SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von sausagemoo81

Robotrix feiert DVD-Premiere von Shock Entertainment

Trashiger Robo-Erotik-Streifen kommt im Juli

OK, um Niveau schert sich der chinesische Trashfilm Robotrix wirklich nicht, aber wird der Film vom Label wirklich so sehr gering geschätzt, dass man ihn wie einen Porno bewirbt? Oder wie lässt sich "Das ultimative Cyborg-Geficke" in der Werbung sonst erklären?

Fans, die sich davon nicht abtörnen lassen, bekommen den Film so zumindest aber erstmals ungekürzt in Deutschland zu sehen. Der alten FSK 18-VHS fehlten nämlich jede Menge Sex und Gewalt wie unser Schnittbericht zeigt.

Die DVD kommt von Shock Entertainment im Vertrieb von '84 Entertainment, ist auf 1000 Stück limitiert und ab dem 19. Juli 2015 im Handel. 4 Postkarten liegen auch bei.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Erst vergewaltigt er seine Opfer, danach bringt er sie auf grausame Weise um. Er hat übermenschliche Kräfte und ist praktisch unverwundbar. Er sieht aus wie ein Mensch, aber er ist ein Roboter. Sein Name ist Yamamoto. Er schreckt auch nicht davor zurück, Polizistinnen zu erschießen. Es gibt nur ... [mehr]
Quelle: DVD-Forum.at
Mehr zu:

Robotrix

(OT: Nu ji xie ren, 1991)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

01.07.2015 00:06 Uhr - hockeymask86
Hört sich auf jedenfall schön schräge an. Kennt den irgend einer?

01.07.2015 00:18 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
01.07.2015 00:06 Uhr schrieb hockeymask86
Hört sich auf jedenfall schön schräge an. Kennt den irgend einer?


Joa. Ist definitiv unterhaltsamer, grenzdebiler CAT III -Trash mit unbestreitbaren Schauwerten in den Kategorien Lotusblüten, Gore und Action. Ob er den Premiumpreis wert ist, der dafür vermutlich aufgerufen wird, sollte allerdings hinterfragt werden.

01.07.2015 00:19 Uhr - Psy. Mantis
1x
User-Level von Psy. Mantis 9
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.236
Wer auch immer auf den Begriff "Cyborg-Geficke" gekommen ist, der sollte schleunigst aufgesucht und mit einem Wikipedia-Eintrag geehrt werden. Der Begriff gehört in den Duden!

01.07.2015 00:27 Uhr - hockeymask86
@KarateHenker Okay danke da weiss ich bescheid. Also im Pretz-Media-Shop kostet der 23,99. Ist noch im vertretbaren Rahmen.

01.07.2015 01:01 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
hoffentlich besser als Erotibot...

01.07.2015 01:09 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
01.07.2015 01:01 Uhr schrieb Lykaon
hoffentlich besser als Erotibot...


Selbstverständlich. Praktisch jeder HK-Sleaze aus der Zeit ist um Längen besser als Japanschund wie "Erotibot"...

01.07.2015 02:32 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.026
24 Euro für eine DVD...........

01.07.2015 06:00 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
ich habe sowohl die gekürzte VHS, als auch eine ungekürzte Auswärts-VHS mit engl. UT. Der Film ist es für Trashfans sicherlich Wert mal gesehen zu werden, aber ob man dafür 24 Euro auf den Tisch legen muss, sei dahingestellt. Für einiges weniger im Amaray wäre auch ok. Aber, wer auch immer aktuell die Rechte an Roboforce (mit Tsui Hark und Sally Yeh) hat, der sollte den mal ungekürzt mit der deutschen Synchro als BR oder DVD auf den Markt werfen.

Zum Cyborg-Geficke: Spekuliert nicht drauf, es gibt nackte Weiber, aber explizit wird das nie.

01.07.2015 09:32 Uhr - Eisenherz
Ich hab bei "Cyborg-Geficke" gegrinst und gehöre wohl doch zur Zielgruppe. Aber leider bin ich auch geizig.

01.07.2015 11:27 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
01.07.2015 09:32 Uhr schrieb Eisenherz
Ich hab bei "Cyborg-Geficke" gegrinst und gehöre wohl doch zur Zielgruppe. Aber leider bin ich auch geizig.


ist doch kein Problem; die englische Version ist auch uncut. Und bei der "Handlung" ist Sprache doch eh egal ;-)

01.07.2015 13:00 Uhr - Oberstarzt
01.07.2015 00:18 Uhr schrieb KarateHenker
01.07.2015 00:06 Uhr schrieb hockeymask86
Hört sich auf jedenfall schön schräge an. Kennt den irgend einer?

Joa. Ist definitiv unterhaltsamer, grenzdebiler CAT III -Trash mit unbestreitbaren Schauwerten in den Kategorien Lotusblüten, Gore und Action.

*I like*

Ich stehe auf so schräges Asia-Zeug :-)

01.07.2015 15:04 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
01.07.2015 13:00 Uhr schrieb Oberstarzt
Ich stehe auf so schräges Asia-Zeug :-)


Dann schmeiß das Sparschwein an die Wand und such die 24 Mücken zusammen. Es könnte sich lohnen.

01.07.2015 16:56 Uhr - Thodde
Hab davon die Legendary Collection. Die ist Qualitativ HK-typisch sehr schlecht. Wenn Shock ein anständiges PAL-Master bekommt und dann noch O-Ton und vernünftige Untertitel drauflegt, könnte ich schwach werden.

Der Film ist imo ein richtig geiler Trash-Erotik-Heuler. Macht echt Laune das Teil.

04.07.2015 14:14 Uhr - Mc Claud
Der Film kann mit Bier ertragen werden.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)