht noch offen aber wird geprüft genau so wie hobo ;)

30.03.2014 22:21 Uhr - Laughing Vampire
3x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Es ist echt zum Mäuse melken, wieviele Leute nicht in der Lage sind zwischen FSK und USK zu unterscheiden. Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Zwei unsinnige, Deutschland-exklusive Institutionen mit identischen Freigabesystemen und beinahe denselben Aufklebern/Logos. Ich verwechsel das auch immer noch sehr häufig. Ist schließlich genau dasselbe, nur für ein jeweils anderes Medium. Und selbst wenn man's besser weiß -- wieso darüber aufregen? Wenn ich mich jeden Tag von neuem mit diesem Quatsch beschäftigte, wäre ich längst wahnsinnig geworden.

Und Sleeping Dogs fand ich großartig. Hat mir richtig Spaß gemacht, durch dieses herrlich bunte Hong Kong zu düsen, Unfälle zu bauen und Gangster auf übertriebene Heroic-Gundown-Weise abzuschlachten. Das Spiel ist "hart" und teilweise ordentlich blutig. Deswegen hat man es in jedem normalen Land auch einfach mit einer "PEGI 18"-Freigabe unzensiert in die Läden gestellt.

30.03.2014 22:32 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Karpuzcu ist eine Art türkischer billiger Abklatsch von Das Gesetz bin ich, ohne dessen Härte und Qualität.

Die Indizierung war Nonsens, da der Film noch nicht mal so hart ist, wie das Original mit Charlie.

Last House in The Woods interessiert mich wiederum.

30.03.2014 22:38 Uhr - Ludwig
7x
30.03.2014 22:21 Uhr schrieb Laughing Vampire
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Es ist echt zum Mäuse melken, wieviele Leute nicht in der Lage sind zwischen FSK und USK zu unterscheiden. Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Zwei unsinnige, Deutschland-exklusive Institutionen mit identischen Freigabesystemen und beinahe denselben Aufklebern/Logos. Ich verwechsel das auch immer noch sehr häufig. Ist schließlich genau dasselbe, nur für ein jeweils anderes Medium. Und selbst wenn man's besser weiß -- wieso darüber aufregen? Wenn ich mich jeden Tag von neuem mit diesem Quatsch beschäftigte, wäre ich längst wahnsinnig geworden.


Man muss die Logos nur einmal gesehen und gelesen haben, und diese kleine Information in seinem Hirn abgespeichert haben. Das ist wirklich keine allzu grosse Intelligenzleistung. Wer das nicht auf die Reihe bekommt, der verwechselt beim kochen bestimmt auch Salz und Zucker, weil "es sieht ja gleich aus!". Na Mahlzeit.

30.03.2014 22:47 Uhr - Lykaon
2x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Operation Wolf frei??? :D Was habe ich das Spiel geliebt ;D... vor 20 Jahren.

30.03.2014 23:04 Uhr - Kable Tillman
1x
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.206
Und ich freue mich über die Listenstreichung des Godfrey Ho Klassikers "American Force Ninja" und hoffe, dass irgendein Billiglabel demnächst zumindest eine ungeschnittene DVD-Fassung des Films auf den Markt wirft. Viel kosten kann die Lizenz nun wirklich nicht, aber ob es noch andere Abnehmer außer mir geben würde? Ich hoffe es jedenfalls und bete zu den spirituellen Ninja.

30.03.2014 23:27 Uhr - Fratze
1x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 8
Erfahrungspunkte von Fratze 844
30.03.2014 21:39 Uhr schrieb Agregator
Der erste Teil ist doch nicht mal indiziert!

Der ist aber sowas von indiziert! Auf Liste A.

@Kane McCool: Allerdings tatsächlich nicht beschlagnahmt ; )

30.03.2014 23:41 Uhr - Billy Berserker
Das wars wohl mit der dt Veröffentlichung von Last House in the Woods :(

31.03.2014 00:06 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 2
Erfahrungspunkte von Roadie 44
"Abrechnung im Dschungel" sollte man eigentlich auch mal Uncut veröffentlichen.
Hab noch die alte VHS und da ist zumindest bei einem Kehlenschnitt klar zu erkennen das was rausgeschnitten wurde. Die Rape Szenen wiederum wurden wohl nicht zensiert.

Das der oberbösewicht die Synchronstimme von "spence" aus King of Queens hat und dadurch total lächerlich wirkt,sei noch zu erwähnen. ;-)

31.03.2014 00:32 Uhr - Rated XXL
Creepshow 2 ist runter, konnte mir die Indizierung auch nicht erklären, gut das mit dem Anhalter ist ein bisschen brutal, aber sonst...

Edit:
Ach gerade gesehen, für diese News gibt es ja ein Extra-Thread...aber egal, hier gehört es auch hin ;-)

31.03.2014 00:51 Uhr - PlotholeBundy
1x
User-Level von PlotholeBundy 4
Erfahrungspunkte von PlotholeBundy 234
30.03.2014 22:47 Uhr schrieb Lykaon
Operation Wolf frei??? :D Was habe ich das Spiel geliebt ;D... vor 20 Jahren.


Vor 20 Jahren war das Spiel aber auch schon asbach...;)
Hab damals beim Spanien-Urlaub auch Stunden davor verbracht, genau wie vor Shinobi. Spielautomaten waren damals schon eine funny Sache, hier in Deutschland aber viel zu teuer. Im Urlaub 25 Peseten (damals ungefähr 30 Pfennig) pro Credit, hierzulande eine Mark.

31.03.2014 01:54 Uhr - KurzeZündschnur
Operation Wolf war super,ohne Zweifel.Hab das ähnlich oft gezockt wie z.B.Green Beret.

31.03.2014 02:07 Uhr - Laughing Vampire
5x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
30.03.2014 22:38 Uhr schrieb Ludwig
30.03.2014 22:21 Uhr schrieb Laughing Vampire
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Es ist echt zum Mäuse melken, wieviele Leute nicht in der Lage sind zwischen FSK und USK zu unterscheiden. Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Zwei unsinnige, Deutschland-exklusive Institutionen mit identischen Freigabesystemen und beinahe denselben Aufklebern/Logos. Ich verwechsel das auch immer noch sehr häufig. Ist schließlich genau dasselbe, nur für ein jeweils anderes Medium. Und selbst wenn man's besser weiß -- wieso darüber aufregen? Wenn ich mich jeden Tag von neuem mit diesem Quatsch beschäftigte, wäre ich längst wahnsinnig geworden.


