SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Der unglaubliche Hulk ab November auf DVD

Comicadaption als FSK 12 und FSK 16 Fassung auf DVD

Für den Kinoeinsatz von Der unglaubliche Hulk schickte Concorde bekanntlich zwei Fassungen ins Rennen. Zum einen die ungeschnittene FSK 16 Fassung und zum anderen eine um ca 2 1/2 Minuten zensierte Fassung, welche von der FSK die Einstufung "ab 12 Jahren" bekommen hat.
Ende November soll die Comicadation aus dem Hause Marvel auf DVD erscheinen. So listet Amazon schon die ersten Details zu dieser Veröffentlichung. So wird neben der ungeschnittenen FSK 16 Fassung auch die geschnittene 12er released. Dabei verfährt man ähnlich wie bei der VÖ von Iron Man in Bezug auf die geschnittene und ungeschnittene Fassung.

So wird nämlich die FSK 12 Fassung nur auf einer Single-DVD in die Läden kommen. Die Laufzeit beträgt hier ungefähr 106 Minuten. Die ungeschnittene 16er Fassung mit einer Lauflänge von ca. 108 Minuten wird es als limitiertes Steelbook geben. Auch die BluRay wird mit der Uncut-Fassung ausgestattet werden. Das Bonusmaterial wurde unterdessen noch nicht bekannt gemacht.

Der genaue Termin für Der unglaubliche Hulk ist nach Angaben von Amazon der 26. November 2008.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Durch biochemische Experimente verstrahlt, führt der Wissenschaftler Bruce Banner ein Leben im Abseits: Er zieht sich von seiner Freundin Betty Ross in den Untergrund zurück, immer auf der Suche nach einem Gegenmittel für seine Wutanfälle, bei denen er sich in Hulk verwandelt. Doch General "Thunderbolt" Ross hetzt den Soldaten Emil Blonsky auf ihn. Dieser verwandelt sich nach einer Injektion in ein Monster, das nur Hulk stoppen kann... (Concorde)
Quelle: Amazon
Mehr zu:

Der unglaubliche Hulk

(OT: Incredible Hulk, The, 2008)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

23.07.2008 14:31 Uhr - Der müde Joe
Ob die Masse aus dem Kino-Debakel gelernt hat? Wird die Uncut zum Verkaufsrenner oder stürzen sich doch wieder alle auf die günstigere 12er-Version? Ich bin gespannt.

23.07.2008 14:36 Uhr - Bloody Joe
Sollte da nicht noch der 170 min Directors Cut/Extended Cut kommen? Na da warte ich lieber noch!

23.07.2008 14:38 Uhr -
Also wer schlau ist informiert sich doch eh vorher im Internet und kauft sich dann die FSK 16 Fassung :) Auch wenn es paar Spezialisten gibt die trotzdem die FSK 12 Fassung kaufen würden auch wenn die UNCUT direkt daneben liegen würde, nur weil die 12er vielleicht 3 € günstiger ist oder so :P

PS: Der Regisseur meinte doch das er über 70 min an Deleted Scenen hatt die er alle auf die BLU-RAY VÖ packen will? Gilt das nur für die USA oder war das nur ein schritt der Erwägung die einzufügen ? :)

23.07.2008 15:03 Uhr - Atin
Dabei verfährt man ähnlich wie bei der VÖ von Iron Man.
Iron Man kommt doch uncut ab 12...

23.07.2008 15:03 Uhr - Der müde Joe
Von einer Integration der Deleted Scenes in den Film war nie die Rede.

23.07.2008 15:03 Uhr -

Autor: Blade41 schrieb:
So wird neben der ungeschnittenen FSK 16 Fassung auch die geschnittene 12er released. Dabei verfährt man ähnlich wie bei der VÖ von Iron Man.


Wieso wie bei Iron Man? Der hat doch Uncut die 12er Freigabe erhalten und kommt so auch in allen VÖs in die Läden/Videotheken!

Zum Film:
Freu mich echt schon auf die DVD, warte aber noch den angekündigten DC ab.

23.07.2008 15:05 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 34.223
Warum wie bei Iron Man? Ungeschnitten im Steelbook und auf BluRay, Geschnitten als Single-DVD. Hat nichts mit der Freigabe zu tun. Habs bloss oben etwas umständlich aufgedrückt.

