SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Mortal Shell · Die letzten Überbleibsel der Menschheit · ab 34,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von SB.com

Diese Woche neu im Verkauf - Teil 1

3 Days to Kill, Akira, Chucky, Cemetery Man, Chucky, Amy, ...

Hier finden Sie eine Auswahl der Filme, die diese Woche in den Handel kommen. Mehr Informationen zu den Titeln finden Sie, wenn Sie auf den jeweiligen Link der Fassung klicken.

 

Release 31.10.2014
Freigabe FSK 12
Label Universum

Inhalt: Top-Agent Ethan Renner (Kevin Costner) hat lange Jahre auf ein intaktes Familienleben verzichtet, um Frau und Tochter nicht den Gefahren seines Jobs auszusetzen. Als er erfährt, dass er todkrank ist, beschließt er, die verbleibende Zeit seiner Tochter Zooey (Hailee Steinfeld) zu widmen. Bis ihm die Agentin Vivi Delay (Amber Heard) einen letzten Auftrag anbietet: Er hat drei Tage Zeit, um einen der gefährlichsten Terroristen der Welt auszuschalten. Im Gegenzug erhält er ein noch unerprobtes Medikament, das sein Leben verlängern könnte. Renner willigt ein und sieht sich plötzlich ungewohnten Herausforderun-gen gegenüber: Während er neue Vaterpflichten erfüllen muss, weil seine Ex-Frau (Connie Nielsen) die pubertierende Tochter in seine Obhut gegeben hat, soll er die heikle Geheimdienstmission präzise über die Bühne bringen. Wären da nur nicht die starken Halluzinationen, Nebenwirkungen seines Medikaments. Ethan Renner läuft die Zeit davon...

Ungekürzte europäische Kinofassung. In den USA gibt es auch eine Unrated. Schnittbericht
Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray
 
Release 28.10.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe (beantragt)
Label Ascot Elite

Inhalt: Sechs skandinavische Blondinen, "Schwedinnen" genannt, kommen in die Schweiz, um die Erbschaft eines Pensionatsdirektors anzutreten. Da sich die Testamentsvollstreckung verzögert, haben die freizügigen Mädels in der als puritanisch bekannten Bergwelt der Schweiz Gelegenheit, sich in Sachen Lust und Alberei auszutoben und die Almbewohner von der freien Liebe zu überzeugen. Bis sich herausstellt, um was für ein Erbe es sich handelt, hat sich die gesamte Gegend grundlegend gewandelt.

Wir haben leider keine Informationen, ob gekürzt oder ungekürzt.
 
Release 30.10.2014
Freigabe FSK 12
Label Sony Pictures

Inhalt: ABOUT LAST NIGHT ist die moderne Neuverfilmung der gleichnamigen romantischen Komödie von 1986. Diese moderne Version erzählt von der jungen Liebe zweier Paare auf ihrer Reise von der Bar ins Schlafzimmer, welche schon bald in der realen Welt auf die Probe gestellt wird. Die Hauptrollen in ABOUT LAST NIGHT spielen Kevin Hart, Michael Ealy, Regina Hall, Joy Bryant, Christopher McDonald und Paula Patton. Regie führte Steve Pink nach einem Drehbuch von Leslye Hadland, basierend auf David Mamets Theaterstück "Sexual Perversity in Chicago". Will Packer und Will Gluck fungieren als Produzenten.

Ungekürzte Fassung.
Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray / DVD
 
Akira (1988)
Release 31.10.2014
Freigabe FSK 16
Label Universum Anime

Inhalt: Die Handlung spielt im Jahre 2019 in Neo-Tokio. Nach dem 3. Weltkrieg haben einige Menschen übernatürliche Kräfte entwickelt. Darunter der mächtigste und gefährlichste von allen, Akira, der in einem Forschungslabor festgehalten wird und im Cryoschlaf liegt damit er keinen Schaden verursachen kann. Als die Motorad Gang-Mitglieder Kaneda und Tetsuo in Kontakt mit einem mysteriösen, greisenhaften kleinen Jungen kommen, entwickelt Tetsuo ebenfalls telekinetische Fähigkeiten und wird mit zunehmender Macht auch immer größenwahnsinniger. Er will Akira befreien, was für alle der Beginn einer Katastrophe, ungeahnten Ausmaßes zu sein scheint. Doch könnte es ebenso ein Neuanfang sein.

