SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Superfighter 3: Dragon Edition erstmals komplett in Deutsch

Vollständige Synchronisation für die Jackie Chan-Blu-ray

Die große News zu den Superfighter-Filmen von Jackie Chan, die von Splendid im Juni erstmals in Deutschland auf Blu-ray veröffentlicht werden, finden Sie hier. Aber für Superfighter 3 (OT: Fearless Hyena, AT: Zwei Schlitzohren in der Knochenmühle) gibt es nun ein kleines Update, das Fans entzücken dürfte.

Denn dieser Film war früher FSK 16 und nur geschnitten in Deutschland. Und das um ganze 20 Minuten. Die geschnittenen Szenen waren aber im Flickwerk-Film Zwei Dreschflegel schlagen alles kurz und klein zu sehen, der erst letztes Jahr seine DVD-Premiere hatte. Als Superfighter 3 2005 erstmals ungekürzt nach Deutschland kam, waren diese 20 Minuten wieder integriert, jedoch ohne die deutsche Synchro aus dem Dreschflegel-Film, sondern nur im O-Ton mit Untertiteln. Unklar war bisher, ob das bei der Blu-ray so beibehalten wird.

Hier gibt es, wie so oft zur "Dragon Edition"-Reihe, gute Nachrichten für die Fans. Für Superfighter 3 wurde erstmals die komplette deutsche Synchronisation genutzt, auch alle zuvor fehlenden Szenen der ungekürzten Fassung sind auf der Blu-ray somit auf Deutsch. Für Nostalgiker ist zudem noch die alte deutsche Kinofassung mit an Bord, rekonstruiert vom gleichen Master. Mehr Details im SVDS-Eintrag.

Am 27. Juni 2014 kommt die Blu-ray und eine neue DVD offiziell in den Handel, für diese News lag ein bereits etwas früher erhaltenes Exemplar vor.

Auch für Der Superfighter und Superfighter 2 kann man über die Blu-rays übrigens nur Positives berichten, mehr dazu in unseren entsprechenden SVDS-Einträgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de
Ungekürzte deutsche Blu-ray
Jackies Großvater und Lehrer ist auf der Flucht vor der rebellischen Ching-Dynastie. Aus Angst, seinen Enkel in die bösen Machenschaften zu verwickeln, lehnt er jegliche Hilfe ab. Doch eines Tages wird er kaltblütig vor Jackies Augen ermordet. Jackie ist fest entschlossen, den Mord zu rächen, und lässt sich in die Kunst des Hyänen-Stils einweihen. Perfekt ausgebildet, steht er schließlich dem Anführer der Chings gegenüber... (WVG Medien)

Kommentare

27.06.2014 09:52 Uhr - mikafu
Passt denn die Dreschflegel-Synchro inhaltlich zu Superfighter 3?

27.06.2014 14:12 Uhr - xXChaosKittyXx
DB-Helfer
User-Level von xXChaosKittyXx 8
Erfahrungspunkte von xXChaosKittyXx 863
why????? -.-

27.06.2014 21:27 Uhr - Kevin Chan
1x
User-Level von Kevin Chan 1
Erfahrungspunkte von Kevin Chan 10
27.06.2014 09:52 Uhr schrieb mikafu
Passt denn die Dreschflegel-Synchro inhaltlich zu Superfighter 3?

Ja sie passt inhaltlich. Wurde größtenteils auch mit den selben Sprechern synchronisiert. Lediglich Hui Lou Chens Charakter, der schwarze Skorpion, wurde in der Dreschflegel-Synchro von Norbert Gastell synchronisiert, in der Schlitzohren-Synchro von jemand anderem.

Das neue Fortune Star HD Master enthält übrigens gegenüber den alten Deutschen Cut-Veröffentlichungen ein paar Vorlagenfehler. Diese wurden zwar nicht ausgebügelt, ABER:
Die alten Deutschen Cut-Veröffentlichungen enthalten gegenüber dem Fortune Star HD Master ebenfalls einige Vorlagenfehler und Kürzungen von Gewaltspitzen. Wurde für die 2005er Uncut-Auflage für diese Szenen noch auf den Kantonesischen Ton zurückgegriffen, befinden sich diese Szenen in der Dragon Edition nun wieder auf Deutsch!