23.07.2008 15:14 Uhr -
Jetzt mal im Ernst ich glaube ich würde dieses Deutschland zutrauen und zwar das bald FSK 16 Filme auf DVD für eine FSK 12 geschnitten werden.
Dann sieht es bald so kleines Bsp.

The Mechanik - Spio/Jk Version
The Mechanik - Keine Jugendfreigabe
The Mechanik - FSK 16
The Mechanik - FSk 12

so wird es kommen in deutschland glaubs mir

23.07.2008 15:16 Uhr - Gnu
Ich denk Iron-Man hat auch ungeschnitten für DVD FSK 12 bekommen. Die bringen dann 2 FSK 12 Versionen raus, eine im Steelbook und eine als Single-DVD, wobei die erste Version ungeschnitten ist und die zweite die gekürzte Kino-Version. Seh ich das so richtig??

23.07.2008 15:21 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 34.223
Ja, So ist mein letzter Stand der Dinge. Amazon listet auch noch beide Fassungen.

23.07.2008 15:28 Uhr - Gnu
Das ist ja wohl abartig. Wenn sich der Trend durchsetzt, den kompletten Film nur noch bei der Luxus-Edition auszuliefern, dann gute Nacht. Dann würde ich als Alternative vorschlagen, bei der Nice-Price-Variante doch lieber ein paar nicht überspringbare Werbeblöcke im Film einzubauen. Dann hat man beim Filmabend zumindest wieder Zeit Bier zu holen und aufs Klo zu gehen.

23.07.2008 15:41 Uhr - Warpman
Und wieder muss der Kunde der einen Film ungeschnitten genießen will tiefer in die Tasche greifen.

Unverschämt!

23.07.2008 15:47 Uhr - Gnu
Wär doch eigentlich auch eine Vorgehensweise für die Musikindustrie. Man bietet ein billigeres Album light an, in dem dann in jedem Lied eine Strophe fehlt.

23.07.2008 15:48 Uhr - Sebastian Selig
Unglaublich. Deutlicher hätte es Concorde dem deutschen Publikum nicht sagen können, dass sie aus dem 12er Kino-Debakel nichts gelernt haben. Ganz im Gegenteil, offenbar findet man die kaputtgeschnittene Fassung des HULKS intern bei Concorde ausgesprochen toll. Kein Problem scheint man damit zu haben, dass die vorsätzliche Zuschauerverarschung damit nun auch auf DVD weitergeht. Wie eine dieser 3-Euro-Ramsch-DVDs mit runtergekürzten Fassungen für den Supermarkt-Wühltisch soll HULK in Deutschland also demnach vermarktet werden. Na dann, gute Nacht.

23.07.2008 16:27 Uhr -
Warum kommt der schon so schnell und andere Filme kommen erst ende des jahren oder gaar erst nächstes jahr und die liefen schon lange im Kino.
Kaufen werde ich ihn mir nicht war im Kino schon enttäuscht.

23.07.2008 16:34 Uhr - Atin
@Blade41
Wo ist denn da der Sinn? Wenn Iron Man ungekürzt ab 12 ist, warum bringen sie dann noch eine gekürzte Fassung mit der selben Freigabe??

23.07.2008 16:44 Uhr - Sebastian Selig
Der kommt deswegen so schnell auf DVD, weil HULK in seiner verstümmelten 12er Version in den deutschen Kinos (zu Recht) gnadenlos gefloppt ist. Jetzt soll es eben irgendwie die DVD-Auswertung richten, wobei das bei einer derart zuschauerunfreundlichen Verleihpolitik hoffentlich zu einem ähnlich desaströsen Ergebnis führt.

23.07.2008 16:46 Uhr - kraste
Wieso kommt die FSK-16 Version nur limitiert raus? Und wenn die 16er Version vergriffen ist,dann bleibt dann einem nichts anderes mehr übrig,als die geschnittene FSK 12 oder Import zu kaufen.

23.07.2008 17:02 Uhr - executor
@blade41: Ich kann kaum glauben, dass Concorde nun absichtlich noch die geschnittene FSK12 Fassung von Iron Man veröffentlicht!??! Wäre ja einfach nur ein totaler Hirnkrampf!

23.07.2008 17:02 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 34.223
16. 23.07.2008 - 16:34 Uhr schrieb Atin S | E
@Blade41
Wo ist denn da der Sinn? Wenn Iron Man ungekürzt ab 12 ist, warum bringen sie dann noch eine gekürzte Fassung mit der selben Freigabe??


