SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

Blood Diner mit ungekürzter Blu-ray-Premiere

Alt-18er jugendfrei und in HD von Edel Germany.

Die Horrorkomödie Blood Diner war früher ab 18 und dabei stark gekürzt, indiziert dagegen nie. Das zeigt wie gründlich die Schnitte waren, denen nicht nur Splatterszenen zum Opfer vielen, sondern auch ein paar Bezüge zum Nationalsozialismus. Im Jahr 2009 bemühte man sich aber um eine Neuprüfung der ungekürzten Fassung und hatte Erfolg. Von nun an ab 16 Jahren freigegeben, was zweifelsohne angemessen ist, gab es Anfang 2010 die DVD-Premiere.

Am 27. März 2015 folgt die Blu-ray im Vertrieb von Edel Germany.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Brüder Michael und George wollen die ägyptische Göttin Sheetar zum Leben erwecken. Dazu brauchen sie viele Körperteile von hübschen Mädchen. Mit Unterstützung durch das wiedererweckte Gehirn ihres verrückten Onkels Anwar verfüttern sie, alles was sie nicht gebrauchen können, sehr erfolgreich an die Gäste ihres vegetarischen Restaurants. Ziel ist, die Göttin auf einem furiosen Fest auferstehen zu lassen. (Epix Internetseite)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Mehr zu:

Blood Diner - Garantiert geschmacklos

(OT: Blood Diner, 1987)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Alle Neuheiten hier

Kommentare

27.02.2015 00:12 Uhr - sareph
Tja soll man sich da jetzt freuen?Ausleihen würde ich mir den wohl mal aber sicher nicht blind kaufen.
Bei den Bewertungen ist ja auch von der 1 bis zur 10 alles vertreten:-) .

27.02.2015 00:16 Uhr - Oberstarzt
Die Herunterstufung auf FSK-16 hat mich wirklich gewundert, bei dem hätte ich es nicht gedacht.

Und der war wirklich nicht indiziert? Ich meine aber doch und in Wikipedia steht das auch so!

27.02.2015 00:30 Uhr - cb21091975
2x
"Oberstarzt"

Und der war wirklich nicht indiziert?


NEEEEEEEIN !!!

27.02.2015 00:36 Uhr - Fratze
5x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 779
27.02.2015 00:16 Uhr schrieb Oberstarzt
Die Herunterstufung auf FSK-16 hat mich wirklich gewundert, bei dem hätte ich es nicht gedacht.

Und der war wirklich nicht indiziert? Ich meine aber doch und in Wikipedia steht das auch so!

Ich würd mich bei so was nicht unbedingt auf Wikipedia verlassen... und wenn, würd ich das hier nicht laut sagen ;D

Die Uncut-Fassung war früher allerdings ungeprüft und musste daher wie indiziert behandelt werden.

27.02.2015 00:57 Uhr - Moviefreak120
1x
Momentan ist Edel Germany bzw New Vision Films echt gut darin wenn es darum geht fast vergessene Filme uncut zu veröffendlichen.
Habe mir schon Ironfist, Terror der Zombies und Hoffnung auf Eis von denen gekauft nur Blood Diner muss nicht unbeding sein denn den Humor des Films finde so unterirdisch und die Synchro echt megaschrott xD

27.02.2015 01:46 Uhr - DVDSammler1357
1x
User-Level von DVDSammler1357 3
Erfahrungspunkte von DVDSammler1357 128
Ich finde das Cover sieht extrem stark aus :D
Ist der Film den gut?:o

27.02.2015 05:58 Uhr - Frank the Tank85
2x
DB-Helfer
User-Level von Frank the Tank85 5
Erfahrungspunkte von Frank the Tank85 367
Das Cover is leider das beste an den Film.

27.02.2015 07:02 Uhr - rawheadrex
1x
27.02.2015 00:16 Uhr schrieb Oberstarzt
Die Herunterstufung auf FSK-16 hat mich wirklich gewundert, bei dem hätte ich es nicht gedacht.

Und der war wirklich nicht indiziert? Ich meine aber doch und in Wikipedia steht das auch so!

Gewundert ? du würdest ja alles runterstufen, ist ja dein Standardwort bei deinen Postings.

