SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

[Rec]4 kommt ungeschnitten nach Deutschland

Jugendfreigabe für die Apocalypse

Usprünglich ging man bei Universum Film wohl davon aus, dass der 4. Teil der [REC]-Reihe mit dem Untertitel Apocalypse möglicherweise nur eine "Keine Jugendfreigabe"-Kennzeichnung der FSK enthält. Zumindest ließen die ersten Vorab-Cover darauf schließen. Aber die FSK-Prüfung führte zu einer 16er-Freigabe für die ungeschnittene Fassung. Der Mix aus "ab 18" und "ab 16" der Filmreihe setzt sich also fort.

Der Film steht voraussichtlich am 10. Dezember 2014 in den Videotheken und am 19. Dezember im Handel.

 

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die junge Reporterin Ángela (Manuela Velsaco) kann sich nicht mehr an die jüngsten Geschehnisse erinnern. Nicht, wie sie im Rahmen ihrer Reportage "Während sie schlafen" von der Feuerwehr in ein Wohnhaus geführt wurde, um zu zeigen, wie eine normale Nacht der Feuerwehr aussieht und auch nicht, wie das ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Quelle: Universum Film

Mehr zu: [REC] 4 - Apocalypse (OT: [REC] 4: Apocalipsis, 2014)

Aktuelle Meldungen

Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Super Mario Bros. - Rohschnitt der Verfilmung wurde veröffentlicht
Dune - Der Wüstenplanet: Originalversion mit 4K-UHD-Premiere im August 2021
Saw: Spiral - Ungeschnitten mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren in deutschen Kinos
Mortal Kombat (2021) kommt im Juli 2021 als Blu-ray, 4K-UHD & DVD
The Dare: Uncut mit SPIO-Siegel im Juli 2021, FSK-Fassung (ab 18) cut
Alle Neuheiten hier

Kommentare

16.11.2014 00:11 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
Ich werde mir wohl die Komplettbox mit allen vier Teilen holen.

16.11.2014 00:27 Uhr - Harz der 4te
hab nur den ersten lohnen sich die anderen ?

16.11.2014 00:53 Uhr - DanTheKraut
1x
User-Level von DanTheKraut 1
Erfahrungspunkte von DanTheKraut 20
Sehr schön hoffe es wird das Niveau der Vorgänger gehalten, fand alle 3 und 2 US Remakes ganz gut.

16.11.2014 00:59 Uhr - Jack Bauer
4x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Mit der Reihe ging es nach dem herausragenden ersten Teil qualitativ ja steil bergab, von daher erwarte ich auch hier nicht viel.

Wenn sich der Regisseur genauso viel Mühe beim Filmen gegeben hat wie die Coverdesigner bei der Gestaltung, dann wird es der Film jedenfalls mühelos schaffen, den furchtbar schlechten dritten Teil nochmal zu unterbieten.

16.11.2014 02:35 Uhr - Cocoloco
16.11.2014 00:27 Uhr schrieb Harz der 4te
hab nur den ersten lohnen sich die anderen ?

nein, leider nicht.

16.11.2014 05:12 Uhr - jasiemichauch
Hab den bereits am 4. Nov im Kino (Ausland) gesehen.
Fand ihn ziemlich schlecht.
Aus dem Franchise ist die Luft raus.

16.11.2014 06:23 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Diese Reihe wurde regelrecht zugrunde gelutscht und ohne neue Impulse zu tode gedreht. Leider. Aber das Zeitalter des "Found Footage" Films sollte doch langsam aber sicher eh vorbei sein.

16.11.2014 07:22 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Wenn's nach dem Trailer geht könnte der Film zumindest besser werden als der zweite und dritte Teil. Vor allem Teil 2 war ziemlich lahm.

16.11.2014 08:16 Uhr - Martyrs666
1x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 369
16.11.2014 06:23 Uhr schrieb NICOTERO
Diese Reihe wurde regelrecht zugrunde gelutscht und ohne neue Impulse zu tode gedreht. Leider. Aber das Zeitalter des "Found Footage" Films sollte doch langsam aber sicher eh vorbei sein.