Das entzieht sich leider meiner Kenntnis. Concorde wird sich dabei schon was gedacht haben.

18. 23.07.2008 - 16:46 Uhr schrieb kraste S | E
Wieso kommt die FSK-16 Version nur limitiert raus? Und wenn die 16er Version vergriffen ist,dann bleibt dann einem nichts anderes mehr übrig,als die geschnittene FSK 12 oder Import zu kaufen.


Meine Theorie: Wenn die erste Auflage im Steelbook vergriffen ist, wird mit Sicherheit auch noch eine Amaray mit der FSK 16 Fassung kommen.

19. 23.07.2008 - 17:02 Uhr schrieb executor S | E
@blade41: Ich kann kaum glauben, dass Concorde nun absichtlich noch die geschnittene FSK12 Fassung von Iron Man veröffentlicht!??! Wäre ja einfach nur ein totaler Hirnkrampf!


Es hieß, man wolle vorerst an diesem VÖ-Schema festhalten. Bisher hab ich auch noch nichts gehört, dass man die Cut-12er gekippt hat. Man hat die Cut-Fassung auch schon FSK prüfen lassen.

23.07.2008 17:13 Uhr -
ich glaub mich knutscht ein elch!!!!!das wird ja immer schlimmer bei euch!!!ich werd nurmehr online bestellen ,bei cyberpirates oder nsm!!!!!!!mfg

23.07.2008 17:15 Uhr -

1. 23.07.2008 - 14:31 Uhr schrieb Der müde Joe
Ob die Masse aus dem Kino-Debakel gelernt hat? Wird die Uncut zum Verkaufsrenner oder stürzen sich doch wieder alle auf die günstigere 12er-Version? Ich bin gespannt.

ich glaube der masse ist es (leider) völlig egal, hauptsache billig. =(


12. 23.07.2008 - 15:41 Uhr schrieb Warpman
Und wieder muss der Kunde der einen Film ungeschnitten genießen will tiefer in die Tasche greifen.

Unverschämt!

dafür darf man sich wohl bei der breiten masse bedanken...


18. 23.07.2008 - 16:46 Uhr schrieb kraste
Wieso kommt die FSK-16 Version nur limitiert raus? Und wenn die 16er Version vergriffen ist,dann bleibt dann einem nichts anderes mehr übrig,als die geschnittene FSK 12 oder Import zu kaufen.

um dem käufer zu suggestieren, dass er schnell kaufen muss, damit man danach zb noch 'ne limited edition rausbringen kann.
muss da grade an die
300 (2-disc collector's edition)
denken, war auch limitiert. als das ding dann ausverkauft war, kam das paket als 2. auflage mit größerem helm und steelbook raus. MEGA VERARSCHE!!!

23.07.2008 17:24 Uhr - Der müde Joe
Ich glaube, selbst der breiten Masse ist es nicht ganz egal. Wie anders erklärt man sich sonst die massiven Beschwerden, die nach den geschnittenen 12er-Aufführungen an die Kinobetreiber gingen? Wenn selbst der durchschnittliche Zuschauer merkt, dass da was nicht stimmt, bin ich wirklich gespannt, welche DVDs sich besser verkaufen werden. Sprich: Ob die "Geiz ist geil"-Mentalität siegt oder man sich evtl. an den versauten Kinobesuch erinnert und den irgendwie mit dem merkwürdigen grünen Freigabezeichen auf der Hülle in Verbindung bringt.
Wobei: Der Hulk ist ja auch grün, also wird's schon passen ;)

23.07.2008 17:41 Uhr - Björn Eklund
@ Gnu
Sowas ähnliches gibt´s in der Musikindustrie bereits, verschiedene Albem kommen in verschiedenen Versionen auf den Markt, als einfache ohne Booklet, als "normale" wie gehabt und als "Premium" mit Bonustracks oder anderen Extras....

23.07.2008 17:43 Uhr -
Nach der letzten Marktforschung zufolge werden die DVD Konsumenten immer jünger
Tatsache scheint zu sein das eine Mehrheit der Käufer das Alter von 16 Jahren noch nicht erreicht hat
Also ist es von der Logik her richtig das man geschnittene " frei ab 12 Versionen " anbieten muss
Man darf das Problem eben nicht nur von der Seite des Käufers sehen
Es wird eigentlich nur ein Produkt dieser jungen Käuferschicht zugänglich gemacht

23.07.2008 18:27 Uhr - tyranty
Money rules.Man darf nicht vergessen,dass die Filmstudios und Verleihfirmen Geld verdienen wollen.Somit wird auf den Kunden meist keine Rücksicht genommen und ein paar unwissende gibt es immer,die sich eine cut-Fassung zulegen.