Ungekürzte Fassung.
Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray (Special Edition) / DVD (Special Edition)
 
Release 31.10.2014
Freigabe FSK 6
Label Filmjuwelen / Alive AG

Inhalt: Ferdinand Bauer, ein Wiener Lebemann und Inhaber eines Damensalons, richtet mit seinem lockeren Lebenswandel das Geschäft zugrunde. Seine Töchter und eine Buchhalterin sind es, mit deren Hilfe er schließlich wieder festen Halt findet.

Ungekürzte Fassung.
Bei Amazon.de kaufen: DVD
 
Release 28.10.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Label Ascot Elite

Inhalt: Amy, eine junge Amish-Frau hat eine übernatürliche Gabe. Sie kann Dinge vorhersehen. Seltsame Todesfälle in ihrer Gemeinde führen bei Amy schließlich zu schrecklichen Visionen. So sieht sie vorher, dass ihre gesamte Gemeinde dem Untergang geweiht ist. Dämonische Kräfte übernehmen nach und nach die Kontrolle der Einwohner. Doch die Teufelsbeschwörungen scheinen aus dem inneren Ihrer Gemeinde selbst zu kommen. Zusammen mit dem örtlichen Bestattungsunternehmer Chris (Christopher Atkins) versucht sie nun die Person zu finden, die offensichtlich mit dem Teufel im Bunde steht.

Wir haben leider keine Informationen, ob gekürzt oder ungekürzt.
 
Release 30.10.2014
Freigabe FSK 16
Label Universal Pictures

Inhalt: Der ehemalige Soldat Ryan Reeve wird entführt und findet sich im Kofferraum eines Vans wieder. Es bleibt ihm nicht viel Zeit herauszufinden, wie er dorthin gekommen ist - und vor allem, warum. Denn in genau 9 Minuten und 47 Sekunden soll sein Leben enden. Ein Spiel gegen die Zeit beginnt ...

Ungekürzte Fassung.
Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray / DVD
 
Release 30.10.2014
Freigabe FSK 16
Label Universal

Inhalt: Nach dem Tod seines Vaters zieht Teenager Norman Bates (Freddie Highmore) mit seiner Mutter Norma (Vera Farmiga) nach White Pine Bay. Hier haben sie ein Motel gekauft und wollen ein neues Leben beginnen. Aber schon bald spüren sie, dass sich hinter der idyllischen Kulisse des Küstenstädtchens tödliche Geheimnisse verbergen. Unfähig, anderen zu vertrauen, entwickelt sich zwischen Mutter und Sohne eine zutiefst verstörende Beziehung. Und am Ende steht die Frage: „Ist Mutter wirklich die Beste?“

Ungekürzte Fassung.
Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray / DVD
 
Release 27.10.2014
Freigabe Ungeprüft
Label '84 Entertainment

Inhalt: Mit der sprechenden Puppe Chucky erfüllt Karen Barclay ihrem Sohn seinen sehnlichsten Wunsch. Sie ahnt nicht, dass sie damit einen grauenvollen Alptraum heraufbeschwört. Als kurze Zeit später Andys Babysitterin tot aufgefunden wird und danach weitere unerklärliche Morde geschehen, wird der Junge als Täter verdächtigt. Niemand glaubt ihm, dass Chucky der wahre Killer sei - bis es zu spät ist. Denn auch ohne Batterien ist Chucky putzmunter und von der Seele eines Massenmörders besessen, entpuppt er sich als das unzerstörbare Böse.

Ungekürzte Fassung in der DVD-Neuauflage.
 
Release 31.10.2014
Freigabe FSK 16
Label Great Movies

Inhalt: Auf der Heimreise vom Winterurlaub in den Bergen Tirols lernt Iris im Zug Mrs. Froy kennen. Während der Fahrt verschwindet die alte Lady auf unerklärliche Weise. In dem Musiker Gilbert findet Iris endlich einen Verbündeten, der sie bei ihren Nachforschungen unterstützt. Tatsächlich stellt sich heraus, dass der Zug von Agenten nur so wimmelt. Die Mission besteht darin, Mrs. Froy aus dem Weg zu schaffen, da sie die Überbringerin einer geheimen Botschaft an das Foreign Office in London ist. Gilbert gelingt es in letzter Minute, Mrs. Froy vor dem sicheren Tod zu bewahren und ihr die Flucht aus dem Zug zu ermöglichen. Für den Fall, dass sie auf dem Weg nach London ums Leben kommt, schärft sie Gilbert eine Melodie ein, die eine verschlüsselte Botschaft darstellt...