Blöd nur, dass der vierte Teil gar kein Found-Footage-Film ist! Erstmal informieren vor dem lästern! Schlecht kann er natürlich trotzdem sein! ;-) Ich finde die bisherigen Filme ziemlich cool, grade wie man sich im 3.Teil nach ca. 20 Minuten von der Found-Footage-Darstellung löst, ist ziemlich stilvoll gemacht, meiner Meinung nach! Mal schauen, wie der neue wird, ich hoffe aber, dass es, wie angekündigt, dabei bleibt und dieser der letzte Teil ist, denn irgendwann ist auch die beste Reihe totgeritten!

16.11.2014 10:06 Uhr - moorhuhn
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 35
Erfahrungspunkte von moorhuhn 30.187
Genau gesagt, war Teil 1 schon nichts besonderes und lohnt nicht sich den mehr wie einmal anzusehen. Teil 2 und 3 hab ich mir daher komplett geschenkt und so wirds auch mit dem Vierten ablaufen.

16.11.2014 10:26 Uhr - MarS
3x
16.11.2014 00:59 Uhr schrieb Jack Bauer
Mit der Reihe ging es nach dem herausragenden ersten Teil qualitativ ja steil bergab, von daher erwarte ich auch hier nicht viel.

Wenn sich der Regisseur genauso viel Mühe beim Filmen gegeben hat wie die Coverdesigner bei der Gestaltung, dann wird es der Film jedenfalls mühelos schaffen, den furchtbar schlechten dritten Teil nochmal zu unterbieten.



Mich würde mal interessieren, wie du deine Aussage begründest. Teil 1 ist für mich das intensivste Horrorerlebnis, das ich bisher im Kino erleben durfte und war einfach genial. Vorausgesetzt man kann was mit Found Footage anfangen (bei mir ging das erst mit dem Film los). Teil 2 fügt sich nahtlos an Teil 2 an. Vielleicht kann nicht jeder etwas mit der Wendung in der Story anfangen, in der Machart ist er aber Teil 1 viel zu ähnlich als das man objektiv eine derartige Abwertung rechtfertigen könnte. Teil 3 bricht stark mit dem Stil der Reihe und auch die Story wird mir persönlich nicht wirklich konsequent weitererzählt. Da fand ich Teil 1+2 klar besser. Objektiv betrachtet ist Teil 3 aber immer weit besser als das Meiste was im Zombiesektor die letzten Jahre raus kam.

Mein persönliches Fazit ist, dass Rec eine starke Horrorreihe ist und geniale bis gute Unterhaltung bietet. Andere Reihen haben schon Probleme einen ersten guten Teil zu bieten. Ich freu mich schon endlich Teil 4 zu sehen.

Allgemein kann ich die Filme von Balaguero empfehlen. Da gibt es einige echte Horrorperlen zu entdecken, wie The Nameless oder Darkness. Auch Fragile ist herrliches Horrorkino.

16.11.2014 10:29 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.685
Kann MarS in allen Punkten zustimmen. Freue mich auch tierisch auf den vierten Teil.

16.11.2014 11:08 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
16.11.2014 10:26 Uhr schrieb MarS
16.11.2014 00:59 Uhr schrieb Jack Bauer
Mit der Reihe ging es nach dem herausragenden ersten Teil qualitativ ja steil bergab, von daher erwarte ich auch hier nicht viel.

Wenn sich der Regisseur genauso viel Mühe beim Filmen gegeben hat wie die Coverdesigner bei der Gestaltung, dann wird es der Film jedenfalls mühelos schaffen, den furchtbar schlechten dritten Teil nochmal zu unterbieten.



Mich würde mal interessieren, wie du deine Aussage begründest. Teil 1 ist für mich das intensivste Horrorerlebnis, das ich bisher im Kino erleben durfte und war einfach genial. Vorausgesetzt man kann was mit Found Footage anfangen (bei mir ging das erst mit dem Film los). Teil 2 fügt sich nahtlos an Teil 2 an. Vielleicht kann nicht jeder etwas mit der Wendung in der Story anfangen, in der Machart ist er aber Teil 1 viel zu ähnlich als das man objektiv eine derartige Abwertung rechtfertigen könnte. Teil 3 bricht stark mit dem Stil der Reihe und auch die Story wird mir persönlich nicht wirklich konsequent weitererzählt. Da fand ich Teil 1+2 klar besser. Objektiv betrachtet ist Teil 3 aber immer weit besser als das Meiste was im Zombiesektor die letzten Jahre raus kam.