Man muss die Logos nur einmal gesehen und gelesen haben, und diese kleine Information in seinem Hirn abgespeichert haben. Das ist wirklich keine allzu grosse Intelligenzleistung. Wer das nicht auf die Reihe bekommt, der verwechselt beim kochen bestimmt auch Salz und Zucker, weil "es sieht ja gleich aus!". Na Mahlzeit.

Völliger Blödsinn. Und wenn "FSK" und "USK" in deinem Leben dieselbe Rolle spielen wie Salz und Zucker, mein Beileid. Ich denke, es sind oft Leute, denen es sonst an Allgemeinwissen mangelt, die sich über solche Verschreiber, die in der Eile schnell passieren, so sehr empören.

31.03.2014 03:38 Uhr - kditd
2x
frauenarzt - untergrund solo 2 wird von der bpjm indiziert.... darauf erscheint eine zensierte version, wo saemtliche von der bpjm erwaehnten indizierungrelevanten titel entfernt wurden. nu 10 jahre spaeter indiziert die bpjm die zensierte version, welche die restlichten titel enthaelt die die bpjm 11 jahre zuvor als nicht indizierungsrelevant eingestufft hatte?! nicht das dieser verein jemals sinn gemacht haette, jedoch wuerde ich gerne mal eine stellungnahme dazu hoehren, nur so zum schmunzeln.

31.03.2014 04:13 Uhr - nivraM
4x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Es ist echt zum Mäuse melken, wieviele Leute nicht in der Lage sind zwischen FSK und USK zu unterscheiden. Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Die Typen in Saturn und Müller haben in der Regel sowieso keine Ahnung und können nur die technischen Daten der angebotenen Produkte auswendig, ohne sie jemals selbst geprüft zu haben. Manche wissen nicht einmal, was indizierte Filme sind!
Es gibt zwar auch Ausnahmen, aber die sind selten.

31.03.2014 06:17 Uhr - Trollhunter
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
ich hoffe jetzt mal auf eine gute Veröffentlichung von "White Monster", auch gern im Doppelpack mit dem Sequel .....die x-rated-dvd ist ja nicht zuletzt wegen dem ungeprüft-status kaum zu bekommen bzw. oop/oos

31.03.2014 06:19 Uhr - hardcore1982
2x
User-Level von hardcore1982 2
Erfahrungspunkte von hardcore1982 76
31.03.2014 04:13 Uhr schrieb nivraM
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Es ist echt zum Mäuse melken, wieviele Leute nicht in der Lage sind zwischen FSK und USK zu unterscheiden. Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Die Typen in Saturn und Müller haben in der Regel sowieso keine Ahnung und können nur die technischen Daten der angebotenen Produkte auswendig, ohne sie jemals selbst geprüft zu haben. Manche wissen nicht einmal, was indizierte Filme sind!
Es gibt zwar auch Ausnahmen, aber die sind selten.


Oder sie wissen nicht was es bedeutet wenn ein Film indiziert ist :-).
Ich weiß noch wie ich mir die PS2 Version von Half Life kaufen wollte weil die Grafik Engine erneuert wurde.
Ich zum MM Verkäufer: Habt ihr die ungeschnittene PS2 Version von Half Life?
Verkäufer: DIE IST INDIZIERT !!! (Der wurde richtig laut, trottel)
Ich: Und? Ich bin 18.
Verkäufer: SOWAS VERKAUFEN WIR NICHT!
Ich: Okay dann halt nicht.
Verkäufer: Da fehlt nur ein bisschen Blut, macht das Spiel auch nicht schlechter!

Ich glaub heutzutage hätte ich nach seinem Chef gefragt.

Schöne Sache das Resi 2 & 3 es vom Index geschafft haben. Hab ich zwar noch hier liegen aber vielleicht kommt man dann ja doch in den Genuß der PS3 download Variante.

31.03.2014 07:42 Uhr - Phaethon
5x
Die Typen in Saturn und Müller haben in der Regel sowieso keine Ahnung...


Die Tage im Saturn Euskirchen, nach langer Suche im Regal, frage ich an der Infotheke nach:

Ich: Tach, habt ihr Fitzcarraldo auf Bluray da?
Er: Ich schau mal (tippt im System rum)
...
...(tippt)
...
(Öffnet Google und schaut verzweifelt)
...
(Schüttelt mit dem Kopf)
Er: Hmm, scheinbar nicht, sagt mir aber auch nix! <-- (da war der Ofen schon aus)
Ich: Fitzcarraldo, Kinski
...
(Tippt)
...
(Nach nochmaliger Suche bei Google)
Er: Ah, das schreibt sich mit tz
(Ich mit Duckface leicht verzweifelnd nickend)
(Tippt)
Er: Ah, da, jetzt hab ich es, die haben den mit tz und zwei r abgelegt. Nee, haben wir nicht da, könnt ich aber bestellen, kost 14,99.
(Zufriedener Blick seinerseits)
Ich: Nee, Danke, ich schau dann mal weiter...
(Kunde wackelt kopfschüttelnd von dannen)

31.03.2014 08:42 Uhr - Doktor Trask
Operation Wolf, Sword of Sodan und Resi 2+3 runter, sehr schön, weniger schön, die sind alle so alt das man sie gar nicht mehr bekommt und einzig bei besteht vielleicht aber auch nur vielleicht eine klitzekleine Chance auf Verööfentlichung bei Steam, auf Amiga-Classic-Games auf Steam hätte ich aber schon Lust, mit Mega Drive-Games ging das ja aber leider tut sich da seit 2012 ja auch nichts mehr aber immerhin gibt es auf Steam welche. Mit alten Games die man Obtional aufhübscht und an aktuelle Rechner/Betriebssysteme anpasst kam man einiges an Geld machen, die verkäufe alter Spiele auf Gog und Steam beweisen es aber leider haben das einige Firmen immer noch nicht erkannt, so bleibt nur der Weg über Emulator und Roms/Iso-Files und das darf an eigentlich nicht auch wenn die betroffenen Spiele seit Jahren nicht mehr erhältlich sind oder es die Firmen dahinter nicht mehr gibt.

