SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Let us Prey - Gekürzte Fassung hat seine FSK-Freigabe

37 Sekunden für KJ-Einstufung entfernt

Mit dem Horrorfilm Let Us Prey hatte das Label Pierrot Le Fou keine guten Karten bei der FSK. Zumindest in der ungeschnittenen Fassung. Denn diese fiel vor einigen Wochen nämlich durch die FSK-Prüfung, weshalb sich das Label für den Gang zur Juristenkommission der JK entschieden hat. Diese segnete die Uncut-Fassung dann auch mit "keine schwere Jugendgefährdung" ab.

Für die Kaufhäuser sollte dennoch eine FSK-Fassung kommen und so fertigte man eine leicht geschnittene Version an, welche jetzt auch die KJ-Einstufung erhalten hat. Dafür waren Zensuren von 37 Sekunden notwendig. Bereits die KJ-Fassung von Silent Night wurde ebenso leicht zensiert.

Let us Prey erscheint am 20. März 2015 im Handel. Die ungekürzte Fassung bekommt dabei ein Mediabook spendiert.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die junge Polizistin Rachel ist gerade auf dem Weg zu ihrer ersten Nachtschicht in einem gottverlassenen Kaff in Schottland. In den gespenstisch leeren Gassen wird sie Zeuge eines Autounfalls, dessen Opfer scheinbar spurlos verschwindet. Im Revier angekommen, muss sich Rachel den Sticheleien ihrer misstrauischen und zwielichtigen Kollegen erwehren, ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Let Us Prey

(OT: Let Us Prey, 2014)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Alle Neuheiten hier

Kommentare

15.02.2015 00:04 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
War das ned die Mediabook Reihe die irgendwie günstiger (annehmbarer) und trotzdem geil ist?

15.02.2015 00:10 Uhr - DVDSammler1357
User-Level von DVDSammler1357 3
Erfahrungspunkte von DVDSammler1357 128
Das Cover sieht mal geil aus.Werde mir den Film mal anschauen

15.02.2015 00:11 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
15.02.2015 00:04 Uhr schrieb FishezzZ
War das ned die Mediabook Reihe die irgendwie günstiger (annehmbarer) und trotzdem geil ist?

Nun, 20 Euro ist etwas günstiger als die meisten Mediabooks.

Und Amazon hat das Mediabook offenbar schon aus dem Sortiment genommen. Der Link führt jedenfalls ins Nirwana...

15.02.2015 00:16 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
37 sekunden, ist fast nichts. Wenn ich mal zurück denke an VHS Zeiten, was da alles so gekürzt wurde.

Danke an das label, das versucht den Film in einer noch brauchbaren Version auf den markt zu bringen.

15.02.2015 00:24 Uhr - oziboxer
37 sekunden sind für die kleine gruppen von uncut fans ne menge.aber hast recht zu vhs zeiten war es sehr schlimm,da hätte aktuelle filme wie equalizer oder john wick indiziert

15.02.2015 01:52 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.000
37 Sekunden können schon mal eine Handvoll Szenen verderben, aber wie erwähnt, es hätte deutlich schlimmer kommen können.

15.02.2015 10:40 Uhr - Casablanca
Da werde ich mal einen Blindkauf wagen. Uncut natürlich.

15.02.2015 12:11 Uhr - elvis the king
Hab mir letztens die Uncutfassung von Silent Night angesehen und kann nicht verstehen was man da hätte unbedingt schneiden müssen.
All das hat man doch schon in den ganz normalen Kinofassungen der Saw-Filme gesehen und das wesentlich expliziter, verstehe da einer die FSK mal wieder.

15.02.2015 13:11 Uhr - DerJohnny
Das uncut Mediabook von "Silent Night" gab es kurz nach der VÖ für 19,99 EUR in einigen Müller-Filialen. Hoffentlich wird das bei "Let us Pray" ebenso der Fall sein.
Dass 37 Sekunden für die FSK 18 gekürzt werden mussten deutet auf einen ähnlichen Härtegrad wie bei "Silent Night" hin,den man,wie hier bereits erwähnt wurde, auch ungeschnitten mit einer FSK-Freigabe hätte versehen können.

15.02.2015 18:33 Uhr - therealnibbler
In meinen Augen ein furchtbar langweiliger Streifen. Musste mich auf dem Fantasy Filmfest zwingen den Film bis zum Schluss anzusehen.

15.02.2015 19:28 Uhr - muffin
Uncut natürlich schon längst geordert, bei ca. 20,- € konnte ich nicht wiederstehen. Ich hoffe der Film ist es dann auch wert.

@therealnibbler
Klingt irgendwie unglaubwürdig, sagt mir mein Gefühl.

24.03.2015 15:44 Uhr - Lamar
Wenn man bedenkt das ein Bein abhacken, Kehle durch schneiden, Axt in den Kopf, Körper teilen, Kopf durchbohren etc etc in der Regel wenn es explizit zusehen ist vielleicht 3-5 Sekunden ist, dann sind 37 Sekunden viel.

Was können da Kills entfernt werden. MASSIG !!!!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)