SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Mortal Shell · Die letzten Überbleibsel der Menschheit · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

Twice Dead erstmals ungekürzt in Deutschland auf DVD

Immer noch indizierter Horrofilm mit DVD-Premiere

Der US-Horrorfilm Twice Dead - Du stirbst nur zweimal aus dem Jahr 1988 ist in Deutschland seit 1990 immer noch indiziert und wartete wohl auch deshalb so lange auf seine DVD-Premiere.

Im Juni nun nimmt sich Motion Picture dem Film an und veröffentlicht ihn dabei auch erstmals unzensiert, da die alte (indizierte) VHS-Version scheinbar gekürzt wurde.

Den Film wird es in einer kleinen Hartbox und einer auf 49 Stück limitierten großen Hartbox im VCL Video Look geben. Im Bonusmaterial gibt es die alte deutsche Videofassung.

Am 6. Juni 2014 im Handel.

 

 

Inhaltsangabe / Synopsis:

Auf den ersten Blick war alles so schön: Familie Cates erbt von einem vergessenen Onkel ein einsames Haus in Los Angeles. Doch die erhoffte Traumvilla entpuppt sich als baufälliger Schuppen, der einer Rocker-Gang als Unterschlupf dient. Diese ist alles andere als begeistert über die neuen, legalen Eigentümer des ... [mehr]
Mehr zu:

Twice Dead - Weder tot noch lebendig

(OT: Twice Dead, 1988)
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

30.05.2014 00:06 Uhr - Horrorfilmfan
User-Level von Horrorfilmfan 1
Erfahrungspunkte von Horrorfilmfan 6
Ist der Film gut oder zu empfehlen?

30.05.2014 00:17 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Wenn der offenbar schon seit circa 24 Jahren indiziert ist, müsste die Indizierung doch sowieso bald ablaufen, oder?

30.05.2014 00:17 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
bei Limitierungen halte ich die die Filme teilweise nur für eher 0815... ein guter Film benötigt diese Art Verkaufsförderung eher nicht.

30.05.2014 00:28 Uhr - Romero Morgue
1x
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Auf 49 (!) Stück limitiert? Warum diese krumme Anzahl? Bei der Stückzahl lohnt es sich noch nicht mal das Press- bzw. Kopierwerk für das Cover anzuschmeißen!
Ich verstehe sowas nicht - warum bringt man den Film nicht einfach NUR als "normale" DVD oder/und BlueRay für einen angemessenen Preis raus und gut ist!

30.05.2014 00:52 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
30.05.2014 00:28 Uhr schrieb Romero Morgue
Auf 49 (!) Stück limitiert? Warum diese krumme Anzahl? Bei der Stückzahl lohnt es sich noch nicht mal das Press- bzw. Kopierwerk für das Cover anzuschmeißen!
Ich verstehe sowas nicht - warum bringt man den Film nicht einfach NUR als "normale" DVD oder/und BlueRay für einen angemessenen Preis raus und gut ist!


49 Exemplare der großen Hartbox. Die kleine HB gibts in deutlich höherer Stückzahl.

30.05.2014 04:43 Uhr - radioactiveman
30.05.2014 00:28 Uhr schrieb Romero Morgue
Auf 49 (!) Stück limitiert? Warum diese krumme Anzahl? Bei der Stückzahl lohnt es sich noch nicht mal das Press- bzw. Kopierwerk für das Cover anzuschmeißen!
Ich verstehe sowas nicht - warum bringt man den Film nicht einfach NUR als "normale" DVD oder/und BlueRay für einen angemessenen Preis raus und gut ist!


Kein Presswerk wird 49 Stück produzieren. Man kann natürlich 500 Exemplare pressen lassen und 451 davon wegschmeissen. *grins*

30.05.2014 08:28 Uhr - Charlie Brewster
@radioactiveman: Die Disc wird ja auch dieselbe sein, wie bei der kleinen Hardbox, dass heisst, dass vielleicht 1000 gepresst werden, 49 in die grossen Hardboxen kommen, und der Rest in die kleinen.

30.05.2014 09:06 Uhr - Trollhunter
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
der Film ist durchaus in Ordnung, hatte die VHS damals ....

Die AHndlung zieht sich etwas, sorgt zum Ende hin aber für ein paar heftigere Schauwerte.. ich fand den nicht übel und würd mir auch die DVD greifen, wenn der Preis stimmt

30.05.2014 10:31 Uhr - hk-man
Wäre braucht denn immer die alten sinnlose metzelfilme ohne Hirn und verstand. Nach dem Motto hauptsache viel Blut und Gedärme. Man sollte sich lieber für die guten filme stark machen. Wie last boy scout und Co.

30.05.2014 10:31 Uhr - hk-man
Wäre braucht denn immer die alten sinnlose metzelfilme ohne Hirn und verstand. Nach dem Motto hauptsache viel Blut und Gedärme. Man sollte sich lieber für die guten filme stark machen. Wie last boy scout und Co.

30.05.2014 11:00 Uhr - peda
Jetzt noch schnell teure Hartboxen verticken, bevor dann 2015 die Indizierung abläuft und man das Ding mit FSK 16 für 5,99 bei Amazon bekommt!

02.06.2014 00:30 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Der Film hat ein paar nette F/X und immer eine Berechtigung in meinem Regal gehabt,eine deutsche DVD wurde auch Zeit,es gibt schon seit Jahren eine super Vorlage im Ausland,dass der anscheinend gekürzt war,kann man ja anhand des Dubs schnell prüfen,ist mir aber neu...Schön,so geht er wenigstens nicht unter,die damalige Synchro klingt,wie für Heimkino gemacht und hätte ein wenig liebevoller sein können,der Film ist dennoch gut anguckbar.
Allerdings würde ich vor einem DVD kauf abraten,wenn der Preis höher,als 15 euro ist,die Bildquallität kann sich nur im SD Rahmen bewegen,da kann man mit einer VHS für 5 Euro nicht viel verkehrt machen (wenn man noch einen VCR hat und den Film eigentlich sowieso nur 1x gucken möchte,dazu gibts bei der VHS ein paar nette Trailer)...meine Meinung,ich halte von überteuerten Coverdingern nicht so viel,wenn jetzt der Film ansich nicht auch richtig geboomt wurde...und bei dem Titel gibt es den Trailer,ich glaub noch ne kurze Featurette,ansonsten...

02.06.2014 13:17 Uhr - diamond
Dass der auf VHS gekürzt war,ist mir auch neu.Hat mir damals sehr gut gefallen und die DVD ist gekauft.Langsam kriege ich meine VHS-Horrofilme doch noch alle umgetauscht

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)