31.03.2014 08:46 Uhr - Doktor Trask
3x
31.03.2014 06:19 Uhr schrieb hardcore1982
Oder sie wissen nicht was es bedeutet wenn ein Film indiziert ist :-).
Ich weiß noch wie ich mir die PS2 Version von Half Life kaufen wollte weil die Grafik Engine erneuert wurde.
Ich zum MM Verkäufer: Habt ihr die ungeschnittene PS2 Version von Half Life?
Verkäufer: DIE IST INDIZIERT !!! (Der wurde richtig laut, trottel)
Ich: Und? Ich bin 18.
Verkäufer: SOWAS VERKAUFEN WIR NICHT!
Ich: Okay dann halt nicht.
Verkäufer: Da fehlt nur ein bisschen Blut, macht das Spiel auch nicht schlechter!
Ich glaub heutzutage hätte ich nach seinem Chef gefragt.
Die Gespräche laufen heute auch noch in aller Regel so ab und ja viele Verkäufer sind sehr unhöflich bis aggressiv dem Kunden gegenüber, in Deutschland ist der Kunde Bittsteller und eben nicht König. Und über merkwürdige Aktionen bei MM und co. habe ich ja schon berichtet, wie zbsp. damals das entfernen der Bioshock-Figur am Eingang weil es angeblich die Kunden ängstige und fernhalte.

31.03.2014 10:15 Uhr - 3vil-Z3ro
31.03.2014 03:38 Uhr schrieb kditd
frauenarzt - untergrund solo 2 wird von der bpjm indiziert.... darauf erscheint eine zensierte version, wo saemtliche von der bpjm erwaehnten indizierungrelevanten titel entfernt wurden. nu 10 jahre spaeter indiziert die bpjm die zensierte version, welche die restlichten titel enthaelt die die bpjm 11 jahre zuvor als nicht indizierungsrelevant eingestufft hatte?! nicht das dieser verein jemals sinn gemacht haette, jedoch wuerde ich gerne mal eine stellungnahme dazu hoehren, nur so zum schmunzeln.


Meine einzige Erklärung: Es sind noch Bonus Tracks oder 1,2 neue drauf als Grund, sich das Cut Album überhaupt zu kaufen? Dann könnten diese Tracks wiederum schuld sein. Feuerbälle über Berlin scheint mir nach dem ersten Abgleich ein neuer Track zu sein. Alles andere wäre peinlich hoch 100.

31.03.2014 10:57 Uhr - FrankGallagher
4x
Capcom sollte mal von Resident Evil 2 ein HD-Remake rausbringen!

31.03.2014 14:29 Uhr - Master Metzger
1x
User-Level von Master Metzger 3
Erfahrungspunkte von Master Metzger 110
31.03.2014 07:42 Uhr schrieb Phaethon
Die Typen in Saturn und Müller haben in der Regel sowieso keine Ahnung...


Die Tage im Saturn Euskirchen, nach langer Suche im Regal, frage ich an der Infotheke nach:

Ich: Tach, habt ihr Fitzcarraldo auf Bluray da?
Er: Ich schau mal (tippt im System rum)
...
...(tippt)
...
(Öffnet Google und schaut verzweifelt)
...
(Schüttelt mit dem Kopf)
Er: Hmm, scheinbar nicht, sagt mir aber auch nix! <-- (da war der Ofen schon aus)
Ich: Fitzcarraldo, Kinski
...
(Tippt)
...
(Nach nochmaliger Suche bei Google)
Er: Ah, das schreibt sich mit tz
(Ich mit Duckface leicht verzweifelnd nickend)
(Tippt)
Er: Ah, da, jetzt hab ich es, die haben den mit tz und zwei r abgelegt. Nee, haben wir nicht da, könnt ich aber bestellen, kost 14,99.
(Zufriedener Blick seinerseits)
Ich: Nee, Danke, ich schau dann mal weiter...
(Kunde wackelt kopfschüttelnd von dannen)


Oh ja, kenne das " Fachpersonal" da nur zu gut.
Leider ist der "Expert" in EU kein Stück besser...

31.03.2014 15:48 Uhr - Critic
Von Resi müssten dann die PC-Versionen konsequenterweise noch getestet werden. Dann könnte ich mir endlich ein Spiel kaufen, dessen Packung ich mir früher immer fasziniert ansah.
Ich habs dann irgendwann durchgespielt und kam nicht mehr auf die Idee, es zu kaufen. Aber wenns dann bald wieder im Regal liegt... :P

31.03.2014 17:04 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.031
30.03.2014 21:08 Uhr schrieb Marsche
Warum ist dann bei Teil 3 auf der UNCUT-Version ein FSK 18 drauf?

Wenn Du die Blu-ray meinst, mit aktuellem FSK: 18 Siegel/Zeichen, das ist eine ''Fehlpressung''! Die kam damals für kurze Zeit, im wirwar mit den ''neuen/dem aktuellen FSK-Siegel'' in den Handel! Habe mein Exemplar damals im Famila-Markt gekauft. Wenn man im Netz etwas genauer nachschaut, kann man es nochmal genauer nachlesen(http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1231)!;-)
Hoffe konnte Dir weiter helfen?!

31.03.2014 17:43 Uhr - Postman1970
Was ist den mit dem Streifen "The Last house in the Woods" auf Liste B ?
Lt. OFDB gibt den Film nur in Italien und den USA auf DVD.

Zwei Fragen hierzu:
Wie kann so etwas auf dem deutschen Index landen wenn eine Anzeige vorausgehen muss und die meisten deutschen "Moralapostel" und Zensur-Fuzzis sich garantiert keine Imports holen? Den Film hat doch zu 99 % in Deutschland keiner.

Den Trailer gibt es hier und das Teil sieht nach Homemade Splatter aus:
http://www.splatterwelt.ch/?p=862

31.03.2014 18:18 Uhr - contaminator
2x
31.03.2014 07:42 Uhr schrieb Phaethon
Die Typen in Saturn und Müller haben in der Regel sowieso keine Ahnung...


Die Tage im Saturn Euskirchen, nach langer Suche im Regal, frage ich an der Infotheke nach:

Ich: Tach, habt ihr Fitzcarraldo auf Bluray da?
Er: Ich schau mal (tippt im System rum)
...
...(tippt)
...
(Öffnet Google und schaut verzweifelt)
...
(Schüttelt mit dem Kopf)
Er: Hmm, scheinbar nicht, sagt mir aber auch nix! <-- (da war der Ofen schon aus)
Ich: Fitzcarraldo, Kinski
...
(Tippt)
...
(Nach nochmaliger Suche bei Google)
Er: Ah, das schreibt sich mit tz
(Ich mit Duckface leicht verzweifelnd nickend)
(Tippt)
Er: Ah, da, jetzt hab ich es, die haben den mit tz und zwei r abgelegt. Nee, haben wir nicht da, könnt ich aber bestellen, kost 14,99.
(Zufriedener Blick seinerseits)
Ich: Nee, Danke, ich schau dann mal weiter...
(Kunde wackelt kopfschüttelnd von dannen)


Deswegen kauf ich nur noch selten bei den Elektro-Ketten.. bzw. frag nicht nach irgendwas.. weil die meisten eh kein plan haben.. die denken alles ab 18 is uncut, passt!

