SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Battlefield 2042 · Dynamische Schlachten · ab 69,99 € bei gameware Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Road House mit deutscher Blu-ray-Premiere

Patrick Swayze-Prügler nach Index und Runterstufung bald in HD

Patrick Swayze weilt seit ein paar Jahren leider nicht mehr unter uns, aber seine alten Werke erstrahlen bisweilen trotzdem noch in neuem Glanz. Wie beispielsweise der Actionfilm Road House, der von 1991 bis 2011 gar auf dem Index für jugendgefährdende Medien stand und anschließend von der FSK von "ab 18" auf "ab 16" heruntergestuft wurde.

Am 7. Mai 2015 bringt 20th Century Fox den Film in Deutschland erstmals auch auf Blu-ray mit der neuen Freigabe auf den Markt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein heruntergekommener Nachtclub in einer amerikanischen Kleinstadt der 80er Jahre: Hier arbeitet Dalton (Patrick Swayze) als Rausschmeißer. Dalton sieht gut aus, hat einen Uni-Abschluß in Philosophie und kann perfekt Karate - kein Wunder, dass die schöne Dr. Elizabeth Clay (Kelly Lynch) sich zu ihm hingezogen fühlt. Doch da ist noch ihr Ex-Freund: der skrupellose Brad Wesley (Ben Gazzara), der mit seiner Bande die Stadt unsicher macht und nicht daran denkt, Dalton das Feld zu überlassen… (20th Century Fox)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:

Mehr zu: Road House (OT: Road House, 1989)

Schnittberichte:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Tanz der Teufel - Ab Oktober 2021 uncut als 4K-UHD
Killer
Don
Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

24.03.2015 00:06 Uhr - Malo HD
1x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.181
Wird gekauft! Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich den Film noch nie gesehen habe

24.03.2015 00:07 Uhr - Flashalchemist
1x
Allein wegen Peter Griffins liebe zu dem film muss ich den mir holen

24.03.2015 00:09 Uhr - Snake2015
Der Film ist Klasse. nur schade das Patrick nicht mehr bei uns ist was ein geiler Typ gewesen. Rest in Peace

24.03.2015 00:10 Uhr - Desecrate
Swayze ist ein guter Schauspieler und in diesem Film macht es echt Spaß ihm zuzusehen. Insgesamt weiß der Film zu überzeugen und macht einfach Laune.

Die Szene am Wasser hat sich mir besonders eingeprägt, aber auch sonst gibts ein paar gute Momente.

24.03.2015 00:29 Uhr - Oberstarzt
24.03.2015 00:06 Uhr schrieb Malo HD
Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich den Film noch nie gesehen habe

Der ist eigentlich gar nicht so schlecht.

Stellenweise sehr langatmig insb. wenn's um die Lovestory geht, aber die Barszenen und die klischee und machohafte Schwarz-Weiß Story lassen einen dann doch schmunzeln. Kurzweilig ist er außerhalb der Schnulzelemente allemal!

Viele coole Rollen wie u.a. der Unsympath Kevin Tighe, den wir aus Lost kennen, in einer selten (unfreiwillig?) albernen Rolle als Vorbesitzer oder Sam Elliot als obligatorisch coole Socke und Stammgast, der Swayze immer mal wieder beim Prüglen aushilft.

Außerdem wurden viele Begriffe in den Dialogen geil eingedeutscht, u.a. der Barname "Double Deuce" in "Doppel Dusche" - fand ich riesig !

24.03.2015 00:30 Uhr - Tom Cody
4x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.176
Oh ja, den muss ich mir auch unbedingt zulegen, für mich ein absolutes "Must-See".

Eine hervorragende Modernisierung des klassischen "Shane"-Westerns mit knallharter Action, einem tollen Soundtrack (R.I.P. Jeff Healey!) und einem coolen Sam Elliot in einer Nebenrolle.

Beim Kinostart saßen damals auch teilweise die Muttis mit im Saal, die Swayze zwei Jahre vorher noch in "Dirty Dancing" gesehen hatten. Spätestens bei der Szene mit dem herausgerissenen Kehlkopf war dann Schluss mit lustig! :-)

Drollig ist auch, wenn der Film regelmäßig von "TV Spielfilm" und Konsorten nur den "Daumen runter" kriegt. Gut, hohe Filmkunst ist das nicht unbedingt, aber großartige Unterhaltung für Fans von 80er Jahre-Actionfilmen (oder moderner Western).