23.07.2008 18:30 Uhr -
Bei Iron Man sollen beide 12er Fassungen (Cut und Uncut) erscheinen? Das entbehrt doch jeglicher Logik.

23.07.2008 18:41 Uhr - dox
hoffe doch lieber auf nen D.C ...war ja ganz schönes stückwerk

23.07.2008 18:46 Uhr - Django1985
Iron ist in der SingleDVD sowie im Steelbook ungeschnitten FSK 12 ist FSK 12. für die gleiche Alterstufe gibt es keine 2 Fassungen.
die uncutfassung sollte ja eine FSK 16 erhalten, aber da er bei erneuter Prüfung doch mit FSK 12 durchging sind die Fassungen indentisch

23.07.2008 18:46 Uhr -
Mal ehrlich 2 12er Fassungen von Iron Man anbieten und dann auch noch die verstümmelte Fassung von Hulk. Glaube nicht, dass die noch ne 2. 12er Fassung machen.
Der Konsument, der sich nicht vorher informiert, kauft die Katze im Sack...

23.07.2008 19:07 Uhr -
Also ich war richtig entäuscht von dem Film, fand sogar die erste Verfilmung besser

23.07.2008 19:10 Uhr -
liegt wohl an den druck der vielen Raubkopien daran dass die filme heutzutage so schnell auf dvd erscheinen

23.07.2008 19:49 Uhr -

23. 23.07.2008 - 17:24 Uhr schrieb Der müde Joe
Wie anders erklärt man sich sonst die massiven Beschwerden, die nach den geschnittenen 12er-Aufführungen an die Kinobetreiber gingen?

weil die schnitte so dermaßen schlecht gewesen sein sollen und sie den leuten dann auch aufgefallen sind.
bei iron man meinten die leute ja, war geil und die schnitte haben nicht gestört, weil man sie nicht bemerkt habe.


32. 23.07.2008 - 19:10 Uhr schrieb Hllenboy01234
liegt wohl an den druck der vielen Raubkopien daran dass die filme heutzutage so schnell auf dvd erscheinen

ist auch meine vermutung und macht sinn.

23.07.2008 19:51 Uhr - Hinoki
@Django1985:

tut mir leid da liegst du vollkommen falsch. Die DVD basiert auf die Kinofassung, die auch ab 12 war aber geschnitten. Die BR dagegen auf die uncut. Vllt will man damit die BR Verkaeufe anheizen, ich weis es nicht.

Im Uebrigen gabs auch im TV schon genug FSK16 Filme die cut waren aber die uncut auch FSK16 war.

23.07.2008 23:28 Uhr - Sodom
Der breiten Masse ist es doch ohnehin egal. Wer nicht grade eingefleischter Cinemaniac ist, dem ist das schnurz, ob und wie viel kürzer ein Film ist.
Sie schauen ihn bis zu den Credits und machen dann was anderes.

Das ist so, als wenn ein Leistungsschwimmer ins Hallenbad in Klein-Hinterau kommt und sich beschwert, dass die Bahnen zu kurz sind.
Die meisten kommen eben nur zum Planschen dahin, also wozu der Aufwand?

23.07.2008 23:49 Uhr - Django1985
@Hinoki
ja im TV sind FSK 16 filme cut wenn sie vor 22 Uhr laufen. Aber auch auf DVD wird es die ungeschnittene Fassung geben aufjedenfall im Steelbook, und man will dies auch für die single DVD ändern, ob es was wird ist was anders

24.07.2008 00:21 Uhr -
fand den film schon ziemlich geil, und zusammen mit iron man ist er schon auf bluray virbestellt

24.07.2008 00:55 Uhr -
@Django1985

Laut blade41 sollen beide Versionen der FSK 12er erscheinen.
Liest du dir die vorherigen Posts nicht durch bevor du was schreibst? Wäre fürs nächste Mal vielleicht ratsam.