Mein persönliches Fazit ist, dass Rec eine starke Horrorreihe ist und geniale bis gute Unterhaltung bietet. Andere Reihen haben schon Probleme einen ersten guten Teil zu bieten. Ich freu mich schon endlich Teil 4 zu sehen.

Allgemein kann ich die Filme von Balaguero empfehlen. Da gibt es einige echte Horrorperlen zu entdecken, wie The Nameless oder Darkness. Auch Fragile ist herrliches Horrorkino.


Zustimmung zum ersten Teil. Einer der besten Vertreter des Found-Footage-Genres. Wie sie da die Spannungsschraube bis zum grandiosen Finale immer weiter anziehen, das muss man schon gesehen haben, um es zu glauben.

Beim zweiten Teil hat mich der Sprung ins komplett Fantastische massiv gestört. Der Film geht noch ganz ordentlich los, verliert dann aber mit zunehmender Laufzeit immer mehr den Bezug zum - relativ - realistisch gehaltenen Original. Konnte ich dann irgendwann nicht mehr ernst nehmen und dementsprechend auch nicht mehr viel mit anfangen.

Dass sie dann dem dritten Film nochmal einen kompletten Kurswechsel verpasst haben und aus dem einst vielversprechenden Franchise eine wenig originelle Zombie-Horrorkomödie gemacht haben, werde ich den Machern nie verzeihen. Ein endlos nerviger Scheißfilm.

16.11.2014 11:59 Uhr - Dvdfre@k
Schade, nur eine FSK 16 :/...

Wenigsten ist die vorbestellte Box mit allen vier Teilen jetzt Uncut ;)

16.11.2014 12:24 Uhr - Silent Hunter
Balaguero hat wieder Regie geführt, also wird das Teil auch wieder was.

16.11.2014 12:50 Uhr - muffin
Der erste Teil war m.E. herausragend und auch den 2. Teil fand ich immerhin noch sehenswert aber der 3. Teil hatte mit den beiden Vorgängern nichts mehr gemein.
Der Trailer kommt ja ganz ordentlich rüber aber auf Trailer verlasse ich mich schon längst nicht mehr, da warte ich doch lieber mal die Verleihversion ab.

16.11.2014 16:27 Uhr - devlin
1x
Mir gefiel Teil 3 am besten, der als eigenständiger Film sicher besser bewertet worden wäre als Teil eines Franchise, in das er zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich reinpasste. Da Teil 4 eine ähnliche Optik hat, integriert er sich jetzt wohl besser in die Reihe.

16.11.2014 16:47 Uhr - Spagettihero
2x
16.11.2014 11:59 Uhr schrieb Dvdfre@k
Schade, nur eine FSK 16 :/...


Stimmt eine FSK 18 Freigabe hätte, den Streifen unheimlich aufgewertet...

16.11.2014 19:46 Uhr - Dvdfre@k
Ob es ihn nun aufwertet oder nicht, eine FSK 18 hätte ihm bestimmt gut getan.
Es soll ja aber jetzt nicht heißen das er durch die FSK 16 schlecht ist ;).

Warten wir's ab und lassen uns überraschen :)

16.11.2014 22:21 Uhr - Kane McCool
3x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
16.11.2014 16:47 Uhr schrieb Spagettihero
16.11.2014 11:59 Uhr schrieb Dvdfre@k
Schade, nur eine FSK 16 :/...


Stimmt eine FSK 18 Freigabe hätte, den Streifen unheimlich aufgewertet...


Sieht man ja wunderbar an der "Wrong Turn"-Reihe, wo Teil 1 als einziger Teil mit FSK 16 der beste der Reihe ist! :P

16.11.2014 22:39 Uhr - Dvdfre@k
z.B. Kane ;)

Leider habe ich nach Teil 1 die Cut Fassungen 2-5 nicht angerührt und warte immer noch auf einen Uncut Veröffentlichung... :D

17.11.2014 18:09 Uhr - Leslie
Ja, tolle Nachricht. Klasse das die es so schnell geschafft haben den nach Deutschland zu bringen.

Fantastische Serie, hoffe auf das Beste für den vierten und In weiser vorraussicht :

Bitte mehr davon. :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)