31.03.2014 18:21 Uhr - Ragory
3x
31.03.2014 17:43 Uhr schrieb Postman1970
Was ist den mit dem Streifen "The Last house in the Woods" auf Liste B ?
Lt. OFDB gibt den Film nur in Italien und den USA auf DVD.

Zwei Fragen hierzu:
Wie kann so etwas auf dem deutschen Index landen wenn eine Anzeige vorausgehen muss und die meisten deutschen "Moralapostel" und Zensur-Fuzzis sich garantiert keine Imports holen? Den Film hat doch zu 99 % in Deutschland keiner.

Den Trailer gibt es hier und das Teil sieht nach Homemade Splatter aus:
http://www.splatterwelt.ch/?p=862


In letzter Zeit werden wieder häufiger ausländische Fassungen indiziert, meistens aus den USA. Ich denke mal, die werden vom Hauptzollamt Frankfurt abgefangen und dann als "Anregung" der BPjM übersandt. Deshalb werden ja Liste B-Importe öfters durch das zuständige AG Frankfurt beschlagnahmt.

Folgendes könnte jetzt passieren:

Die "Friday, the 13th-Box" wird wegen der Teile 3 und 4 auch ans AG Frankfurt geschickt und der zuständige Richter meint daraufhin, alle Teile beschlagnahmen zu müssen. Niemand legt dagegen Rechtsmittel ein und wir hätten dasselbe Problem wie mit "Night of the Living Dead", "Blutrausch der Zombies" und "Angel of the Night". Ich hoffe ja, der Amtsrichter hat aus seinen Fehlern gelernt, aber ausgeschlossen ist in diesem Staat gar nichts.

31.03.2014 18:22 Uhr - contaminator
3x
Indizierungen und Beschlagnahmen von hetzerischen oder rassistischen Medien sowie Pornos, Zeitschriften und Bücher werden hier nicht gelistet.

Was soll das? Wenn dann will ich alles wissen...

31.03.2014 18:25 Uhr - Kurisuteian
5x
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
31.03.2014 08:46 Uhr schrieb Doktor Trask
Die Gespräche laufen heute auch noch in aller Regel so ab und ja viele Verkäufer sind sehr unhöflich bis aggressiv dem Kunden gegenüber, in Deutschland ist der Kunde Bittsteller und eben nicht König.


Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass täglich dutzende Kunden ebenso rotzfrech und saudumm sind - aber den Scheiß hab ich zum Glück hinter mir.

31.03.2014 18:29 Uhr - Victor75
31.03.2014 18:18 Uhr schrieb contaminator
31.03.2014 07:42 Uhr schrieb Phaethon
Die Typen in Saturn und Müller haben in der Regel sowieso keine Ahnung...


Die Tage im Saturn Euskirchen, nach langer Suche im Regal, frage ich an der Infotheke nach:

Ich: Tach, habt ihr Fitzcarraldo auf Bluray da?
Er: Ich schau mal (tippt im System rum)
...
...(tippt)
...
(Öffnet Google und schaut verzweifelt)
...
(Schüttelt mit dem Kopf)
Er: Hmm, scheinbar nicht, sagt mir aber auch nix! <-- (da war der Ofen schon aus)
Ich: Fitzcarraldo, Kinski
...
(Tippt)
...
(Nach nochmaliger Suche bei Google)
Er: Ah, das schreibt sich mit tz
(Ich mit Duckface leicht verzweifelnd nickend)
(Tippt)
Er: Ah, da, jetzt hab ich es, die haben den mit tz und zwei r abgelegt. Nee, haben wir nicht da, könnt ich aber bestellen, kost 14,99.
(Zufriedener Blick seinerseits)
Ich: Nee, Danke, ich schau dann mal weiter...
(Kunde wackelt kopfschüttelnd von dannen)


Deswegen kauf ich nur noch selten bei den Elektro-Ketten.. bzw. frag nicht nach irgendwas.. weil die meisten eh kein plan haben.. die denken alles ab 18 is uncut, passt!


Ich will nicht sagen, dass ich ähnliche Szenen nicht auch schon erlebt hätte, aber viele Elektro"fach"händler legen auch wohl nicht so wirklichen Wert drauf, dass an der Info fachkompetente Auskunft gegeben wird, sonst würde es z. B. bei Müller nicht eine(!) Info für Musik, Film UND Games geben, sondern zumindest, wie bei Saturn eine für Film und Musik, eine für Games... auch wenn es bei ersterer dann trotzdem nicht zwangsläufig kompetente Beratung gibt... "ist das was neues!?"

31.03.2014 18:33 Uhr - Victor75
1x
31.03.2014 18:25 Uhr schrieb Kurisuteian
31.03.2014 08:46 Uhr schrieb Doktor Trask
Die Gespräche laufen heute auch noch in aller Regel so ab und ja viele Verkäufer sind sehr unhöflich bis aggressiv dem Kunden gegenüber, in Deutschland ist der Kunde Bittsteller und eben nicht König.


Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass täglich dutzende Kunden ebenso rotzfrech und saudumm sind - aber den Scheiß hab ich zum Glück hinter mir.


Absolut. Und wer z. B. zehnmal am Tag ein "EY!!! HABBTER DEN UND DEN DA!?" entgegengebrüllt kriegt, weil ein vorangestelltes "Hallo" oder "Hi" ja völlig aus der Mode gekommen ist, und bei negativer Auskunft ("Haben wir leider nicht da") einfach grummelnd weggegangen wird oder ein "Scheißladen..." dagelassen wird, hat irgendwann auch keine Lust mehr überfreundlich zu sein.

