SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Wolf Creek 2 - Im Kino und auf DVD/Blu-ray geschnitten

Zensuren waren für 18er-Freigabe notwendig

Anno 2005 mauserte sich der australische Horrorfilm Wolf Creek zu einem Überraschungshit und Geheimtipp, was insbesondere dem charismatischen Killer Mick Taylor zu verdanken war, der junge Backpack-Touristen das Fürchten und Leiden lehrte. Ganze 8 Jahre später ging die Hoffnung vieler Fans in Erfüllung und Wolf Creek 2 entstand. Und offensichtlich bleibt sich Mick auch dieses Mal in Sachen Gastfreundschaft treu und geht entsprechend rabiat mit seinen Opfern um.

In Australien führte das schon dazu, dass die ungekürzte Fassung die höchste Einstufung "R18+" bekam und sich das dortige Label entschied, aus wirtschaftlichen Gründen lediglich eine gekürzte "MA15+"-Version an die australischen Kinos auszuliefern. Etwas weniger freiwillig handelt der deutsche Rechteinhaber KSM. Wie wir vom Label erfuhren, scheiterte man mit der ungekürzten Fassung bei der FSK-Prüfung und musste Zensuren von ca. 2 Minuten vornehmen, um die "Keine Jugendfreigabe"-Einstufung zu erhalten.

Das hat folgende Konsequenz: Wolf Creek 2 wird sowohl in den deutschen Kinos ("limited release" startet am 19. Juni 2014) als auch auf DVD/Blu-ray im späteren Verlauf des Jahres lediglich so geschnitten zu begutachten sein. Wie man KSMs Behandlung mit anderen Problemtiteln kennt, darf man davon ausgehen, dass man sich dort bemühen wird, per Unterlizensierung eine deutschsprachige Importversion in Österreich zu ermöglichen.

 

Inhaltsangabe / Synopsis:

"Es geht im Leben nicht darum, welchen Weg Du wählst, sondern wer Deinen Weg kreuzt." Katarina und Rutger, zwei unbeschwerte Rucksack-Touristen aus Deutschland, erleben die brutale Realität dieses Satzes auf ihrem Trip ins australische Hinterland. Denn hier, am Wolf Creek-Krater, einem Meteoriten-Krater, der viele Touristen anzieht, zieht Mick ... [mehr]
Quelle: KSM
Mehr zu:

Wolf Creek 2

(OT: Wolf Creek 2, 2014)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Yummy - Ungeschnittener Kinostart mit Altersfreigabe ab 18 Jahren im Juli 2020
Die Nacht der lebenden Toten (1968) - BPjM streicht den Klassiker
Die Rückkehr der Untoten ist vom Index
The Last of Us: Part II erscheint laut Sony uncut
Guns Akimbo - Mit FSK 16-Freigabe nur geschnitten in den deutschen Kinos
Justice League - Snyder Cut offiziell angekündigt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

29.04.2014 00:06 Uhr - Kable Tillman
3x
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.183
Das war leider zu erwarten. Sehr schade. Da warte ich auf ein Österreich-Release oder eine britische Scheibe. Bekam der Film zumindest dort von der BBFC ungekürzt seine Freigabe? Weiß da jemand mehr?

29.04.2014 00:11 Uhr - schmierwurst
14x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Warum gehen die denn nicht zur SPIO für die DVD/BD Veröffentlichung? Man ey, wieder über 30€ für nen Ösi-Film hinlegen, forget it...

29.04.2014 00:24 Uhr - Moviefreak120
12x
Wenn ich sowas schon lese bekomme ich das kotzen!!!!!!

29.04.2014 00:32 Uhr - KarateHenker
23x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
Lächerlich - da kann sich KSM die limitierte Kinoauswertung doch gleich sparen.

29.04.2014 01:54 Uhr - Tele5
9x
Wie ich das hasse: da gibt es die SPIO/JK und man setzt (vermutlich, ist ja noch nicht sicher) auf eine Österreich-Abzocke (vermutlich dann wohl Mediabook, ist ja so in)... warum geht man denn nicht mal zur SPIO? Oder sind die Szenen gar so schlimm, dass auch die ablehnen würden? Das wage ich mal stark zu bezweifeln. Und diesen limitierten Kinostart - für wen denn bei dem Cut-Schrott?