Langatmig fand ich "Roadhouse" eigentlich nie, trotz der Lovestory mit Kelly Lynch. Der Film nimmt sich halt die Zeit, die Story zu erzählen ohne gleich ab der 5. Minute in die Vollen zu gehen, und nach und nach die Action-Schraube anzuziehen bis hin zum explosiven Finale.

24.03.2015 00:37 Uhr - Oberstarzt
24.03.2015 00:30 Uhr schrieb Tom Cody
... Drollig ist auch, wenn der Film regelmäßig von "TV Spielfilm" und Konsorten nur den "Daumen runter" kriegt. ...

Nicht selten auch "Flop des Tages".

Allerdings nach Swayzes Tod und dem Fanbekenntnis einiger Stars zu diesem Film, zeigte sich auch die TV-Spielfilm Redaktion freundlicher und gibt ihm seitdem immer den mittleren Daumen.

24.03.2015 01:04 Uhr - Sinclair
Fand den auch gar nicht mal so schlecht.
Habe den damals sogar mit meiner Großmutter gesehen, weil sie so ein Dirty Dancing Fan war.
Selbst die fand ihn gut...

24.03.2015 07:33 Uhr - oziboxer
Der FILM ist klasse,verstehe bis heute nicht warum der die Goldene Himbeere bekommen hat.

24.03.2015 08:05 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
Schade, dass das Originalmotiv nicht verwendet wurde. Für mich immer noch ein Instant-Classic aus den golden 80s mit einem coolen Swayze und einem ultracoolen Sam Elliot! Aber auch Ben Gazarra ist super wie immer! Der könnte heute auch gut ab 16 durchgehen

24.03.2015 09:27 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.685
Ein sehr guter Film! Falls ich die Blu-ray mal billig in die Finger kriege wird die DVD ersetzt :)

24.03.2015 09:33 Uhr - Mc Claud
Klasse Film mit Patrick Swayze gehört neben Ruf nach Vergeltung und die rote Flut zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Das Cover auf der Blu-ray finde ich jetzt nicht so toll, da war das alte besser.

24.03.2015 09:34 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.176
24.03.2015 08:05 Uhr schrieb JasonXtreme
Schade, dass das Originalmotiv nicht verwendet wurde. Für mich immer noch ein Instant-Classic aus den golden 80s mit einem coolen Swayze und einem ultracoolen Sam Elliot!

Stimmt auffällig. Und das neue Cover sieht in der Tat wirklich ätzend aus. Wer den Film nicht kennt, würde wahrscheinlich nicht darauf kommen, dass sich ein gelungener Actionfilm dahinter verbirgt.

24.03.2015 09:35 Uhr - Oberstarzt
1x
24.03.2015 08:05 Uhr schrieb JasonXtreme
... Der könnte heute auch gut ab 16 durchgehen

Was meinste jetzt? Der ist doch im Jahr 2011 schon ab 16 durchgegangen worden. Siehe Intro und Cover :-)

24.03.2015 09:36 Uhr - mfritz
Da bin ich mal gespannt.
Habe den Film das letzte mal auf VHS gesehen und habe ihn als großartigen Spätachtziger Klopper in Erinnerung.

24.03.2015 09:47 Uhr - Mc Claud
24.03.2015 09:35 Uhr schrieb Oberstarzt
24.03.2015 08:05 Uhr schrieb JasonXtreme
... Der könnte heute auch gut ab 16 durchgehen

Was meinste jetzt? Der ist doch im Jahr 2011 schon ab 16 durchgegangen worden. Siehe Intro und Cover :-)


Dem möchte ich noch hinzu fügen, dass vorher viele Importfassungen im Umlauf waren mit einer 18 auf dem Cover die einen deutschen Ton hatten.

24.03.2015 09:57 Uhr - spone
User-Level von spone 4
Erfahrungspunkte von spone 300
24.03.2015 07:33 Uhr schrieb oziboxer
Der FILM ist klasse,verstehe bis heute nicht warum der die Goldene Himbeere bekommen hat.


Hat er ja auch nicht, war "nur" für fünf Stück nominiert... ;-)

24.03.2015 10:15 Uhr - JasonXtreme
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
24.03.2015 09:35 Uhr schrieb Oberstarzt
24.03.2015 08:05 Uhr schrieb JasonXtreme
... Der könnte heute auch gut ab 16 durchgehen

Was meinste jetzt? Der ist doch im Jahr 2011 schon ab 16 durchgegangen worden. Siehe Intro und Cover :-)


Ups... :D ich war geblendet vom schlechten Cover, und hab meine alte Erstauflage mit rotem Siegel vor Augen gehabt :)

24.03.2015 11:20 Uhr - mfritz
NICHT INS LICHT SCHAUEN!
:-D

24.03.2015 11:40 Uhr - NICOTERO
3x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Schreckliches Cover. Wo bleibt die blaue Neonschrift wie auf der DVD? Sehr schade...