31.03.2014 19:15 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.031
31.03.2014 02:07 Uhr schrieb Laughing Vampire
30.03.2014 22:38 Uhr schrieb Ludwig
30.03.2014 22:21 Uhr schrieb Laughing Vampire
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Es ist echt zum Mäuse melken, wieviele Leute nicht in der Lage sind zwischen FSK und USK zu unterscheiden. Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Zwei unsinnige, Deutschland-exklusive Institutionen mit identischen Freigabesystemen und beinahe denselben Aufklebern/Logos. Ich verwechsel das auch immer noch sehr häufig. Ist schließlich genau dasselbe, nur für ein jeweils anderes Medium. Und selbst wenn man's besser weiß -- wieso darüber aufregen? Wenn ich mich jeden Tag von neuem mit diesem Quatsch beschäftigte, wäre ich längst wahnsinnig geworden.


Man muss die Logos nur einmal gesehen und gelesen haben, und diese kleine Information in seinem Hirn abgespeichert haben. Das ist wirklich keine allzu grosse Intelligenzleistung. Wer das nicht auf die Reihe bekommt, der verwechselt beim kochen bestimmt auch Salz und Zucker, weil "es sieht ja gleich aus!". Na Mahlzeit.

Völliger Blödsinn. Und wenn "FSK" und "USK" in deinem Leben dieselbe Rolle spielen wie Salz und Zucker, mein Beileid. Ich denke, es sind oft Leute, denen es sonst an Allgemeinwissen mangelt, die sich über solche Verschreiber, die in der Eile schnell passieren, so sehr empören.

Verschreiber? Die in der Eile schnell passieren?
Nee, is klar!

31.03.2014 19:57 Uhr - Doktor Trask
2x
31.03.2014 18:25 Uhr schrieb Kurisuteian
31.03.2014 08:46 Uhr schrieb Doktor Trask
Die Gespräche laufen heute auch noch in aller Regel so ab und ja viele Verkäufer sind sehr unhöflich bis aggressiv dem Kunden gegenüber, in Deutschland ist der Kunde Bittsteller und eben nicht König.


Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass täglich dutzende Kunden ebenso rotzfrech und saudumm sind - aber den Scheiß hab ich zum Glück hinter mir.

Das streitet ja auch keiner ab, aber wenn ich höflich nach etwas frage/bitte und dann das Gefühl vermittelt bekomme das mir der Verkäufer für meine Frage/bitte am liebsten eine auf die Nase geben würde bzw. mich der Verkäufer es deutlich merken läßt das ich ihn lästig bin oder meint mich belügen zu müssen (Ja klar, das ist ungeschnitten GANZ bestimmt), fühle ich mich jedenfalls nicht gut in den Laden aufgehoben, dann gehe ich ohne zu kaufen.

31.03.2014 20:05 Uhr - Bearserk
Oh, The Curse mit Wil Wheaton war indiziert und ist jetzt wieder frei.
Hm, dieser recht freien Lovecraft-Adaption würde ich auf DVD durchaus eine Chance geben.
Hat nette Eiterbeulen! ^^

31.03.2014 20:10 Uhr - sonyericssohn
5x
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.056
Der Jammer ist ja auch daß (wie bei uns der einzige Laden Expert), die meisten Filme überhaupt nicht angeboten werden bzw. das Personal (wenn man mal einen davon findet) keine Ahnung hat was kommt oder was kommen soll.
Evil Dead lag in der cut Fassung massenhaft aus. Die uncut konnten die gar nicht erst bestellen !!!
"Bekommt ihr The Rock rein ? Ist ja jetzt frei vom Index."
Sieht in seiner Datenbank nach...
"De Rock ? Wie wird das geschrieben ? Und was ist Index ?"

Argl !!!

31.03.2014 20:31 Uhr - nivraM
4x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
31.03.2014 20:10 Uhr schrieb sonyericssohn
"Bekommt ihr The Rock rein ? Ist ja jetzt frei vom Index."
Sieht in seiner Datenbank nach...
"De Rock ? Wie wird das geschrieben ? Und was ist Index ?"

Argl !!!

Ich habe mich auch mal nach etwas Ähnlichem erkundigt und bekam die Frage "Was sind indizierte Filme?" zur Antwort.

31.03.2014 20:43 Uhr - Dissection78
5x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.905
sonyericssohn:

Wäre ich jetzt Expert-Angestellter und Du würdest mich nach einem "The Rock" fragen, der vormals indiziert war, wäre ich zuerst aber auch verwirrt.

Aber ich weiß, was Du meinst.

31.03.2014 20:50 Uhr - sonyericssohn
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.056
Nun, ich denke doch immer daß diejenigen die in der entsprechenden Abteilung tätig sind auch etwas Ahnung haben sollten...
Sollten !
:-/

31.03.2014 20:51 Uhr - sonyericssohn
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.056
31.03.2014 20:31 Uhr schrieb nivraM
31.03.2014 20:10 Uhr schrieb sonyericssohn
"Bekommt ihr The Rock rein ? Ist ja jetzt frei vom Index."
Sieht in seiner Datenbank nach...
"De Rock ? Wie wird das geschrieben ? Und was ist Index ?"

Argl !!!

Ich habe mich auch mal nach etwas Ähnlichem erkundigt und bekam die Frage "Was sind indizierte Filme?" zur Antwort.


Hehe, so siehts aus !

31.03.2014 21:07 Uhr - Dissection78
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.905
31.03.2014 20:50 Uhr schrieb sonyericssohn
Nun, ich denke doch immer daß diejenigen die in der entsprechenden Abteilung tätig sind auch etwas Ahnung haben sollten...
Sollten !
:-/


Klar sollten die zumindest etwas Ahnung haben, aber Bays "The Rock" war halt nie indiziert (wenn Du den überhaupt meinst?). Und da würde ich zuerst nach 'nem anderen Film mit dem gleichen Titel forschen.

31.03.2014 21:17 Uhr - sonyericssohn
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.056
Okay, ich weiß dass The Rock nicht auf dem Index stand. War auch ein blödes Beispiel. Is mir nur grad eingefallen ;-)

31.03.2014 22:48 Uhr - Agregator
2x
31.03.2014 18:22 Uhr schrieb contaminator
Indizierungen und Beschlagnahmen von hetzerischen oder rassistischen Medien sowie Pornos, Zeitschriften und Bücher werden hier nicht gelistet.

Was soll das? Wenn dann will ich alles wissen...


Ist eingentlich auch schon eine Zensur nur Auszüge zu zeigen zumal die BPJM Seite wohl nie laufen wird :-)
Habe das auch schon mal angesprochen das linke Cd zb gezeigt werden aber rechte nicht da hiess es links ist ja nicht so schlimm (sinngemäss)!

Gibts ne Seite wo alles gelistet ist?