27.06.2014 22:47 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 39.440
27.06.2014 21:27 Uhr schrieb Kevin Chan
Die alten Deutschen Cut-Veröffentlichungen enthalten gegenüber dem Fortune Star HD Master ebenfalls einige Vorlagenfehler und Kürzungen von Gewaltspitzen. Wurde für die 2005er Uncut-Auflage für diese Szenen noch auf den Kantonesischen Ton zurückgegriffen, befinden sich diese Szenen in der Dragon Edition nun wieder auf Deutsch!

Jop und wie ich auch in dem SVDS-Eintrag geschrieben habe, gibts da z.B. bei dem im Schnittbericht für den 16er-VHS-Zeitindex 11:39 aufgeführten Gewaltschnitt auch zusätzliche dumme Sprüche dank der alten Synchro. :)

Ist schon wirklich klasse, dass man diesen uralten Ton von vermutlich einer noch älteren VHS-Auflage (leichte Qualitätsschwankung ist ja bemerkbar) für diese Szenen rausgesucht hat. Hätte nie gedacht, dass man den Film abseits von Fanarbeiten nochmal so bzw zusätzlich noch mit den Dreschflegel-Tonfetzen zu sehen bekommt. Hoffe, dass z.B. mit der Dreschflegel-News damals schon der Ein oder Andere mit drauf aufmerksam geworden ist. Aber wie auch immer, Hauptsache es gibt nun eine solche VÖ - klare Kaufempfehlung!

28.06.2014 11:43 Uhr - Kevin Chan
User-Level von Kevin Chan 1
Erfahrungspunkte von Kevin Chan 10
27.06.2014 22:47 Uhr schrieb Muck47
Jop und wie ich auch in dem SVDS-Eintrag geschrieben habe [...]

Oha stimmt, mir war das beim Lesen gar nicht bewusst, dass du diese Stellen meintest. Super! :D

28.06.2014 14:12 Uhr - Der Dicke
27.06.2014 21:27 Uhr schrieb Kevin Chan
Lediglich Hui Lou Chens Charakter, der schwarze Skorpion, wurde in der Dreschflegel-Synchro von Norbert Gastell synchronisiert, in der Schlitzohren-Synchro von jemand anderem.


Olé, der schwarze Skorpion mit Homer Simpsons Stimme :)

28.06.2014 14:56 Uhr - Kevin Chan
User-Level von Kevin Chan 1
Erfahrungspunkte von Kevin Chan 10
28.06.2014 14:12 Uhr schrieb Der Dicke
27.06.2014 21:27 Uhr schrieb Kevin Chan
Lediglich Hui Lou Chens Charakter, der schwarze Skorpion, wurde in der Dreschflegel-Synchro von Norbert Gastell synchronisiert, in der Schlitzohren-Synchro von jemand anderem.


Olé, der schwarze Skorpion mit Homer Simpsons Stimme :)

Jeder hat mal klein angefangen ;)
Gastell ist in gefühlt jedem zweiten Shaw Brothers Schinken zu hören. Wie z.B. auch Fred Klaus, der alte Sprecher von Seymour Skinner :)

Und wo wir schon dabei sind: Ivar Combrinck, der lange Zeit Dialogbuchautor und Regisseur der Deutschen Simpsons-Synchronisationen war, war häufig als Stimme von Jackie Chan und anderen Darstellern in Filmen der späten 70er/frühen 80er Filme aus HongKong zu hören.

28.06.2014 18:37 Uhr - mikafu
27.06.2014 21:27 Uhr schrieb Kevin Chan
27.06.2014 09:52 Uhr schrieb mikafu
Passt denn die Dreschflegel-Synchro inhaltlich zu Superfighter 3?

Ja sie passt inhaltlich. Wurde größtenteils auch mit den selben Sprechern synchronisiert. Lediglich Hui Lou Chens Charakter, der schwarze Skorpion, wurde in der Dreschflegel-Synchro von Norbert Gastell synchronisiert, in der Schlitzohren-Synchro von jemand anderem.


Vielen Dank.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com