27.02.2015 07:41 Uhr - leichenwurm
3x
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
"BLOOD DINER" ist eine in meinen Augen sehr gelungene Homage an die Splatter-Frühwerke von H.G. Lewis. Blödelhumor, eine krude Story und nette Effekte inklusive. Ganz klar Nischenprogramm und mit Sicherheit nicht jedermanns Sache... ich fand ihn cool... ;-) Die Blu Ray ist vorgemerkt...

27.02.2015 10:49 Uhr - mfritz
2x
Schöne "Bier auf - Hirn aus - Trash - Perle."
Über den Release freue ich mich.

27.02.2015 13:29 Uhr - Alfredo123
....da reicht mir meine DVD von Dragon..

27.02.2015 14:26 Uhr - snoopy`wg
2x
User-Level von snoopy`wg 2
Erfahrungspunkte von snoopy`wg 34
Mieser Film, verstehe bis heute nicht, wie ich den ein zweites Mal ertragen konnte.

27.02.2015 14:34 Uhr - Isegrim
1x
Ganz mieses Machwerk finde ich.... aber bitte, wem es gefällt... Geschmäcker sind verschieden!!!

27.02.2015 16:51 Uhr - WEBOLA
FSK. Die verstehe, wer will. Aber bitte! Gerne! Mehr alte kleine Schmuddelfilmchen raus bringen, neu geprüft ab 16 Jahren. Nur zu! ;-)

27.02.2015 17:07 Uhr - McCoy
Letztens erst gesehen und direkt weitervertickt. Auf der nach unten offenen Skala im Splattergenre in der Nähe vom Bodensatz.

27.02.2015 17:10 Uhr - John Wakefield
3x
27.02.2015 07:41 Uhr schrieb leichenwurm
"BLOOD DINER" ist eine in meinen Augen sehr gelungene Homage an die Splatter-Frühwerke von H.G. Lewis. Blödelhumor, eine krude Story und nette Effekte inklusive. Ganz klar Nischenprogramm und mit Sicherheit nicht jedermanns Sache... ich fand ihn cool... ;-) Die Blu Ray ist vorgemerkt...


Das kann man so unterschreiben!

27.02.2015 18:39 Uhr - Gecko Brother
User-Level von Gecko Brother 3
Erfahrungspunkte von Gecko Brother 190
Kann mir nicht vorstellen dass die Hakenkreuze in dem Film einfach so unangetastet bleiben....... Anscheinend eine neue Politik bei der FSK. Naja, Wunder gib es immer wieder........

27.02.2015 20:04 Uhr - Bruce Banner
User-Level von Bruce Banner 8
Erfahrungspunkte von Bruce Banner 821
27.02.2015 18:39 Uhr schrieb Gecko Brother
Kann mir nicht vorstellen dass die Hakenkreuze in dem Film einfach so unangetastet bleiben....... Anscheinend eine neue Politik bei der FSK. Naja, Wunder gib es immer wieder........

Kein Wunder und auch keine neue Politik.
In Spielen werden Hakenkreuze beanstandet, in Filmen nicht, da Filme wohl im allgemeinen als Kunst gelten.
In "Inglorious Basterds" oder "Iron Sky" z.b. wurde diesbezüglich ja auch nichts zensiert.
Verstehen muss man diese "Politik" natürlich trotzdem nicht ;-)

27.02.2015 21:16 Uhr - JamesBondJunior
Wenn es nach dem verbitterten frustierten Alten bei der FSK ginge, würde man alle Filme mit Nazisymbolen beschlagnahmen lassen.

27.02.2015 22:00 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
27.02.2015 21:16 Uhr schrieb JamesBondJunior
Wenn es nach dem verbitterten frustierten Alten bei der FSK ginge, würde man alle Filme mit Nazisymbolen beschlagnahmen lassen.


So ein Unfug.

27.02.2015 22:40 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 779
27.02.2015 22:00 Uhr schrieb KarateHenker
27.02.2015 21:16 Uhr schrieb JamesBondJunior
Wenn es nach dem verbitterten frustierten Alten bei der FSK ginge, würde man alle Filme mit Nazisymbolen beschlagnahmen lassen.


So ein Unfug.