Ungekürzte Fassung.
 
Release 28.10.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Label Ascot Elite

Inhalt: Kennedy Jamieson aus der feinen Gesellschaft, hat ihr gesamtes Leben von der perfekten Hochzeit geträumt. Dann ist es endlich ist es soweit: Der große Tag mit Ihrem charmanten Verlobten Ryan Harris ist zum Greifen nahe und auch die Vorbereitungen für den Jungengesellenabschied sind im vollen Gange. Doch dann kommt alles anders ... Für einen unvergesslichen Junggesellenabschied hat Ryans bester Freund Chet eine kleine Jagdhütte mitten im Nirgendwo organisiert. Doch die Dinge nehmen ihren unheimlichen Lauf als ein Partygast nach dem anderen auf brutale Weise überfallen wird. Was als ausgelassene Feier beginnt, verwandelt sich schnell zu einem blutigen Alptraum, in dem auf der Suche nach dem Täter aus Freunden Feinde werden.

Voraussichtlich ungekürzte Fassung.
Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray / DVD
 
 
Release 31.10.2014
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Label Edel Germany

Inhalt: Francesco Dellamorte ist ein junger Friedhofswärter, der zusammen mit seinem Assistenten Gnaghi für Ruhe und Ordnung auf dem Friedhof sorgt. Die Ruhe hat der Friedhof auch bitter nötig, denn es geschehen dort unheimliche Dinge: innerhalb von sieben Tagen nach der Beerdigung steigen die Toten als menschenfressende Zombies aus ihren kalten und dunklen Gräbern. Eigentlich nimmt Francesco die Sache sehr gelassen hin, da er und der etwas schwachsinnige Gnaghi im Laufe der Zeit bei der Jagd auf die berechenbaren Untoten schon eine gewisse Routine entwickelt haben. Doch als dann eines Tages seine einzige große Liebe als gieriger Zombie zurückkehrt und er gezwungen ist, sie zu erschießen, verliert Francesco völlig die Orientierung.

Vermutlich ungekürzte Fassung.
 
Release 31.10.2014
Freigabe FSK 12
Label Kazé
 
Voraussichtlich ungekürzte Fassung.
Bei Amazon.de kaufen: Blu-ray / DVD (Limited Edition)
 

 

Alle Informationen, insbesondere zu eventuellen Kürzungen, erfolgen ohne Gewähr und wir geben keine Garantie auf ihre Korrektheit.

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

26.10.2014 00:05 Uhr - nivraM
10x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Akira ist ein Meilenstein des Anime-Kinos, den jeder, der sich ernsthaft mit Anime befassen möchte, unbedingt gesehen haben sollte. PUNKT

26.10.2014 00:06 Uhr - Psy. Mantis
7x
User-Level von Psy. Mantis 11
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.641
Akira ist definitiv ein Pflichtkauf.

26.10.2014 00:14 Uhr - ugurano
2x
akira ist sehr guter film

26.10.2014 00:24 Uhr - Rated XXL
Akira kenn' ich nicht ;-)
Bin leider zu alt für Animes...in meiner Kindheit gab es nur das Anime "Heidi" ;-)

26.10.2014 00:31 Uhr - nivraM
7x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
26.10.2014 00:24 Uhr schrieb Rated XXL
Akira kenn' ich nicht ;-)
Bin leider zu alt für Animes...in meiner Kindheit gab es nur das Anime "Heidi" ;-)

Für Anime ist man nie zu alt!

26.10.2014 00:38 Uhr - Rated XXL
26.10.2014 00:31 Uhr schrieb nivraM
26.10.2014 00:24 Uhr schrieb Rated XXL
Akira kenn' ich nicht ;-)
Bin leider zu alt für Animes...in meiner Kindheit gab es nur das Anime "Heidi" ;-)

Für Anime ist man nie zu alt!