24.03.2015 12:00 Uhr - oziboxer
24.03.2015 09:57 Uhr schrieb spone
24.03.2015 07:33 Uhr schrieb oziboxer
Der FILM ist klasse,verstehe bis heute nicht warum der die Goldene Himbeere bekommen hat.


Hat er ja auch nicht, war "nur" für fünf Stück nominiert... ;-)[/ so war das also war mir nicht sicher .danke für die Aufkärung. Nichts desto trotz auch die Nominierung dafür war ein witz

24.03.2015 13:03 Uhr - Mc Claud
1x
Was mir fehlt in der Runde, ist das keiner mal die tolle Musik erwähnt hat zum Film. Ich habe den Soundtrack dazu und finde den einfach nur genial :)

24.03.2015 13:39 Uhr - Carlos Glatzos
1x
24.03.2015 11:40 Uhr schrieb NICOTERO
Schreckliches Cover. Wo bleibt die blaue Neonschrift wie auf der DVD? Sehr schade...


Der kommt mit Wendecover inkl. Originalmotiv.

24.03.2015 13:43 Uhr - Dogger
Fand den Film einfach nur lächerlich.
Swayze als harter Fighter funktioniert nicht.
Wenn ich nur an den Kampf am See denke, die Kicks erinnern eher an Ballett als an Kampfsport, sieht total kraftlos aus.
Naja, wem's gefällt.

24.03.2015 14:13 Uhr - FuckFace
1x
24.03.2015 13:03 Uhr schrieb Mc Claud
Was mir fehlt in der Runde, ist das keiner mal die tolle Musik erwähnt hat zum Film. Ich habe den Soundtrack dazu und finde den einfach nur genial :)


Lies Dir mal den Beitrag von Tom Cody durch. Der Soundtrack ist wirklich bombe.

24.03.2015 14:24 Uhr - Lordi
2x

Fand den Film einfach nur lächerlich.
Swayze als harter Fighter funktioniert nicht.
Wenn ich nur an den Kampf am See denke, die Kicks erinnern eher an Ballett als an Kampfsport, sieht total kraftlos aus.
Naja, wem's gefällt.

Genauso ähnlich, denke ich immer über Michael Dudikoff, wenn ich American Fighter schaue.

24.03.2015 14:35 Uhr - JasonXtreme
5x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
Kampfsport sieht eben nicht immer aus wie bei Tony Yaa und Konsorten ;) und Swayze hatte für diesen Film und für Steel Dawn damals durchaus einiges an Training im Jet Center von Benny Urquidez absolviert - Kickboxen. Wenn jemand mal Kampfsport gemacht hat, dann weiß er auch, dass das nicht abläuft wie im Film - schon garnicht bei einer Kneipenschlägerei

24.03.2015 14:39 Uhr - Yuri Boyka
1x
Da kann ich dir als selbst Kampfsportler, nur zu 100% zustimmen.

24.03.2015 14:51 Uhr - Mc Claud
1x
24.03.2015 14:13 Uhr schrieb FuckFace
24.03.2015 13:03 Uhr schrieb Mc Claud
Was mir fehlt in der Runde, ist das keiner mal die tolle Musik erwähnt hat zum Film. Ich habe den Soundtrack dazu und finde den einfach nur genial :)


Lies Dir mal den Beitrag von Tom Cody durch. Der Soundtrack ist wirklich bombe.


Danke für den Hinweiß ich hatte das komplett übersehen. Da kann ich Tom Cody nur 100% recht geben!

24.03.2015 15:31 Uhr - Dogger
1x
@Lordi

So siehts aus.
Der konnte auch nichts.
Ein paar einstudierte Moves, ohne Technik und Kraft.
Wenn man aus der Kampfsportecke kommt, sieht man sowas sehr schnell.
Aber wie gesagt, ist ja auch nicht für Kampfsportbegeisterte gemacht, sondern nur ein Actionfilm für alle.
Wobei mir American Fighter als Trashfilm recht gut gefällt, da gibt's immer was zu lachen.
@Jason
Natürlich ist ein Streetfight was anderes.
Aber wenn man, in einem film, schon sowas zeigen will, wie Kampfsport(und das sollte am See ja sowas darstellen), sollte es gekonnt sein und nicht so amateurhaft.
Dann hätten sie es bei Kneipenschlägereien lassen sollen.