29.04.2014 03:59 Uhr - nivraM
5x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
29.04.2014 01:54 Uhr schrieb Tele5
Wie ich das hasse: da gibt es die SPIO/JK und man setzt (vermutlich, ist ja noch nicht sicher) auf eine Österreich-Abzocke (vermutlich dann wohl Mediabook, ist ja so in)... warum geht man denn nicht mal zur SPIO? Oder sind die Szenen gar so schlimm, dass auch die ablehnen würden? Das wage ich mal stark zu bezweifeln.

Du zweifelst zu Recht. Ich habe den Film (vermutlich ungeschnitten) bei den FantasyFilmFestNights gesehen. Er hatte wirklich ein paar derbe Stellen, weshalb ich schon geahnt habe, das die FSK- Fassung geschnitten sein wird, aber ich habe nichts gesehen, was meiner Ansicht nach nicht das "keine schwere Jugendgefährdung"-Siegel der SPIO bekommen würde.
Der Film war übrigens erste Sahne und mindestens so gut wie Teil eins, wenn nicht sogar ein Stück besser. Definitiv empfehlenswert.
Bei unter 25 Euro über Österreich bin ich dabei.
EDIT: Meine Fresse, die deutsche Übersetzung ist im Vergleich zum Originalton einfach nur mies. Dem Trailer nach zu urteilen.

29.04.2014 06:34 Uhr - McCaleb-2002
2x
Gut, Kinogeld gespart. Ich vermute der Film wäre so wieso nicht bei mir im Kino bzw. den Kinos der näheren Umgebung gelaufen.

In Deutschland (O Gott, Gewalt im Film, wie schlimm!; gleich kürzen!) wird immer wieder liebend gern vergessen: Es gibt nichts brutaleres bzw. grausameres als die Natur!

29.04.2014 07:00 Uhr - Dale_Cooper
Ich fand Teil 1 beim ersten Anschauen so mittel, während ein Freund von mir total drauf abgeht. Bin gespannt auf den zweiten Teil, vor allem nach diesen News. Ich hoffe mal, in UK wird der uncut rauskommen. Eine deutsche Synchro spare ich mir bei Filmen grundsätzlich. @nivraM: mir geht es bei fast allen Serien und Filmen so: einmal im Original gesehen, wird die deutsche Synchro ungeniessbar...bei zum Beispiel den Serien The Sopranos und Six feet under ist die Synchro dermassen unerträglich, dass beide Serien von Note Eins Plus auf ungefähr Drei Minus rutschen...mindestens...!

29.04.2014 07:42 Uhr - Martyrs666
2x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Wie oben schon erwähnt waren hier Schnitte sehr wahrscheinlich, da der zweite Teil ein gutes Stück härter (und in meinen Augen auch besser) als der Erste ist. Das mit der Synchro war auch schon im ersten Teil problematisch! Ich schaue die meisten Filme in Deutsch, aber bei Wolf Creek geht einfach nur der Originalton, weil Mick Taylor einfach nicht derselbe ist mit der deutschen Stimme. Beim 2ten wird's genauso sein...abgesehen davon, dass dort zu einem nicht unbeträchtlichen Teil deutsch gesprochen wird (im Original, mit sehr lustigem Akzent zumindest bei einem Schauspieler), was durch die Synchro vollkommen untergeht! Ansonsten aber ein extrem genialer Film, für mich der beste und die Überraschung der diesjährigen FFFNights, wobei oder grade weil ich den ersten nur etwas über dem Durchschnitt finde! Wird auf jeden Fall gekauft, hoffentlich in einer preislich angepassten Version, wobei ich für diesen Film auch 30€ zahlen würde! In diesem Sinne:
"Welcome to Australia, cocksucker!"