Ich schon ;-) :-)

26.10.2014 00:56 Uhr - DerJohnny
Ach du Schande,jetzt vergreifen sich Dreckslabel wie Great Movies auch noch an Hitchcock Filmen...
Das ist schlimmer als das Gekürze der FSK!
Wahrscheinlich vergreifen sich Great Movies und TB Splatter Productions demnächst an Klassikern wie "Das Fenster zum Hof","La Strada-Das Lied der Straße und "Das Siebente Siegel"...
Sollte das passieren werde ich weinen,obwohl ich doch ein echter Kerl bin und kein Weichei.

26.10.2014 00:59 Uhr - Rated XXL
6x
26.10.2014 00:56 Uhr schrieb DerJohnny
Ach du Schande,jetzt vergreifen sich Dreckslabel wie Great Movies auch noch an Hitchcock Filmen...
Das ist schlimmer als das Gekürze der FSK!
Wahrscheinlich vergreifen sich Great Movies und TB Splatter Productions demnächst an Klassikern wie "Das Fenster zum Hof","La Strada-Das Lied der Straße und "Das Siebente Siegel"...
Sollte das passieren werde ich weinen,obwohl ich doch ein echter Kerl bin und kein Weichei.


Die FSK kürzt nicht, das sind immer noch die Publisher, die eine Fassung bei der FSK einreichen, diese bestätigt nur die Freigabe, oder verweigert sie...

PS: Es soll schon einmal vorgekommen sein, daß man mehr gekürzt hat, als notwendig gewesen wäre und die FSK dies mit einer 16er-Freigabe abgesegnet hat, obwohl das Label - verkaufswirksam, eine 18er-Freigabe wollte - aber das macht nichts: Schwupps und schon ist ein FSK-18-Trailer auf der Scheibe und die Freigabe stimmt wieder ;-)

26.10.2014 01:02 Uhr - KarateHenker
7x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
26.10.2014 00:38 Uhr schrieb Rated XXL
26.10.2014 00:31 Uhr schrieb nivraM
26.10.2014 00:24 Uhr schrieb Rated XXL
Akira kenn' ich nicht ;-)
Bin leider zu alt für Animes...in meiner Kindheit gab es nur das Anime "Heidi" ;-)

Für Anime ist man nie zu alt!

Ich schon ;-) :-)


So alt? Der lief vor 23 Jahren (!) bei uns im Kino und war weder damals noch heute kindertauglich...

26.10.2014 01:04 Uhr - Rated XXL
26.10.2014 01:02 Uhr schrieb KarateHenker
26.10.2014 00:38 Uhr schrieb Rated XXL
26.10.2014 00:31 Uhr schrieb nivraM
26.10.2014 00:24 Uhr schrieb Rated XXL
Akira kenn' ich nicht ;-)
Bin leider zu alt für Animes...in meiner Kindheit gab es nur das Anime "Heidi" ;-)

Für Anime ist man nie zu alt!

Ich schon ;-) :-)


So alt? Der lief vor 23 Jahren (!) bei uns im Kino und war weder damals noch heute kindertauglich...


Vor 23 Jahren war ich 19 - also weeeeit über 16 ;-)

26.10.2014 01:34 Uhr - nivraM
3x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
26.10.2014 01:04 Uhr schrieb Rated XXL
26.10.2014 01:02 Uhr schrieb KarateHenker
26.10.2014 00:38 Uhr schrieb Rated XXL
26.10.2014 00:31 Uhr schrieb nivraM
26.10.2014 00:24 Uhr schrieb Rated XXL
Akira kenn' ich nicht ;-)
Bin leider zu alt für Animes...in meiner Kindheit gab es nur das Anime "Heidi" ;-)

Für Anime ist man nie zu alt!

Ich schon ;-) :-)


So alt? Der lief vor 23 Jahren (!) bei uns im Kino und war weder damals noch heute kindertauglich...


Vor 23 Jahren war ich 19 - also weeeeit über 16 ;-)

Und ich bin heute 19 und finde den Film genial.

26.10.2014 02:16 Uhr - schmierwurst
6x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
26.10.2014 01:34 Uhr schrieb nivraM
26.10.2014 01:04 Uhr schrieb Rated XXL
Vor 23 Jahren war ich 19 - also weeeeit über 16 ;-)

Und ich bin heute 19 und finde den Film genial.

Du bist eh Anime/Manga-Fan nivraM... das wissen wir bereits alle. Und wenn Rated XXL keine Lust drauf hat, dann ist das doch auch ok. Ich bin 33 und mag Akira ebenfalls sehr. Die Edition wandert in meine Sammlung.

