SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

The Interview - Doch Zensur der Komödie wegen Nordkorea

Seth Rogen-Film wurde entschärft

Vor kurzem mussten wir noch berichten, dass die Komödie The Interview mit Seth Rogen und James Franco in einer Schlüsselszene des Films entschärft wurde. Hierbei hieß es aber, dass es darum ging, die Szene lustiger zu machen, nicht um Zensur. Mittlerweile gibt es aber Hinweise, dass die Änderungen doch gemacht wurden, um Nordkorea, die den Film ohnehin schon als Kriegsakt ansehen, nicht noch weiter zu verärgern.

Details mit Spoiler anzeigen

Die Aufforderung zur Zensur kam vom Sony CEO höchstpersönlich und laut Co-Chairman Amy Pascal von Sony Pictures, das erste Mal überhaupt, dass sie so etwas in 25 Jahren bei der Firma erlebt hat. Es wurde exakt angegeben, welche Einstellung der Schlüsselszene zu nehmen ist und was nicht gezeigt werden darf. Seth Rogen als Produzent versuchte, die Zensur zu verhindern, war dann aber zu einem Kompromiss bereit.

Details mit Spoiler anzeigen

Darüber hinaus wollte er aber nicht weiter zensieren, da sonst überhaupt nichts mehr von der Szene zu erkennen wäre und er befürchtete, dass der Schaden für den Film und Sony enorm wäre, wenn heraus kommt, dass man in Amerika einen Film zensiert, um Nordkorea glücklich zu machen.

Sonys CEO erwähnte auch, dass man bei Sony Pictures sicherstellen soll, dass es "diese" Szene nicht in eine "internationale" Version des Films schafft. Ob damit die unzensierte Szene oder sogar die zensierte Variante gemeint ist, ist hierbei noch unklar.

The Interview startet in den USA an Weihnachten. In Deutschland und Österreich am 05. Februar 2015.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Weil auch Kim Jong-un zur Fangemeinde des oberflächlichen Celebrity-Talkmasters Dave Skylark gehört, gelingt es Skylarks rechter Hand Aaron Rapoport, ein Interview mit dem nordkoreanischen Diktator an Land zu ziehen. Kurz vor der Abreise der beiden TV-Männer nach Pjöngjang schaltet sich die CIA ein und beauftragt sie, Kim mit ... [mehr]
Quelle: Bloomberg Huffington Post
Mehr zu:

The Interview

(OT: Interview, The, 2014)
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Alle Neuheiten hier
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)