29.04.2014 08:44 Uhr - ZOMBIE1978
2x
Das ist doch mal wieder totale Panikmache. Am Ende entpuppt sich der Film nicht brutaler als ein Tatort mit Schweiger. Manche Filme werden echt zu unrecht gepusht. Im Grunde hat man doch alles schon gesehen. Nicht, dass ich abgestumpft bin, aber solche Filme folgen immer das gleiche Muster und die Tötungsszenen bieten auch nichts neues mehr.
Über Österreich kommt dann die Uncut, Uncesored, Unrated, Mega Motherfucker Version

29.04.2014 09:13 Uhr - turnstile67
2x
Hab's im Forum auch schon mal geschrieben:

Wer sich den Kinobesuch inkl. Ärger über die geschnittene Fasung ersparen möchte, kann bereits in 8 Wochen (= am 24.06.2014) auf die US DVD/BD zurückgreifen. Dann erscheint der Film drüben in der Unrated-Version für's Heimkino...

29.04.2014 09:22 Uhr - John Wakefield
1x
Was habe ich mich auf die Fortsetzung gefreut - so allerdings NICHT!
Damit sind alle deutschen Vö's für mich gestorben. Sollte KSM den Film über Ösi-Land getrennt auf BD bzw. DVD herausbringen, dann kann man darüber nachdenken. Ansonsten hoffe ich, dass die UK-Scheibe uncut sein wird. Is' auch günstiger. ;)
Oder halt auf die US-Version ausweichen..... aber so einen Rotz darf man hierzulande echt nicht unterstützen.

29.04.2014 11:16 Uhr - fsk21de
DB-Helfer
User-Level von fsk21de 5
Erfahrungspunkte von fsk21de 330
Ich hab den Film ebenfalls auf den FantasyFilmFestNights gesehen und war begeistert! Eine enorme Steigerung gegenüber dem 1. Teil. Und ja, der Film ist in Sachen Gewalt ziemlich derb und rücksichtslos. Das Beste ist aber die geniale Orginalstimme des Hauptdarstellers. Die Enttäuschung bei der Syncro des deutschen Trailers war daher enorm groß. Diese Syncro zerstört den ganzen Film. Ich kann den Film allen uneingeschränkt empfehlen, aber nur in der ungekürzten Orginalfassung auf englisch. Ein deutsches Release ist für mich daher wertlos, so daß ich mir später eine Importfassung zulegen werde.

29.04.2014 12:45 Uhr - Dvdfre@k
Bitte uncut über Österreich veröffentlichen, dann is ja wieder alles gut ;)!

29.04.2014 13:34 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
01.02.2014 02:03 Uhr schrieb zombie-flesheater zu News: "Wolf Creek 2 mit geschnittener Fassung in Australiens Kinos"
01.02.2014 00:29 Uhr schrieb FishezzZ
Ich hoffe stark darauf dass Studiocanal den bei uns in die Finger bekommt.


Wozu? Studiocanal (ehemals Kinowelt) hat die deutsche VOE des Erstlings ja bereits ordentlich verkackt und nur die R-Rated geliefert.

Weisst du, irgendwie habe ich auf diese Message hier gewartet.

29.04.2014 14:27 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Mhm, gut gut. Der scheint ja dann doch en Stück härter zur Sache zu gehen, wie der erste Teil. Freu mich auf die Import-Auswertung!

29.04.2014 14:50 Uhr - Angertainment
4x
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
Wieviel auch immer die ungekürzte Fassung später kosten soll, ist eine Sache. Klar wird sich jeder Gorehound eh diese Version und nicht den geschnittenen Mist besorgen, allerdings besteht immer noch das Problem an sich. Warum muss überhaupt zensiert werden bei einem Film der eh für Erwachsene erscheint? Wieso darf ich als mündiger Bürger den Film nicht auch in der vollständigen Fassung auf der grossen Leinwand im Kino sehen? Schade... Kinobesuch ist damit bestimmt nicht nur für mich gestorben und der Umsatz auf dem deutschen Markt auch.

29.04.2014 15:13 Uhr - meteor83
5x
User-Level von meteor83 1
Erfahrungspunkte von meteor83 13
Danke für die Info. Und wieder Kinogeld gespart! Nochmal danke das es euch gibt!