26.10.2014 02:17 Uhr - Rated XXL
2x
Macht nichts ;-)
Ich persönlich kann halt nichts mit Anime anfangen, aber natürlich sei es Euch gegönnt...
Wollt nur etwas mit meinem "reifen" Alter kokettieren ;-)

DH Schmierwurst, so wollte ich das auch verstanden wissen...natürlich darf jeder gerne sehen worauf er Lust hat...ich bin nicht "Mutter Theresa" oder "Pater Pio", oder wie die ganzen Pseudo-heiligen heißen ;-)

26.10.2014 02:36 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
26.10.2014 02:17 Uhr schrieb Rated XXL
Macht nichts ;-)
Ich persönlich kann halt nichts mit Anime anfangen, aber natürlich sei es Euch gegönnt...
Wollt nur etwas mit meinem "reifen" Alter kokettieren ;-)

DH Schmierwurst, so wollte ich das auch verstanden wissen...natürlich darf jeder gerne sehen worauf er Lust hat...ich bin nicht "Mutter Theresa" oder "Pater Pio", oder wie die ganzen Pseudo-heiligen heißen ;-)

Der gute nivraM hat es sicher anders gemeint, aber es kam halt so rüber wie "jetzt guck den doch verdammt nochmal, der ist geil! PUNKT" :-D

26.10.2014 02:39 Uhr - Rated XXL
3x
@Schmierwurst
Ich glaub', so hat das nirvaM auch nicht gemeint, er verteidigt nur das, was er mag/für richtig hält...ist schon ok.
Wie gesagt: ich will hier niemand ans Bein pinkeln ;-)

26.10.2014 02:48 Uhr - nivraM
2x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
26.10.2014 02:36 Uhr schrieb schmierwurst
26.10.2014 02:17 Uhr schrieb Rated XXL
Macht nichts ;-)
Ich persönlich kann halt nichts mit Anime anfangen, aber natürlich sei es Euch gegönnt...
Wollt nur etwas mit meinem "reifen" Alter kokettieren ;-)

DH Schmierwurst, so wollte ich das auch verstanden wissen...natürlich darf jeder gerne sehen worauf er Lust hat...ich bin nicht "Mutter Theresa" oder "Pater Pio", oder wie die ganzen Pseudo-heiligen heißen ;-)

Der gute nivraM hat es sicher anders gemeint, aber es kam halt so rüber wie "jetzt guck den doch verdammt nochmal, der ist geil! PUNKT" :-D

Kann sein, dass es so rüberkam, aber so etwas würde ich niemals sagen. jeder sollte das schauen dürfen, was er will, und das heißt auch, das jeder nichts anschauen muss, das er auch nicht anschauen will. Ich habe Rated XXL nur so verhemmt gegengeredet, weil seine Argumentation, er sei zu alt für Anime, mich ziemlich an dieses absolut schwachsinnige und längst mehrfach widerlegte "Anime-sind-Zeichentrick-und-Zeichentrick-ist-für-Kinder"-Vorurteil erinnert hatte, auf das ich gelegentlich etwas scharf reagiere.

26.10.2014 02:03 Uhr - Rated XXL
1x
26.10.2014 02:48 Uhr schrieb nivraM
26.10.2014 02:36 Uhr schrieb schmierwurst
26.10.2014 02:17 Uhr schrieb Rated XXL
Macht nichts ;-)
Ich persönlich kann halt nichts mit Anime anfangen, aber natürlich sei es Euch gegönnt...
Wollt nur etwas mit meinem "reifen" Alter kokettieren ;-)

DH Schmierwurst, so wollte ich das auch verstanden wissen...natürlich darf jeder gerne sehen worauf er Lust hat...ich bin nicht "Mutter Theresa" oder "Pater Pio", oder wie die ganzen Pseudo-heiligen heißen ;-)

Der gute nivraM hat es sicher anders gemeint, aber es kam halt so rüber wie "jetzt guck den doch verdammt nochmal, der ist geil! PUNKT" :-D

