SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 23,95 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Die Geisterstadt der Zombies - FSK 16-Version geprüft

Splatterklassiker bald ordentlich zensiert in Deutschland

Über dem Jenseits (aka Die Geisterstadt der Zombies) von Lucio Fulci gehört zu den großen Klassikern des Genres. In Deutschland wurde ihm die zweifelhafte Ehre zuteil, in den 80ern im Rahmen der großen Beschlagnahmewelle wegen Gewaltverherrlichung nach §131 StGB einkassiert zu werden.

Später wurden auch weitere Auflagen beschlagnahmt. Unter anderem auch die ungeschnittene DVD-Version von Laser Paradise. Erhältlich ist aktuell nur noch eine um ca. 4 Minuten zensierte SPIO/JK-Version und während XT-Video zur Zeit an einer Uncut-BD arbeitet, hat Laser Paradise bei der FSK eine um rund 6 Minuten gekürzte Fassung eingereicht, welche mit einer Freigabe "ab 16 Jahren" freigegeben wurde. Diese wird wohl bald ihren Weg in die deutschen Kaufhäuser finden. Womöglich auf BD und dank des Bonusmaterials mit KJ-Logo auf dem Frontcover. Alles wie gehabt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

New Orleans,1927. Eine Gruppe junger Männer brechen in das alte Hotel "Seven Doors" ein und töten dabei Sweick. Er war gerade damit beschäftigt, sein Meisterwerk zu vollenden:EIBON.
New Orleans, heute. Lisa, die das "Seven Doors" geerbt hat, will das stillgelegte Hotel nach einigen Renovierungsarbeiten wieder eröffnen. Das "Seven Doors" ist auf eines der 7 Pforten zur Hölle gebaut worden und wenn das Siegel gebrochen wird, kommen die Toten zurück auf die Erde... (Laser Paradise DVD Cover)
Quelle: FSK

Kommentare

06.06.2014 00:05 Uhr - FishezzZ
6x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.154
FSK 12 Fassung wie bei "Großangriff der Zombies" hätt's nooch mehr gebracht. ^^

06.06.2014 00:08 Uhr - Dragon50
4x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Laser Paradise gibt es noch. Oo

06.06.2014 00:11 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
06.06.2014 00:08 Uhr schrieb Dragon50
Laser Paradise gibt es noch. Oo


Selbstverständlich!

06.06.2014 00:13 Uhr - Martyrs666
3x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Freu mich schon auf die Uncut-BD! Wird denk ich mal wieder im Mediabook kommen, und dann hab ich alle für mich relevanten Fulci-Film komplett, und es sieht dank einheitlichem Artwork von xt sogar noch richtig schick aus im Regal! Da werd ich die 30€ gerne investieren, um meine Sammelleidenschaft zu befriedigen! ;-)

06.06.2014 00:14 Uhr - Scarecrow
2x
Hier sollte eigentlich bald einmal ein Mediabook kommen. Immerhin haben die anderen großen Fulcis bereits eines.

Zuerst Metalpaks und Hartboxen und dann das Mediabook. Clever, XT, clever. ^^

06.06.2014 00:21 Uhr - wirsindviele
11x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Endlich! Endlich ist dieser grandiose Klassiker in Deutschland für wirklich ALLE zugänglich! Und scheiß auf das Gekröse, ihr kleingeistigen Gorebauern. Endlich kann man sich auf die Atmopshere, die komplexe Handlung und die Leistungen der Darsteller konzentrieren! XD

06.06.2014 00:25 Uhr - Scarecrow
1x
Was ist eigentlich aus "Nightmare Concert" geworden? Ich habe in Erinnerung, dass im April / Mai ein Mediabook erscheinen soll. Ich habe nichts mehr davon gelesen. Gestrichen? Verschoben?

06.06.2014 00:28 Uhr - Horrorfilmfan
1x
User-Level von Horrorfilmfan 1
Erfahrungspunkte von Horrorfilmfan 6
eine schande

06.06.2014 00:48 Uhr - Doktor Trask
1x
Na das wird dann aber ein LANGER Schnittbericht. Der Ärmste der den macht tut mir jetzt schon leid.