31.03.2014 23:44 Uhr - Topf
5x
leute rechtes material wird nicht gelistet, da dieses was verboten ist ist cool image dann auch auf den scheiß übergehen würde, sozusagen ne werbung für diese "künstler" und bands die hetzen, würde man das posten. ich bin ehrlichgesagt froh, dass sowas nicht öffentlich gelistet wird, sonst hätten bands wie landser und stöhrkraft einen kultstatus gerade WEIL sie so oft verboten wurden. ich meine ok, bei rechten haben die beiden bands eh so ein en status, aber für andere bands, die ich nicht kenne will ich auch kein interesse entwickeln,welches automatisch entstehen würde, da ich mich fragen würde ob die bands nun tatsächlich so krass sindda sie indiziert wurden...ich will sowas nicht, ebenso wenig wie für die bekannteren bands dieser szene.

01.04.2014 00:52 Uhr - spobob13
1x
30.03.2014 22:07 Uhr schrieb DaniiB
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Das ist ja nichtmal das Schlimmste. Mir versuchen die immer klar zu machen dass die SAW-Collection da völlig ungekürzt ist weil da ja FSK-18 draufsteht, genauso wie der alte Dawn/Day of the Dead!


Früher hab ich meine indizierten Filme noch zum großen Teil über Media-Markt, Saturn & Co. bezogen. JA - damals ging das noch. In einem Saturn in D'dorf hat damals eine nette junge Fachangestellte gearbeitet - die kannte sich erstaunlich gut mit der Materie aus - und hat mir alles bestellt was ich haben wollte und mir hier und da noch einen Tipp gegeben. Ja, die gute alte Zeit - man die war echt süss - und viel ansprechender als jedes heutiges schnödes Kaufportal im I-Net.

Hatte vor nicht all zu langer Zeit ein WiII Spiel als Geschenk für meine Tochter gesucht - da kenn ich mich nun gar nicht aus - und hab einen netten jungen Verkäufer im M-Markt angesprochen. Der hat mir erst einmal mehere Fragen zum Töchterchen gestellt - und mir dann mehere Titel vorgestellt, und jedes Spiel haarklein erklärt - inklusive Historie und eigenem Spielerlebnis. Hat perfekt geklappt - meine kleine Nervensäge mochte das Game - und Papa war zufrieden. Da ich mich mit Spielen nicht gut auskenne ist mir die Beratung wichtiger als ein paar Euros im Internet zu sparen.

Klar, wenn Mutti hinter dem Tresen steht - hab ich nix zu erwarten. Es gibt aber tatsächlich genügend meist junges Fachpersonal, dass sich mit der Materie auskennt.

Für einen Filmfreak wie mich - macht eine Kaufberatung heute kaum noch Sinn. Ich stelle mir nur vor - ICH hätte so einen schlecht bezahlten Job meinetwegen im MM und müßte heuer trotz besseren Wissens jeglichen geschnittenen Quark der Kundschaft emfehlen - welch eine Torture.

01.04.2014 01:03 Uhr - Rated XXL
1x
01.04.2014 00:52 Uhr schrieb spobob13
30.03.2014 22:07 Uhr schrieb DaniiB
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Das ist ja nichtmal das Schlimmste. Mir versuchen die immer klar zu machen dass die SAW-Collection da völlig ungekürzt ist weil da ja FSK-18 draufsteht, genauso wie der alte Dawn/Day of the Dead!


Früher hab ich meine indizierten Filme noch zum großen Teil über Media-Markt, Saturn & Co. bezogen. In einem Saturn in D'dorf hat damals eine nette junge Fachangestellte gearbeitet - die kannte sich erstaunlich gut mit der Materie aus - und hat mir alles bestellt was ich haben wollte und mir hier und da noch einen Tipp gegeben. Ja, die gute alte Zeit - man die war echt süss - und viel ansprechender als jedes heutiges schnödes Kaufportal im I-Net.


Früher hatte der MM auch noch SPIO-JK-geprüfte Fassungen - heutzutage nicht mehr...

01.04.2014 09:26 Uhr - Doktor Trask
1x
01.04.2014 01:03 Uhr schrieb Rated XXL
01.04.2014 00:52 Uhr schrieb spobob13
30.03.2014 22:07 Uhr schrieb DaniiB
30.03.2014 22:03 Uhr schrieb Ludwig
Selbst angebliche "Fachangestellte" in Elektronikmärkten schaffen das nicht.

Das ist ja nichtmal das Schlimmste. Mir versuchen die immer klar zu machen dass die SAW-Collection da völlig ungekürzt ist weil da ja FSK-18 draufsteht, genauso wie der alte Dawn/Day of the Dead!


Früher hab ich meine indizierten Filme noch zum großen Teil über Media-Markt, Saturn & Co. bezogen. In einem Saturn in D'dorf hat damals eine nette junge Fachangestellte gearbeitet - die kannte sich erstaunlich gut mit der Materie aus - und hat mir alles bestellt was ich haben wollte und mir hier und da noch einen Tipp gegeben. Ja, die gute alte Zeit - man die war echt süss - und viel ansprechender als jedes heutiges schnödes Kaufportal im I-Net.


Früher hatte der MM auch noch SPIO-JK-geprüfte Fassungen - heutzutage nicht mehr...

Stimmt aber das ist ja nach den ganzen "Skandalen" leider vorbei, jedes mal wenn ein Jugendlicher ausgerastet ist gab es ja Hetz-Dokus und Reportagen wo dann gezeigt wurde wie einfach Jugendliche an böse Ware kommen bzw. was so alles an "Schund und Schmutz" verkauft wurde (Frontal 21, Frau TV, Hart aber Fair, Spiegel TV, divsere RTL Beiträge, Bild, Express, FAZ, RP etc.), das ist der Hauptgrund warum die das nicht mehr machen, es geht um ein sauberes Image bei den verstockten Gutmenschenkunden und um mehr nicht.

01.04.2014 13:55 Uhr - Ragory
1x
31.03.2014 22:48 Uhr schrieb Agregator
31.03.2014 18:22 Uhr schrieb contaminator
Indizierungen und Beschlagnahmen von hetzerischen oder rassistischen Medien sowie Pornos, Zeitschriften und Bücher werden hier nicht gelistet.

Was soll das? Wenn dann will ich alles wissen...


Ist eingentlich auch schon eine Zensur nur Auszüge zu zeigen zumal die BPJM Seite wohl nie laufen wird :-)
Habe das auch schon mal angesprochen das linke Cd zb gezeigt werden aber rechte nicht da hiess es links ist ja nicht so schlimm (sinngemäss)!

