SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

Die Leute von der Shiloh Ranch ungekürzt auf DVD

Details zur neuen Koch Media-Veröffentlichung im Januar

Die Erfolgs-Westernserie Die Leute von der Shiloh Ranch (OT: The Virginian) aus den Jahren 1962 - 1971 brachte es auf 9 Seasons mit fast 250 Episoden. Aber nur ein Teil davon kam auch nach Deutschland. Von Season 1 mit eigentlich 30 Episoden waren es beispielsweise nur 15 Folgen. Diese 15 Folgen wurden zudem auch noch stark gekürzt, damit man von ca. 75 Minuten pro Folge auf unter 60 Minuten kommt.

Die 15 Folgen der 1. Staffel kommen von Koch Media nun erstmals ungekürzt und mit dt. Untertiteln in den zuvor fehlenden Szenen auf DVD. Dabei kommt man auf eine Laufzeit von 1225 Minuten. Dies wurde uns vom Label bestätigt. Die restlichen 15 Folgen der US-Version wird es dabei allerdings nicht geben, da die Kosten für Lizenz und Untertitelung den gewünschten Preis der Box nicht möglich machen würden.

Die DVD-Box erscheint am 15. Januar 2015.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der Virginian, Trampas, Richter Garth mit seiner hübschen Tochter Betsy sind die Leute von der Shiloh Ranch. Im Wilden Westen des ausgehenden 18. Jahrhundert erleben sie jede Menge spannende Abenteuer in Wyoming und Medicine Bow. Die Serie basiert auf dem Besteller Roman "The Virginian" von 1902 geschrieben von Owen Wister. (Koch Media)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Die Leute von der Shiloh-Ranch

(OT: Virginian, The, 1962)

Kommentare

25.12.2014 00:16 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.017
Nur als Info gedacht.

Insgesamt kamen drei Staffeln hierzulande raus.
Mit insgesamt 53 Folgen.

25.12.2014 04:44 Uhr - Tom Cody
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 19
Erfahrungspunkte von Tom Cody 7.582
Hach...(*träum*, *verzücktes Augenverdrehen*)...da werden lang vergessen geglaubte Kindheitserinnerungen wach, genau wie bei "BONANZA" oder "RAUCHENDE COLTS".

Andere erinnern sich vielleicht mit Wehmut an, ich weiß nicht genau, "DUCKTAILS", "EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE", "DIE DINOS", "ALF" oder sogar "YU-GI-OH" und "POKEMON", bei mir waren's u.a. der Virginian & Trampas, Marshall Dillon & Festus oder Ben Cartwright & Söhne (Ey, nicht bei der Erstausstrahlung. Ganz so alt bin ich nun auch wieder nicht).

25.12.2014 07:58 Uhr - Gonzo666
1x
Muß Tom Cody recht geben. Das waren Serien mit Substanz. Hab diese als Kind verschlungen. Aber mein absoluter Favorit war "Western von Gestern".

25.12.2014 10:36 Uhr - Alex Dark
2x
25.12.2014 04:44 Uhr schrieb Tom Cody
Hach...(*träum*, *verzücktes Augenverdrehen*)...da werden lang vergessen geglaubte Kindheitserinnerungen wach, genau wie bei "BONANZA" oder "RAUCHENDE COLTS".

Andere erinnern sich vielleicht mit Wehmut an, ich weiß nicht genau, "DUCKTAILS", "EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE", "DIE DINOS", "ALF" oder sogar "YU-GI-OH" und "POKEMON", bei mir waren's u.a. der Virginian & Trampas, Marshall Dillon & Festus oder Ben Cartwright & Söhne (Ey, nicht bei der Erstausstrahlung. Ganz so alt bin ich nun auch wieder nicht).

"DUCKTAILS" = "Entenschwänze"...
Du meintest wohl "DuckTales" (= Entengeschichten). ;-)))

25.12.2014 11:14 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 19
Erfahrungspunkte von Tom Cody 7.582
Oops! Klar, die waren natürlich gemeint. Passieren dürfte so ein Fauxpas zwar nicht (auch wenn man nie eine Folge davon gesehen hat), aber mein Vorschlag klingt doch auch ganz witzig, oder?