06.06.2014 00:51 Uhr - Catfather
14x
Man mag ja darüber geteilter Meinung darüber sein, ob z.B. Filme wie "The Beyond" von Fulci nun Meisterwerke oder nur primitiver Schund sind, doch eine extrem gekürzte FSK 16 Version ohne die charakterischen Schauwerte beraubt diesem Film jeglichen Sinn und letztendlich die Existenzberechtigung. Das ist gerade so, als wenn man aus der kommenden Fußball WM mutwillig die erzielten Tore herausschneiden würde und dann nur noch ansatzweise sieht, wie die Spieler sich plötzlich freuen und umarmen "hoppla, da hat wohl jemand gerade ein Tor geschossen!?"

Der Kauf eines solchen entwerteten und entstellten Produltes stellt nur noch pure Geld- und Zeitverschwendung seitens der offenbar uninformierten Käufer dar, die arglistig von den Anbietern getäuscht werden, soweit gut sichtbare Hinweise über den Umfang der Kürzungen auf der Hülle fehlen. Einfach irrwitzig was hierzulande im Namen des Jugendschutzes abgeht!

06.06.2014 00:57 Uhr - Crítter
1x
DB-Helfer
User-Level von Crítter 6
Erfahrungspunkte von Crítter 485
Wahaha! Ohne Worte. Ah doch... Moment.
Das würde ich gerne mal die werten Herren fragen, die so was prüfen und abstempeln.

https://www.youtube.com/watch?v=XREnvJRkif0

06.06.2014 04:34 Uhr - Laughing Vampire
2x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Und die Inhaltsangabe auf dem Cover ist auch ohne Abstände nach den Satzzeichen? Ich habe wirklich keine Ahnung, wie so etwas passieren kann, wenn man jemals im Leben auch nur ein Buch angefasst hat.

06.06.2014 08:41 Uhr - Hyperboreer
1x
06.06.2014 00:51 Uhr schrieb Catfather
Man mag ja darüber geteilter Meinung darüber sein, ob z.B. Filme wie "The Beyond" von Fulci nun Meisterwerke oder nur primitiver Schund sind[...]


Wie wärs' mit "Meisterwerk des primitiven Schunds"? Könnte man auch so auf die Packung klopfen.

06.06.2014 10:02 Uhr - Dale_Cooper
4x
Gute Frage mit Meisterwerk oder primitiver Schund. Letzteres würde ich auf keinen Fall so sehen, den Ehrentitel "primitiver Schund" würde ich für so gut wie alles aufheben, was bei bestimmten (privaten) TV-Sendern (vor allem am Nachmittag) geboten wird. Davon ist Fulci ja nun wirklich meilenweit entfernt, da ihm offensichtlich daran gelegen ist, Atmosphäre zu kreieren und Spannung zu erzeugen.

Ich finde die mir bekannten Filme von Fulci (so wie den hier) gut, allerdings kann ich den Kritikern nicht widersprechen, die behaupten, dass seine Filme wie Aufhänger für wilde Gewaltexzesse mit einer dargebotenen "dünnen" Story wirken. Das liegt wohl vor allem daran, dass sowohl Handlung wie auch Gore-Szenen stets im Schneckentempo daher kommen.

Die rigide Zensur verstehe ich deshalb auch nicht, weil heutige Hibbel-Teenies, die mit Cola und Süßkram gemästet sind und so Zeug wie "Transformers" schauen, bei so was wie einem Fulci-Film doch eh gleich einschlafen oder wegrennen wegen "zu wenig ADHS-Potential ;o)

06.06.2014 11:37 Uhr - GrimbelFrixx
2x
Der Film ist ein Hammer -Wie immer bei solchen alten Filmen ist das Tempo und die Schnittfolge (für heutige Verhältnisse) Lahm. Der Film ist trotzdem, sehr unterhaltsam... wie (fast) alles von Fulci... Die Zensur dieser Filme ist für mich genauso wenig nachvollziehbar wie die noch immer bestehende Beschlagnahmung von dawn of the dead (Das Orginal) - Ich hab ADHS und empfinde diese alten Filme als beruhigend... genauso wie alte japanische Filme oder was von Bergman oder Tarkowski

06.06.2014 13:03 Uhr - Marsche
1x
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
Ich dachte schon nach neuprüfung ab 16.^^

06.06.2014 13:33 Uhr - kramer820
1x
Den Film hab ich seit ein paar Jahren in der 2 Discs umfassenden UK-Blu-Ray-Version von Arrow Video mit massig Bonusmaterial, die ich mir auf einer Convention von Hauptdarstellerin Catriona McColl habe signieren lassen (und nie wieder hergebe, hehe). Alleine durch das geniale Bonusmaterial werden auch zukünftige Versionen von XT-Video und co. diese Fassung kaum übertreffen.