24.03.2015 15:47 Uhr - JasonXtreme
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
Natürlich, das am See sieht nicht so toll aus - da hätte man wenigstens die Kicks weglassen können ;) aber in den 80s gabs entweder Billigstuff ala der Karate Tiger Reihe und Konsorten - oder eben mal sowas hier, was ja damals durchaus mit einem Star der A-Riege platziert wurde :)

Ich sehe das nicht sooo eng wie andere hier, da ich den Film seit der Kindheit mag. Dass das mit richtigem Kampfsport nicht allzuviel am Hut hat ist klar - aber immerhin hat sich der Darsteller die Mühe gemacht und vorher was gelernt. Man weiß ja auch nicht, in wie fern man das im Film auch umgesetzt hat - oder es nur hieß "mach dies und jenes, egal wie das aussieht"

24.03.2015 17:32 Uhr - JakeLo_22
2x
Der Film ist natürlich absolute klasse, einer meiner Lieblinge und definitiv auch mein Lieblingsfilm mit Swayze. Geiler Soundtrack, Action ist auch sehr gut umgesetzt und die 80er-Atmosphäre gefällt. Dann noch die Synchro mit Ulrich Gressieker - genial.

Sehr schöne News! Habs vor ein paar Tagen schon durch Zufall hier im Forum gelesen. Hatte den Film auch vor ein paar Monaten mal wieder auf DVD gesehen und mich schon gefragt, wann denn da endlich mal ne deutsche Blu-ray von kommt.

Wendecover ist auch ne feine Sache. Nur schade, dass man scheinbar das reichhaltige Bonusmaterial der US Blu-ray nicht mit übernommen hat und es hier in Sachen Extras nur beim bekannten US-Kinotrailer belassen hat. Sehr schade. Werde die BD deshalb auch nicht zu Release kaufen, sondern warten, bis sie unter die 10€-Marke fällt...

24.03.2015 17:59 Uhr - Zivilsöldner
Mein erster Eintrag :-)
Sehr schöne Info!! Aber auch hier hatte ich wieder "pech". Kaum hole ich mir ENDLICH den Film und prompt wird kurz darauf ein neuer (besserer) Release angekündigt. Das gleiche passierte mir bei "Phantom Kommando" (directors cut) und "they live" (mediabook).
Wobei ich aufgrund des bd-covers gar nicht mal so traurig bin ;-)

24.03.2015 19:17 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
@ Zivilsöldner
Willkommen Dude!!
Ok, notiert:)!
Du kannst Dich wieder hinsetzen: Ist mir mangels Info leider auch schon mehrere Male passiert. Allerdings dank SB schon lange nicht mehr. Und dies ist nur ein Vorteil von vielen die diese Seite nunmal auszeichnet und einzigartig macht...

24.03.2015 19:21 Uhr - Oberstarzt
24.03.2015 14:35 Uhr schrieb JasonXtreme
... Wenn jemand mal Kampfsport gemacht hat, dann weiß er auch, dass das nicht abläuft wie im Film - schon garnicht bei einer Kneipenschlägerei

Ahh, haste Erfahrungen mit Kneipenschlägereien :-)

24.03.2015 19:46 Uhr - Dr. Jones
... oder er ist Kneipeninhaber :-)

24.03.2015 19:50 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.176
24.03.2015 19:46 Uhr schrieb Dr. Jones
... oder er ist Kneipeninhaber :-)

Klar - das "Double Deuce" selbstverständlich . ;-)

24.03.2015 20:20 Uhr - Dr. Jones
24.03.2015 19:50 Uhr schrieb Tom Cody
24.03.2015 19:46 Uhr schrieb Dr. Jones
... oder er ist Kneipeninhaber :-)

Klar - das "Double Deuce" selbstverständlich . ;-)


Verstehe - das ist der Schuppen aus dem Film ! Kenn den Streifen nich , musste erstmal googeln :-(

25.03.2015 08:28 Uhr - JasonXtreme
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
24.03.2015 19:21 Uhr schrieb Oberstarzt
24.03.2015 14:35 Uhr schrieb JasonXtreme
... Wenn jemand mal Kampfsport gemacht hat, dann weiß er auch, dass das nicht abläuft wie im Film - schon garnicht bei einer Kneipenschlägerei

Ahh, haste Erfahrungen mit Kneipenschlägereien :-)


Inhaber bin ich keiner, hab aber lange genug in der Gastro gearbeitet, und da muss man leider sagen "ja" ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)