Kann sein, dass es so rüberkam, aber so etwas würde ich niemals sagen. jeder sollte das schauen dürfen, was er will, und das heißt auch, das jeder nichts anschauen muss, das er auch nicht anschauen will. Ich habe Rated XXL nur so verhemmt gegengeredet, weil seine Argumentation, er sei zu alt für Anime, mich ziemlich an dieses absolut schwachsinnige und längst mehrfach widerlegte "Anime-sind-Zeichentrick-und-Zeichentrick-ist-für-Kinder"-Vorurteil erinnert hatte, auf das ich gelegentlich etwas scharf reagiere.

ja, vielleicht war ich etwas zu "provokativ"...aber das ist meine "ironische" Ader...immer locka bleiben (ich hoffe, das war richtig "hochjugenddeutsch" ;-))
Es kann sein, daß es welche gibt, die meines Alters sind und Anime gut finden...hab' ich nichts gegen... von mir aus...Hauptsache uncut ;-) darauf können wir uns hier im Forum wohl einigen, egal wie alt wir sind - sonst wären wir nicht hier ;-)

26.10.2014 02:11 Uhr - schmierwurst
5x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
@ Ripper & nivraM:
Sorry Leute, ich will auch keinen anschiffen, haben wir uns alle wieder lieb :-)
Kommt schon mal vor, das einer was falsch versteht. Anime-sind-Zeichentrick-und-Zeichentrick-ist-für-Kinder ist natürlich Quatsch, und ich denke, das weiß auch der Rated XXL. Akira ist ein Meisterwerk seines Genres, aber das ist einfach irrelevant, wenn man nix damit anfangen kann. Jedi wie er es braucht ;-)

26.10.2014 02:37 Uhr - nivraM
4x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Schön, das wir die Sache ohne Streit lösen konnten.

26.10.2014 07:42 Uhr - deNiro
6x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Das Cover von "Dellamorte Dellamore" hat man ja schön verkaufsfördernd gestaltet, fast könnte man meinen es geht um einen Sexfilm.

26.10.2014 09:58 Uhr - Oberstarzt
26.10.2014 07:42 Uhr schrieb deNiro
Das Cover von "Dellamorte Dellamore" hat man ja schön verkaufsfördernd gestaltet ...

Ja, und man gab ihm auch noch den belanglos kommerziellen denglisch-Titel "Cemetery Man".

Alleine das ist schon Frevel!

26.10.2014 10:07 Uhr - Trollhunter
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
26.10.2014 09:58 Uhr schrieb Oberstarzt
26.10.2014 07:42 Uhr schrieb deNiro
Das Cover von "Dellamorte Dellamore" hat man ja schön verkaufsfördernd gestaltet ...

Ja, und man gab ihm auch noch den belanglos kommerziellen denglisch-Titel "Cemetery Man".

Alleine das ist schon Frevel!


der normale offizielle englische Verleihtitel ... klingt für die Masse vermutlich verständlicher als "Dellamorte Dellamore" .. ist also entschuldbar

bin viel mehr an der Bildqualität der BD interessiert...weiß jemand von welchem Master die stammt ? die Starlight-BD war ja nicht grad vorbildlich ....

26.10.2014 10:15 Uhr - wieauchimmer
26.10.2014 10:07 Uhr schrieb Trollhunter
bin viel mehr an der Bildqualität der BD interessiert...weiß jemand von welchem Master die stammt ? die Starlight-BD war ja nicht grad vorbildlich ....


Das würde mich auch interessieren.
Das Cover ist zwar grausam, aber den Film mag ich. Wird mal Zeit die vhs zu ersetzen.

26.10.2014 10:25 Uhr - Dale_Cooper
Ich find´s nicht so gut, den Titel "Dellamorte Dellamore" umzuändern....

Das Cover finde ich auch blöd, es sieht wirklich aus wie ein Goth-Soft-Sex-Film.

So wie Trollhunter und wieauchimmer bin ich gespannt auf die Bildqualität, denn bisher gab es da in Deutschland ja eher unrühmliche VÖ´s, so weit ich weiß...

Weiß inzwischen jemand, ob diese VÖ uncut ist?

26.10.2014 10:28 Uhr - Dale_Cooper
"Akira" interessiert mich auch, die Blu Ray im Steelbook sieht schon schick aus. (Mein bester Freund: "Du bist der feuchte Traum eines jeden Kapitalisten" :o)

Wenn da ordentlich Bonus-Features drauf sind, will ich die haben, sonst wohl eher nicht.