06.06.2014 15:02 Uhr - Fahrradfreund
Diesen Film habe ich nie gesehen obwohl ich diese ganzen Perlen der Zeit in rauhen Mengen gesehen habe.
Wenn mir "Zombie am Glockenseil" gut gefallen hat, gefällt mir "The Beyond" auch ?

06.06.2014 15:41 Uhr - kramer820
1x
06.06.2014 15:02 Uhr schrieb Fahrradfreund
Diesen Film habe ich nie gesehen obwohl ich diese ganzen Perlen der Zeit in rauhen Mengen gesehen habe.
Wenn mir "Zombie am Glockenseil" gut gefallen hat, gefällt mir "The Beyond" auch ?

Vom reinen filmischen Standpunkt ist Die Geisterstadt locker besser als Glockenseil, nur der Handlungsunterbau ist etwas surrealer aber auch künstlerisch besser ausgearbeitet. Der Film gilt auch im Allgemeinen als Fulcis bester seiner "Zombie"-Filme, auch wenn er nicht an seine älteren Thriller rankommt.

06.06.2014 15:43 Uhr - Jerry Dandridge
1x
@kramer820: Die Arrow Blu Rays sind zwar was Bonusmaterial angeht unübertroffen, jedoch haben die Blu Rays von XT fast immer eine viel bessere Bildqualität! Nehmen wir mal "Tenebre - Der Kalte Hauch des Todes" oder "Das Haus an der Friedhofmauer".

06.06.2014 16:05 Uhr - kramer820
06.06.2014 15:43 Uhr schrieb Jerry Dandridge
@kramer820: Die Arrow Blu Rays sind zwar was Bonusmaterial angeht unübertroffen, jedoch haben die Blu Rays von XT fast immer eine viel bessere Bildqualität! Nehmen wir mal "Tenebre - Der Kalte Hauch des Todes" oder "Das Haus an der Friedhofmauer".

Auf meinem relative kleinen LCD-Fernseher fällt die "nicht ganz so gute Qualität" der Arrow-Fassungen nicht so auf. Außerdem bin ich eh nicht so der Erbsenzähler, was Bildqualität u.ä. angeht (ältere Filme dürfen bei mir auch mal ein wenig "ranzig" aussehen). Außerdem kann man, was diverse Blu-Rays zeigen, manche Filme zu Tode filtern und total steril aussehen lassen. Als Arrow-Fan mit einer ordentlichen Sammlung muß ich ja auch mein Lieblingslabel verteidigen, zwinker.

06.06.2014 16:44 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
06.06.2014 15:43 Uhr schrieb Jerry Dandridge
@kramer820: Die Arrow Blu Rays sind zwar was Bonusmaterial angeht unübertroffen, jedoch haben die Blu Rays von XT fast immer eine viel bessere Bildqualität! Nehmen wir mal "Tenebre - Der Kalte Hauch des Todes" oder "Das Haus an der Friedhofmauer".


Das ist nicht immer zutreffend. Die Arrow-Neuauflage von "Tenebre" ist bildtechnisch mindestens genausogut wie die XT (da vom gleichen Master), bei "Friedhofmauer" ist die XT ETWAS überlegen und bei "Woodoo" gewinnt die Arrow ganz locker, da sie das Kameranegativ neu abtasten ließen, während die XT auf dem miesen LVR Roma-Master basiert. Hier liegt das Problem bei XT: Die nehmen halt das, was verfügbar ist und das muss nicht unbedingt ordentliche Qualität bedeuten.

06.06.2014 17:19 Uhr - kramer820
Ich hab auch schon diverse englischsprachige Reviews von Arrows Fassung von House By The Cemetery gelesen, wo die Bildqualität als "so krasses Bildrauschen wie bei einem Schneesturm" bezeichnet wird, was ich bei meiner Version absolut nicht behaupten kann. Na ja, manche müssen halt immer übertreiben oder sind von diversen Veröffentlichungen halt zu verwöhnt.