Ich finde Zensur in Filmen auch zum Kotzen, es ist schlicht und einfach Bevormundung von Erwachsenen und der Rest von Europa kann unbesorgt ins Kino gehen....

29.04.2014 15:14 Uhr - Dvdfre@k
5x
Werd ich mir wohl oder übel auch im Kino schenken, leider :/!

Das deutsche Prüfungssystem ist dermaßen altbacken, hier kann man nur noch den Kopf schütteln!

Ich finde es schon traurig genung, wenn mir jemand anders vorschreibt was ich sehen darf und was nicht! Armes armes Deutschland! Das ist einfach nur lächerlich...

29.04.2014 15:20 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.054
Wie in Amerika und England...

29.04.2014 16:08 Uhr - Barry Benson
3x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 8
Erfahrungspunkte von Barry Benson 980
Ungekürzte Fassung bei der Spio vorlegen und wie immer eine indizierungsfeste FSK-Fassung für die Massen! Wo ist das Problem? Andere kriegen das auch hin!

29.04.2014 17:46 Uhr - madmike
1x
Das versteht wer will, kein Gang zur SPIO, wo doch der erste Teil schon ziemlich bekannt ist, und eine ungeschnittene Veröffentlichung ggf. möglich wäre...abwarten, aber ein Mediabook mit Ultra-Limitierung brauch ich nicht!!!

29.04.2014 18:54 Uhr - paul_pansen
1x
User-Level von paul_pansen 1
Erfahrungspunkte von paul_pansen 12
29.04.2014 00:06 Uhr schrieb Kable Tillman
Das war leider zu erwarten. Sehr schade. Da warte ich auf ein Österreich-Release oder eine britische Scheibe. Bekam der Film zumindest dort von der BBFC ungekürzt seine Freigabe? Weiß da jemand mehr?


Ist auf www.bbfc.co.uk nicht gelistet, also wahrscheinlich noch nicht geprüft.

29.04.2014 23:49 Uhr - Der Dicke
4x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 19
Erfahrungspunkte von Der Dicke 7.007
“Du hast aber schon früher aufstehen” (1:24) Häh?

29.04.2014 08:44 Uhr schrieb ZOMBIE1978
Das ist doch mal wieder totale Panikmache. Am Ende entpuppt sich der Film nicht brutaler als ein Tatort mit Schweiger.


Das wage ich zu bezweifeln.

30.04.2014 13:40 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
29.04.2014 17:46 Uhr schrieb madmike
Das versteht wer will, kein Gang zur SPIO, wo doch der erste Teil schon ziemlich bekannt ist, und eine ungeschnittene Veröffentlichung ggf. möglich wäre...abwarten, aber ein Mediabook mit Ultra-Limitierung brauch ich nicht!!!

Cover F - Limited 555 Edition...

18.06.2014 11:25 Uhr - RiesenEinlauf
Werde aufgrund der Schnitte nicht ins Kino gehen.., wieder Geld gespart..
Vll holt ja meine Videothek sich die Ösi-Fassung, ansonsten halt gar nicht..
Fand den ersten Teil ganz gut, aber so.. ne ne..

20.06.2014 11:48 Uhr - Lamar
Wird wohl wie viele andere Horror 18er Kandidaten ein Floppppp werden im Kino.
Also ich gucke sowas nicht im Kino. Da kann ich mein Geld auch anders unterbringen, als für zensierte Film Ware im Kino.

19.07.2014 17:52 Uhr - paul_pansen
User-Level von paul_pansen 1
Erfahrungspunkte von paul_pansen 12
29.04.2014 18:54 Uhr schrieb paul_pansen
29.04.2014 00:06 Uhr schrieb Kable Tillman
Das war leider zu erwarten. Sehr schade. Da warte ich auf ein Österreich-Release oder eine britische Scheibe. Bekam der Film zumindest dort von der BBFC ungekürzt seine Freigabe? Weiß da jemand mehr?


Ist auf www.bbfc.co.uk nicht gelistet, also wahrscheinlich noch nicht geprüft.


in UK uncut: http://www.bbfc.co.uk/releases/wolf-creek-2-2013

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)