SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

3 Days to Kill nur in der Kinofassung auf deutscher DVD/BD

Kevin Costner-Action erscheint in der kürzeren Variante

Der von Luc Besson geschriebene und produzierte 3 Days to Kill mit Kevin Costner ist im Vergleich zum restlichen Output des französischen Filmemachers eher dialoglastig und nicht so straight auf Action getrimmt wie etwa die Taken-Reihe. Obgleich man natürlich mit Blick auf das PG-13-Rating für die US-Kinoauswertung vermuten konnte, dass auch hier wieder umfassende Entschärfungen vorgenommen wurden, erwies sich die spätere Unrated-Fassung dann doch als reichlich unspektakulär. Im Gewaltbereich nur minimalst erweitert, war in Sachen Zensur die Szene im Striplokal schon das Auffälligste. Ansonsten kamen wir auch schon in unserem Schnittbericht zu dem Fazit, dass die zusätzlichen Story- und Dialogerweiterungen einen nicht so übermäßigen Mehrwert gegenüber der Kinofassung darstellen.

Mit diesen Ausführungen ist es dann womöglich für den ein oder anderen deutschen Interessenten nicht mehr ganz so tragisch, dass die kommenden Heimkinoveröffentlichungen auf DVD und Blu-ray lediglich die Kinofassung an Bord haben werden. Dies bestätigte man uns bei Universum Film auf Anfrage. Leihstart für 3 Days to Kill ist der 15. Oktober 2014, im Handel ist er ab dem 31. Oktober 2014.

Top-Agent Ethan Renner (Kevin Costner) hat lange Jahre auf ein intaktes Familienleben verzichtet, um Frau und Tochter nicht den Gefahren seines Jobs auszusetzen. Als er erfährt, dass er todkrank ist, beschließt er, die verbleibende Zeit seiner Tochter Zooey (Hailee Steinfeld) zu widmen. Bis ihm die Agentin Vivi Delay ... [mehr]
Quelle: Universum Film

Kommentare

12.09.2014 01:25 Uhr - Carlos Glatzos
Der Film hat mich leider unglaublich enttäuscht. Dabei wär Costner zu weitaus mehr fähig, wenn man ihn nur liesse.

12.09.2014 07:55 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 319
Sehr gelungener Film, mit einem leicht ironischen Unterton und einem gut aufgelegten und sehr unterhaltsamen Costner. Nur die Tochter nervte etwas...

12.09.2014 09:46 Uhr - e1m0r
Ich mag Costner und Amber Heard geht definitiv immer ;) Wird gesichtet und wenn er gefällt, warte ich auf den DC.

12.09.2014 10:02 Uhr - Gorno
1x
DB-Helfer
User-Level von Gorno 12
Erfahrungspunkte von Gorno 2.460
Schade... war ein toller Film, den DC hätte ich gerne gehabt.

12.09.2014 14:18 Uhr - CrazySpaniokel79
Und schon wieder Geld gespart!! Wann kriegen es die Pisser endlich gebacken uns nicht mehr zu verarschen!!!

12.09.2014 19:54 Uhr - Entertainmentz
DB-Helfer
User-Level von Entertainmentz 8
Erfahrungspunkte von Entertainmentz 930
Ganz ehrlich, in meinen Augen nicht wirklich gut, jedoch andchaubar. Meine Meinung

12.09.2014 21:51 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.942
12.09.2014 14:18 Uhr schrieb CrazySpaniokel79
Und schon wieder Geld gespart!! Wann kriegen es die Pisser endlich gebacken uns nicht mehr zu verarschen!!!


Wann kriegen es manche Mitglieder hin, angemessene Worte zu finden ?

12.09.2014 22:37 Uhr - rawheadrex
2x
12.09.2014 21:51 Uhr schrieb sonyericssohn
12.09.2014 14:18 Uhr schrieb CrazySpaniokel79
Und schon wieder Geld gespart!! Wann kriegen es die Pisser endlich gebacken uns nicht mehr zu verarschen!!!


Wann kriegen es manche Mitglieder hin, angemessene Worte zu finden ?

Da hast du recht.

12.09.2014 23:09 Uhr - Entertainmentz
2x
DB-Helfer
User-Level von Entertainmentz 8
Erfahrungspunkte von Entertainmentz 930
12.09.2014 22:37 Uhr schrieb rawheadrex
12.09.2014 21:51 Uhr schrieb sonyericssohn
12.09.2014 14:18 Uhr schrieb CrazySpaniokel79
Und schon wieder Geld gespart!! Wann kriegen es die Pisser endlich gebacken uns nicht mehr zu verarschen!!!


Wann kriegen es manche Mitglieder hin, angemessene Worte zu finden ?

Da hast du recht.


Aber vollkommen.

13.09.2014 02:54 Uhr - Ludwig
12.09.2014 01:25 Uhr schrieb Carlos Glatzos
Der Film hat mich leider unglaublich enttäuscht. Dabei wär Costner zu weitaus mehr fähig, wenn man ihn nur liesse.

Aktuell zeigt er in der Thunfisch-Werbung was er kann. Waterworld reloaded!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com