SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 37,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

The Guest erhält ungeschnitten die 18er-Freigabe der FSK

Action-Genremix vom You're Next-Regisseur ohne Kürzungen

Mit Hypes kennt sich Regisseur Adam Wingard gut aus, seitdem sein Horrorfilm You're Next nach anfänglichen Lobpreisungen ewig auf sich warten ließ und dann den hohen Erwartungen nicht restlos gerecht werden konnte. Nach Beiträgen zu The ABCs of Death und S-VHS legte der Filmemacher mit The Guest nach. Der ist zwar in einem anderen Genre verortet, dürfte aber nach und nach von guter Mundpropaganda profitieren.

Mit viel 80er-Flair ausgestattet, wandelt der Film auf mehreren Genrepfaden und ist dabei vor allem gegen Ende auch recht ruppig. Die FSK bewertete das Gezeigte mit der "Keine Jugendfreigabe"-Einstufung, aber da das alleine heutzutage oftmals noch nicht ausreicht, um eine Aussage über die Zensursituation von Filmen zu treffen, haben wir uns bei Rechteinhaber Splendid erkundigt und können verkünden, dass es sich hierbei um die ungeschnittene Fassung handelt.

The Guest ist ab dem 24. April 2015 im Handel erhältlich.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de

Limited Edition-Blu-ray
Standard-Blu-ray

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Familie Peterson trauert noch um ihren jüngst im Krieg gefallenen Sohn und Bruder, als auf einmal ein Unbekannter namens David (Dan Stevens) vor der Tür steht: ein Soldat, der vorgibt, mit ihm gut befreundet gewesen zu sein. Von den tröstenden Worten des smarten Ex-Kameraden gerührt, bieten die ... [mehr]
Quelle: Splendid
Mehr zu:

The Guest

(OT: Guest, The, 2014)

Kommentare

26.02.2015 00:04 Uhr - Malo HD
5x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.181
Die Glasbox ist ja geil! Solche Editionen werden ja schon ewig nicht mehr produziert...

26.02.2015 00:26 Uhr - Kable Tillman
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.199
Sehr gute Nachricht! Der wird sobald wie möglich vorbestellt. Adam Wingards "The Guest" soll ein wirklich genialer Film sein, der atmosphärisch an "Drive" erinnert.

26.02.2015 00:33 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
mehr 80er Jahre als die 80er Jahre es je waren. Sehr toll =)

26.02.2015 00:39 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.761
Den hab ich schon notiert und werde ihn mir auf DVD kaufen. Man ließt gute Kritiken über den Film im Internet. Ich fand schon You´re Next von Adam Wingard super und bin bester Dinge das dieser Film auch sehr gut sein wird.

26.02.2015 00:56 Uhr - Psy. Mantis
User-Level von Psy. Mantis 11
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.613
Nun ja, nichts gegen das Cover, aber die Schriftarten der Kritiken auf der normalen Verpackung hätte man ein bisschen origineller gestalten können. Aber wenn es schnell und günstig gehen soll, dann reichen auch schon die Standartschriftarten von Windows aus (ich sag nur Comic Sans).

26.02.2015 01:02 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
26.02.2015 00:56 Uhr schrieb Psy. Mantis
Nun ja, nichts gegen das Cover, aber die Schriftarten der Kritiken auf der normalen Verpackung hätte man ein bisschen origineller gestalten können. Aber wenn es schnell und günstig gehen soll, dann reichen auch schon die Standartschriftarten von Windows aus (ich sag nur Comic Sans).


Soll halt an Drive erinnern, bei dem man sich für diverse Artworks auch schon mit dieser Standard-Font (Mistral) behalf.

26.02.2015 02:09 Uhr - John_Creasy
3x
DB-Helfer
User-Level von John_Creasy 4
Erfahrungspunkte von John_Creasy 268
Ich hatte schon die Ehre The Guest sehen zu dürfen. Er ist absolut fantastisch, allein der Sountrack ist einfach grandios. Der Vergleich mit Drive ist meiner Meinung nach aber nicht ganz passend. The Guest fängt auch langsam an, mutiert aber immer mehr zum Terrorfilm, nimmt sich dabei aber nie zu ernst. Der Film besitzt einen sehr bissigen, schwarzen Humor und Dan Stevens ist die Idealbesetzung. Für mich der Film des Jahres 2014.