Wieso? Sind doch wohl allgemein bekannt, all die Probleme, die "Schindlers Liste", "Der Untergang" und "Indiana Jones" Teil 1 und 3 bei der FSK hatten... oder? ;D

28.02.2015 00:00 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 341
27.02.2015 22:40 Uhr schrieb Fratze
27.02.2015 22:00 Uhr schrieb KarateHenker
27.02.2015 21:16 Uhr schrieb JamesBondJunior
Wenn es nach dem verbitterten frustierten Alten bei der FSK ginge, würde man alle Filme mit Nazisymbolen beschlagnahmen lassen.


So ein Unfug.

Wieso? Sind doch wohl allgemein bekannt, all die Probleme, die "Schindlers Liste", "Der Untergang" und "Indiana Jones" Teil 1 und 3 bei der FSK hatten... oder? ;D

Ja, und ich finde es immer noch schrecklich, dass die FSK so viele Filme VERBOTEN hat... Das macht mich echt total fertig...

28.02.2015 00:19 Uhr - Oberstarzt
27.02.2015 07:02 Uhr schrieb rawheadrex
27.02.2015 00:16 Uhr schrieb Oberstarzt
Die Herunterstufung auf FSK-16 hat mich wirklich gewundert, bei dem hätte ich es nicht gedacht.
Und der war wirklich nicht indiziert? Ich meine aber doch und in Wikipedia steht das auch so!

Gewundert ? du würdest ja alles runterstufen, ist ja dein Standardwort bei deinen Postings.

Ja, wundern ! Ich schreibe ja auch in meinen Standardantworten von meiner Sicht der Dinge. Wundern tun mich Entscheidungen Dritter wie die der FSK/BPjM immer wieder - meist im negativen Sinne.

28.02.2015 02:20 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.898
Paaahhh! Ich find Hakenkreuze geil... aber eigentlich finde ich Hakenkreuze nur widerlich! (dabei sind mir Hakenkreuze eigentlich furzegal, denn sowas benutzen sowieso nur Loser ohne adäquaten Weiberfortsatz).

"Blood Diner" ist aber tatsächlich richtig cool. Ein trashig-scheißiger Wurmfortsatz der unabhängigen Filmindustrie, den man sich wirklich desöfteren antun kann (also besser als bleistiftsweise Julie Andrews' "Mary Poppins").
Leute! Wenn ihr schon Tromas Durchschnittszeux liebt, dann mögt ihr auch "Blood Diner" (der ist allerdings noch scheißiger, aber dafür richtig dolle cool!)... und ich mag selbst Tromas Durchschnittszeux...

28.02.2015 02:59 Uhr - MikeyMyers
28.02.2015 02:20 Uhr schrieb Dissection78
Paaahhh! Ich find Hakenkreuze geil... aber eigentlich finde ich Hakenkreuze nur widerlich! (dabei sind mir Hakenkreuze eigentlich furzegal, denn sowas benutzen sowieso nur Loser ohne adäquaten Weiberfortsatz).

"Blood Diner" ist aber tatsächlich richtig cool. Ein trashig-scheißiger Wurmfortsatz der unabhängigen Filmindustrie, den man sich wirklich desöfteren antun kann (also besser als bleistiftsweise Julie Andrews' "Mary Poppins").
Leute! Wenn ihr schon Tromas Durchschnittszeux liebt, mögt ihr auch "Blood Diner" (der ist allerdings noch scheißiger... aber dafür richtig dolle cool!)


Nicht notwendigerweise. Ich mag einige Werke von Troma, aber von Blood Diner war ich nicht wirklich begeistert. Der Film ist zwar qualitativ besser als sein Vorbild Blood Feast, aber letzteren schätze ich zumindest aufgrund des Umstands, daß er der allererste Splatter der Filmgeschichte war, auch wenn er dilletantisch und unfreiwillig komisch rüberkommt.

Die Blood Diner DVD werde ich wieder verkaufen. Wer Interesse hat kann sich gerne bei mir melden unter "vladdrac@gmx.at".

28.02.2015 15:47 Uhr - Mc Claud
Das beste an dem Film ist das Cover aber das kann den Film vor der Schrottpresse auch nicht retten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)