SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Vampire : The Masquerade - Swansong · Es gibt sie wirklich · ab 47,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

Italowestern - Enzyklopädie geht in die 3. Runde

Jonny Madoc, Sartana and a Lanky Fellow bald auf DVD

Im letzten Jahr veröffentlichte Koch Media bereits die erste und zweite Box ihrer Italowestern-Enzyklopädie mit jeweils 4 Italo-Western, die zum Teil erstmals in Deutschland ungekürzt veröffentlicht wurden. (Übersicht von Box 1 und Box 2). Am 14. August 2014 folgt die 3. Box auf DVD und wieder ist sie exzellent ausgestattet.

Bei Amazon.de kaufen

 

 
Jonny Madoc (1966)

Info: Ungekürzte Fassung mit 81 Minuten und dabei vermutlich identisch zur alten deutschen Fassung.

Technik: Im originalen 2,35:1 (16:9) Format und mit deutscher, englischer und italienischer Sprache (DD 2.0) und deutschen Untertiteln.

Bonus: Featurette „My Name is Robert Woods“ (ca. 22 Minuten), Featurette „Pecos, der Bastard“ mit Filmhistoriker Fabio Melelli (ca. 21 Minuten), Deutscher Trailer, Italienischer Trailer, Bildergalerie
 
 
 

Info: Geht etwa 85 Minuten und somit länger als die alte deutsche Fassung. Im Internet werden öfter 90 Minuten für die Kinolaufzeit angegeben, aber das können wohl nur Rundungsunterschiede und 24fps zu 25fps sein. An anderer Stelle taucht eine Laufzeit von mehr als 100 Minuten auf, mehr Informationen, bei welcher Fassung das der Fall sein soll, konnten nicht gefunden werden.

Technik: Im originalen 2,35:1 (16:9) Format und mit deutscher, englischer und italienischer Sprache (DD 2.0) und deutschen Untertiteln.

Bonus: Featurette „Pecos ist zurück“ mit Filmhistoriker Fabio Melelli (ca. 19 Minuten), Deutscher Trailer, Bildergalerie

 
 
 

Info: Mit 84 Minuten länger als die alte Videofassung und auch länger als in den USA. Wohl ungekürzt.

Technik: Im originalen 2,35:1 (16:9) Format und mit deutscher, englischer und italienischer Sprache (DD 2.0) und deutschen Untertiteln.

Bonus: Featurette „Die Lust am Töten“ mit Komponist Nico Fidenco (ca. 24 Minuten), Deutscher Trailer, Italienischer Trailer, Englischer Trailer, Deutscher Vorspann, Bildergalerie

 
 
 
Sartana (1966)

Info: Einstmals stark gekürztm, war der Film auch indiziert und wurde erst 2011 wieder gestrichen. Mit 100 Minuten ist die DVD hier ungekürzt.

Technik: Im originalen 2,35:1 (16:9) Format und mit deutscher, englischer und italienischer Sprache (DD 2.0) und deutschen Untertiteln.

Bonus: Featurette „Viva Sartana“ mit Darsteller Gianni Garko und Autor Ernesto Gastaldi (ca. 22 Minuten), Featurette „Erika Blanc nel Western Italiani“ mit Darstellerin Erika Blanc (ca. 7 Minuten), Deutscher Trailer, Italienischer Trailer, Deutscher Vor- und Abspann, Bildergalerie

Aktuelle Meldungen

Jörg Buttgereit - Exklusives Interview durch SB.com-User cecil b
Jurassic World: Ein neues Zeitalter bekommt wohl einen Extended Cut
Cover Hard 2 uncut in Mediabooks (Blu-ray & DVD) im Oktober 2022
Spider-Man: No Way Home – The More Fun Stuff Version kommt im September 2022 in die Kinos
Henry - Portrait of a Serial Killer uncut in UHD in Deutschland im Juni 2022
Indizierungen / Listenstreichungen Mai 2022
Alle Neuheiten hier

Kommentare

21.07.2014 05:31 Uhr - DerJohnny
1x
Es wäre schön wenn Koch Media die Filme noch einzeln veröffentlichen würde!

21.07.2014 11:53 Uhr - Scarecrow
Erneut eine nette Filmauswahl, leider sind die Boxen mit über 40 € viel zu teuer. Im HD-Zeitalter zahle ich speziell für DVD-Boxen keinen solchen Preis mehr. Das gleiche gilt für die Giallo-Collections. Für die Balduin-Box mit 6 Filmen habe ich 25 € bezahlt und das ist ein fairer Preis. Und da können jetzt wieder einige rumposaunen so viel sie wollen - mir ist durchaus klar, dass Koch Media da mehr Arbeit reinsteckt ...