25.12.2014 13:59 Uhr - Jimmy Conway
Also ich schaute "ALF" ab 1988 und "DuckTales" ab 1989 genauso gerne wie "Rauchende Colts" (ZDF, 80er) oder "Bonanza"!
Von "Die Leute von der Shiloh-Ranch" sah ich dagegen nicht so viele Folgen. Lag wohl daran, dass der halt nicht so häufig und nicht zu besten Fernsehzeiten ausgestrahlt wurde.

Ich finde es aber schon krass, dass "The Virginian" (Originaltitel) tatsächlich, ebenfalls laut imdb, 75 Minuten Spieldauer haben soll.
Allerdin gs bezweifle ich das ganz stark, weil gerade bei älteren Serien viele Laufzeitangaben auf imdb schlichtweg nicht stimmen.
So lief keine Folge von "The Fall Guy" (Ein Colt für alle Fälle) 60 Minuten.
Die erste Staffel hatte wegen dem Eröffnungsprolog eine Spieldauer von 48 Minuten (PAL), also 50 Minuten. Die Folgen der weiteren Staffeln dauerten ca. 48 Minuten.
Die Serie "Robin Of Sherwood" (Robin Hood aus den 80ern), da steht auch 60 Minuten. Die Folgen dauern aber 52 bis 55 Minuten.
"The Avengers" (Mit Schirm, Charme und Melone). Steht ebenfalls 60 Minuten. So ein Quatsch. Hat dieselbe Spieldauer wie die "The Saint"-Folgen mit Roger Moore (Simon Templar) und die stehen bei imdb wiederum bei 48 Minuten, wobei das wieder zuwenig ist, da 48 Minuten eher die PAL-Spielzeit wären (50 Min. wäre korrekter).
Also bei Serien vergreift sich imdb aber schon mal ganz gewaltig.

25.12.2014 17:08 Uhr - 10Vorne
IMDB trennt bisweilen nicht zwischen Brutto- und Nettolaufzeit (mit / ohne Werbung). Sendungen, die mit 90 Minuten angegeben sind, laufen so um die 74 ohne Werbung, bei 60 Minuten kann man von 43-45 min. ohne ausgehen.

Etwas erstaunlich finde ich, dass es einige Folgen gibt, die auch auf Deutsch so ungefähr 75 Minuten gehen; vermute mal, das sind die 13, die in den 80igern auf irgendeinem Sender nachgeliefert wurden.

25.12.2014 17:26 Uhr - Stoi
Wer schaut sich sowas noch an?

25.12.2014 17:26 Uhr - Stoi
1x

25.12.2014 18:03 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 12
Erfahrungspunkte von Gorno 2.460
25.12.2014 11:14 Uhr schrieb Tom Cody
Oops! Klar, die waren natürlich gemeint. Passieren dürfte so ein Fauxpas zwar nicht (auch wenn man nie eine Folge davon gesehen hat), aber mein Vorschlag klingt doch auch ganz witzig, oder?


Ich dachte auch mal das ein Anime Fairy Tale heisst, dabei war es tatsächlich Fairy Tail :P

25.12.2014 18:49 Uhr - Der DVD Sammler
3x
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 10
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.306
@Stoi
Retro und Western Fans schauen sich sowas an. Das ist eine legendäre Serie. Wer nicht Sie aus der damaligen Zeit kennt für den ist das was fremdes.

25.12.2014 19:41 Uhr - rawheadrex
Und wann kommt , Der Weg nach Oregon, mit Rod Taylor ?

25.12.2014 20:40 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 19
Erfahrungspunkte von Tom Cody 7.582
25.12.2014 19:41 Uhr schrieb rawheadrex
Und wann kommt , Der Weg nach Oregon, mit Rod Taylor ?