Gibts ne Seite wo alles gelistet ist?


Klar, die gibt es, und zwar ganz offiziell: www.bundesanzeiger.de
Einfach den Suchbegriff "Bundesprüfstelle" eingeben.

01.04.2014 17:20 Uhr - Xaitax
Wie wärst mit: Halloween Halloween Halloween Halloween Halloween? >:D

01.04.2014 19:54 Uhr - kditd
uebrigens habt ihr mal wieder einen unschuldigen kanidaten aus eurer liste entfernt. bei "normahl - ein volk steht hinter uns" handelt es sich um eine linke punkband die nur gegen staat und bullen hetzt und nicht gegen schwule oder minderheiten.

01.04.2014 20:43 Uhr - Kurisuteian
1x
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
31.03.2014 19:57 Uhr schrieb Doktor Trask
Das streitet ja auch keiner ab, aber wenn ich höflich nach etwas frage/bitte und dann das Gefühl vermittelt bekomme das mir der Verkäufer für meine Frage/bitte am liebsten eine auf die Nase geben würde bzw. mich der Verkäufer es deutlich merken läßt das ich ihn lästig bin oder meint mich belügen zu müssen (Ja klar, das ist ungeschnitten GANZ bestimmt), fühle ich mich jedenfalls nicht gut in den Laden aufgehoben, dann gehe ich ohne zu kaufen.


Das stimmt natürlich völlig, niemand muss sich von so einem Ladenhüter veralbern lassen.

Woher aber sollen die Verkäufer der Elektromärkte auch wissen, was das mit dem indizierten Kram auf sich hat. Jugendschutz ist nicht Teil des Ausbildungs-Lehrplans und da sowas nicht mehr verkauft wird brauchen die Verkäufer über dieses kleine Spartengeschäft gar nicht mehr aufgeklärt werden. Die Bestellmöglichkeit wird heute einfach nicht mehr geboten, weil gesondert mit indizierten Artikeln umgegangen werden muss und die auf keinen Fall offen ausliegen dürfen - Hinterzimmer wie in einer Videothek gibt es dort nicht. Der Bestand an indizierten Artikeln in der Filiale vor Ort oder im Zentrallager wäre damit eine Dunkelziffer die sich nur extrem schleppend abverkaufen würde. Somit lohnt sich der Aufwand für den Verkauf von Index-Ware nicht. Selbst bei normalen Filmen und Spielen ist die Gewinnmarge ziemlich niedrig (bei MediaSaturn sind diese Abteilungen sehr groß und locken die Leute in die Läden die dann im Idealfall auch lohnendere Sachen aus anderen Abteilungen wie Weißware oder HI-FI kaufen).

31.03.2014 22:48 Uhr schrieb Agregator
31.03.2014 18:22 Uhr schrieb contaminator
Indizierungen und Beschlagnahmen von hetzerischen oder rassistischen Medien sowie Pornos, Zeitschriften und Bücher werden hier nicht gelistet.

Was soll das? Wenn dann will ich alles wissen...


Ist eingentlich auch schon eine Zensur nur Auszüge zu zeigen zumal die BPJM Seite wohl nie laufen wird :-)
Habe das auch schon mal angesprochen das linke Cd zb gezeigt werden aber rechte nicht da hiess es links ist ja nicht so schlimm (sinngemäss)!

Gibts ne Seite wo alles gelistet ist?


Also, diesen Monat wurde eine linke LP indiziert und die wurde hier nicht gelistet (vielleicht wegen dem provokanten Titel durch den Wortfilter gerutscht).

Volk steht hinter uns, Ein
der Gruppe „Normahl“
7hard Records (New Distribution), Winnenden
SPV Schallplatten, Produktion & Vertrieb GmbH, Hannover
Entscheidung Nr. 11406 (V) vom 10. März 2014
(Pr. 1131/12, D Pr. 430/13)

Lasst es euch auf der Zunge zergehen, die Rille ist von 1982 (neunzehnhundertzweiundachtzig) und unbekannt ist die Band jetzt auch nicht wirklich.

30.03.2014 22:38 Uhr schrieb Ludwig
Man muss die Logos nur einmal gesehen und gelesen haben, und diese kleine Information in seinem Hirn abgespeichert haben. Das ist wirklich keine allzu grosse Intelligenzleistung. Wer das nicht auf die Reihe bekommt, der verwechselt beim kochen bestimmt auch Salz und Zucker, weil "es sieht ja gleich aus!". Na Mahlzeit.


Schlechtes Beispiel, denn Salz und Zucker unterscheiden sich in Form, Farbe, Wirkung und Geschmack. FSK und USK sind von der Funktion und Wirkung gleich - man könnte beide Vereine sogar zusammenlegen.

02.04.2014 07:11 Uhr - Charlie Bronson
2x
Zitat: 29. 31.03.2014 03:38 Uhr - kditd

frauenarzt - untergrund solo 2 wird von der bpjm indiziert.... darauf erscheint eine zensierte version, wo saemtliche von der bpjm erwaehnten indizierungrelevanten titel entfernt wurden. nu 10 jahre spaeter indiziert die bpjm die zensierte version, welche die restlichten titel enthaelt die die bpjm 11 jahre zuvor als nicht indizierungsrelevant eingestufft hatte?! nicht das dieser verein jemals sinn gemacht haette, jedoch wuerde ich gerne mal eine stellungnahme dazu hoehren, nur so zum schmunzeln.

