SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Sniper Elite 5 · Immer beide Augen offen halten · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

Pigs bekommt DVD-Premiere mit alter FSK-Freigabe

Ehemals indizierter Tierhorror kommt mit bäh-Cover

Lange Zeit war der Tierhorrorfilm Pigs (OT: Daddy's Deadly Darling) in Deutschland indiziert, aber auch schon eine ganze Weile, nämlich seit 2009 wieder vom Index gestrichen. Es dauerte aber nun 5 Jahre bis es auch zur DVD-Premiere kommt.

Am 28. November 2014 steht der Film im Handel und wird dabei ungekürzt sein und die alte FSK 18-Freigabe tragen. Eine Neuprüfung lohnte sich wohl nicht.

Ob der Film wohl hält, was das Cover verspricht?

Inhaltsangabe / Synopsis:

Den Schock, den Linda erlitt, als sie ihr eigener Vater vergewaltigte, hat sie nie überwunden. Auch der Aufenthalt in einer psychiatrischen Anstalt bringt keine Heilung. Im Gegenteil... Linda bricht aus und findet Unterschlupf in einem verlassenen Café, dessen Besitzer, Zambrini, nicht weniger krank ist, als das Mädchen: Zambrini ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:

Mehr zu: Pigs (OT: Daddy's Deadly Darling, 1972)

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Ted und Ted 2 kommen erstmals in den Extended Versionen nach Deutschland
Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version
Hostel 2 bleibt nach Aufhebung der Beschlagnahme indiziert
Redo of Healer - FSK gibt Folge 2 nur stark zensiert frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

24.11.2014 00:13 Uhr - Dragon50
4x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Das Cover ist ja mal geschmackvoll. (ô_o)

24.11.2014 00:41 Uhr - oziboxer
kenne den film nicht. aber das cover,muss man sagen, schaut echt reisserisch aus.wahrscheinlich ist im film nicht das drin was man hofft.warte mal ab wer was über den film schreibt bis ich ihn mir zulege

24.11.2014 01:02 Uhr - Dickiemann
Ein ganz früher Backwood Slasher (1972) , welcher ursprünglich einmal

von Troma unter Vertrag genommen , aber nicht von Ihnen produziert

wurde ... ähnlich wie "Combat shock" !! Die breite Masse wird Ihn nicht

mögen , weil Er etwas billig rüberkommt ... manche lieben aber genau diesen

leicht "trashigen" Einschlag ... Geschmackssache ...

24.11.2014 01:27 Uhr - Ophidian187
User-Level von Ophidian187 4
Erfahrungspunkte von Ophidian187 205
Saugeiles Cover :D Aber wer nun aufgrund dessen ne Schlachtplate erwartet wird wohl ziemlich enttäuscht werden. Meiner Meinung nach ist das ganze ne ziemlich bizarre Mischung aus Exploitationsfilm und Psychodrama. Von den paar Gewaltakten die es im Film gibt sieht man aufgrund der Dunkelheit kaum was.
Die breite Masse wirds wohl nicht mögen, wers gerne bizarr mag kann sicher mal nen Blick riskieren.

24.11.2014 01:39 Uhr - oziboxer
3x
das ist das was ich an schnittberichte mag ,wenn man filme nicht kennt und weiss wie sie sind ,gibts kollegen die kennens und können was dazu sagen.das verhindert ein blindkauf.die aussagen von dickiemann und ophidian187 haben meine vermutungen bestätigt.wenn er mal für einen fünfer irgendwann auf einer börse gibt leg ich ihn mir vielleicht zu.

24.11.2014 04:51 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
Klingt ganz interessant, auch was Dickiemann und Ophidian187 hier schreiben. Nur der Preis ist momentan noch etwas zu hoch. Mal sehen, wann der Film günstiger wird.

24.11.2014 08:06 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.137
Da hat sich anscheinend jemand Gedanken gemacht, dass sich die Kosten für eine erneute FSK-Prüfung ohnehin nicht lohnen würden, weil die Zielgruppe eher Fans "von damals" sind. Das alte nostalgische Logo sieht ohnehin besser aus als die neuen.

24.11.2014 10:23 Uhr - jamyskis
Ist ne absolute Schweinerei, wenn man mich fragt. Unter aller Sau, echt. Muss man sich wie so ein Ferkel verhalten?

24.11.2014 14:09 Uhr - holgocop
Ich find das Cover cool. Erinnert mich ein bisschen vom Artwork an Paolo Parente, der damals die Magic-Karten illustriert hat.

24.11.2014 14:26 Uhr - Splattermaniac
Das ist mal ein schönes Cover im Retrolook. Nice.

24.11.2014 16:48 Uhr - FuckGermany
Das Cover ist aber richtig gelungen.


24.11.2014 17:40 Uhr - terence-philip
3x
Täglich essen Millionen von Menschen Tausende von Schweinen. Jetzt ist es halt ausnahmsweise einmal umgekehrt. Ich finde das nur gerecht... :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)