24.07.2008 11:27 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Ich habe gerade auf der Seite von FSK-Online mal die Prüfungsdaten für Iron Man mir angesehen. Die längere Fassung wurde vor der Kinofassung geprüft, das heisst man hat also bewusst sich dafür entschieden nachträglich nochmal die Kinofassung zu verkaufen um diese als Normalpreis-DVD zu vermarkten. Was die Volksverarsche noch weiter auf die Spitze treibt! Danke so nicht...

24.07.2008 18:19 Uhr - kolwe-x
im november schon?! löl na wie gut das ich mir die 12er erst gar nicht angesehen hab. ins kino kann man bald eh nicht mehr gehen...

25.07.2008 05:45 Uhr -
Richtig!!!
Hab mich selten so verarscht gefühlt wie nach Hulk im Kino.

25.07.2008 10:47 Uhr -
Naja, zwischen dem Kinostart von Anfang Juli, bis zum DVD Start Ende November sind es auch lockere 5 Monate. Da gabs doch schon ärgerlichere Veröffentlichungen, wo die DVD schon knapp 3 Monate nach Kinostart, in den Läden stand. In sofern finde ich, dass Hulk innerhalb einer Normalveröffentlichung liegt.

Das jetzt wohl vermehrt neben FSK 16 Fassungen, auch gecuttete FSK 12er Fassungen auf den Markt kommen, hat nur was dem wirtschaftlichen Interesse Geld zu verdienen zu tun. Das finde ich auch legitim, so lange imemr noch eine vernünftige Alternative dazu angeboten wird. Und die haben wir ja. Eine technisch gute blu-ray, sowie eine Uncut Fassung auf DVD. Diese sogar in einer Sonderverpackung als SteelBook.

Nun mal die Frage an die Kritiker: Was ist dagegen einzuwenden? Für die großen Comic- und Filmfans gibt es eine vernünftige Fassung. Ich find es gar nicht so schlecht den Markt zu erweitern und auch der nicht zu unterschätzenden Kaufkraftgruppe der 12 BIS 16jährigen, zu ermöglichen, legal den Film zu sehen und kaufen zu können. Ich denke viele junge Leute wünschen sich so etwas.

Bevor das geschreie jetzt groß wird, dass das hier eh ein Kind gepostet hat: Sorry bin 26 Jahre. Großer Filmfan und stand sogar mit dem Theaterleiter und dem Pressesprecher der CinemaxX Gruppe in Verbindung, wegen der unglaublichen verarsche von Concorde mit der VÖ im Kino. Auch ich habe einen Hals da daruf. Aber das jetzt hier wegen der miserablen Kino VÖ, auch auf die VÖ-Politik in anderen Medien rumgetrampelt wird, kann ich nicht nachvollziehen. Immerhin kommen derzeit damit alle auf Ihre Kosten.

- die blu-ray für die Leute, die schon ein vernünftiges Heimkino haben

- die FSK 16 DVD im SteelBook für die Fans, Filmliebhaber und sogar die Verpackungssammler

- die FSK 12 DVD ist in meinen Augen keine Abzocke am Konsumenten, sondern eine stetige Weiterentwicklung und sicherlich ist in diesem Forum NIEMAND die Zielgruppe für dieses Produkt

Was ich persönlich wieder schade finde: Es kosiert ja das gerücht nach dieser 170 Minuten Filmversion. Dieser hat der Regisseur ja selbst in die Runde geschmissen. Von daher kann man ausgehen, dass irgendwann mal, diese Version nachgeschoben wird. Das wiederrum ist einfach Geldabzocke. Ich habe lieber, wenn man bei VÖ-Start alle Versionen auf den Markt wirft, damit man sich persönlich direkt die Beste kaufen kann, ohne 2 oder sogar 3 x abgezockt zu werden.

28.07.2008 20:22 Uhr -
Hoffe auf einen Director's Cut, hab' gehört das über 70 Minuten rausgeschnitten wurden.

Trotzdem war der Film mehr als nur geil, nur kamen mir die Charaktere zu kurz.

Der Endkampf musste aber im Kino gesehen werden, zum Glück strahlte UCI Smartcity die ab 16 Fassung aus.

06.12.2008 18:19 Uhr - Antiloop
Also ich kann bestätigen das die Blu-ray-Version 100% Uncut ist.Und die 70 Minuten sind Behinde the Scenes:)



Greetz

06.12.2008 18:20 Uhr - Antiloop

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)