26.02.2015 06:49 Uhr - Mc Claud
Na ja ich kenne den Film nicht aber der Trailer sieht vielversprechend aus.

26.02.2015 07:56 Uhr - DerJohnny
Story hört sich gut an,Trailer guck ich lieber nicht,da oftmals die besten Szenen vorweg genommen werden.
Wenn der Härtegrad etwa so wie in "You're next" angesiedelt ist,dann kommen Gore-Freaks ordentlich auf ihre Kosten.

26.02.2015 11:25 Uhr - Cisco2361
DB-Helfer
User-Level von Cisco2361 6
Erfahrungspunkte von Cisco2361 496
Allein für die Limited Edition lohnt der sich.

26.02.2015 13:10 Uhr - DerManu
User-Level von DerManu 3
Erfahrungspunkte von DerManu 163
Yes! Gute Nachricht, werde ich mir bei den FFF Nights zu Gemüte führen.

26.02.2015 13:19 Uhr - HUANSOAHN
Der Film ist ganz unterhaltsam,jedoch weit entfernt von einem genialen Meisterwerk.Der Film ist leider sehr vorhersehbar (genau wie You`re Next).
Mit Drive hat der Film leider recht wenig zu tun und besonders hart ist er auch nicht!Trotzdem besser als vieles das hier in unseren Kinos als Film verkauft wird!

26.02.2015 13:56 Uhr - Doc Idaho
2x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
26.02.2015 00:56 Uhr schrieb Psy. Mantis
Nun ja, nichts gegen das Cover, aber die Schriftarten der Kritiken auf der normalen Verpackung hätte man ein bisschen origineller gestalten können. Aber wenn es schnell und günstig gehen soll, dann reichen auch schon die Standartschriftarten von Windows aus (ich sag nur Comic Sans).


Es gibt 8 Cover. Eines genügt dann sicher auch deinen Ansprüchen.

26.02.2015 14:21 Uhr - DerJohnny
Eilmeldung:
"The Guest" ist in England ab 15. "You're next" ab 18.
Muss zwar nichts heißen ("Sabotage" ist auf der Insel auch ab 15) aber für Gorehounds dennoch nicht gerade viel versprechend...

26.02.2015 14:27 Uhr - Das Wiesel
8x
DB-Helfer
User-Level von Das Wiesel 13
Erfahrungspunkte von Das Wiesel 2.596
DerJohnny und Gorehounds bitte in der Tierklinik zum Einschläfern melden.

26.02.2015 19:16 Uhr - Barry Benson
1x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 8
Erfahrungspunkte von Barry Benson 980
26.02.2015 00:04 Uhr schrieb Malo HD
Die Glasbox ist ja geil! Solche Editionen werden ja schon ewig nicht mehr produziert...

Gebe Dir zu 100% recht! Das Jewel-Case ist schon geil! Da werden Erinnerungen aus den Anfangszeiten der DVD wach! Mein erstes Jewel-Case war "Pulp Fiction":-)

26.02.2015 19:57 Uhr - Gollum
1x
Ich verstehe nicht, warum der ab 18 ist. Ich konnte ihn bereits sehen und der Film ist wirklich nicht besonders heftig - sowohl von der Atmosphäre her als auch vom Gore-Gehalt. Der könnte ruhig ab 16 sein. Der Film an sich ist aber gut. Das ist kein Horror- oder Actionfilm, sondern ein wilder Genremix, der vor allem von seinen charismatischen Schauspielern profitiert!
Aber die FSK kann ich nicht verstehen

24.04.2015 21:16 Uhr - Philiam
2x
Guter Film, super Schauspieler, klasse Musik. Der titelgebene "Gast" könnte auch ganz gut in den ebenfalls empfehlenswerten Roman "Angst" von Jack Kilborn passen. Die Story würde ja passen...

29.02.2016 00:07 Uhr - Cellarwork
Ich habe gerade die britische Fassung von Icon auf DVD angesehen, die eine 15er-Freigabe hat und hatte das Gefühl, dass es Zensurschnitte gab. Weiß da jemand näheres?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)