06.06.2014 19:21 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.060
Fulci FSK 16 ? Am 1. April wäre dass lsustig. In einer 16er-Fassung finde ich den Film ernsthaft erschreckend ! So wie Pommes ohne Salz.

06.06.2014 19:21 Uhr - madmike
Das glaubste nicht eine FSK16 Fassung von The Beyond, da will wohl jemand den Great Movies ernsthafte Konkurrenz machen. Das erinnert mich daran, als ich das erste Mal die Langfassung von Zombie (1978) gesehen hatte, aarrgg, alles (also wirklich alles) was den Film ausmacht, einfach futsch, echt toll, aber wers braucht darfs kaufen. Ich habe mittlerweile die Blu-ray (NSM) und bin erstaunt über die Qualität. Wenn eine Uncut-Blu-ray von The Beyond kommt, werde ich wohl meine LP-DVD auch austauschen...hier meine Fulci Top-Favs
1. Woodoo
2. The Beyond
3. Haus an der Friedhofsmauer
mehr brauche ich nicht...obwohl der New York Ripper (glaube der heißt so) würde mich schon interresieren.

06.06.2014 19:46 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.484
Der längste Trailer aller Zeiten...

06.06.2014 19:49 Uhr - Freeman
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.696
06.06.2014 19:21 Uhr schrieb madmike
Das glaubste nicht eine FSK16 Fassung von The Beyond, da will wohl jemand den Great Movies ernsthafte Konkurrenz machen.


Nicht wirklich. Great Movies kauft ja von vorn herein nur den größten Scheiß bzw. den letzten Schrott unter den Filmen auf und verwurstet sie anschließend noch hervorragend. Hier will man einfach nochmal Kohle machen bei Leuten, die den Film vielleicht nur einmal vor Jahrzehnten gesehen haben oder ihn nur vom Hören/ Sagen kennen.

06.06.2014 21:28 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.060
06.06.2014 00:57 Uhr schrieb Crítter
Wahaha! Ohne Worte. Ah doch... Moment.
Das würde ich gerne mal die werten Herren fragen, die so was prüfen und abstempeln.

https://www.youtube.com/watch?v=XREnvJRkif0


Charly hat es auf den Punkt gebracht !

06.06.2014 21:36 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.484
06.06.2014 00:57 Uhr schrieb Crítter
Wahaha! Ohne Worte. Ah doch... Moment.
Das würde ich gerne mal die werten Herren fragen, die so was prüfen und abstempeln.

https://www.youtube.com/watch?v=XREnvJRkif0


Öhm...Gesundheit..

08.06.2014 00:29 Uhr - troja51
06.06.2014 00:25 Uhr schrieb Scarecrow
Was ist eigentlich aus "Nightmare Concert" geworden? Ich habe in Erinnerung, dass im April / Mai ein Mediabook erscheinen soll. Ich habe nichts mehr davon gelesen. Gestrichen? Verschoben?


Das habe ich mich auch schon gefragt. Weiß da jemand was?

08.06.2014 23:04 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.484
Komm schon, DEN Mist kann doch niemand haben wollen....tun...

12.04.2017 21:45 Uhr - callahan
User-Level von callahan 2
Erfahrungspunkte von callahan 36
Fulci ab 16 ??? Im Leben nicht! Können se behalten, verbrennen sonstwas...
Auf gar keinen Fall eine Gesprächsgrundlage. Punkt!

Der Meister hat sich wohl schon des öfteren im Grabe umgedreht, ob der wahnsinnigen Zensur-Beschlagnahme-Diktatur in Doofland.

Dank Österreich, dank XT, kommt der echte, geneigte Horror-Grusel-Schocker Fan trotzdem an seine visuellen Ausflüge in die psychischen Abgründe des bevorzugten Genres!



30.06.2019 17:28 Uhr - Leon J. Dollowski
Jetzt sind es 5 Jahre her, dass diese "ab 16 Version" geprüft wurde und noch immer hab ich den als 16er nicht gefunden, weder auf DVD, Blu Ray oder im Fernsehen. Wurde der überhaupt in der Fassung veröffentlicht?? Soll mir eigentlich egal sein, diesen Kultklassiker kann man eh nur uncut genießen:)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)