26.10.2014 10:29 Uhr - Oberstarzt
By the way: Wie kann sich Great Movies nur Hitchkock Klassiker unter den Nagel reißen?

Ist das eine Art der Rechtesicherung um sich ähnlich dem Aktienrecht bei 51%igem Besitz dieser Titel á la "Hitchkock vs. Sharks" in Eigenregie auf den Markt zu bringen? Gibt's keine Gesetzte gegen sowas ... ?

26.10.2014 10:50 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.685
Die DVD von Dellamorte Dellamore sollte mir noch genügen. Aber Akira muss ich updaten! Ein weltklasse Anime! Wird dann schön neben meiner grossen Akira Figur aufgestellt :P

26.10.2014 10:54 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.262
Akira wandert schon fast freiwillig ins Regal ;-)
Interessanter und blutiger Anime. Der einzige den ich bisher sah. Und der hat mich fasziniert. Hat sich bis heute nicht geändert.

26.10.2014 18:27 Uhr - WEBOLA
Zum Glück gibts es "Cemetery Man" auch im Originaltitel auf Blu-ray zu erwerben!

26.10.2014 20:56 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
26.10.2014 10:54 Uhr schrieb sonyericssohn
Akira wandert schon fast freiwillig ins Regal ;-)
Interessanter und blutiger Anime. Der einzige den ich bisher sah. Und der hat mich fasziniert. Hat sich bis heute nicht geändert.


Wenn dir "Akira" zugesagt hat, dann lass dir bitte auch nicht "Jin-Roh "entgehen. Ist ähnlich intensiv und toll erzählt. Kommt für mich gleich nach "Akira".

26.10.2014 20:59 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 20
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 8.262
Ich geb mir Mühe. Danke für den Tip.

27.10.2014 10:57 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
26.10.2014 10:25 Uhr schrieb Dale_Cooper
Ich find´s nicht so gut, den Titel "Dellamorte Dellamore" umzuändern....

Das Cover finde ich auch blöd, es sieht wirklich aus wie ein Goth-Soft-Sex-Film.
Weiß inzwischen jemand, ob diese VÖ uncut ist?


Titeländerung: gebe ich Dir recht, obwohl Cemetery Man der häufigste Name ist.
Cover: Das vögelnde Pärchen war da schon immer drauf. Mal mit mehr Feuer und so, aber ansonsten wurden die immer gerne genommen.
Die VÖs von Dellamorte Dellamore waren doch schon immer uncut, sofern 18er.

27.10.2014 10:58 Uhr - KKinski
1x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
26.10.2014 10:29 Uhr schrieb Oberstarzt
By the way: Wie kann sich Great Movies nur Hitchkock Klassiker unter den Nagel reißen?

Ist das eine Art der Rechtesicherung um sich ähnlich dem Aktienrecht bei 51%igem Besitz dieser Titel á la "Hitchkock vs. Sharks" in Eigenregie auf den Markt zu bringen? Gibt's keine Gesetzte gegen sowas ... ?

Hitch hat seinen Namen doch auch für jeden Quatsch hergegeben.

27.10.2014 13:31 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
27.10.2014 10:57 Uhr schrieb KKinski
26.10.2014 10:25 Uhr schrieb Dale_Cooper
Ich find´s nicht so gut, den Titel "Dellamorte Dellamore" umzuändern....

Das Cover finde ich auch blöd, es sieht wirklich aus wie ein Goth-Soft-Sex-Film.
Weiß inzwischen jemand, ob diese VÖ uncut ist?


Titeländerung: gebe ich Dir recht, obwohl Cemetery Man der häufigste Name ist.
Cover: Das vögelnde Pärchen war da schon immer drauf. Mal mit mehr Feuer und so, aber ansonsten wurden die immer gerne genommen.


Aber nie als alleiniges und bestimmendes Element!

Hier soll ganz klar der Eindruck vermittelt werden es handle sich um einen schlüpfrigen und frivolen Streifen. Und das ist DD bei weitem nicht!

28.10.2014 00:14 Uhr - PhilWil
Ha,haha
Kauft ihr euch ruhig mal alle den Akira...
aber das Hammergeile Steelbook geht schon an mich ;-)

Übrigens.
Welch ein geniales und zukunftsweisendes Bikedesign!
Redet man von Akira,
dann denk ich automatisch auch an dieses.

Will haben.

Grüße Wil

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)