21.07.2014 15:06 Uhr - DasKanarienvogel
Wird gekauft, wie die anderen 2 Boxen auch schon. Da der Kundenkreis sicher gering ist, kann man den Preis schon verstehen. Auch wenns für DVDs viel ist.

21.07.2014 16:12 Uhr - alex_wintermute
21.07.2014 11:53 Uhr schrieb Scarecrow
Erneut eine nette Filmauswahl, leider sind die Boxen mit über 40 € viel zu teuer. Im HD-Zeitalter zahle ich speziell für DVD-Boxen keinen solchen Preis mehr.


Also ich hab die beiden ersten Boxen für gerade mal 29,95 EUR NEU+OVP (Stückpreis) bei Saturn gekauft. Für BD gebe ich erst gar kein Geld aus, die ganzen Problematiken hinsichtlich Ton (mangelnde Tonhöhenanpassung), Farbverfälschungen, DNR-Zeugs, etc... tu ich mir nicht freiwillig an. Lang lebe die DVD...!

21.07.2014 16:58 Uhr - Orthopädix
Neben "KNIE NIEDER UND FRISS STAUB" ist "JONNY MADOC" einer meiner Lieblings Italo-Western.

Dazu habe ich diesen Bericht gefunden, dem nichts mehr hinzu zu fügen ist.

http://reihesieben.de/n%E2%80%99guten-aus-der-videogruft-jonny-madoc.html

21.07.2014 23:20 Uhr - Cinemaniac
21.07.2014 16:12 Uhr schrieb alex_wintermute
Für BD gebe ich erst gar kein Geld aus, die ganzen Problematiken hinsichtlich Ton (mangelnde Tonhöhenanpassung), Farbverfälschungen, DNR-Zeugs, etc... tu ich mir nicht freiwillig an. Lang lebe die DVD...!


Das hat es bei DVD auch oft genug gegeben bzw. gibt es auch oft genug. Da nehmen sich beide Systeme nichts.

21.07.2014 23:59 Uhr - alex_wintermute
21.07.2014 23:20 Uhr schrieb Cinemaniac
21.07.2014 16:12 Uhr schrieb alex_wintermute
Für BD gebe ich erst gar kein Geld aus, die ganzen Problematiken hinsichtlich Ton (mangelnde Tonhöhenanpassung), Farbverfälschungen, DNR-Zeugs, etc... tu ich mir nicht freiwillig an. Lang lebe die DVD...!


Das hat es bei DVD auch oft genug gegeben bzw. gibt es auch oft genug. Da nehmen sich beide Systeme nichts.


Bei BD scheint das alles noch wesentlich extremer zu sein. Allein wenn man mal die Tonproblematik nimmt, absolut erschreckend, wieviel Filme auf BD eine verpfuschte deutsche Tonspur mangels Tonhöhenanpassung haben. Musst dir nur mal die Liste auf Cinefacts anschaun:

http://forum.cinefacts.de/202790-diese-blu-rays-haben-eine-verpfuschte-deutsche-tonspur-mangels-tonhoehenanpassung-86.html

Und das sind fast alles nur recht bekannte Filme auf BD die dort im Thread gelistet sind. Die Dunkelziffer ist sicherlich um einen wesentlichen Faktor höher.

Bei den US-TV-Serien soll das hinsichtlich Ton noch wesentlich extremer sein.


29.07.2014 10:55 Uhr - Enf
DB-Helfer
User-Level von Enf 4
Erfahrungspunkte von Enf 242
21.07.2014 11:53 Uhr schrieb Scarecrow
Erneut eine nette Filmauswahl, leider sind die Boxen mit über 40 € viel zu teuer. Im HD-Zeitalter zahle ich speziell für DVD-Boxen keinen solchen Preis mehr.

Prinzipiell sehe ich das genauso, allerdings kann man, wenn man die Augen offen hält, auch deutlich günstiger kaufen. Die zweite Box habe ich zum Beispiel für gerade mal 20€ neu im Saturn geholt bei einer 3 für 2-Aktion. Ansonsten sind 10€-Gutscheine bei Buecher.de auch immer eine nette Sache, um den Preis auf ein halbwegs akzeptables Niveau zu drücken.

Freue mich schon auf die Box, besonders auf "Sartana".

13.08.2014 15:03 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.965
Ich finde es sehr schön das es mit diesen seltenen Spaghetti Western bei Koch Media weitergeht. Hab schon die zweite Box und bin mit der sehr zufrieden. Box 3 kaufe ich mir natürlich auch. Bonusmaterial ist auch fein.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)