Hmm...statt dieser Mini-Serie bevorzuge ich eher Steve McQueen in "JOSH - DER KOPFGELDJÄGER" ("WANTED: DEAD OR ALIVE"). Da erscheint übrigens am 22.01. 2015 die zweite von insgesamt drei Staffeln.
(Wobei ich mich an "DER WEG NACH OREGON" auch noch ganz schwach erinnern kann)

25.12.2014 21:04 Uhr - Jimmy Conway
2x
25.12.2014 17:08 Uhr schrieb 10Vorne
IMDB trennt bisweilen nicht zwischen Brutto- und Nettolaufzeit (mit / ohne Werbung). Sendungen, die mit 90 Minuten angegeben sind, laufen so um die 74 ohne Werbung, bei 60 Minuten kann man von 43-45 min. ohne ausgehen.

Etwas erstaunlich finde ich, dass es einige Folgen gibt, die auch auf Deutsch so ungefähr 75 Minuten gehen; vermute mal, das sind die 13, die in den 80igern auf irgendeinem Sender nachgeliefert wurden.


Tja, das ist eben ein Manko von imdb und viele verlassen sich darauf.
Ich gehe sehr stark davon aus, dass die 75 Min. inklusive Werbung sind (die Amis hatten ja schon immer mehr Werbeblöcke). Sprich die Folgen dauern ca. 60 Minuten NTSC, also 57 Min. PAL und schon wird ein Schuh daraus.
Dass in Deutschland einige Folgen oder viele gekürzt waren, liegt eher daran, dass die Serie hier eine Spieldauer von 50 - 55 Min. PAL hatte. Zumindest zur Sat.1-Zeit in den 80ern (Eine Stunde Sendeplatz, eine Werbeblock, passt).


25.12.2014 17:26 Uhr schrieb Stoi
Wer schaut sich sowas noch an?

Solche Ignoranten wie dich braucht auch keiner.
Einfach mal Grips einschalten und du kommst von selber auf die Antwort, bwz. hat sie der "DVD-Sammler" schon gegeben.

25.12.2014 23:39 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Die Folgen dauerten hier wirklich netto 75 Minuten. 90 mit Werbung. Es war die 1. Westernserie mit diesen Zeiten.

In vielen anderen Fällen stimmten die Infos zu Laufzeiten und der IMDb aus den Kommentaren hier schon.

26.12.2014 11:31 Uhr - Alex Dark
25.12.2014 11:14 Uhr schrieb Tom Cody
Oops! Klar, die waren natürlich gemeint. Passieren dürfte so ein Fauxpas zwar nicht (auch wenn man nie eine Folge davon gesehen hat), aber mein Vorschlag klingt doch auch ganz witzig, oder?

Ja, und leicht doppeldeutig... ^^

26.12.2014 19:50 Uhr - Rated XXL
Auf SAT1Gold laufen zur Zeit "Bonanza"...
Die Frage, die man sich bei "Bonanza" stellt, ist die, ob es damals keine Frauen gab ;-)
Die "Pondarosa" ist eine reine Männer-WG, sogar der Koch ist ein Mann...das ist reiner Sexismus ;-)

27.12.2014 20:24 Uhr - Stoi
25.12.2014 18:49 Uhr schrieb Der DVD Sammler
Retro und Western Fans schauen sich sowas an. Das ist eine legendäre Serie. Wer nicht Sie aus der damaligen Zeit kennt für den ist das was fremdes.

Ist mir schon klar.
Ich kenne die Serie - bin 1958 geboren - und fand sie damals schon tröge und langweilig, genauso wie Bonanza.
Da war High Chapparal eher seiner Zeit voraus.

27.12.2014 20:25 Uhr - Stoi
25.12.2014 21:04 Uhr schrieb Jimmy Conway
Solche Ignoranten wie dich braucht auch keiner.

Verstehe, hier dürfen nur "echte Fans" antworten.
Alle anderen bekommen Hausverbot.

29.12.2014 00:41 Uhr - Jimmy Conway
@Stoi:
Schreib kein Blech. Dein vorletzter Kommentar ist ja schon viel sinnvoller als dein erster Kommentar.
Ich weiß nur nicht, ob du einen Unterschied zwischen den beiden von dir verfassten Kommentaren bemerkst?
Im Übrigen bin ich ja kein "The Virginian"-Fan, also schon wieder ein "Fail" deinerseits.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2018)