Nicht ganz richtig was Du schreibst. Die hier erwähnte, nach 10 Jahren von der Bundesprüfstelle entdeckte Version, ist nicht zensiert. Es ist eine Remixversion des Albums, sicher eine Reaktion auf die Indizierung, aber es wurden trotzdem keine Textstellen/Songs entschärft oder weggelassen. "DJ Kologe - U.S. 2 - Zerhackt und Runtergeschraubt" ist einfach die zerhackte und runtergeschraubte Version von Untergrund Solo Vol. 2. Das Verfahren ist eine Homage an die von Frauenarzt verehrten Rapper aus Memphis/Tennessee, erfunden im Codein-Rausch von einem gewissen DJ Screw. (Viele Leute im Süden der USA konsumieren Hustensaft mit Codein und Promethazin, DJ Screw ist wohl auch deshalb jung gestorben - Herzversagen) Bei diesem Verfahren (Chopped & Screwed) wird die Musik wie gesagt "heruntergeschraubt", sie hört sich dann sehr tief (die Stimmen) und langsamer an. Zusätzlich wird sie zwischenzeitlich abgehackt. Hört sich so an wie wenn bei einem alten Walkman (mit Kassetten, die Älteren von uns werden sich erinnern) die Batterien gerade leer gehen. Die als frauenfeindlich usw. beanstandeten Textstellen sind aber trotzdem alle drauf und verständlich bei dem Remixalbum vom Gynäkologen. Chopped & Screwed ist nicht jedermanns Sache, ich kann es mir ab und zu geben. Ist halt ursprünglich für den Konsum im Rausch gedacht, bei dem "Sizzurp"-Konsum wird man (je nach Menge) scheinbar nicht "high", sondern eher "langsamer" in Wahrnehmung usw: Kontrollverlust, Koordinationsschwierigkeiten usw. Eine Zeit lang wurden die "Purple Dranks" stark von Three Six Mafia und anderen South Rappern verherlicht, kann und sollte man durchaus kritisch sehen. (An die, die jetzt neugierig geworden sind).

02.04.2014 09:51 Uhr - Agregator
2x
31.03.2014 23:44 Uhr schrieb Topf
leute rechtes material wird nicht gelistet, da dieses was verboten ist ist cool image dann auch auf den scheiß übergehen würde, sozusagen ne werbung für diese "künstler" und bands die hetzen, würde man das posten. ich bin ehrlichgesagt froh, dass sowas nicht öffentlich gelistet wird, sonst hätten bands wie landser und stöhrkraft einen kultstatus gerade WEIL sie so oft verboten wurden. ich meine ok, bei rechten haben die beiden bands eh so ein en status, aber für andere bands, die ich nicht kenne will ich auch kein interesse entwickeln,welches automatisch entstehen würde, da ich mich fragen würde ob die bands nun tatsächlich so krass sindda sie indiziert wurden...ich will sowas nicht, ebenso wenig wie für die bekannteren bands dieser szene.


Aber für linke Bands,Hip Hop oder so tolle Filme wie Serbian Movie oder Human Cantipede darf dann "Werbung" gemacht werden?Man wird doch nicht rechts weil man sich solche Musik anhört.Das ist das selbe Argument wie von Leuten das Amokläufe von Pc Spielen kommen.

02.04.2014 10:22 Uhr - Topf
02.04.2014 09:51 Uhr schrieb Agregator
31.03.2014 23:44 Uhr schrieb Topf
leute rechtes material wird nicht gelistet, da dieses was verboten ist ist cool image dann auch auf den scheiß übergehen würde, sozusagen ne werbung für diese "künstler" und bands die hetzen, würde man das posten. ich bin ehrlichgesagt froh, dass sowas nicht öffentlich gelistet wird, sonst hätten bands wie landser und stöhrkraft einen kultstatus gerade WEIL sie so oft verboten wurden. ich meine ok, bei rechten haben die beiden bands eh so ein en status, aber für andere bands, die ich nicht kenne will ich auch kein interesse entwickeln,welches automatisch entstehen würde, da ich mich fragen würde ob die bands nun tatsächlich so krass sindda sie indiziert wurden...ich will sowas nicht, ebenso wenig wie für die bekannteren bands dieser szene.


Aber für linke Bands,Hip Hop oder so tolle Filme wie Serbian Movie oder Human Cantipede darf dann "Werbung" gemacht werden?Man wird doch nicht rechts weil man sich solche Musik anhört.Das ist das selbe Argument wie von Leuten das Amokläufe von Pc Spielen kommen.


klar, hast du damit recht, nur war das meine meinung, die ich vertrete. filme die hetzerische themen verarbeiten, und selbst filme wie a serbian film haben einen kritischen blick auf das eigene geschehen, und deswegen find ichs nicht ganz so krass. außerdem ist sb.com so eingestellt, dass rechtsextremes gedankengut hier grundsätzlich nicht gefördert wird. ic h fänds auch gut, wenn hip hop und grindcore bands nicht gelistet werden, aber nunja, das liegt ja nicht in meiner macht.

02.04.2014 11:43 Uhr - Agregator
2x
Ich bin eben der Meinung entweder alles oder nichts.Nur Auszugsweise was zu veröffenttlichen ist halt auch schon eine Zensur.Klar mag Serbian Movie irgendwo einen kritischen Blick aber viele indizierte Filme haben den auch nicht.Und ob man nun links oder rechtsextreme Musik macht ist für mich auch kein Unterschied denn ob man zum Tod von Polizisten oder ausländischen Bürgern aufruft ist für mich das selbe!

02.04.2014 12:21 Uhr - Kable Tillman
9x
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.206
02.04.2014 09:51 Uhr schrieb Agregator
Man wird doch nicht rechts weil man sich solche Musik anhört.Das ist das selbe Argument wie von Leuten das Amokläufe von Pc Spielen kommen.


Das stimmt. Man wird rechts, wenn man ein vollkommen umnachtetes Arschloch ist.

02.04.2014 12:51 Uhr - Snakecharmer85
1x
User-Level von Snakecharmer85 2
Erfahrungspunkte von Snakecharmer85 93
Ohne jetzt hier eine politische Diskussion lostreten zu wollen. Aber meiner Meinung nach sollte linksextreme Musik genauso geächtet werden wie rechtsextreme!

Auf der anderen Seite kann ich nur schon wieder mit dem Kopf schütteln wenn im Kommentar über mir rechts mit rechtsextrem gleichgesetzt wird. Aber sowas kennt man halt in Deutschland nicht anders *rolleyes*

Alles was extremistisch ist ist beschissen aber nicht alles was ein anderes Weltbild repräsentiert ist gleich extremistisch!

02.04.2014 17:07 Uhr - Ragory
Um von der Politschiene mal runterzukommen (einen Konsens wird es da sowieso nie geben): Aus welchem Grunde dürfen denn eigentlich Pornos hier nicht gelistet werden?

02.04.2014 17:40 Uhr - sonyericssohn
1x
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.056
Wohl weil Pornos genauso in die politische Ecke schielen...

03.04.2014 21:16 Uhr - kditd
@charlie bronson

dank dir fuer die ausfuerliche aufklaerung. hatte ich nicht gewusst. dachte damals das es die "x" version wie bei den aggro scheiben darstellt.
hatte das "zerhackt und runtergeschaubt" falsch gedeutet.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)